Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Heute um 22:44

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Heute um 19:01

» Österr. 1922-1938 suche Kaufgelegenheit
von wilma Heute um 18:33

» UNO - Briefmarken?
von Bolle Heute um 17:08

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Heute um 14:10

» Bitte um Hilfe Korrespondenzkarte
von gabi50 Heute um 12:28

» Österreich-Ungarn - Fragen zu Stempeln
von Cantus Heute um 07:39

» Hall in Tirol
von gabi50 Gestern um 22:51

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Gestern um 20:58

» Amtliche FDC der Berliner Magistratsverwaltung
von Kontrollratjunkie Gestern um 20:47

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Gestern um 16:09

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Gestern um 15:48

» Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)
von Angus3 Gestern um 11:43

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Di 24 Apr 2018, 23:59

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von gabi50 Di 24 Apr 2018, 22:12

» Schönes Österreich
von wilma So 22 Apr 2018, 22:21

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So 22 Apr 2018, 21:31

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Pernambuco
von balf_de So 22 Apr 2018, 12:08

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Sa 21 Apr 2018, 19:28

» Hrastnigg
von gabi50 Fr 20 Apr 2018, 20:52

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Fr 20 Apr 2018, 10:11

» Taxermäßigung im Grenzverkehr/Rayon Limitrophe = Grenzrayon
von kaiserschmidt Fr 20 Apr 2018, 10:02

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Do 19 Apr 2018, 19:18

» Leuchttürme
von klaber Do 19 Apr 2018, 18:08

» Bitte um Hilfe Aufgabs - Recepisse
von gabi50 Do 19 Apr 2018, 15:12

» Bitte um HILFE bei Identifizierung einer Marke!
von myrtlealexander Do 19 Apr 2018, 14:42

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von MaxPower Do 19 Apr 2018, 10:50

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Mi 18 Apr 2018, 20:47

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Mi 18 Apr 2018, 19:20

» NEU: Sondermarke „Sport und Wasser - Segeln"
von Gerhard Di 17 Apr 2018, 19:30

» NEU: Sondermarke „Sport und Wasser - Kitesurfen"
von Gerhard Di 17 Apr 2018, 19:25

» NEU: Sondermarke "Sport und Wasser - Wasserski"
von Gerhard Di 17 Apr 2018, 19:21

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im April 2018
von Michaela Di 17 Apr 2018, 07:56

» Zeppelinbrief
von gabi50 Mo 16 Apr 2018, 20:14

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo 16 Apr 2018, 19:38

» Privatganzsachen 1.Republik
von Gerhard Mo 16 Apr 2018, 18:26

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 Mo 16 Apr 2018, 18:08

» Schmetterlinge und Libellen - Kleine bunte fliegende Juwele
von klaber So 15 Apr 2018, 19:31

» Heilpflanzen
von klaber So 15 Apr 2018, 18:08

» postlagernd
von wilma So 15 Apr 2018, 16:54

» LZ127 Fahrt nach Recife 22.5.1930
von balf_de Sa 14 Apr 2018, 12:17

» Unbekannte Briefmarke
von Michael D Fr 13 Apr 2018, 19:36

» Seltener Stempel
von klaber Fr 13 Apr 2018, 18:11

» Bilderwettbewerb im April 2018
von gesi Fr 13 Apr 2018, 14:45

» Wiener Stadtpost Stempel - Fahnenstempel
von Gerhard Do 12 Apr 2018, 20:30

» NEU: Sondermarkenblock „150 Jahre Bezirkshauptmannschaften“
von Gerhard Do 12 Apr 2018, 19:52

» Hohenmauthen
von gabi50 Do 12 Apr 2018, 19:17

» Hochschwabgebiet
von gabi50 Mi 11 Apr 2018, 21:15

» Unbill des Pfadfinder-Lebens
von Gerhard Mi 11 Apr 2018, 18:43

» Belege der Besatzungsmächte in Österreich
von kaiserschmidt Mi 11 Apr 2018, 11:24

» NEU: Sondermarke „Europa 2018 - Schemerlbrücke Wien“
von Gerhard Mi 11 Apr 2018, 10:48

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Mi 11 Apr 2018, 10:05

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von balf_de Mo 09 Apr 2018, 21:41

» 50 Jahre Polarfahrt Luftschiff Graf Zeppelin
von toroemer Mo 09 Apr 2018, 20:06

» Drucksorten der Post - Nachsendungsantrag
von gabi50 Mo 09 Apr 2018, 18:46

» Lufthansa Erstflüge
von Quasimodo Mo 09 Apr 2018, 15:05

» Hirschegg
von gabi50 Sa 07 Apr 2018, 16:45

» 1856 Brief von Ragusa nach Triest
von gabi50 Do 05 Apr 2018, 18:08

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Do 05 Apr 2018, 17:26

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Mi 04 Apr 2018, 19:20

» Lochstreifen
von sir Skippy Mi 04 Apr 2018, 18:34

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von kaiserschmidt Mi 04 Apr 2018, 10:56

» Hofstätten
von gabi50 Di 03 Apr 2018, 20:48

» Zollausschlussgebiete
von gabi50 Mo 02 Apr 2018, 20:04

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1975 - 1979
von Markenfreund49 Mo 02 Apr 2018, 15:15

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma So 01 Apr 2018, 21:21

» Gebühr bezahlt in der OPD - Zeit
von Angus3 So 01 Apr 2018, 15:21

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt So 01 Apr 2018, 09:43

» Siegerbild im März 2018
von Michaela So 01 Apr 2018, 08:55

» NEU: Sondermarke „650 Jahre Österreichische Nationalbibliothek“
von Gerhard Sa 31 März 2018, 23:47

» NEU: Sondermarke „Hotel Sacher“
von Gerhard Sa 31 März 2018, 23:37

» Heilbrunn
von gabi50 Sa 31 März 2018, 21:17

» Vorphilatelie Österreich - Briefe aus der Vormarkenzeit
von x9rf Fr 30 März 2018, 16:12

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Angus3 Fr 30 März 2018, 13:55

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im März 2018
von muesli Fr 30 März 2018, 11:31

» Hieflau
von gabi50 Do 29 März 2018, 19:17

» "Die Briefmarke" ab Februar 2018 vom Schwaneberger Verlag gestaltet.
von wilma Do 29 März 2018, 18:42

» Postanweisung
von gabi50 Do 29 März 2018, 13:49

» Bitte um Hilfe bei alten Schweizer Briefmarken
von Kontrollratjunkie Mi 28 März 2018, 10:08

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Geo Di 27 März 2018, 22:20

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von wilma Di 27 März 2018, 19:21

» Dispenser Rollenmarke
von Gilg Di 27 März 2018, 17:54

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Di 27 März 2018, 11:07

» Irrläufer Belege Österreich // Sammlerpost International vor dem I. Weltkrieg
von kaiserschmidt Mo 26 März 2018, 15:28

» Hafning
von gabi50 Mo 26 März 2018, 14:10

» Haus.
von gabi50 So 25 März 2018, 16:54

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1945-1949
von Markenfreund49 So 25 März 2018, 16:03

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb April 2018
von Michaela So 25 März 2018, 08:48

» Sudetenland - Ausgabe für Reichenberg
von Kontrollratjunkie Sa 24 März 2018, 22:53

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von wilma Sa 24 März 2018, 20:49

» Hradcany - Hradschin
von Gerhard Sa 24 März 2018, 18:31

» Zu verschenken
von kaiserschmidt Fr 23 März 2018, 19:40

» Dreister Diebstahl im Postachiv Bonn?
von Kontrollratjunkie Do 22 März 2018, 18:45

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Do 22 März 2018, 10:47

» Hausmannstätten
von gabi50 Mi 21 März 2018, 16:56

» Gesucht: Posttarife Italiens ab 1918
von dicampi Mi 21 März 2018, 15:50

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von gabi50 Mi 21 März 2018, 14:26

» Sonderstempel aus Österreich vor dem 11.3.1938
von kaiserschmidt Mi 21 März 2018, 08:54

» Schrift unleserlich - was steht da?
von gabi50 Di 20 März 2018, 11:38


Teilen | 
 

 Falscher Poststempel - Datum?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
monapa
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 10:56

Hallo,

da es wichtig ist hier ein Bild hochzuladen die Frage: wie geht das? Es wird eine URL verlangt. Ist doch die Adresse einer webside, oder? Kann ich auch Bilder vom PC hochladen. Wenn ja, wie?

Danke im Voraus
monapa
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 11:12

Hallo monapa

Auch an dieser Stelle nochmals herzlich willkommen.

Hier ist ein LINK, der dir weiterhelfen sollte.

Wenn noch etwas unklar ist, einfach wieder melden.

Beste Grüsse
Mozart
Nach oben Nach unten
monapa
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 14:07

Hallo Mozart und @all,
ich glaube, ich habe das Bild richtig hochgeladen. Werde es gleich merken.
Es geht um folgendes. Die 4 Marken sind aus den 50er Jahren. Die Stemprl auf dreien davon zeigen dies. Darum geht es aber nicht, denn die Vierte ist am 26.-6.1868 gestempelt. (die erste auf dem Bild)
Leider ist die Qualität meines Scans schlecht, aber mein HP will nicht scannen, jedenfalls nicht vom Gerät aus, sondern nur über den PC. Und ich komme damit nicht zurecht.
Hat so eine falsche Stempelung - wenn dem so ist - irgendeine Auswirkung auf den Wert einer Marke?
Wenn ich besser mit meinem Scanner zurecht komme, werde ich mal noch eine Marke hereinsetzen, eine, die ich mit 8 Jahren getupelt habe (vor 40 Jahren). Die ist blau und hat keine Zacken. Ich weiß aber nicht, ob die damals abgeschnitten worden sind. Eine Marke der Art habe ich bis heute auch nicht mehr gesehen.



Unteres Foto ist die besagte Marke allein.


Dies ist nun das Bild von der blauen Marke. Hat jemand eine Ahnung aus welchem Land die ist?
L.G. monapa


Zuletzt von monapa am Mi 27 Okt 2010, 14:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 14:26

Hallo monapa

Leider kann man den Stempel auf der Marke nicht wirklich gut erkennen, trotzdem hier ein paar Antworten.



Diese Marke gehört zum italienischen Dauermarkensatz "Italia turrita" und wird im Michel Katalog mit der Nummer 1074
geführt. An die Schalter kam die Marke am 1. Juli 1960.

Kann es sein das die Marke 1968 gestempelt wurde? 1868 ist nicht möglich...........!
Wie dem auch sei, eine Stempelfälschung würde keinen Sinn ergeben, denn eigentlich hat die Marke (egal mit welchem Stempel) keinen materiellen Wert.

Vielleicht kannst du ja die Marke nochmals scannen, wenn man den Stempel dann sieht, kann man sicher mehr sagen.

Bis dahin beste Grüsse aus Salzburg
Mozart
Nach oben Nach unten
monapa
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 14:35

Danke für die Antwort Mozart.

Ich weiß, dass eine falsch Stempelung keinen Sinn ergibt. Deshalb ja die Frage. Vielleicht hat sich jemand einen Spaß gemacht. Wenn man mit einer Lupe schaut, erkennt man 1868.Wenn man genau hinsieht, erkennt man auch, dass die Poststempel von den anderen Dreien total anders sind als der von der Ersten.
Ich werde einmal versuchen, den Stempel etwas genauer herauszuarbeiten - mit Fotoprogramm (wenn es geht.)

Ich find es super, dass es dies Forum gibt und so viele Menschen mit Wissen über die Marken. Ich sammle schon ewig - so lang ich lebe - und weiß nix. ;-)
L.G. monapa


Besser ging es nicht. Aber sieh hin. Wie eine Neun sieht die zweite Zahl im Jahrhundert nicht aus, oder?
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 14:54

@monapa schrieb:



Dies ist nun das Bild von der blauen Marke. Hat jemand eine Ahnung aus welchem Land die ist?
L.G. monapa

Nochmals hallo monapa

Diese Marke stammt aus dem Iran, mehr kann ich dazu allerdings nichts sagen, da überhaupt nicht mein Gebiet!
Vielleicht findet sich ja noch jemand der mehr weiss!

Beste Grüße
Mozart
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 17:37

@Mozart schrieb:
@monapa schrieb:



Dies ist nun das Bild von der blauen Marke. Hat jemand eine Ahnung aus welchem Land die ist?
L.G. monapa

Nochmals hallo monapa

Diese Marke stammt aus dem Iran, mehr kann ich dazu allerdings nichts sagen, da überhaupt nicht mein Gebiet!
Vielleicht findet sich ja noch jemand der mehr weiss!

Beste Grüße
Mozart

In meinem Scott-Katalog ist diese Marke datiert vom 15. März 1939. Sie wurde herausgegeben als Teil eines 8 Werte umfassenden Satzes aus Anlass des 60ten Geburtstages von Schah Reza Pahlavi. Der Wert liegt bei 10 $ - allerdings in gezähnter Ausführung.
Möglicherweise helfen diese Daten Michelkatalog-Besitzern weiter beim Identifizieren.
Nach oben Nach unten
kawa
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 18:21

Guten Abend

im Michel ist Datum mit 16. März 1938 angegeben.
Total mit 10 Wertstufen 5d, 10d, 30d, 60d, 90d, 1r, 1.50r, 2r, 5r, 10r, gezähnt und ungezähnt jewils auch im Block.

Die 1.50r ungezähnt ist die Michel-Nr. 722B und mit 5 Euro angegeben.

Gruss
kawa

_________________
Motivsammeln ist spannend und lehrreich
www.walter-kalt.ch   über 23'000 Briefmarkenabbildungen Motiv Luftfahrt
51 Sammelblätter Offene-Klasse
48 Sammelblätter thematisch
über 3100 Belege Abbildungen zur Luftfahrt
Nach oben Nach unten
monapa
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   Mi 27 Okt 2010, 18:26

Hallo,

ich danke für die Antworten. Nun weiß ich endlich, was die Blaue für eine Marke ist.
Gibt es eigentlich einen Michelkatalog, indem man sämtliche ältere Marken aus Asien, Amerika, Australien etc. finden kann.

Schönen Abend euch allen
L.G. monapa
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Falscher Poststempel - Datum?   

Nach oben Nach unten
 

Falscher Poststempel - Datum?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Europa/Übersee :: Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen