Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Sammlerpost
von Rore Heute um 2:39 am

» Seltsame Zähnung
von x9rf Gestern um 11:37 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:49 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Gestern um 3:37 pm

» Zeppelinpost aus Brasilien
von balf_de Di Jun 19, 2018 10:33 pm

» Zu verschenken
von wilma Di Jun 19, 2018 8:57 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Di Jun 19, 2018 7:46 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Di Jun 19, 2018 7:13 pm

» Deutsch Österreich 1 Krone Blau 18000 Euro
von Gerhard Di Jun 19, 2018 1:12 pm

» Heilpflanzen
von klaber Di Jun 19, 2018 12:08 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Mo Jun 18, 2018 8:27 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So Jun 17, 2018 8:17 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2018
von Michaela Sa Jun 16, 2018 6:47 am

» ? zu Doppelpostkarten
von wilma Fr Jun 15, 2018 8:28 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Fr Jun 15, 2018 11:22 am

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Fr Jun 15, 2018 8:31 am

» Portobelege aus Österreich
von gabi50 Do Jun 14, 2018 9:26 pm

» Kaindorf
von gabi50 Do Jun 14, 2018 8:38 pm

» Dauermarkenserie Kunsthäuser ab Mai 2011
von wilma Mi Jun 13, 2018 9:17 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Mi Jun 13, 2018 4:01 pm

» Bilderwettbewerb im Juni 2018
von gabi50 Mi Jun 13, 2018 3:56 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mi Jun 13, 2018 10:39 am

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Jun 13, 2018 10:30 am

» Trachtenserie
von Gerhard Di Jun 12, 2018 11:09 pm

» Judendorf Strassengel
von gabi50 Di Jun 12, 2018 4:14 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von kaiserschmidt Di Jun 12, 2018 10:37 am

» Taxermäßigung im Grenzverkehr/Rayon Limitrophe = Grenzrayon
von kaiserschmidt Di Jun 12, 2018 10:28 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Mo Jun 11, 2018 8:12 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Mo Jun 11, 2018 7:09 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Mo Jun 11, 2018 6:34 pm

» Judenburg
von gabi50 So Jun 10, 2018 3:48 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von gabi50 Do Jun 07, 2018 9:59 pm

» Bitte um Hilfe, Fiskalische Stempelmarke auf einer Ganzsache
von gabi50 Do Jun 07, 2018 4:28 pm

» Johnsbach
von gabi50 Di Jun 05, 2018 4:20 pm

» Die Portomarken der ERSTEN REPUBLIK
von kaiserschmidt Di Jun 05, 2018 9:28 am

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard Mo Jun 04, 2018 6:55 pm

» Ältere Briefmarkensammlung
von A.S47 Mo Jun 04, 2018 5:54 pm

» Satzbriefe
von gabi50 Mo Jun 04, 2018 2:54 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgaben 1863 und 1864
von muesli So Jun 03, 2018 11:56 pm

» Jagerberg
von gabi50 So Jun 03, 2018 3:38 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Sa Jun 02, 2018 9:04 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Fr Jun 01, 2018 8:46 pm

» Siegerbild im Mai 2018
von Michaela Fr Jun 01, 2018 6:10 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von Berni17 Fr Jun 01, 2018 8:38 am

» Type III (MP) - 10 Centesimi
von Berni17 Fr Jun 01, 2018 8:08 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Berni17 Do Mai 31, 2018 6:27 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Mai 31, 2018 4:21 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Mai 31, 2018 12:35 am

» Kriegsgefangenenpost II. Weltkrieg (Österreich)
von MaxPower Mi Mai 30, 2018 7:28 pm

» Damenbriefe
von gabi50 Mi Mai 30, 2018 4:41 pm

» Innsbruck
von gabi50 Mi Mai 30, 2018 4:08 pm

» Private Briefumschläge Monarchie
von kaiserschmidt Mi Mai 30, 2018 10:03 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Mai 29, 2018 10:27 pm

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Di Mai 29, 2018 8:23 pm

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von kaiserschmidt Di Mai 29, 2018 1:46 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Mo Mai 28, 2018 10:11 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Mo Mai 28, 2018 6:39 pm

» Kakteen
von klaber Mo Mai 28, 2018 6:25 pm

» Igls.
von gabi50 Mo Mai 28, 2018 3:10 pm

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von Berni17 Mo Mai 28, 2018 5:49 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Mai 27, 2018 8:47 pm

» Dispenser Rollenmarke
von wilma Sa Mai 26, 2018 5:24 pm

» Ischl
von gabi50 Sa Mai 26, 2018 3:25 pm

» NEU: Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Fr Mai 25, 2018 9:18 pm

» Zeitungsmarken Böhmen & Mähren
von jklang Fr Mai 25, 2018 5:24 pm

» NEU: Sondermarke 100. Todestag Peter Rosegger
von Gerhard Do Mai 24, 2018 8:18 pm

» NEU: Sondermarke Thayataler Tracht
von Gerhard Mi Mai 23, 2018 7:13 pm

» Leuchttürme
von klaber Mi Mai 23, 2018 5:27 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mi Mai 23, 2018 2:27 pm

» 125 Jahre Stanserhornbahn
von muesli Di Mai 22, 2018 8:47 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Di Mai 22, 2018 8:15 pm

» Irdning
von gabi50 Di Mai 22, 2018 4:39 pm

» Änderung bei Briefzustellung ab Sommer 2018
von wilma Mo Mai 21, 2018 7:54 pm

» Sagen und Legenden
von wilma Mo Mai 21, 2018 6:26 pm

» Sonstige Feldpost Österreich
von kaiserschmidt Sa Mai 19, 2018 7:18 pm

» Freimarkenstempler
von kaiserschmidt Sa Mai 19, 2018 4:24 pm

» Ingering
von gabi50 Fr Mai 18, 2018 8:27 pm

» Sondermarke 800 Jahre Diözese Graz-Seckau
von Gerhard Fr Mai 18, 2018 6:44 pm

» Steuerpostanweisung - Frage
von gabi50 Fr Mai 18, 2018 3:57 pm

» Fragen zu Freimarken und Flugpostmarken
von kaiserschmidt Fr Mai 18, 2018 9:05 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Mai 2018
von Michaela Do Mai 17, 2018 7:50 am

» Österreich beschimpft EU?
von Markenfreund49 Do Mai 17, 2018 6:59 am

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli Di Mai 15, 2018 11:43 pm

» Postablagestempel
von Gerhard Di Mai 15, 2018 11:26 pm

» Abarten, Verzähnungen und mehr......
von Angus3 Di Mai 15, 2018 10:28 am

» Ilz Oststeiermark
von gabi50 Mo Mai 14, 2018 7:21 pm

» Zensuren im Deutschen Reich bis 1945
von kaiserschmidt Mo Mai 14, 2018 10:34 am

» Erster Trans-Pazifik Flug mit Passagiere
von muesli Sa Mai 12, 2018 11:25 pm

» NEU: Sondermarke mit Zuschlag „Tag der Briefmarke 2018“
von nurso Sa Mai 12, 2018 8:18 pm

» Frage zu "Päckchen M"
von Gerhard Fr Mai 11, 2018 8:55 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von nadelfee Fr Mai 11, 2018 5:21 pm

» Bilderwettbewerb im Mai 2018
von Polarfahrtsucher Fr Mai 11, 2018 3:57 pm

» Info-Mail - Mut zum Altpapiersammeln
von wilma Do Mai 10, 2018 8:07 pm

» Häuserl im Walde
von gabi50 Do Mai 10, 2018 6:03 pm

» Briefe der DDR
von kaiserschmidt Mi Mai 09, 2018 2:10 pm

» Österreichisches Post- und Telegraphenmuseum Eisenerz
von Gerhard Di Mai 08, 2018 11:24 pm

» Hohentauern
von gabi50 Mo Mai 07, 2018 4:19 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma So Mai 06, 2018 6:45 pm

» Wer kennt diesen Stempel?
von kaiserschmidt So Mai 06, 2018 3:25 pm


Teilen | 
 

 Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Do Dez 03, 2009 8:21 pm

hallo wilma, schön, dass du jetzt auch zur trachtenserie gestoßen bist -
und danke für die beantwortung meines hilferufes
zur 60 g - ansichtskartenfrankatur in die schweiz.

von mir nun leichte kost:
auslandsbief aus wien nach zürich vom 20. dezember 1954, tarif 2,40 schilling.
abgedeckt mit ANK 915 (periode vom 1.9.1951 - 31.1.1960):

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 8:52 pm

Zemi1965,

ich freue mich immer wenn du EF bzw. MeF zeigst! Ich stehe ja noch ziemlich am Anfang in Sachen Briefe aus diesem Sektor.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Sa Dez 05, 2009 3:01 pm



Postkarte gelaufen 23.11.1950
Einzelfrankatur 30 Groschen dunkelviolett
Portoperiode vom 1.6.1949 bis 30.8.1951
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Sa Dez 05, 2009 4:14 pm

danke gerhard für deinen beitrag - so kommt zum nahezu unerschöpflichen thema
"trachtenserie" immer mehr zusammen -

von mir nun etwas für wilma, eine MeF:

ansichtskarte aus bregenz nach england vom 2. august 1949,
auslandstarif 60 groschen (periode vom 1.9.1947 - 31.12.1949),
portorichtig frankiert mit einem waagrechten paar der ANK 893:

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Sa Dez 05, 2009 9:50 pm

Hallo zemi1965,

die 1,45 (ANK 909) wurde echt gelaufen noch nicht gezeigt:



Karte vom 29.07.1955 von Zell am See nach Deutschland
Portogebühr vom 01.09.1951 - 31.01.1960
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   So Dez 06, 2009 11:57 am

danke wilma für deine 1,45 S - frankatur:
von mir noch einmal 1 s rot, diesmal als inlandsfrankatur:

ansichtskarte mit bahnpoststempel 244 attnang - selzthal nach wien
vom 13. september 1951, frankiert mit ANK 905, 1 schilling rot:



nicht allzu häufig...
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   So Dez 06, 2009 3:41 pm

....auch zur Freude von Wilma eine MeF aus meinem Krems-Fundus:

Standardbrief vom 28.12.1950
zwei waagrechte Paare ANK 890, 4 x 15g = 60g



Gebührenperiode vom 1.6.49 bis 31.8.51
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Mi Dez 09, 2009 5:49 pm

noch einmal ANK 905, 1 S rot, diesmal als MeF
aus innsbruck nach algerien vom 14. august 1951:

wer kann mir dieses porto erklären, stimmt die gebühr?

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 10, 2009 6:59 pm

Hallo Gerhard & zemi1965, danke für das Vorstellen der EF & MeF!

@zemi1965,

der Brief ist portogerecht! Auslandsporto 1,70 Schilling (vom 01.01.1950 - 31.08.1951) + Flugpostgebühr 30Gr. je 5g nach Algerien (ab 1950 - 1951)

Viele Grüße aus Linz, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Österreich - Trachten   Do Dez 10, 2009 7:39 pm

Hallo zusammen,

mache nun ein neues Thema zur Trachtenserie II - die sogenannten "weißen" Trachten ab 1958 auf und zeige euch den bescheidenen Teil meiner Briefe. Über rege Beteiligung würde ich mich sehr freuen.




Drucksache der 2. (!) Gewichtsstufe bis 50g von Salzburg - nach Irrleitung - nach Wien vom 17.11.1961 mit der 40Gr. Marke, rückseitiger Ankunftsstempel in Salzburg 22.11.1961
Portogebühr vom 01.09.1951 - 31.12.1963
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 10, 2009 7:47 pm



Philatelistisch "inspirierter" Eilbrief von Wien nach Salzburg mit Sonderstempel "Telephonautomatisierung" vom 14.05.1960, aber portogerecht!
5Gr. + 10Gr. + 20Gr. + 25Gr. + 30Gr. + 40Gr. + 60Gr. + 70Gr. + 40Gr. = 3,00 Schilling
Eilgebühr 1,50 (vom 01.09.1951 - 31.12.1966) + Briefgebühr Fernverkehr 1,50 (vom 01.09.1951 - 31.12.1963)
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 10, 2009 8:12 pm

die 40Gr. violett als EF fehlt auch noch



Brief vom 23.11.1948 von/nach Wien
Portogebühr vom 01.09.1947 - 31.05.1949
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Do Dez 10, 2009 8:25 pm

herzlichen dank wilma für deine flugpostaufklärung -
es taugt mir natürlich sehr, dass das schöne algerien-brieflein auch portogerecht ist.

um die ANK 895, 40 g violett, fortzusetzen:

ansichtskarte aus wien nach frankreich vom 27. februar 1950 (zensur):
porto 1 schilling (periode vom 1.1.1950 - 31.8.1951),
abgedeckt mit ANK 895 und ANK 961, 60 g andreas hofer:




Zuletzt von zemi1965 am Mo Jan 25, 2010 6:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 10, 2009 9:03 pm

ER 1,00 Schilling Trachten grün



Brief "Geschäftspapiere" gelaufen von Amstetten als Fensterkuvert vom 02.02.1955
Geschäftspapiere Inland bis 500g vom 01.09.1951 - 31.01.1960
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Trachten II ANK 1052 - 1072   Do Dez 10, 2009 9:06 pm

eine ansichtskarte aus st. gilgen nach deutschland vom 14. september 1959,
portogerecht frankiert mit ANK 1063, 1,45 S (periode vom 1.9.1951 - 31.1.1960:

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Sa Dez 12, 2009 7:19 pm



Drucksache der 3. Gewichtsstufe bis 250g vom 15.11.1961 Steyr-Unterhimmel nach Salzburg
Kuvert wurde leider geknickt
Portogebühr vom 01.09.1951 - 31.12.1963
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Sa Dez 12, 2009 7:27 pm



Recobrief Ortsverkehr Wien vom 09.09.1961
Recobegebühr 2,50 (vom 01.02.1960 - 31.12.1966), Briefgebühr 1,00 (vom 01.09.1951 - 31.12.1963)
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   So Dez 13, 2009 11:38 am

kein Brief, doch sicher nicht jeden Tag zu sehen, eine Postvollmacht aus 1969 vom Postamt Krems-Stein mit 2 x 5,-- waagrechtem Paar ANK 1071.

Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Trachtenserien ANK 887 - 923   So Dez 13, 2009 8:22 pm

flugpostbrief aus neuhaus an der triesting in die u.s.a. vom 15. september 1954:
gebühr 3,90 schilling, abgegolten mit ANK 910 (1,50 s) und ANK 915 (2,40 s):



wer kann mir dieses porto erklären?
Nach oben Nach unten
HELVETICUS
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   So Dez 13, 2009 9:25 pm

Zu diesem Thema kann ich auch ein paar Belege zeigen vl

Brief vom 13. März 1951 von Wien-Perchtoldsdorf nach Elm im Kanton Glarus. Frankiert mit ANK-Nr. 912. Geöffnet durch Zensurstelle 8316 ( ? ).



Gruss
Fredi
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Mo Dez 14, 2009 8:41 pm

In meiner "ungeklärt Schachtel" bezüglich Portogebühr befinden sich diese beiden Briefe:


Geschäftspapier, Stempel Wien vom 25.01.1955


Mischsendung, Stempel Wien 28.01.1955

lt. Band 1 Hellwig Heinzels Werk "Österr. nach 1945" passen die Briefe nirgends rein bzw. sind nicht portogerecht - wenn ich nicht etwas überlesen habe....

GERHARD, - soviel ich aus diesem Forum herausgelesen habe, hast du den "Kainbacher" - kannst du mir Auskunft geben? DANKE schon im voraus!
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Mo Dez 14, 2009 8:49 pm

Hallo Gerhard,

wow super deine gezeigte Postvollmacht! "Postformulare" mit Marken interessieren mich immer!

LG Wilma
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Di Dez 15, 2009 3:23 pm

@wilma schrieb:

GERHARD, - soviel ich aus diesem Forum herausgelesen habe, hast du den "Kainbacher" - kannst du mir Auskunft geben? DANKE schon im voraus!

Hallo Wilma,
ich hatte die beiden Bände von Kainbacher leider nur leihweise Zuhause. Sollte jemand im Forum hier in die Bresche springen können wäre es schön, ansonsten muss ich um etwas Geduld bitten, bis ich die Bände wieder hier habe.
Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Di Dez 15, 2009 5:30 pm

Ein Musterbeispiel, wie man in Zeiten des Rohstoffmangels Recycling betreiben kann!

Postkarte vom 27.11.1956 von Waldeck an der Piesting nach Wien.




ANK 888 5g und 891 20g als Ausgaben-Mischfrankatur mit Zuschlagserie "Wiederaufbau" 30+10g und 45+20g ANK 869 und 871 .
Gebühr Postkarte Fernverkehr 1 Schilling (Gebührenperiode 1.9.1951 bis 31.1.1960)
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Do Dez 17, 2009 5:30 pm

orts-express-brief innerhalb von wien vom 20. juli 1950,
gebühr 1,40 schilling (60 g brief und 80 g expresszuschlag)
für die periode vom 1.6.1949 - 31.8.1951,
frankiert mit ANK 895 (40 g violett) und ANK 904 (1 s blau):

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   

Nach oben Nach unten
 

Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen