Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Heute um 12:23 am

» Matrix-Freistempeltyp gesucht.
von T1000er Gestern um 10:12 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 10:09 pm

» Satzbriefe
von wilma Gestern um 9:00 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:18 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Gestern um 4:26 pm

» Laxenburg
von gabi50 Gestern um 3:38 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 Gestern um 3:27 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Sa Nov 17, 2018 8:20 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Sa Nov 17, 2018 7:32 pm

» Wein und Weinanbau
von T1000er Sa Nov 17, 2018 7:29 pm

» Ersatzstempel
von wilma Sa Nov 17, 2018 7:03 pm

» Frage zu Markenheftchen
von fgoldie Fr Nov 16, 2018 2:09 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 Do Nov 15, 2018 4:04 pm

» Bilderwettbewerb im November 2018
von gabi50 Do Nov 15, 2018 2:53 pm

» Landeck
von gabi50 Do Nov 15, 2018 2:40 pm

» Anlassbezogene Reco-Zettel
von Gerhard Mi Nov 14, 2018 10:42 pm

» Philatelietag 3550 Langenlois
von Gerhard Mi Nov 14, 2018 10:36 pm

» Paketmarken
von wilma Mo Nov 12, 2018 8:33 pm

» Briefmarken Set, Gedenkmarken Ausgabe 28. Juni 1917
von Zardoz Mo Nov 12, 2018 7:31 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Nov 11, 2018 7:24 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Nov 11, 2018 12:01 am

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von Rore Fr Nov 09, 2018 11:21 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Fr Nov 09, 2018 10:40 pm

» 10. Nov.2018 Thematik für Einsteiger und Interessierte
von gesi Fr Nov 09, 2018 8:46 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Berni17 Fr Nov 09, 2018 6:20 am

» Belege der Besatzungsmächte in Österreich
von wilma Di Nov 06, 2018 10:29 pm

» Lurgrotte
von gabi50 Di Nov 06, 2018 3:16 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Mo Nov 05, 2018 7:26 pm

» NEU: Sondermarke Weihnachten 2018 – Modern – Weihnachtsbaum
von Gerhard Mo Nov 05, 2018 7:14 pm

» Plattenfehler oder Druckzufälligkeit
von Markenfreund49 So Nov 04, 2018 10:42 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Nov 04, 2018 9:29 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Nov 04, 2018 7:57 pm

» DP Camp Post
von Gerald So Nov 04, 2018 6:12 pm

» NEU: Sondermarke 800 Jahre Stift Schlägl
von Gerhard So Nov 04, 2018 4:47 pm

» Ostschlesien Abstimmungsgebiet 1920
von Gerhard So Nov 04, 2018 3:52 pm

» NEU: Sondermarke Wirtschaftsuniversität Wien – Bibliothek
von Gerhard Sa Nov 03, 2018 8:51 pm

» Großvaters exklusive Briefmarkensammlung
von Markenfreund49 Sa Nov 03, 2018 3:15 pm

» Luttenberg
von gabi50 Fr Nov 02, 2018 5:06 pm

» Tausch Marken/Belege UNO Wien 1993 - 2004
von Bolle Fr Nov 02, 2018 3:26 pm

» Siegerbild im Oktober 2018
von gabi50 Fr Nov 02, 2018 3:01 pm

» Briefmarken der Jahre 1950 - 1954
von Markenfreund49 Do Nov 01, 2018 8:38 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Okt 31, 2018 7:30 pm

» Ligist
von gabi50 Mi Okt 31, 2018 5:26 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von gabi50 Mi Okt 31, 2018 5:18 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Sevilla
von Polarfahrtsucher Di Okt 30, 2018 6:52 pm

» Erkennung Riffelung auf Brief
von heuheu Di Okt 30, 2018 12:16 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb im November 2018
von Michaela Mo Okt 29, 2018 5:05 pm

» Sondermarke 300 Jahre Wiener Porzellan
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:56 pm

» Sondermarke 150 Jahre Kronprinz Rudolf-Bahn
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:54 pm

» Sondermarke Weststeiermark
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:52 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von muesli So Okt 28, 2018 6:23 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher So Okt 28, 2018 1:02 pm

» Luftschiff LZ-1- - Karte
von Polarfahrtsucher So Okt 28, 2018 11:48 am

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von Markenfreund49 So Okt 28, 2018 9:17 am

» Die Freimarkenausgabe 1916
von Markenfreund49 So Okt 28, 2018 6:24 am

» Liezen
von gabi50 Sa Okt 27, 2018 2:52 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Fr Okt 26, 2018 10:58 am

» Zollausschlußgebiete Jungholz und Kleinwalsertal
von giuseppeaqua Fr Okt 26, 2018 10:05 am

» Lichtenwald
von gabi50 Mi Okt 24, 2018 12:36 pm

» Drucksorten der Post - Nachsendungsantrag
von wilma Di Okt 23, 2018 9:37 pm

» Blockfrankaturen
von wilma Mo Okt 22, 2018 9:20 pm

» Leutschach
von gabi50 Mo Okt 22, 2018 2:24 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Mo Okt 22, 2018 2:11 pm

» Schätzung dieser Briefmarken
von Kontrollratjunkie So Okt 21, 2018 8:42 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Okt 21, 2018 7:02 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1945-1949
von Markenfreund49 So Okt 21, 2018 5:27 pm

» Leutsch
von gabi50 Fr Okt 19, 2018 2:53 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Do Okt 18, 2018 7:32 pm

» Großtauschtag - 4812 Pinsdorf bei Gmunden am SAMSTAG 20.10.2018
von hugo1976 Do Okt 18, 2018 8:22 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von x9rf Di Okt 16, 2018 10:36 pm

» 30.11.-1.12.2018 NUMIPHIL Wien
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:28 pm

» 4. November 2018 Freilassing
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:23 pm

» 21. Oktober 2018 Sammlerbörse Schärding
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:20 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Mo Okt 15, 2018 11:13 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von Michaela Mo Okt 15, 2018 6:33 pm

» Leopoldsteinersee
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 2:04 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Okt 15, 2018 11:05 am

» Sammlerpost
von wilma So Okt 14, 2018 8:53 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de So Okt 14, 2018 5:53 pm

» Aktuelles aus der Privatpostbranche
von Gerhard Fr Okt 12, 2018 7:16 pm

» Dinosaurier
von gabi50 Fr Okt 12, 2018 11:43 am

» Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von muesli Do Okt 11, 2018 10:50 pm

» Krems an der Donau
von Gerhard Do Okt 11, 2018 7:50 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma Do Okt 11, 2018 7:36 pm

» Lembach
von gabi50 Do Okt 11, 2018 2:28 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von Markenfreund49 Mi Okt 10, 2018 8:56 pm

» Wer kennt diese Marke?
von kaiserschmidt Mi Okt 10, 2018 2:06 pm

» Leoben
von gabi50 Mo Okt 08, 2018 6:27 pm

» Jubiläumskarten Franz Joseph 1908/1914
von heuheu Mo Okt 08, 2018 2:15 pm

» Eine Frage zu einer Briefmarke
von kaiserschmidt So Okt 07, 2018 10:42 am

» Brief aus Russland nach Deutschland Mischfrankatur
von VirtualJack Sa Okt 06, 2018 10:27 pm

» Schönes Österreich
von wilma Sa Okt 06, 2018 7:15 pm

» Kirsten Lubach
von Gerhard Fr Okt 05, 2018 12:58 pm

» Industie und Gewerbe
von kaiserschmidt Do Okt 04, 2018 7:33 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Do Okt 04, 2018 6:42 pm

» Die Freimarkenausgabe 1861
von gabi50 Mi Okt 03, 2018 7:13 pm

» Siegerbild im September 2018
von Michaela Mo Okt 01, 2018 8:01 am

» Welcher Stempel bitte?
von x9rf Mo Okt 01, 2018 12:34 am


Teilen | 
 

 Gemischte Ganzsachen alle Welt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
oe3rudi
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Mi Dez 09, 2009 3:41 pm

Hallo Ingo
Zuerst Viele Grüße aus Gloggnitz von DANISAX und mir. War recht nett bei
Ausstellung. Nun sende ich diese Ganzsache zur deiner Bewertung und Meinung.
Es ist glaube ich eine Postkarte mit Zusatzfrankertur (gemischt ) versehen die aus
einem Markenheft stammen. Die ganze obere Reihe (4 Marken)ist zusammenhängend
Da ich keine Markenhefte kenne und auch die Marken aus 1943 nicht mein Gebiet
sind bitte ich um deine Meinung.



Mit freundlichen Grüßen OE3Rudi

PS: Die Ganzsachen aus Asien (Gespräch im "Bieramt") folgen noch.
Nach oben Nach unten
oe3rudi
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Mi Dez 09, 2009 4:14 pm

Hallo Ingo
Wie versprochen einige Ganzsachen aus meiner nicht allzu großen Sammlung
Diese Briefe sind nur 10X7 cm groß und natürlich echt gelaufen.


Breife aus Hanoi



Hier etwas von den Pyramiden, aus Kairo nach Salzburg



Diese Postkarten sind aus BARI und Prato



Viele Grüße von OE3Rudi
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Mi Dez 09, 2009 11:04 pm

Hallo Rudi,
ich habe deine beiden Beiträge verschoben und ihnen einen neuen Namen gegeben, da dort, wo du sie ursprünglich eingestellt hattest, die Überschrift "Österreich" lautete und deine Bilder da auch thematisch nicht hineinpassten. So haben wir nun eine neue Überschrift, wo jeder irgendwelche Ganzsachen aus der eigenen Sammlung zeigen kann.

Ich nehme nun ein wenig Stellung zu den gezeigten Ganzsachen. Zunächst ist darauf hinzuweisen, dass Katalogwerte für Ganzsachen nur dann gelten, wenn die Ganzsachen keine Zusatzfrankatur aufweisen. Zusatzfrankaturen auf Ganzsachen mindern deren Wert. Da bei deiner ersten Ganzsache allerlei Zusatzfrankaturen aufgebracht sind, dürfte da der Wert der (sehr häufigen) Ganzsachen-Postkarte völlig in den Hintergrund treten. Bei der Bemessung eines Wertes dieser Karte ist daher ausschließlich der Wert der aufgeklebten Marken auf Poststück von Belang. Ich habe jedoch keinen aktuellen Briefe- oder Spezialkatalog von Deutschland und kann deshalb nur den aktuellen Katalogwert für die gebrauchten Marken angeben. Danach ist diese Karte wie folgt zu bewerten:

Deutsches Reich, Ganzsachen-Postkarte Mi. P 299 I = 0,75 Euro
Zusatzfrankatur Mi. W 72 + S 117 = 8 Euro (im meinem Katalog nur als Dreier- und Zweierzusammendruck zu finden) und S 292 (Hitlerzusammendruck) = 1 Euro.

Die anderen Ganzsachen muss ich erst einmal heraussuchen. Stellungnahme folgt.

Gruß
Ingo
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Mi Dez 09, 2009 11:59 pm

Die anderen gezeigten Ganzsachen sind wie folgt zuzuordnen (von oben nach unten):

Französisch Indochina, Katalog Dr. Ascher, Preistabelle von 1996, umgerechnet in Euro

Umschlag U 12 II, erschienen 1908, Wert = 7,50 €
Umschlag U 21, erschienen 1919, Wert = 22,50 €
Umschlag U 26, erschienen 1922, Wert = 75 €
Umschlag U 18 I, erschienen 1916, Wert = 7,50 €
Umschlag U 10 I, erschienen 1904/05, Wert = 22,50 €



Ägypten, Neuer Ganzsachen-Katalog (NGK), Ausgabe 2007

Faltbrief F 1a, erschienen 1889, Wert = 15 €



Italien, Michel-Ganzsachen-Katalog Europa-West, Ausgabe 2003/04

Postkarte P 2 F (Frageteil der Doppelpostkarte), erschienen 1874, Wert = 7,50 €
Postkarte P 1, erschienen 1874, Wert = 5 €

Viele Grüße
Ingo


Zuletzt von Cantus am Do Dez 10, 2009 10:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
oe3rudi
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Do Dez 10, 2009 8:48 am

Hallo Ingo

Danke für deine sachliche und ausführliche Auskunft. So genau wollte ich
es gar nicht wissen. Da aber nun alles schwarz auf weiß steht werde ich die Werte
eintragen. (Natürlich nicht auf den Artefakten wie manche wildgewordene das tuen).
Die Dinge stammen aus einer Hinterlassenschaft von einem Seemann der unterwegs
war auf den Weltmeeren so um 1900. Alles echt gelaufen oder mitgebracht.

Alles Gute und nochmals Danke. OE3Rudi
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Sa Aug 16, 2014 4:31 pm


Hallo Forumler,

auch bei mir sammeln sich ab und zu Ganzsachen aus aller Welt. Alte und Neue, manche hebe ich auf, andere werden weggegeben.





Karte aus Hawai innerhalb des Landes gelaufen.





Bei meinem letzten Urlaub in Myanmar habe ich mir selbst 2 Ganzsachen geschickt. Der Stempel aus Mandelay
( sprich: Mendeli ) ist auf keinem der Belege zu entziffern. Abgeschickt habe ich die Umschläge am 20.2.2011,
angekommen sind sie am 21.4.2011. In Myanmar wurden damals alle Briefe überprüft, ich habe nur belanglose Sachen wie Rechnungen, Tickets und ähnliches eingelegt. Da jede Auslandspost über Thailand geht, verstehe ich den Stempel MISSENT TO THAILAND nicht.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Fr Dez 26, 2014 11:18 pm

Hallo,

ich habe mal nachgeschlagen und die Karte von Hawaii bestimmt. Sie ist im Jahr 1889 erschienen und wird bei Higgins & Gage so beschrieben:

1c  red on shades flesh or pinkish orange

Ein Nachschlagewerk zu den modernen Ganzsachen von Myanmar besitze ich nicht.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Fr Dez 26, 2014 11:48 pm

Bei uns in der Gegend haben viele Landwirte umgesattelt und züchten, statt früher Rinder und Schweine, nun Strauße, denn Straußenfleisch ist schmackhaft und lässt sich recht guit vermarkten. Während bei uns jedoch Strauße immer noch etwas Exotisches sind, gehören sie in anderen Staaten zur einheimischen Tierwelt. So jedenfalls interpretiere ich den Umschlag zu 390 Milliemes, der am 25.9.2003 in Tunesien zum Verkauf gelangte.





NGK, U 36

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: gemischte Ganzsachen   Di März 28, 2017 9:39 am


Hallo Forumler,

heute zeige ich einig Ganzsachen aus Übersee - vielleicht sollte man den Titel des threads ändern auf

Belege aus Übersee



eine Karte aus Ägypten aus 1882



eine Karte aus Ceylon aus 1882



eine Karte aus Niederländisch Indien aus 1912?



eine Zeitungsschleife aus 1928 aus Argentinien

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   Di März 28, 2017 10:12 am


Hallo Forumler,



diese japanische Postkarte wird bei Ascher unter der Nummer 10 ? geführt und wurde 1875 verausgabt.
Kann mir jemand sagen, was der rote Kastenstempel für eine Bedeutung hat?

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gemischte Ganzsachen alle Welt   

Nach oben Nach unten
 

Gemischte Ganzsachen alle Welt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Ganzsachen :: Ganze Welt-
Tauschen oder Kaufen