Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von nadelfee Heute um 8:38 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Markenfreund49 Heute um 8:30 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Heute um 7:23 pm

» NEU: Sondermarke Thayataler Tracht
von Gerhard Heute um 7:13 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Heute um 6:56 pm

» Leuchttürme
von klaber Heute um 5:27 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Heute um 2:27 pm

» Sammlerpost
von kaiserschmidt Heute um 11:27 am

» Bitte um Hilfe, Fiskalische Stempelmarke auf einer Ganzsache
von gabi50 Gestern um 9:58 pm

» 125 Jahre Stanserhornbahn
von muesli Gestern um 8:47 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Gestern um 8:15 pm

» Irdning
von gabi50 Gestern um 4:39 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Gestern um 11:50 am

» Änderung bei Briefzustellung ab Sommer 2018
von wilma Mo Mai 21, 2018 7:54 pm

» Kriegsgefangenenpost II. Weltkrieg (Österreich)
von wilma Mo Mai 21, 2018 7:14 pm

» Sagen und Legenden
von wilma Mo Mai 21, 2018 6:26 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie So Mai 20, 2018 9:25 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Mai 19, 2018 11:50 pm

» Sonstige Feldpost Österreich
von kaiserschmidt Sa Mai 19, 2018 7:18 pm

» Freimarkenstempler
von kaiserschmidt Sa Mai 19, 2018 4:24 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 Fr Mai 18, 2018 9:16 pm

» Ingering
von gabi50 Fr Mai 18, 2018 8:27 pm

» Sondermarke 800 Jahre Diözese Graz-Seckau
von Gerhard Fr Mai 18, 2018 6:44 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Fr Mai 18, 2018 5:02 pm

» Steuerpostanweisung - Frage
von gabi50 Fr Mai 18, 2018 3:57 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Fr Mai 18, 2018 2:53 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Fr Mai 18, 2018 2:36 pm

» Fragen zu Freimarken und Flugpostmarken
von kaiserschmidt Fr Mai 18, 2018 9:05 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Mai 2018
von Michaela Do Mai 17, 2018 7:50 am

» Österreich beschimpft EU?
von Markenfreund49 Do Mai 17, 2018 6:59 am

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli Di Mai 15, 2018 11:43 pm

» Postablagestempel
von Gerhard Di Mai 15, 2018 11:26 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von kaiserschmidt Di Mai 15, 2018 11:12 am

» Abarten, Verzähnungen und mehr......
von Angus3 Di Mai 15, 2018 10:28 am

» Ilz Oststeiermark
von gabi50 Mo Mai 14, 2018 7:21 pm

» Zensuren im Deutschen Reich bis 1945
von kaiserschmidt Mo Mai 14, 2018 10:34 am

» Zeppelinpost aus Brasilien
von kaiserschmidt So Mai 13, 2018 6:30 pm

» Erster Trans-Pazifik Flug mit Passagiere
von muesli Sa Mai 12, 2018 11:25 pm

» NEU: Sondermarke mit Zuschlag „Tag der Briefmarke 2018“
von nurso Sa Mai 12, 2018 8:18 pm

» Frage zu "Päckchen M"
von Gerhard Fr Mai 11, 2018 8:55 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Mai 11, 2018 8:15 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von nadelfee Fr Mai 11, 2018 5:21 pm

» Bilderwettbewerb im Mai 2018
von Polarfahrtsucher Fr Mai 11, 2018 3:57 pm

» Info-Mail - Mut zum Altpapiersammeln
von wilma Do Mai 10, 2018 8:07 pm

» Häuserl im Walde
von gabi50 Do Mai 10, 2018 6:03 pm

» Zeitungsmarken Böhmen & Mähren
von kaiserschmidt Do Mai 10, 2018 11:18 am

» Briefe der DDR
von kaiserschmidt Mi Mai 09, 2018 2:10 pm

» Österreichisches Post- und Telegraphenmuseum Eisenerz
von Gerhard Di Mai 08, 2018 11:24 pm

» Hohentauern
von gabi50 Mo Mai 07, 2018 4:19 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma So Mai 06, 2018 6:45 pm

» Wer kennt diesen Stempel?
von kaiserschmidt So Mai 06, 2018 3:25 pm

» Liechtenstein
von kaiserschmidt So Mai 06, 2018 2:58 pm

» Belege mit Vignetten
von kaiserschmidt So Mai 06, 2018 11:20 am

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt So Mai 06, 2018 11:00 am

» SABENA
von kaiserschmidt So Mai 06, 2018 10:47 am

» Taxermäßigung im Grenzverkehr/Rayon Limitrophe = Grenzrayon
von dicampi Sa Mai 05, 2018 10:38 am

» Siegerbild im April 2018
von Ausstellungsleiter Sa Mai 05, 2018 12:38 am

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von gabi50 Fr Mai 04, 2018 8:23 pm

» Heiligenkreuz
von gabi50 Fr Mai 04, 2018 5:14 pm

» Leporellokarten
von kaiserschmidt Fr Mai 04, 2018 2:47 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Do Mai 03, 2018 6:25 pm

» PVC-Folien schädlich für ihre Sammlung?!?!
von Markenfreund49 Do Mai 03, 2018 6:03 pm

» Dinosaurier
von Markenfreund49 Mi Mai 02, 2018 8:22 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Mi Mai 02, 2018 7:32 pm

» Welser Münzbörse mit Philatelie/Ansichtskarten 05.05.2018
von wilma Di Mai 01, 2018 7:14 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Di Mai 01, 2018 6:39 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Mai 2018
von Michaela Mo Apr 30, 2018 9:45 am

» Hinterbärenbad
von gabi50 So Apr 29, 2018 7:52 pm

» Leuchttürme
von gesi So Apr 29, 2018 7:36 pm

» UNO - Briefmarken?
von wilma So Apr 29, 2018 6:57 pm

» Horn NÖ
von gabi50 Sa Apr 28, 2018 9:20 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Gerhard Sa Apr 28, 2018 7:48 pm

» SUCHE echte Tauschpartner Reich 1933-1945 in Salzburg / Umgebung
von Hans88 Sa Apr 28, 2018 7:37 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Do Apr 26, 2018 7:01 pm

» Bitte um Hilfe Korrespondenzkarte
von gabi50 Do Apr 26, 2018 12:28 pm

» Österreich-Ungarn - Fragen zu Stempeln
von Cantus Do Apr 26, 2018 7:39 am

» Hall in Tirol
von gabi50 Mi Apr 25, 2018 10:51 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Mi Apr 25, 2018 8:58 pm

» Amtliche FDC der Berliner Magistratsverwaltung
von Kontrollratjunkie Mi Apr 25, 2018 8:47 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Apr 25, 2018 3:48 pm

» Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)
von Angus3 Mi Apr 25, 2018 11:43 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von gabi50 Di Apr 24, 2018 10:12 pm

» Österr. 1922-1938 suche Kaufgelegenheit
von fodof Di Apr 24, 2018 11:24 am

» Schönes Österreich
von wilma So Apr 22, 2018 10:21 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Apr 22, 2018 9:31 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Pernambuco
von balf_de So Apr 22, 2018 12:08 pm

» Hrastnigg
von gabi50 Fr Apr 20, 2018 8:52 pm

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Do Apr 19, 2018 7:18 pm

» Brücken auf Briefmarken
von klaber Do Apr 19, 2018 6:08 pm

» Bitte um Hilfe Aufgabs - Recepisse
von gabi50 Do Apr 19, 2018 3:12 pm

» Bitte um HILFE bei Identifizierung einer Marke!
von myrtlealexander Do Apr 19, 2018 2:42 pm

» NEU: Sondermarke „Sport und Wasser - Segeln"
von Gerhard Di Apr 17, 2018 7:30 pm

» NEU: Sondermarke „Sport und Wasser - Kitesurfen"
von Gerhard Di Apr 17, 2018 7:25 pm

» NEU: Sondermarke "Sport und Wasser - Wasserski"
von Gerhard Di Apr 17, 2018 7:21 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im April 2018
von Michaela Di Apr 17, 2018 7:56 am

» Zeppelinbrief
von gabi50 Mo Apr 16, 2018 8:14 pm

» Schmetterlinge und Libellen - Kleine bunte fliegende Juwele
von klaber So Apr 15, 2018 7:31 pm

» Heilpflanzen
von klaber So Apr 15, 2018 6:08 pm

» postlagernd
von wilma So Apr 15, 2018 4:54 pm


Teilen | 
 

 Österreich - Ergänzungsmarke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Österreich - Ergänzungsmarke    Di Feb 02, 2010 8:51 pm

Österreich - Ergänzungsmarke - postfrisch - ohne Wertangabe
gezähnt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Di Feb 02, 2010 8:53 pm

Österreich - Ergänzungsmarke - postfrisch - ohne Wertangabe
geschnitten


Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Feb 03, 2010 12:53 am

Hallo Tatjana,
wie verwendet man denn diese Marke? Trägt da ein Postmitarbeiter erst noch einen Wert ein oder ist das so wie auch bei manchen französischen Marken, auf denen zwar kein Wert aufgedruckt ist, die aber dennoch nur für eine bestimmte Wertstufe verwendet werden dürfen?

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Feb 03, 2010 8:21 am

Diese Marken wurden vom 1.1.2002 bis 31.5.2003 in Österreich verwendet .
Der Postbeamte hatte die Aufgabe den fehlenden Betrag (ähnlich wie bei Nachporto) einzutragen!
Nach oben Nach unten
Marken-Joe
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Feb 03, 2010 1:11 pm

hier ein Beispiel einer verwendeten Ergänzungsmarke,allerdings philatelistisch beeinflusst:

Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Feb 03, 2010 9:19 pm

Danke für die Auskunft. Solche Briefe waren bisher bei mir noch nicht gelandet.

Viele Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Österreich-Ergänzungsmarke-postfrisch   Mi Feb 03, 2010 9:56 pm

detailierte infos zur problematik und faszination der österreichischen ergänzungsmarken im standardwerk "Handbuch Österreichische Ergänzungsmarken" von Horst Heuschneider und Ernst Krondorfer:



erhältlich im guten briefmarkenfachhandel, bestimmt auch bei unserem mitglied Tatjana
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Feb 03, 2010 10:48 pm

...... gibt es natürlich nicht nur auf Briefen, sondern auch als ZF auf Ganzsachen




Die Abgabe dieser Marken war nicht gestattet, sondern der Postbeamte musste den Ergänzungswert mit Durchschlag zur Verrechnung händisch eintragen und die Marke auf das Poststück kleben.
Ich erinnere mich noch, wie bald nach dem Erscheinen dieser Marken, windige Spekulanten ihre Geschäfte machten, (der Mensch ist eben schlecht) und bald tauchten postfrische Exemplare zu horrenden Preisen auf.
Die österr. Post hatte dann eine gute Idee - an alle Abonnenten wurden nach der Anzahl der abonnierten Marken je ein gezähntes und ein geschnittenes Exemplar postfrisch als Jahresgabe verschenkt. Damit war den Spekulanten der Boden entzogen!


Zuletzt von Gerhard am Mi Feb 03, 2010 11:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)
Nach oben Nach unten
Marken-Joe
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Do Feb 04, 2010 6:52 am

mit den Postvorschriften nahmen es einige Postangestellte nicht ganz so genau, denn es tauchten ganze postfrische Bögen dieser Ergänzungsmarke auf dem Markt auf...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Do Feb 04, 2010 6:53 am

- so ganz ist es leider nicht richtig - man kann sehr wohl die 1.ausgabe und die "geschenkte" ausgabe untescheiden!

details folgen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Do Feb 04, 2010 6:55 am

- und die ganzen Bögen sind deshalb möglich, da je einige kunden mehr als 50 stück postfrisch im post-abo haben - genauso geschehen zb. bei dem postgeschenk "ranunkel" !!
tw
Nach oben Nach unten
Marken-Joe
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Do Feb 04, 2010 7:01 am

bei meinem Post spreche ich sehr wohl von der 1.Ausgabe, als die Regelung mit der Abgabe für Abo-Kunden noch nicht zu traf...
Nach oben Nach unten
heuheu
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Österreich - Ergänzungsmarke - postfrisch   Mi Apr 28, 2010 9:11 pm

Tatjana Westermayr schrieb:
- so ganz ist es leider nicht richtig - man kann sehr wohl die 1.ausgabe und die "geschenkte" ausgabe untescheiden!

details folgen!

Zur Aufklärung: Von der gezähnten Ergänzungsmarke gibt es 3 Auflagen, von der selbstklebenden Ergänzungsmarken gibt es 2 Auflagen - zusätzlich noch das Geschenk der Post. Alle sind zu unterscheiden, man muss es nur wissen. Als Ergänzung noch meine Ausage zu den Preisen für postfrische Ergänzungsmarken: Das Geschenk der Post ist in meinen Augen ziemlich wertlos, da es beide Varianten in je etwas über 300.000 Stück !!! (entsprechend der Anzahl der Sondermarken im Abo) und nur postfrisch gibt. Die Original Ergänzungsmarken wurden überwiegend verbraucht und gibt es postfrisch in deutlich geringerer Zahl. Postfrisch sollte es diese Ergänzungsmarken nach dem Willen der Post ja auch nicht geben.
Wer mehr wissen will: siehe Handbuch Österreichische Ergänzungsmarken (288 Seiten).
Auskunft bei mir oder zu bestellen zu 25,00 plus Porto bei
horst.heuschneider@freenet.de oder
ernst.krondorfer@gomail.at
mfg
heuheu
Nach oben Nach unten
heuheu
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Apr 28, 2010 9:16 pm

@zemi1965 schrieb:
detailierte infos zur problematik und faszination der österreichischen ergänzungsmarken im standardwerk "Handbuch Österreichische Ergänzungsmarken" von Horst Heuschneider und Ernst Krondorfer:



erhältlich im guten briefmarkenfachhandel, bestimmt auch bei unserem mitglied Tatjana

Ist leider nicht richtig. Dieses sehr umfangreiche Handbuch gibt es nicht im Fachhandel - sonst wäre es unnötigerweise entsprechen teurer. Die Autoren haben alles in Eigenregie durchgeführt, deshalb auch den Vertrieb.
Auskunft bei mir oder zu bestellen zu 25,00 plus Porto bei
horst.heuschneider@freenet.de oder
ernst.krondorfer@gomail.at
mfg
heuheu
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Do Apr 29, 2010 7:48 pm

Hallo Horst,
danke für den Hinweis, ich habe sofort ein Exemlar für meinen Verein bei Herrn Krondorfer bestellt.
Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Di Sep 14, 2010 10:45 am

Hier ein Brief vom Weihnachtsflug 2002 der AUA.

Die geschnittene Ergänzungsmarke mit Werteintrag 51 Cent wurde beim Postamt 4411 Christkindl mit Sonderstempel entwertet.



Rückseitig wurde ein Sonderstempel im Vatikan abgeschlagen:

Nach oben Nach unten
heuheu
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Sep 15, 2010 9:16 am

Bitte richtige Bezeichnung verwenden:
Von der Post und später in der Fachliteratur wird diese Marke mit SELBSTKLEBEND bezeichnet.(nicht geschnitten)
Zu dem vorstehend abgebideten Beleg: Es gibt viele solcher Belege, die zu den unterschiedlichen Anlässen "gemacht" wurden. Von einer bedarfsgemäßen Verwendung kann dabei nicht gesprochen werden.
mfg
heuheu
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Sep 15, 2010 1:40 pm

@heuheu schrieb:

Von der Post und später in der Fachliteratur wird diese Marke mit SELBSTKLEBEND bezeichnet.(nicht geschnitten)

Vielen Dank für die Erklärung, wieder etwas gelernt! Vielleicht sollte ich mir doch noch das Buch dazu bestellen!

@heuheu schrieb:

Zu dem vorstehend abgebideten Beleg: Es gibt viele solcher Belege, die zu den unterschiedlichen Anlässen "gemacht" wurden. Von einer bedarfsgemäßen Verwendung kann dabei nicht gesprochen werden.

Natürlich ist dieser Beleg gemacht, man könnte auch kreirt sagen. Aber: mich stört das nicht im Geringsten, denn ich bin kein Sammler von Bedarfsbelegen mit der Ergänzungsmarke, sondern ich dokumentiere in meiner Sammlung Erst- & Sonderflüge.

Hier noch ein Beleg mit der selbstklebenden Ergänzungsmarke, Werteintrag 7 Cent.
Auch dieser Brief flog 2002 zu Weihnachten in den Vatikan und trägt rückseitig den gleichen Stempel wie der letzte gezeigte Beleg.



Zuletzt von Mozart am Do Sep 16, 2010 12:52 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
heuheu
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Sep 15, 2010 8:44 pm

Ich kann dir auch Belege zu Erst/Sonderflug zeigen, diese findest du auch im Handbuch.
Im übrigen kann ich dir die Bestellung des Handbuches empfehlen, du wirst staunen, was du da alles erfahren kannst.
Nach oben Nach unten
heuheu
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Sep 15, 2010 8:54 pm


Sonderflug Wien - Dresden mit Tyrolean vom 3.10.2002
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mi Sep 15, 2010 8:58 pm

Ein schöner Beleg! la la la

Bitte um Infos wie ich das Buch bestellen kann per Nachricht! Danke.

Mozart
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Fr Sep 17, 2010 4:57 pm

Heute möchte ich die kombinierte Variante auf einem Beleg zeigen, selbstklebende und gezähnte Ergänzungsmarke.



Erstflug der Ukraine Internat. Airliness auf der Strecke Wien - Lemberg, 19. Mai 2003.
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mo Sep 20, 2010 2:38 pm

Heute ein Beleg mit der gezähnten Ausgabe der Ergänzungsmarke:



Flug zur Sonnenfinsternis nach Akureyri, 31. Mai 2003
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    Mo Sep 20, 2010 6:53 pm

Um hier ein anscheinend entstehendes Missverständnis klarzustellen:
Es gibt natürlich neben der gezähnten und der selbstklebenden Ergänzungsmarke noch eine dritte Art der Ergänzungsmarke:

Die "Ergänzungsmarke mit festem Wert 0,45 Euro" ANK 2436
Gedruckt in Bögen zu 50 Stück, gezähnt. Bei dieser Marke fehlt der waagrechte Strich oberhalb von "Österreich" und der Wert von 0,45 € ist fix eingedruckt.
Erster Verwendungstag dieser Marke war der 22. 1. 2003 und der Nennwert diente für das Postkartenporto nach Deutschland in den Zollauschlussgebieten. Diese Marke ist nach wie vor Frankaturgültig, während die Marken ohne Werteindruck seit 31. 5. 2003 nicht mehr gültig sind!



Herzliche Sammlergrüße
.gd
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Österreich-Ergänzungsmarke   Sa Okt 02, 2010 11:49 am

ein bedarfsbrief bis 100 g über christkindl vom 19. dezember 2002 (gebühr 0,87 euro),
frankiert mit der weihnachtsmarke 2002 zu 0,51 euro und der gezähnten ergänzungsmarke
mit handschriftlichem eintrag von 0,36 euro:

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Österreich - Ergänzungsmarke    

Nach oben Nach unten
 

Österreich - Ergänzungsmarke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: ab 2002 – Republik Österreich, Marken in Eurowährung-
Tauschen oder Kaufen