Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 9:32 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Gestern um 9:01 pm

» Private Überdrucke auf Postwertzeichen
von nurso Sa Feb 25, 2017 10:02 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Feb 25, 2017 12:02 am

» k.u.k Luftschiffe 1908 - 1914
von x9rf Fr Feb 24, 2017 11:22 pm

» Zeitungsmarken
von Tannouri Fr Feb 24, 2017 7:47 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Feb 24, 2017 7:08 pm

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von x9rf Fr Feb 24, 2017 1:43 am

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Do Feb 23, 2017 9:03 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Feb 23, 2017 8:59 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gottfried Do Feb 23, 2017 4:49 pm

» Ausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Do Feb 23, 2017 10:03 am

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher Di Feb 21, 2017 6:21 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von Gerhard Mo Feb 20, 2017 10:40 pm

» WIPA 33 Eintrittskarte mit Webung für Heurigen in Grinzing
von Gerhard So Feb 19, 2017 10:17 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Gerhard So Feb 19, 2017 5:29 pm

» Österreichs Block 3 mit Farbfehler?
von diezacke So Feb 19, 2017 3:29 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Polarfahrtsucher So Feb 19, 2017 10:54 am

» Österreichische Volkstrachten - ANK 567 - 587 - Belege
von Gerhard Sa Feb 18, 2017 9:27 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 4:01 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 2:47 pm

» Federvieh auf dem Bauernhof
von Cantus Sa Feb 18, 2017 12:00 pm

» Motiv Lampen, Glühbirnen, elektrische Geräte und Zubehör
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:41 am

» Sonderstempel in der 2.Republik
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:08 am

» Zudruckkarten als Ansichtskartenvorläufer
von Cantus Sa Feb 18, 2017 10:43 am

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von x9rf Sa Feb 18, 2017 1:22 am

» Die Freimarken-Ausgabe 1863
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:34 pm

» Sensation der Philatelie
von Markenfreund49 Fr Feb 17, 2017 10:47 am

» Briefumschläge als Werbemittel
von Angus3 Do Feb 16, 2017 11:14 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Do Feb 16, 2017 7:13 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Feb 15, 2017 6:39 pm

» Bilderwettbewerb Februar 2017
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 5:02 pm

» Porto 1935 ANK 159 bis 174
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 9:31 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Hunt3r Di Feb 14, 2017 8:06 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 9:19 pm

» Schönes Österreich
von wilma Mo Feb 13, 2017 9:09 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 11:08 am

» Postkartenserie "Neuer Wappenadler", Inschrift "Deutschösterreich"
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 10:36 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa Feb 11, 2017 10:13 pm

» 4 Briefmarkenalben geschenkt erhalten
von baslersammler Sa Feb 11, 2017 12:04 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Feb 09, 2017 8:39 pm

» Sondermarke „Wien“, Serie Weinregionen Österreichs
von Gerhard Do Feb 09, 2017 7:37 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Do Feb 09, 2017 5:44 pm

» Frankreich - Journée du timbre
von Cantus Do Feb 09, 2017 1:40 am

» Kinder als AK-Motiv
von Cantus Do Feb 09, 2017 12:57 am

» Termine Jänner - März 2017
von wilma Di Feb 07, 2017 9:26 pm

» Stempel mit Unterschrift aus Schärding
von Gerhard Mo Feb 06, 2017 11:05 pm

» Anlegen einer Stempeldatenbank
von x9rf Mo Feb 06, 2017 12:50 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von wilma So Feb 05, 2017 6:56 pm

» Termine April - Juni 2017
von wilma So Feb 05, 2017 6:25 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Feb 05, 2017 1:14 pm

» ANK 252 - 254
von Johfelb So Feb 05, 2017 1:12 pm

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Feb 04, 2017 8:57 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von muesli Fr Feb 03, 2017 9:44 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von Markenfreund49 Fr Feb 03, 2017 7:47 am

» Sondermarkenblock „Geburtstagsparty“
von Gerhard Do Feb 02, 2017 10:59 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Do Feb 02, 2017 11:57 am

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 10:02 pm

» Treuebonusmarke 2016 - Gelber Frauenschuh
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 9:31 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Mi Feb 01, 2017 6:39 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Feb 01, 2017 11:27 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Di Jan 31, 2017 9:41 am

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Mo Jan 30, 2017 9:28 pm

» Bücher, Zeitschriften, Verlage, Buchhandlungen - Textzudrucke auf Postkarten
von Cantus Mo Jan 30, 2017 12:39 pm

» Serie Klassikausgaben 2017 – Briefmarkenblock neu produziert!
von Gerhard So Jan 29, 2017 4:04 pm

» Stempelfehler - der Zeit voraus oder hinterher
von Angus3 Sa Jan 28, 2017 5:08 pm

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von HELVETICUS Fr Jan 27, 2017 10:21 am

» Feldpost Brief
von Michaney Fr Jan 27, 2017 6:30 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von muesli Do Jan 26, 2017 9:10 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgabe 1858/62, 1859/62
von Markenfreund49 Do Jan 26, 2017 8:57 pm

» diverse Poststücke 1915/1918
von Cantus Do Jan 26, 2017 12:43 am

» Deutsche Wechselsteuer u.a. Eineinhalb Deutsche Mark
von Sandra481 Do Jan 26, 2017 12:24 am

» Briefträger / Postboten
von wilma Mi Jan 25, 2017 6:59 pm

» Sondermarke „Schreibmaschine – Peter Mitterhofer“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:13 pm

» Sondermarke „Harfe“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:07 pm

» Sondermarke „60. Geburtstag Falco“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 6:54 pm

» Briefmarke ablösen, ohne die AK zu beschädigen
von Jurek Mo Jan 23, 2017 6:32 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner   
von Michaela Mo Jan 23, 2017 8:36 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Jan 22, 2017 8:53 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Michael D Fr Jan 20, 2017 9:45 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Jan 20, 2017 11:29 am

» SONDERMARKE „500 Jahre Reformation"
von Jurek Do Jan 19, 2017 5:21 pm

» Sonderstempel des Deutschen Reiches
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:47 pm

» Madagaskar - Frankaturen und Briefmarken
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:34 pm

» Flugpost nach Österreich
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:18 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Mi Jan 18, 2017 8:47 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 90 - 99
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:35 pm

» Sondermarke „150 Jahre Fasching in Villach“
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:11 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von nurso Mi Jan 18, 2017 4:22 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Di Jan 17, 2017 1:17 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von EgLie Sa Jan 14, 2017 9:35 pm

» Sondermarke „Margherita Spiluttini”
von Gerhard Sa Jan 14, 2017 9:00 pm

» Meine Heimat
von EgLie Sa Jan 14, 2017 11:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Fr Jan 13, 2017 11:59 pm

» Christkindl Stempel
von gottfried Fr Jan 13, 2017 8:50 pm

» Fälschungen bei Ebay
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 9:55 am

» Die Dauerserie Heuss
von kaiserschmidt Do Jan 12, 2017 2:26 pm

» Schach als Stempelmotiv
von Cantus Do Jan 12, 2017 2:03 pm


Austausch | 
 

 Weitere Briefmarken aus einem Nachlass

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fredds
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Was ist dieser Nachlass wert?   Sa Nov 13, 2010 9:10 pm

Hee alle zsm,

ich habe in einem Nachlass eine Briefmarke gefunden(die einzige die nicht Gestempelt ist) und möchte gerne ein paar Informationen(evtl. mögl. Wert, Veröffentlichungdatum,...)



wer Informationen parat hat, möchte sie doch bitte loswerden Wink

Mfg,

Fredds

Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Was ist dieser Nachlass wert?   Sa Nov 13, 2010 9:30 pm

Hallo Fredds,

das ist Portugal Michel Nr. 795, erschienen am 10. Jänner 1953, dargestellt ist das Siegel des portugiesischen Königs Denis (Lebensdaten 1261-1325), es zeigt einen Ritter zu Pferd. Die Marke war gültig bis 30. September 1973 und hatte im Jahre 2001 einen Katalogwert von 50 Pfennig. Mit einer Preisteigerung bis 2010 darst du nicht rechnen.

Vielleicht stellst du auch einige gestempelte Exemplare aus deinem Nachlass ein, sie müssen nicht unbedingt weniger wert sein als dein postfrisches Stück.

Noch interessanter wären allerdings gut erhaltene Briefumschläge mit Marken.

Herzliche Grüße

Nach oben Nach unten
Fredds
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Weitere Briefmarken aus einem Nachlass   Sa Nov 13, 2010 10:01 pm

Hee alle zsm,

ich habe hier mal weitere Briefmarken aus meinem bereits erwähnten Nachlass reingestellt...
Wer mag kann mir bitte Informationen über diese Exemplare verraten Wink

Mfg,

Fredds

Stamps:
#1: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4713.jpg
#2: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4714.jpg
#3: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4715.jpg
#4: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4716.jpg
#5: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4717.jpg
#6: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4718.jpg
#7: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4719.jpg
#8: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4720.jpg
#9: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4721.jpg
#10: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4722.jpg
#11: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4723.jpg
#12: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4724.jpg
#13: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4725.jpg
#14: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4726.jpg
#15: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4727.jpg
#16: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4728.jpg
#17: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4729.jpg
#18: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4730.jpg
#19: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4731.jpg
#20: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4732.jpg
#21: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4733.jpg
#22: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4734.jpg
#23: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4735.jpg
#24: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4737.jpg
#25: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4736.jpg
#26: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4738.jpg
#27: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4739.jpg
#28: http://i67.servimg.com/u/f67/15/87/21/94/img_4740.jpg
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Weitere Briefmarken aus einem Nachlass   Di Nov 16, 2010 12:39 am

Hallo,
wenn du mal wieder etwas vor dunklem Hintergrund fotografieren willst, nimm doch bitte einfache schwarze Pappe und nicht, so wie hier, einen glänzenden und reflektierenden Hintergrund. Außerdem hast du irgendwie bei einer ganzen Reihe von Marken viel zu viel Beleuchtung im Bild, sodass manche Marken nicht so recht deutlich zu erkennen sind. Diese Ratschläge gelten aber für den Fall, dfass du zukünftig wieder einmal etwas fotografieren willst, um es im Netz zu zeigen. Die Darstellung von Gedrucktem ist im Übrigen über einen Scan viel besser zu machen als mit einem Foto.

Ich habe mir alle Bilder angeschaut. zunächst ist festzustellen, dass du da reichlich stark beschädigte Marken zeigst, die sofort in den Müll wandern sollten. Von oben nach unten sind das die Nummern

3 / 12 / 16 / 19 / 20 / 21 / 24 / 25 / 26 / 27 / 28

Alle diese Marken haben größere Beschädigungen an den Ecken und/oder an der Zähnung; so etwas hebt man grundsätzlich nicht auf. Wenn du dich ein wenig durchs Forum liest, wirst du viele Beiträge finden, wo auf die notwendige Qualität von Marken hingewiesen wird.

Die restlichen Marken gliedern sich in die Länder Luxemburg, Rumänien, DDR und Bundesrepublik Deutschland. Alle Marken gehören zu den modernen Ausgaben, sind also deutlich nach dem 2. Weltkrieg erschienen. Die rumänischen Marken gehören in den 5-Cent-Bereich, die Marken der BRD sind Massenware, ebenso die Ulbrichtmarke der DDR, die Marken aus Luxemburg sind ein wenig besser, stellen aber auch keinen wirklichen Wert dar.

Als dir zemi 1965 geschrieben hatte, dachte er, du würdest eine Sammlung zeigen, also ein paar hundert Marken, nicht nur vereinzelte verschiedener Staaten, aber so, wie du da Marken gezeigt hast, reicht es bei einer möglichen Weitergabe vermutlich noch nicht einmal für ein Bier. Tut mir leid, aber Werte sind da nicht zu entdecken.

Es wäre schön, wenn in deinem Nachlass auch noch verwertbare bessere Werte zu finden wären, sie sollten aber mindestens vor 1955 erschienen sein, besser noch vor 1930.

Viele Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
mrno55
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Thema: Re: Weitere Briefmarken aus einem Nachlass   Di Nov 16, 2010 7:16 pm

Hallo Fredds,

möchte eigentlich nur zu Nummer eins deiner Marken ( Belgien) anmerken:

Da Österreich einen hervorragenden internationalen Namen in der Briefmarkenherstellung besitzt und viele Länder auch ihre Marken in Österreich herstellen lassen, so ist diese Marke sehr gut zur Darstellung geeignet.

Unten am Rand ist zu lesen:A.Böcskör ( Entwerfer) Imprimerie de l'etat autrichien 1960 ( österreichische Staatsdruckerei ) W.Seidl ( (Briefmarkenstecher).

Den Österreichsammlern sicher ein Begriff !

Liebe Grüsse
Mrno55






Nach oben Nach unten
drechsler
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Marken abzugeben   Di Aug 02, 2011 8:44 am

Liebe Freunde, habe aus dem Nachlass meines Vaters jede Menge an Briefmarken. Sie sind in geordnet, z. T. katalogisiert und alle im ausgezeichneten Zustand. Wohin kann ich mich wenden, um die Marken zu verkaufen? Vielen Dank! Peter E. Drechsler
Nach oben Nach unten
 

Weitere Briefmarken aus einem Nachlass

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: Allgem. Fragen rund um die Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen