Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:26 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Fr Aug 17, 2018 7:01 pm

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Rore Fr Aug 17, 2018 12:01 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Do Aug 16, 2018 7:58 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Aug 15, 2018 9:50 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Di Aug 14, 2018 6:52 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Sammlerpost
von Bolle Di Aug 14, 2018 5:52 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 3:57 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Do Aug 09, 2018 4:56 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:37 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:11 am

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:56 am

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:49 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Massenfrankaturen
von wilma Di Jul 24, 2018 7:21 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am

» Die Neudrucke der Österreichischen Postwertzeichen-Ausgaben 1850-1864
von Meinhard Sa Jul 21, 2018 9:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Sa Jul 21, 2018 12:07 am

» postlagernd
von wilma Fr Jul 20, 2018 8:53 pm

» Kombination Zeppelinpost-Flugpost
von balf_de Do Jul 19, 2018 3:41 pm

» Germania Briefmarke 7 1/2 mit 10 Aufdruck
von kaiserschmidt Do Jul 19, 2018 9:02 am

» Kurierpost Österreich nach 1945
von wilma Mi Jul 18, 2018 6:58 pm

» Kitzegg
von gabi50 Mi Jul 18, 2018 1:56 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Di Jul 17, 2018 8:37 pm

» Trachtenbeleg mit "Bitte als Telegramm behandeln"
von oldhainburg Di Jul 17, 2018 8:22 pm

» Druckzufälligkeit, oder Besonderheit
von Anonymaberhier Di Jul 17, 2018 1:45 pm

» Kirchbach
von gabi50 Mo Jul 16, 2018 6:30 pm

» Wert der Marken
von Markenfreund49 Mo Jul 16, 2018 5:48 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juli 2018
von Michaela Mo Jul 16, 2018 8:00 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt So Jul 15, 2018 11:32 am

» NEU: Sondermarke 100 Jahre Republik Österreich
von Gerhard Sa Jul 14, 2018 2:55 pm

» Kienberg
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 12:14 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 11:13 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2018
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 10:40 am

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:26 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:18 pm

» Kindberg
von gabi50 Di Jul 10, 2018 7:49 pm

» Rettet die Ansichtskarte
von wilma Mo Jul 09, 2018 8:03 pm

» Ich bitte um Helvetis Identifizierung
von Julek266 Mo Jul 09, 2018 5:19 pm

» Bier: Briefmarken, Stempel,Belege und mehr
von Laemmi So Jul 08, 2018 4:19 pm

» American Wildlife Collection
von Laemmi So Jul 08, 2018 3:10 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jul 08, 2018 12:04 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kawa Fr Jul 06, 2018 8:01 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Gerhard Fr Jul 06, 2018 7:21 pm

» Kalwang
von gabi50 Fr Jul 06, 2018 6:31 pm

» Katzen
von klaber Fr Jul 06, 2018 3:38 pm

» Briefmarken mit durchlaufenden Markenbild
von Michaela Fr Jul 06, 2018 9:17 am

» Kalsdorf
von gabi50 Do Jul 05, 2018 4:53 pm

» Tauschpartner englische Kolonien
von Gregor22 Mi Jul 04, 2018 6:01 pm

» Neue Feuerwehrbriefmarke
von walgau Mi Jul 04, 2018 10:59 am

» Österr. Post schickt Briefe in 3 Geschwindigkeiten
von wilma Mo Jul 02, 2018 8:24 pm

» Siegerbild im Juni 2018
von Michaela Mo Jul 02, 2018 8:38 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jul 01, 2018 7:22 pm

» Südafrika-Brasilien mit PanAm ??
von kawa So Jul 01, 2018 10:47 am

» Ganzssachen-Sortiment ab Juli 2018
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 8:11 pm

» NEU: Sondermarke Rosenbauer HEROS-titan-Helm
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:46 pm

» NEU: Sondermarke Hubert Scheibl
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:39 pm

» Plattenfehler oder Druckzufälligkeit
von Berni17 Di Jun 26, 2018 10:31 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Di Jun 26, 2018 7:41 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Juni 2018
von Michaela Di Jun 26, 2018 9:40 am


Teilen | 
 

 Sammlerherzen schlagen höher

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Michaela
Admin
avatar


BeitragThema: Sammlerherzen schlagen höher   So Sep 12, 2010 8:06 am


Auch an den Gast mit der weitesten Anreise, Chashik Shin aus dem koreanischen Seoul, übergab BDPh-Präsident Dieter Hartig (l.) gestern während der Eröffnungsveranstaltung ein Sondermarken-Album. Foto: frankphoto.de

Von Steffi Seidel
Mit der Übergabe einer neuen Sondermarke startete gestern der 111. Deutsche Philatelistentag. Bis zum Sonntag hält das Großereignis viele interessante Angebote für Sammler und Interessierte bereit.
Pünktlich zur Eröffnung der großen Briefmarkenausstellung zum Philatelistentag am gestrigen Nachmittag im Congress Centrum Suhl lugte die Sonne durch das Dach des Atriums und setzte viele der 58 Exponate in den 180 Rahmen noch zusätzlich in ein besonders wirkungsvolles Licht. Begleitet von den flotten Klängen des Bläserquartetts der Musikschule Suhl nahm das philatelistische Großereignis mit allen seinen Angeboten für Sammler und interessierte Besucher zu diesem Zeitpunkt so richtig an Fahrt auf.

Rund 1000 Briefmarkensammler aus ganz Deutschland weilen bis zum Sonntag zum fachlichen Gedankenaustausch in Suhl, ließ Dieter Hartig, Präsident des veranstaltenden Bundes Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh), wissen. Für internationales Flair beim Jubiläums-Philatelistentag sorgen der Präsident des Verbandes Österreichischer Philatelistenvereine, Anton Tettinek, Mitglieder des Briefmarkensammlervereins aus Suhls polnischer Partnerstadt Leszno sowie als am weitesten angereister Gast Chashik Shin vom Goetheinstitut aus Seoul. "Ein ganz großer Philatelist", würdigte Dieter Hartig, "der die deutsche Philatelie in Korea sehr hoch hält."

Am Vormittag hatten die alljährlich an einem anderen Ort stattfindenden Festtage der Philatelie mit der offiziellen Geburtsstunde einer neuen Briefmarke ihr erstes großes Highlight erlebt. Begleitet von einem unerwartet großen Besucherinteresse erfolgte im Hotel Thüringen die offizielle Vorstellung und Übergabe der zum 74. "Tag der Briefmarke" in Deutschland am 9. September erschienenen neuen Sondermarke. Stellvertretend für den terminlich verhinderten Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, hatte der BDPh-Präsident diese Aufgabe wahrgenommen.

Hochburg der Philatelie
Die Sondermarke zeigt ein historisches Plakat "Kaiserlich Deutsche Post nach Helgoland-Norderney-Sylt" (1890). Sie wurde in einer Auflage von 6,4 Millionen Stück gedruckt und ist nun in den Verkaufsstellen der Deutschen Post erhältlich. Auch Johannes Graf aus Dortmund, der für die grafische Gestaltung verantwortlich zeichnete, weilte zur Übergabe in Suhl. Zur Erinnerung an dieses besondere philatelistische Ereignis wurden eine Reihe von Alben mit der neuen Sondermarke an verdienstvolle Philatelisten und Gäste des Philatelistentages übergeben. Auch Suhls Oberbürgermeister Jens Triebel wird für das besondere Album sicher einen würdigen Platz finden. Das Suhler Stadtoberhaupt zeigte sich sehr erfreut, dass die Philatelisten das Geschehen in der Stadt "mit diesem wunderbaren Jubiläum und diesem großen Fest bereichern". Bei einem ersten Blick ins Atrium des Congress Centrums habe man bereits spüren können, wie die Herzen der Sammler höher schlagen, so Triebel. Er habe den etwa einjährigen Prozess der Vorbereitung des Philatelistentages verfolgt und ziehe den Hut vor der geleisteten Ehrenamtsarbeit, die dieses große Ereignis auf den Weg brachte. Der ausrichtende Landesverband Thüringer Philatelisten konnte bei der Organisation und Vorbereitung des Großereignisses Philatelistentag hier vor Ort auf das große Team-Engagement des Thüringer Briefmarkensammlervereins Suhl 1927 e.V. und des Briefmarkensammlervereins Zella-Mehlis e.V. bauen. Beide Vereine seien schon zu DDR-Zeiten Hochburgen der Philatelie mit einer kontinuierlich hervorragende Arbeit gewesen und sind dies bis heute geblieben, lobte Eckart Bergmann, der Vorsitzende des Thüringer Landesverbandes.

Der 111. Deutsche Philatelistentag wartet bis einschließlich Sonntag mit einem vielfältigen Programm auf, das sich nicht nur an Briefmarkensammler richtet, sondern in großen Teilen auch den interessierten Besuchern nachhaltige Erlebnisse rund um die kleinen gezackten Kunstwerke bieten. Dazu gehört neben interessanten Vortragsangeboten vor allem natürlich die große Repräsentationsschau im Atrium des CCS. Ganz unterschiedliche Themen sind hier aufbereitet und laden zur Betrachtung ein. Über 20 Sammlungen beschäftigen sich mit dem Thema Thüringen. Darüber hinaus ist ein Briefmarkenteam der Deutschen Post im Atrium vor Ort und hält anlassbezogene Sonderstempel und Belege bereit. Zahlreiche Händler- und Infostände runden das Angebot ab.
Quelle

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
 

Sammlerherzen schlagen höher

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: News/Schlagzeilen-
Tauschen oder Kaufen