Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Heute um 7:12 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Heute um 7:02 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1945-1949
von Markenfreund49 Heute um 5:27 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Gestern um 2:38 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von Markenfreund49 Fr Okt 19, 2018 8:47 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 Fr Okt 19, 2018 2:55 pm

» Luftschiff LZ-1- - Karte
von schenz Fr Okt 19, 2018 2:54 pm

» Leutsch
von gabi50 Fr Okt 19, 2018 2:53 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Do Okt 18, 2018 7:32 pm

» Großtauschtag - 4812 Pinsdorf bei Gmunden am SAMSTAG 20.10.2018
von hugo1976 Do Okt 18, 2018 8:22 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von x9rf Di Okt 16, 2018 10:36 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Di Okt 16, 2018 8:26 pm

» 10. Nov.2018 Thematik für Einsteiger und Interessierte
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:40 pm

» 30.11.-1.12.2018 NUMIPHIL Wien
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:28 pm

» 4. November 2018 Freilassing
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:23 pm

» 21. Oktober 2018 Sammlerbörse Schärding
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:20 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Mo Okt 15, 2018 11:13 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von Michaela Mo Okt 15, 2018 6:33 pm

» Leopoldsteinersee
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 2:04 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 1:56 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Okt 15, 2018 11:05 am

» Sammlerpost
von wilma So Okt 14, 2018 8:53 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So Okt 14, 2018 7:17 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de So Okt 14, 2018 5:53 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Okt 13, 2018 11:53 pm

» Aktuelles aus der Privatpostbranche
von Gerhard Fr Okt 12, 2018 7:16 pm

» Dinosaurier
von gabi50 Fr Okt 12, 2018 11:43 am

» Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von muesli Do Okt 11, 2018 10:50 pm

» Krems an der Donau
von Gerhard Do Okt 11, 2018 7:50 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma Do Okt 11, 2018 7:36 pm

» Lembach
von gabi50 Do Okt 11, 2018 2:28 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von Markenfreund49 Mi Okt 10, 2018 8:56 pm

» Wer kennt diese Marke?
von kaiserschmidt Mi Okt 10, 2018 2:06 pm

» Leoben
von gabi50 Mo Okt 08, 2018 6:27 pm

» Jubiläumskarten Franz Joseph 1908/1914
von heuheu Mo Okt 08, 2018 2:15 pm

» Eine Frage zu einer Briefmarke
von kaiserschmidt So Okt 07, 2018 10:42 am

» Brief aus Russland nach Deutschland Mischfrankatur
von VirtualJack Sa Okt 06, 2018 10:27 pm

» Schönes Österreich
von wilma Sa Okt 06, 2018 7:15 pm

» Kirsten Lubach
von Gerhard Fr Okt 05, 2018 12:58 pm

» Industie und Gewerbe
von kaiserschmidt Do Okt 04, 2018 7:33 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Do Okt 04, 2018 6:42 pm

» Die Freimarkenausgabe 1861
von gabi50 Mi Okt 03, 2018 7:13 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mi Okt 03, 2018 3:14 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von Gerhard Di Okt 02, 2018 10:48 pm

» Siegerbild im September 2018
von Michaela Mo Okt 01, 2018 8:01 am

» Welcher Stempel bitte?
von x9rf Mo Okt 01, 2018 12:34 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Sep 30, 2018 7:10 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard So Sep 30, 2018 7:02 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma So Sep 30, 2018 6:32 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 30, 2018 12:45 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von Gerald So Sep 30, 2018 12:42 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von gabi50 So Sep 30, 2018 10:31 am

» Dispenser Rollenmarke
von wilma Sa Sep 29, 2018 7:57 pm

» Bitte um Hilfe Lichtenstein AK
von gabi50 Sa Sep 29, 2018 4:34 pm

» Leibnitz
von gabi50 Sa Sep 29, 2018 11:48 am

» NEU: Sondermarke Glückwunsch "Blumenstrauß"
von Gerhard Fr Sep 28, 2018 11:48 pm

» NEU: Sondermarke 30 Jahre „Vier Pfoten“
von Gerhard Fr Sep 28, 2018 11:45 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Oktober 2018
von Michaela Mi Sep 26, 2018 6:44 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Di Sep 25, 2018 8:11 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Di Sep 25, 2018 6:52 pm

» Russland Zarenreich
von kaiserschmidt Di Sep 25, 2018 9:51 am

» Satzbriefe
von gabi50 So Sep 23, 2018 2:56 pm

» Lassing
von gabi50 So Sep 23, 2018 2:25 pm

» Veranstaltung
von gottfried So Sep 23, 2018 1:50 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie So Sep 23, 2018 12:50 am

» Dauermarkenserie Kunsthäuser ab Mai 2011
von wilma Fr Sep 21, 2018 8:59 pm

» Lassnitz bei St. Lamprecht
von gabi50 Do Sep 20, 2018 4:48 pm

» Lassnitz
von gabi50 Di Sep 18, 2018 3:38 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mo Sep 17, 2018 1:46 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im September 2018
von Michaela Mo Sep 17, 2018 7:08 am

» Einstieg in Briefmarkensammeln mit geschenkter Sammlung
von Laemmi So Sep 16, 2018 6:56 pm

» Sondermarke Steirerhut
von Gerhard Do Sep 13, 2018 8:10 pm

» Sondermarke Heilige Erentrudis
von Gerhard Do Sep 13, 2018 7:59 pm

» Langenwang
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:17 pm

» Kaiserreich Österreich Ungarn
von kaiserschmidt Do Sep 13, 2018 11:05 am

» Klagenfurt
von gabi50 Di Sep 11, 2018 2:21 pm

» Sondermarke Klaus Maria Brandauer
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:15 am

» Sondermarke Basilika zu Mariä Geburt Frauenkirchen
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:03 am

» Bilderwettbewerb im September 2018
von Kontrollratjunkie Mo Sep 10, 2018 12:37 am

» Kufstein
von gabi50 So Sep 09, 2018 11:09 am

» Veranstaltung
von gottfried Mo Sep 03, 2018 8:54 pm

» Kremsmünster
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:38 pm

» Siegerbild im August 2018
von gabi50 Sa Sep 01, 2018 3:59 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Markenfreund49 Mi Aug 29, 2018 4:47 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb September 2018
von Michaela Di Aug 28, 2018 8:11 am

» Massenfrankaturen
von MaxPower Mo Aug 27, 2018 8:30 pm

» Zollausschlussgebiete
von gabi50 So Aug 26, 2018 1:34 pm

» 41. SAMMLERTREFFEN - 11.NOVEMBER 2018 STOCKERAU
von Markenfreund49 So Aug 26, 2018 7:28 am

» Wert - Dolfuss 10S Eckstück
von Kontrollratjunkie Sa Aug 25, 2018 9:44 pm

» Phila-Toscana Gmunden 2018
von wilma Sa Aug 25, 2018 9:05 pm

» Markenblock 100. Todestag Klimt – Schiele – Moser – Wagner
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:18 pm

» Sondermarkenblock "Vierspännige Personenpost"
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:15 pm

» Kaiserbrunn
von gabi50 Sa Aug 25, 2018 2:10 pm

» Internationale Briefmarken-Wettbewerbsausstellung in Gumden 2018
von Michaela Sa Aug 25, 2018 8:49 am

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Markenfreund49 Mi Aug 22, 2018 9:49 pm

» Kumberg
von gabi50 Mi Aug 22, 2018 5:36 pm

» Heraldik selbstklebend 2018 aus 4er-Set
von fodof Mi Aug 22, 2018 12:35 pm

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von wilma Di Aug 21, 2018 7:54 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Di Aug 21, 2018 7:22 pm


Teilen | 
 

 150. Geburtstag von Alfons Maria Mucha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: 150. Geburtstag von Alfons Maria Mucha   Di Jul 13, 2010 11:18 pm

Alfons Maria Mucha (1860–1939) war ein tschechischer Maler, Grafiker und Illustrator und gilt als einer der wichtigsten Repräsentanten des Jugendstils. Zur 150. Wiederkehr seines Geburtstages gratuliert die Österreichische Post nun mit einer eigenen Sondermarke. Das Motiv zeigt das Werk mit dem Titel „La Plume“ (Farblithographie, Originalgröße 64,5 x 48 cm).



Mucha, der seine Laufbahn als Autodidakt begann, wurde seinerzeit von der Prager Kunstakademie abgelehnt. Von 1879 bis 1881 besuchte er daher eine Wiener Schule für Bühnendekoration; abends nahm er zusätzlich Zeichenunterricht. Im Jahre 1882 erhielt er seinen ersten größeren Auftrag, und zwar die Innenausgestaltung des neubarocken mährischen Schlösschens Emin Zámek (Emmahof) bei Hrušovany nad Jevišovkou (Grusbach); in der Folge führte Mucha weitere Malereien im Stammschloss der Familie Khuen-Belasi Gandegg bei Eppan in Südtirol aus.

Anlässlich der Weltausstellung zog es den jungen Künstler schließlich nach Paris, zu jener Zeit das künstlerische Mekka schlechthin. Mit kleinen Aufträgen für diverse Buchillustrationen konnte er sich mehr schlecht als recht über Wasser halten, für einige Wochen hatte er damals ein gemeinsames Studio mit dem berühmten französischen Maler Paul Gauguin. Seinen Durchbruch verdankte Alfons Maria Mucha der Schauspielerin Sarah Bernhardt, die im Winter 1894 auf der Suche nach einem Künstler war, der ein Veranstaltungsplakat für das Theaterstück „Gismonda“ entwerfen sollte, da ihre üblichen Auftragnehmer ausgefallen waren. Mucha bekam den Auftrag – und so hingen mehr oder weniger „über Nacht“ in ganz Paris seine Plakate. Diese waren dermaßen begehrt, dass beinahe alle von Kunstfreunden „entfernt“ wurden; Mucha gehörte mit einem Schlag zu den begehrtesten Plakatmalern der Belle Epoque. Zwei Jahre später entwarf er, neuerlich für Sarah Bernhardt, ein Plakat („Die Kameliendame“), das vielfach als einer der frühen Höhepunkte der Jugendstil-Grafik bezeichnet wird. In dieser Zeit begann er auch, Entwürfe für Aktien und Obligationen zu gestalten – ebenso tragen Versicherungspolicen eindrucksvoll Muchas unverwechselbare künstlerische Handschrift.

1904, inzwischen zum Ritter der französischen Ehrenlegion geschlagen, ging Mucha für zwei Jahre in die USA, um als Dozent an den Akademien für bildende Künste in New York, Philadelphia und Chicago zu lehren. Nach dem Ersten Weltkrieg kehrte Mucha zurück in die Tschechoslowakei, wo er weiter künstlerisch tätig war – so entwarf er z. B. Briefmarken (darunter die erste Marke von 1918 mit einem Hradschin-Motiv), Banknoten und Orden für den noch jungen Staat. Finanziell unabhängig, lebte er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern auf einem Schloss nördlich von Prag. Nach dem Einmarsch der deutschen Truppen 1939 war Mucha einer der Ersten, die interniert wurden; kurz darauf verstarb der Künstler an den Folgen einer schweren Lungenentzündung.

Erscheinungsdatum: 23.07.2010
Auflagenhöhe: 250.000
Druckart: Offset
Entwurf: Michael Rosenfeld
Druck: Österreichische Staatsdruckerei
Art: Sonderpostmarke






Zuletzt von Gerhard am Mo Aug 25, 2014 4:35 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bild von Moderator neu eingefügt)
Nach oben Nach unten
 

150. Geburtstag von Alfons Maria Mucha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Motive :: Malerei-
Tauschen oder Kaufen