Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Lassnitz bei St. Lamprecht
von gabi50 Heute um 4:48 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von gabi50 Heute um 4:42 pm

» Schönes Österreich
von wilma Gestern um 9:06 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:09 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Gestern um 6:11 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Gestern um 4:56 am

» Lassnitz
von gabi50 Di Sep 18, 2018 3:38 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mo Sep 17, 2018 1:46 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im September 2018
von Michaela Mo Sep 17, 2018 7:08 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 16, 2018 11:43 pm

» Einstieg in Briefmarkensammeln mit geschenkter Sammlung
von Laemmi So Sep 16, 2018 6:56 pm

» Satzbriefe
von gabi50 Sa Sep 15, 2018 3:23 pm

» Sondermarke Steirerhut
von Gerhard Do Sep 13, 2018 8:10 pm

» Sondermarke Heilige Erentrudis
von Gerhard Do Sep 13, 2018 7:59 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Do Sep 13, 2018 7:05 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:35 pm

» Langenwang
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:17 pm

» Kaiserreich Österreich Ungarn
von kaiserschmidt Do Sep 13, 2018 11:05 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von gabi50 Mi Sep 12, 2018 1:15 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Sep 12, 2018 11:02 am

» Klagenfurt
von gabi50 Di Sep 11, 2018 2:21 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Di Sep 11, 2018 11:45 am

» Sondermarke Klaus Maria Brandauer
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:15 am

» Sondermarke Basilika zu Mariä Geburt Frauenkirchen
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:03 am

» Bilderwettbewerb im September 2018
von Kontrollratjunkie Mo Sep 10, 2018 12:37 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 09, 2018 8:25 pm

» Dispenser Rollenmarke
von wilma So Sep 09, 2018 6:21 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Sep 09, 2018 5:26 pm

» Kufstein
von gabi50 So Sep 09, 2018 11:09 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mi Sep 05, 2018 8:21 pm

» Veranstaltung
von gottfried Mo Sep 03, 2018 8:54 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 So Sep 02, 2018 6:02 pm

» Kremsmünster
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:38 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:28 pm

» Siegerbild im August 2018
von gabi50 Sa Sep 01, 2018 3:59 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Markenfreund49 Mi Aug 29, 2018 4:47 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb September 2018
von Michaela Di Aug 28, 2018 8:11 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von gabi50 Mo Aug 27, 2018 9:22 pm

» Massenfrankaturen
von MaxPower Mo Aug 27, 2018 8:30 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma Mo Aug 27, 2018 7:13 pm

» Zollausschlussgebiete
von gabi50 So Aug 26, 2018 1:34 pm

» 41. SAMMLERTREFFEN - 11.NOVEMBER 2018 STOCKERAU
von Markenfreund49 So Aug 26, 2018 7:28 am

» Wert - Dolfuss 10S Eckstück
von Kontrollratjunkie Sa Aug 25, 2018 9:44 pm

» Phila-Toscana Gmunden 2018
von wilma Sa Aug 25, 2018 9:05 pm

» Markenblock 100. Todestag Klimt – Schiele – Moser – Wagner
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:18 pm

» Sondermarkenblock "Vierspännige Personenpost"
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:15 pm

» Kaiserbrunn
von gabi50 Sa Aug 25, 2018 2:10 pm

» Internationale Briefmarken-Wettbewerbsausstellung in Gumden 2018
von Michaela Sa Aug 25, 2018 8:49 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Aug 24, 2018 9:59 pm

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Markenfreund49 Mi Aug 22, 2018 9:49 pm

» Kumberg
von gabi50 Mi Aug 22, 2018 5:36 pm

» Heraldik selbstklebend 2018 aus 4er-Set
von fodof Mi Aug 22, 2018 12:35 pm

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von wilma Di Aug 21, 2018 7:54 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Di Aug 21, 2018 7:22 pm

» helvetia 2
von Julek266 Di Aug 21, 2018 1:40 pm

» Unbill des Pfadfinder-Lebens
von Gerhard Mo Aug 20, 2018 12:12 pm

» Krottendorf
von gabi50 So Aug 19, 2018 11:54 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am

» Die Neudrucke der Österreichischen Postwertzeichen-Ausgaben 1850-1864
von Meinhard Sa Jul 21, 2018 9:54 am


Teilen | 
 

 Sonderstempel des Deutschen Reiches

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mi Aug 20, 2008 10:47 pm






Berlin - Charlottenburg, Autoschau Berlin 1936







Nürnberg, Motorradrennen 1938, Preis von Nürnberg





Garmisch-Partenkirchen, Kraftfahrzeug Winterprüfung 1937


Beste Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Bios
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mi Aug 20, 2008 10:54 pm

Das war ja noch richtig gute Qualität, nicht wahr? Wenn ich so sehe, wie schnell Gedrucktes heutzutage verblasst.
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mo Okt 20, 2008 12:25 am

Die folgenden Sonderstempel sprechen für sich; eine gesonderte Beschreibung halte ich hier nicht für erforderlich.





































































Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Do Nov 20, 2008 9:24 pm






Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Di Nov 25, 2008 9:44 pm

Liebe Betrachter,
ich bin immer wieder auf der Suche nach möglichst sauberen Sonderstempeln auf Brief oder Karte, diese Stempel müssen sich aber immer auf Bedarfspost befinden. Sonderstempel, die nur deshalb auf der Marke abgeschlagen wurden, um einen Ersttag zu dokumentieren, oder die ein kleines Blankopapier mit einer Marke zieren, sind kein Bedarf und finden daher keinen Eingang in das, was ich hier zeige.

Ich bin mir jedoch immer unschlüssig, ob ich nun nur den Stempel mit Marke oder den ganzen Beleg zeigen soll oder beides. Ich bitte dazu um ein paar Meinungsäußerungen.

Beste Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
oe3rudi
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Di Nov 25, 2008 9:57 pm

Hallo Cantus

Als Briefmarkensammler sollte man meinen das schon eine Marke auch sichtbar sein sollte!!! Ein Stempel kann zwar schön sein aber er dient natürlich dem höheren Ziel eine Marke zu entwerten. Ein Stempel alleine kann ja nicht leben. Wenn du einen Stempel alleine auf Papier hast so ist es sicher eiene Gefälligkeitsstempelung.

Gruß OE3Rudi
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mi Nov 26, 2008 10:12 pm

Hallo OE3Rudi,

da habe ich mich wohl nicht exakt genug ausgedrückt.

Soll ich den Stempel einzeln mit Marke







oder als ganzen Brief zeigen








oder sollten beide Abbildungen nacheinander zu sehen sein?

Es ist mir schon klar, dass nur eine kleine Schar von Sammlern Interesse an Stempeln als solchen hat, meine Frau und mich eingeschlossen, aber du hast schon recht, mit Marke oder Wertstempeleinduck (bei Ganzsachen) ist es mit Sicherheit interessanter als nur als Blankoabschlag. Nach Möglichkeit werde ich auch immer diese Variante wählen, aber als Heimat- oder Thematiksammler kann man nicht immer so wählerisch sein.

Beste Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Do Apr 23, 2009 10:40 am

Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   So Mai 03, 2009 1:02 am









Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Di Jun 02, 2009 1:00 am




1.10.1937
Frankfurt an der Oder, Haupt- und Handelsstadt
Nach oben Nach unten
Marken-Joe
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Di Jun 02, 2009 6:58 am

@cantus

mit welchem Programm kannst Du die Marken "verschwinden" lassen?
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mi Jun 03, 2009 1:13 am

Was stört dich an dem Stempel? Die Marke ist völlig unwichtig.
Nach oben Nach unten
Marken-Joe
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mi Jun 03, 2009 6:37 am

@Cantus schrieb:
Was stört dich an dem Stempel? Die Marke ist völlig unwichtig.

Du hast mich falsch verstanden: mit welchem Programm kannst Du die Marke unsichtbar machen( wegretouchieren ),damit man den Stempel praktisch blanko sieht?
Oder hast Du die Blanko-Stempel aus einem Katalog übernommen?
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mi Jun 03, 2009 8:12 pm

Hallo,
die Blanko-Stempel stammen aus einem etwa 10 Jahre alten Angebotskatalog einer Firma, die es schon lange nicht mehr gibt, die damals aber versucht hatte, ihr Geschäft auf dem Verkauf von Sonder- und Maschinenwerbestempeln aufzubauen. Die Originalabbildungen waren viel kleiner als jetzt von mir gezeigt, außerdem sind die Originale relativ schlechte Kopien auf leicht gräulichem Papier. Ich habe jeden einzelnen Stempel vergrößert, Helligkeit und Kontrast verändert und dann einige Stempel exemplarisch hier gezeigt.

Bisher ist keine wesentliche Reaktion dazu erfolgt, aber wenn du oder andere Interesse daran haben, zeige ich gerne noch viele andere Sonderstempel. Ich suche dann immer die heraus, bei denen möglichst wenig von einer Marke zu sehen ist. Insgesamt habe ich da ein großes Repertoire von Sonder- und Maschinenwerbestempeln des Deutschen Reiches, der Bundesrepublik Deutschland sowie der DDR.

Ein spezielles Programm zum "Unsichtbarmachen" von Marken habe ich nicht, ich denke aber, wenn ich nur schwarz-weiß einscanne und dann das Bild noch entsprechend bearbeite, könnte man zumindest die Stempelabbildung hervorheben. Ich habe das aber noch nicht probiert, denn grundsätzlich gefallen mir Stempel mit Marke oder auf Poststück besser als nur in Form einer Blanko-Abbildung.

Beste Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
Marken-Joe
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mi Jun 03, 2009 10:03 pm

@cantus

zur Differenzierung und Beurteilung von Stempeln ist es oft nötig, Stempelabschläge so zu bearbeiten,dass die Marke praktisch unsichtbar wird. Es gibt darüber einen ausführlichen Thread im Forum des Bdph!

http://www.bdph.de/forum/showthread.php?t=2300&highlight=stempelkatalog


Ich war der Meinung,dass Du auch so vorgegangen wärst...
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Do Jun 04, 2009 9:53 pm

Hallo,
ich habe mir den Link gespeichert, aber vorläufig ist mir das zu zeitaufwändig. Meine Interessen als Sammler liegen ganz woanders, davon habe ich aber bisher nur ganz wenig gezeigt, und wenn ich jetzt in meiner knappen Zeit noch Stempel besonders bearbeite, bleibt für anderes keine Luft mehr.

Beste Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mi Jul 01, 2009 12:37 am

Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   So Nov 08, 2009 11:46 pm

Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   So Aug 29, 2010 10:21 pm

Für meine Motiv Sammlung konnte ich heute auf der ÖVEBRIA in Gmunden zwei passende Sonderstempel finden:





Leider handelt es sich hierbei um Stempelabschläge ohne Marken. Würdet ihr solche Exemplare in ein Thematik (Motiv)-Exponat einbauen?

Beste Grüße
Mozart
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   So Aug 29, 2010 10:45 pm

Warum nicht? Sie sind sauber erhalten und sicherlich recht selten. Und wenn man bedenkt, dass in einer Motivsammlung selbstverständlich auch Texte / Erläuterungen enthalten sind, um wieviel mehr haben da saubere Stermpel ihren Platz, auch wenn sie mal nicht auf einer Briefmarke abgeschlagen sind.

Viele Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
Dino
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mo Aug 30, 2010 7:51 pm

Böhmen und Mähren,15.9.1940

Gibt es auch noch sonstwo verschiedenfarbige Sonderstempel?



Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Sa Feb 05, 2011 10:17 pm

Ich kann euch mal wieder ein paar Stempel zeigen.



REICHSPARTEITAG / NÜRNBERG / 8.9.36




BERLIN SW 11 / 100 Jahre Postamt / 1.6.1942




BERLIN / DEUTSCHLAND WIRD SIEGEN! / 20.4.1944




BERLIN / EUROPAS EINHEITSFRONT GEGEN DEN BOLSCHEWISMUS / 25.11.1941




BODENWERDER / Solbad / Münchhausenstätte im Weserbergland / 7.4.41




FRANKFURT / * (MAIN) 9 r / 12.10.36 /
TREFFEN HESSEN-NASSAU 1936 / DAS ALTE FÜHRERKORPS DER NSDAP




SOLINGEN-WALD / Stahlwarenwoche / 18.7.34




STETTIN / TAG DER BRIEFMARKE / 11.1.1942

Viele Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
Dino
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mo Feb 07, 2011 11:23 am

Mozart 1756-1791,Mozartwoche des Deutschen Reiches, 5.12.1941


Nach oben Nach unten
Dino
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mo Feb 07, 2011 11:27 am

Tag des Ruder- und Kanusports,26.4.1942

Nach oben Nach unten
Dino
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Sonderstempel des Deutschen Reiches   Mo Feb 07, 2011 11:32 am

Tag der Briefmarke 1942, Marburg (Drau,Steiermark)


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sonderstempel des Deutschen Reiches   

Nach oben Nach unten
 

Sonderstempel des Deutschen Reiches

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Stempel :: Sonderstempel-
Tauschen oder Kaufen