Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Paketbegleitschreiben ?
von muesli Gestern um 10:43 pm

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 10:25 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von kaiserschmidt Gestern um 7:30 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von kaiserschmidt Gestern um 5:28 pm

» Litauen
von kaiserschmidt Gestern um 4:39 pm

» Stempel 12.12.12
von muesli Gestern um 12:09 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Mi März 22, 2017 8:06 pm

» Sammlerpost
von wilma Mi März 22, 2017 6:27 pm

» Vietnam
von Gerhard Di März 21, 2017 10:13 pm

» Briefe aus Übersee
von Cantus Di März 21, 2017 12:51 am

» Ungarn
von Gerhard Mo März 20, 2017 10:43 pm

» Schönes Österreich
von wilma So März 19, 2017 7:05 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma So März 19, 2017 6:37 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 So März 19, 2017 5:58 pm

» Baden: Schöne Briefe aus Heidelberg
von Angus3 So März 19, 2017 5:48 pm

» Besonderheiten der Philatelie
von Jurek So März 19, 2017 9:34 am

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Sa März 18, 2017 1:32 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa März 18, 2017 1:24 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt Sa März 18, 2017 12:06 pm

» Hradcany - Hradschin
von hradschin briefmarken Fr März 17, 2017 7:37 pm

» Frage zu Briefmarke
von Gerhard Fr März 17, 2017 6:57 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Fr März 17, 2017 1:20 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von wilma Do März 16, 2017 7:20 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von kaiserschmidt Do März 16, 2017 11:00 am

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb März2017
von Michaela Do März 16, 2017 8:37 am

» Generalgouvernement
von Kontrollratjunkie Mi März 15, 2017 11:47 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma Mi März 15, 2017 8:10 pm

» Ist Briefmarkensammeln tot?
von sergiusnolle Mi März 15, 2017 1:35 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mi März 15, 2017 10:18 am

» Bilderwettbewerb im März 2017
von Kontrollratjunkie Mi März 15, 2017 12:02 am

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Di März 14, 2017 10:47 pm

» Börse München 02. - 04.03.2017
von Cantus Mo März 13, 2017 6:20 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So März 12, 2017 7:20 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So März 12, 2017 6:57 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So März 12, 2017 4:41 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von balf_de Sa März 11, 2017 6:36 pm

» "Jahreszusammenstellung" 1971 - 1983
von Benni89 Do März 09, 2017 8:50 pm

» Termine Jänner - März 2017
von Polarfahrtsucher Mi März 08, 2017 7:52 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Rio de Janeiro
von Polarfahrtsucher Mi März 08, 2017 7:17 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mi März 08, 2017 11:11 am

» Briefumschläge als Werbemittel
von kaiserschmidt Mi März 08, 2017 11:06 am

» Zähnungsabart oder nicht ?
von muesli Di März 07, 2017 11:39 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von kaiserschmidt Di März 07, 2017 11:02 am

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Di März 07, 2017 10:09 am

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von x9rf Di März 07, 2017 12:29 am

» Sondermarke „Schlierbacher Käse“
von Gerhard Mo März 06, 2017 10:06 pm

» Österreichische Volkstrachten - ANK 567 - 587 - Belege
von kaiserschmidt Mo März 06, 2017 9:11 pm

» Feld-Post Briefmarke
von Kontrollratjunkie So März 05, 2017 11:18 pm

» Tausch Jahresbericht für "Postbedienstete"
von Benni89 Sa März 04, 2017 9:22 am

» Siegerbild im Februar 2017
von muesli Do März 02, 2017 12:49 pm

» Aufgabe-Recepissen
von x9rf Di Feb 28, 2017 11:55 pm

» Sondermarke „Pöttschinger Tracht“
von Gerhard Di Feb 28, 2017 7:36 pm

» Sondermarkenblock „Freimarken 1860/62“
von Gerhard Di Feb 28, 2017 7:21 pm

» Sondermarke „650 Jahre Gold - und Silberschmiede”
von Gerhard Di Feb 28, 2017 7:15 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von Cantus Di Feb 28, 2017 2:26 am

» diverse Poststücke 1915/1918
von Cantus Di Feb 28, 2017 1:47 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von Cantus Di Feb 28, 2017 1:35 am

» Zudruckkarten als Ansichtskartenvorläufer
von Cantus Di Feb 28, 2017 1:10 am

» I. Wiener Aushilfsausgabe, zweite Ausgabe
von Fides Mo Feb 27, 2017 7:02 pm

» Briefmarke aus China
von Fides Mo Feb 27, 2017 6:39 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgaben 1863 und 1864
von Meinhard Mo Feb 27, 2017 4:59 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb März 2017
von Michaela Mo Feb 27, 2017 7:05 am

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie So Feb 26, 2017 9:01 pm

» Private Überdrucke auf Postwertzeichen
von nurso Sa Feb 25, 2017 10:02 am

» k.u.k Luftschiffe 1908 - 1914
von x9rf Fr Feb 24, 2017 11:22 pm

» Zeitungsmarken
von Tannouri Fr Feb 24, 2017 7:47 pm

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von x9rf Fr Feb 24, 2017 1:43 am

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Feb 23, 2017 8:59 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von Gerhard Mo Feb 20, 2017 10:40 pm

» WIPA 33 Eintrittskarte mit Webung für Heurigen in Grinzing
von Gerhard So Feb 19, 2017 10:17 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Gerhard So Feb 19, 2017 5:29 pm

» Österreichs Block 3 mit Farbfehler?
von diezacke So Feb 19, 2017 3:29 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Polarfahrtsucher So Feb 19, 2017 10:54 am

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 2:47 pm

» Federvieh auf dem Bauernhof
von Cantus Sa Feb 18, 2017 12:00 pm

» Motiv Lampen, Glühbirnen, elektrische Geräte und Zubehör
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:41 am

» Sonderstempel in der 2.Republik
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:08 am

» Die Freimarken-Ausgabe 1863
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:57 pm

» Sensation der Philatelie
von Markenfreund49 Fr Feb 17, 2017 10:47 am

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Do Feb 16, 2017 7:13 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Feb 15, 2017 6:39 pm

» Bilderwettbewerb Februar 2017
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 5:02 pm

» Porto 1935 ANK 159 bis 174
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 9:31 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 9:19 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 11:08 am

» Postkartenserie "Neuer Wappenadler", Inschrift "Deutschösterreich"
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 10:36 am

» 4 Briefmarkenalben geschenkt erhalten
von baslersammler Sa Feb 11, 2017 12:04 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Feb 09, 2017 8:39 pm

» Sondermarke „Wien“, Serie Weinregionen Österreichs
von Gerhard Do Feb 09, 2017 7:37 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Do Feb 09, 2017 5:44 pm

» Frankreich - Journée du timbre
von Cantus Do Feb 09, 2017 1:40 am

» Kinder als AK-Motiv
von Cantus Do Feb 09, 2017 12:57 am

» Stempel mit Unterschrift aus Schärding
von Gerhard Mo Feb 06, 2017 11:05 pm

» Anlegen einer Stempeldatenbank
von x9rf Mo Feb 06, 2017 12:50 am

» Termine April - Juni 2017
von wilma So Feb 05, 2017 6:25 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Feb 05, 2017 1:14 pm

» ANK 252 - 254
von Johfelb So Feb 05, 2017 1:12 pm

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Feb 04, 2017 8:57 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von muesli Fr Feb 03, 2017 9:44 pm


Austausch | 
 

 IRAN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: IRAN   Di Nov 18, 2008 1:43 pm

Die Briefmarken des Iran als Mittel der politischen Bildpropaganda
(Roman Siebertz - Stipendiat bei der Gerda-Henkel-Stiftung

Unter den modernen Medien, die im Laufe des 19. Jahrhunderts in Iran Eingang fanden, hat sich die Briefmarke als ein besonders wirksames Instrument staatlicher Propaganda erwiesen. Ohne großen Aufwand herzustellen und im Alltag ständig präsent, ist es mit ihrer Hilfe möglich, politische Botschaften zu vermitteln, wobei sich im Laufe der Zeit in den Motiven der Postwertzeichen eine eigene, ebenso komplexe wie einprägsame Bildersprache entwickelt hat. Ihre Bedeutung als offizielles Medium und der Umstand, dass sich anhand dieses Mediums die Entwicklung der politischen Bilderwelt Irans in den vergangenen 150 Jahren lückenlos nachvollziehen lässt, lassen die Briefmarke zu einer wichtigen Quelle werden. In dieser Arbeit soll untersucht werden, wie sich im Laufe der Zeit diese politische Bildkultur entwickelt hat und wie sich die Entwicklung Irans zum modernen Staat in der offiziellen Ikonographie widerspiegelt. Neben der Frage, wer die Themen und Richtlinien der Briefmarkenpropaganda bestimmt und welche Symbolik der iranische Staat zur Selbstdarstellung auf den Briefmarken entwickelt hat, wird zugleich untersucht, in welchem politischen und kulturellen Umfeld Botschaft und Gestaltung der Postwertzeichen entstanden sind und wie diese die Symbolik der Markenmotive geprägt haben. Besondere Aufmerksamkeit wird nicht zuletzt der Frage gewidmet, welche Inhalte und Symbole unter den wechselnden Regimen die politische Ikonographie geprägt haben und welche Veränderungen und Kontinuitäten staatlichen Selbstverständnisses sich in den Motiven der Briefmarken feststellen lassen. Insofern liefert die Studie nicht nur eine grundlegende Darstellung der Inhalte und Methoden politischer Propaganda in Iran von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, sondern auch eine Betrachtung der modernen politischen und gesellschaftlichen Geschichte Irans im Spiegel des Quellentypus Briefmarke.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: IRAN   Sa Nov 22, 2008 2:56 pm



Iranische Briefmarke zu Ehren Nasirs al-Din al-Tusis aus dem Jahr 1956
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: IRAN   Sa Nov 22, 2008 3:00 pm

Nasir ad-Din at-Tusi
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Nasir Al-din al-Tusi)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nasir ad-Din Tusi auf einer iranischen Briefmarke; Andenken an den 700. Jahrestag seines Todestags.Nasir ad-Din at-Tusi, persisch Nasir Ad-din-e Tusi (arabisch أبو جعفر محمد بن محمد بن الحسن نصیرالدین طوسی‎, DMG Abū Ǧaʿfar Muḥammad b. Muḥammad b. al-Ḥasan Naṣīr ad-Dīn aṭ-Ṭūsī; * 1201 in Tūs, Chorassan Iran nahe dem heutigen Maschhad; † 1274 bei Bagdad) war ein schiitischer Theologe, Mathematiker, Astronom, Philosoph und Forscher persischer Abstammung des 13. Jahrhunderts.

Während der Invasion der Mongolen in Persien befand sich At-Tusi in der Festung Alamut. Es wird vermutet, dass er den Plan für die Festung an den Mongolen-Khan Chülegü verraten hat. Durch diesen Verrat konnten die Mongolen den Widerstand der Assassinen brechen und die Herrschaft der Ismailiten in den Bergen des Elburs beenden. At-Tusi nahm später am Feldzug Chülegüs gegen die Abbassiden und 1258 an der Eroberung von Bagdad durch die Mongolen teil, bei der der letzte Kalif aus dem Haus der Abbassiden den Tod fand. Er wurde dann ein wichtiger Ratgeber des Khans (Hofastrologe genauer gesagt) in der vorläufigen Residenzstadt Maragha. At-Tusi starb 1274 in der Nähe von Bagdad.

Er war wahrscheinlich der erste, der die Trigonometrie als einen unabhängigen Bereich der Mathematik angesehen hat. Bekannt ist auch seine Arbeit über das Parallelenaxiom.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: IRAN   Sa Nov 22, 2008 3:04 pm

Iran: ** Michel 2879/2882

Rallenreiher. Wiedehopf. Blaumeise. Große Alexandersittich
Nach oben Nach unten
Dino
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Iran   Sa Nov 22, 2008 4:34 pm

Cool !! Unsichtbare Vögel!? Haben wir bei uns im Ennstal auch! Vogelschutzgebiet wegen ganz seltenen und sehr scheuen Vogel! Keiner sieht ihn,keiner hört ihn - aber es soll ihn geben! gl gl gl

LG Dino
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: IRAN   Sa Nov 22, 2008 5:49 pm

- war eigentlich keine echte rarität, die da ausgeflogen ist! zg
muss schauen, wo sie hinverschwunden sind! oh ja
tw
Nach oben Nach unten
 

IRAN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Europa/Übersee :: Übersee-
Tauschen oder Kaufen