Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 10:07 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von Markenfreund49 Gestern um 8:57 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Gestern um 8:47 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Gestern um 6:43 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 90 - 99
von wilma Gestern um 6:35 pm

» Sondermarke „150 Jahre Fasching in Villach“
von wilma Gestern um 6:11 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von nurso Gestern um 4:22 pm

» Sensation der Philatelie
von rsdererste Gestern um 9:30 am

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Di Jan 17, 2017 1:17 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Mo Jan 16, 2017 12:50 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Jan 14, 2017 11:50 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von EgLie Sa Jan 14, 2017 9:35 pm

» Sondermarke „Margherita Spiluttini”
von Gerhard Sa Jan 14, 2017 9:00 pm

» Meine Heimat
von EgLie Sa Jan 14, 2017 11:54 am

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Jan 14, 2017 9:34 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Fr Jan 13, 2017 11:59 pm

» Christkindl Stempel
von gottfried Fr Jan 13, 2017 8:50 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Jan 13, 2017 8:14 pm

» Sammlerpost
von wilma Fr Jan 13, 2017 6:36 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 11:53 am

» Fälschungen bei Ebay
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 9:55 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Gerhard Do Jan 12, 2017 10:46 pm

» Die Dauerserie Heuss
von kaiserschmidt Do Jan 12, 2017 2:26 pm

» Schach als Stempelmotiv
von Cantus Do Jan 12, 2017 2:03 pm

» Australien / Neuseeland / Ozeanien - diverse Ganzsachen
von Cantus Mi Jan 11, 2017 11:06 pm

» Ausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Mi Jan 11, 2017 10:41 pm

» Die Luftpostsammlung von EgLie Teil 2
von EgLie Mi Jan 11, 2017 5:19 pm

» Lufthansa Erstflüge
von EgLie Mi Jan 11, 2017 5:06 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von kaiserschmidt Mi Jan 11, 2017 11:30 am

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Di Jan 10, 2017 10:15 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von kaiserschmidt Di Jan 10, 2017 7:26 pm

» Wer Kann altdeutsche Schrift lesen??? benötige Hilfe!
von EgLie Di Jan 10, 2017 9:47 am

» Briefmarke aus China
von Fides So Jan 08, 2017 8:09 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von kaiserschmidt So Jan 08, 2017 11:08 am

» Wer hat noch solche Luftpostbelege?
von rkrickl Sa Jan 07, 2017 8:54 am

» Ältere Flugpost Österreich
von muesli Fr Jan 06, 2017 11:52 am

» Schönes Österreich
von Robiii Fr Jan 06, 2017 2:36 am

» Airbus
von EgLie Do Jan 05, 2017 7:16 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Do Jan 05, 2017 6:27 pm

» Bilderwettbewerb für Jänner 2017
von muesli Mi Jan 04, 2017 11:24 pm

» Blumengruß aus Deutschland
von Gerhard Mi Jan 04, 2017 7:25 pm

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Dezember 2016 
von EgLie Mi Jan 04, 2017 5:48 pm

» Großtauschtag am 5.03.2017 in Wiesbaden Erbenheim
von manfred Di Jan 03, 2017 2:30 pm

» Text auf Stempel von Zwettl NÖ ?
von Gerhard Di Jan 03, 2017 9:56 am

» Briefmarken-Kalender 2016
von Gerhard Fr Dez 30, 2016 11:24 pm

» T1000 Freistempel aus Österreich
von Gerhard Do Dez 29, 2016 11:31 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von wilma Do Dez 29, 2016 8:37 pm

» Autos als Stempelmotiv
von wilma Do Dez 29, 2016 8:09 pm

» Die Dreiwellenstempel / Österreich
von wilma Do Dez 29, 2016 7:45 pm

» Sonderpostamt im Kammerhofmuseum Gmunden
von Michaela Do Dez 29, 2016 7:13 pm

» 1945 Wappenzeichnung - drucktechnisch etwas mehr?!
von Rein Do Dez 29, 2016 3:20 pm

» Drucksorten der Post - Nachsendungsantrag
von Gerhard Mi Dez 28, 2016 11:23 pm

» Weihnachten Stempelmotive
von Gerhard Mi Dez 28, 2016 10:49 pm

» Carrie Fisher - Prinzessin Leia in "Star Wars"
von Axel Braun Mi Dez 28, 2016 7:10 pm

» Belege mit Vignetten
von Cantus Mi Dez 28, 2016 12:55 am

» 1875 bis 1899 -Pfennige/Pfennig/Krone und Adler
von Cantus Mi Dez 28, 2016 12:30 am

» Wappen
von Gerhard Di Dez 27, 2016 7:40 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von Michaela Di Dez 27, 2016 7:39 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von cicero Mo Dez 26, 2016 7:20 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Mo Dez 26, 2016 6:32 pm

» Marken Buch
von cicero So Dez 25, 2016 2:17 pm

» Marken.Edition 20
von cicero Sa Dez 24, 2016 1:51 pm

» Besonderheiten der Philatelie
von Jurek Sa Dez 24, 2016 8:06 am

» Frage zu diversen Briefmarken
von Cantus Sa Dez 24, 2016 2:31 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von Cantus Sa Dez 24, 2016 1:30 am

» Sonderstempel des Deutschen Reiches
von Cantus Sa Dez 24, 2016 12:31 am

» Sonderstempelkalender (Sonderstempel zum Tag) Deutschland
von Cantus Sa Dez 24, 2016 12:07 am

» Postbedienstetenausweis zur Halbpreisfahrt - Ausweisgebühr
von wilma Mi Dez 21, 2016 7:15 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Mi Dez 21, 2016 12:48 pm

» Philatelietag Langenlois
von Gerhard Mo Dez 19, 2016 12:11 pm

» SONDERMARKE „500 Jahre Reformation"
von Jurek Mo Dez 19, 2016 7:29 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt So Dez 18, 2016 9:44 am

» Termine Jänner - März 2017
von wilma Sa Dez 17, 2016 7:36 pm

» Postamt Christkindl Leitzettel
von wilma Sa Dez 17, 2016 7:18 pm

» Österreichische Rohrpost der 1. Republik
von Polarfahrtsucher Sa Dez 17, 2016 6:17 pm

» Nachträglich entwertet - Stempel aus Deutschland
von wilma Sa Dez 17, 2016 5:46 pm

» Weihnachten Österreich
von Michaela Sa Dez 17, 2016 3:13 pm

» Weihnachten Deutschland
von Michaela Sa Dez 17, 2016 3:12 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Dezember 2016  
von Michaela Sa Dez 17, 2016 3:05 pm

» Kirchen, Klöster, andere religiöse Bauten
von Cantus Sa Dez 17, 2016 1:29 am

» Architekten
von Cantus Sa Dez 17, 2016 1:17 am

» unbekannter stummer Stempel
von wilma Fr Dez 16, 2016 4:01 pm

» Weihnachten Belgien
von Michaela Fr Dez 16, 2016 7:08 am

» Elvis Presley
von Michaela Fr Dez 16, 2016 7:02 am

» Sondermarke "Zerreißprobe"
von Gerhard Mi Dez 14, 2016 7:52 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von balf_de Mi Dez 14, 2016 5:29 pm

» Brauche eure Hilfe
von kaiserschmidt Mi Dez 14, 2016 3:14 pm

» Briefmarken Album
von Luxi Mi Dez 14, 2016 1:59 am

» Ganzsachenausgabe 2017 - Heraldik
von Gerhard Di Dez 13, 2016 7:25 pm

» LZ127 Fahrt nach Recife 22.5.1930
von Gerhard Di Dez 13, 2016 12:35 am

» Freimarkenserie "Heraldik"
von Gerhard Mo Dez 12, 2016 7:54 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Dez 11, 2016 7:49 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma So Dez 11, 2016 5:53 pm

» Oldtimer
von Cantus Sa Dez 10, 2016 10:07 pm

» In Verlust geraten
von Gerhard Sa Dez 10, 2016 5:45 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Rio de Janeiro
von balf_de Sa Dez 10, 2016 4:23 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa Dez 10, 2016 3:28 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von Gerhard Fr Dez 09, 2016 10:09 pm

» Weine und Weinbau in aller Welt
von Cantus Fr Dez 09, 2016 1:46 pm


Austausch | 
 

 Stichtiefdruck?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
lithograving
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Stichtiefdruck?   Do Apr 21, 2011 10:53 pm

Warum sind fast gar keine Österreichische Marken mehr in Stichtiefdruck produziert?
Auch keien mehr in Rastertiefdruck. Ich weis das Offset billiger ist aber viele welt weit Briefmarken sammler
lobten die stecher Österreichs. Jetz aber ist kein underschied zwischen Österreichische Marken und
die von anderen Ländern.

Nochwas. Warum sind soviele Marken im Ausland produced sowie Enschede ?

Was ist los mit der Staatsdruckerei?
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Re: Stichtiefdruck?   Do Apr 21, 2011 11:40 pm

Du sprichst hier ein sehr aktuelles Thema an.

Meine bescheidene Meinung dazu, das liegt nicht an der Staatsdruckerei, das liegt an der Post!

Marken vom Billigstbieter zu kaufen mit Stricherlzeichnungen und bunte Bildchen, im billigen Offsetdruck hergestellt mit hoher Nominale, bringt kurzfristig einen höheren Gewinn.
Die Manager der Post denken nicht mehr an Ansprüche der Philatelisten und an langfristige Ziele. Hier geht es nur darum, Kosten zu minimieren und kurzfristig Gewinne zu erzielen.
Bis sich die dramatisch sinkenden Abonnentenzahlen auf die Bilanz auswirken, sind die Erfolgsprämien längst ausbezahlt und die zuständigen Manager schon in einer anderen Position.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
lithograving
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Stichtiefdruck?   Fr Apr 22, 2011 10:11 pm


Hello Gerhard


Hier in Canada ist es genau so. Nur sehr selten sind Briefmarken noch Stichtiefdruck produziert und
dan nur für die höchsten Werte wie die $10 Wal.
Die meisten sind nur bunte stücke ununterscheidbar von Marken von anderen Ländern.

So die Staatsdruckerei kann Marken nicht so billig drucken wie Enschede oder Cartor?
Nach oben Nach unten
Rein
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Stichtiefdruck?   Sa Apr 23, 2011 11:56 pm

@lithograving schrieb:

Hello Gerhard


Hier in Canada ist es genau so. Nur sehr selten sind Briefmarken noch Stichtiefdruck produziert und
dan nur für die höchsten Werte wie die $10 Wal.
Die meisten sind nur bunte stücke ununterscheidbar von Marken von anderen Ländern.

So die Staatsdruckerei kann Marken nicht so billig drucken wie Enschede oder Cartor?

Public tenders!

Vielleicht genau so verplichtet wie in die Niederlande wo Enschedé auch nicht mehr Alleinherrscher ist Wink

Die letzte Freimarken-ausgabe in Österreich war ganz in Rakeltiefdruck - die Blume- , die neueste in Offset weil die Investition in einer neue Müller-Martini 10-Farben Rotationsmaschine sich zahlen soll!
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Re: Stichtiefdruck?   Mo Apr 25, 2011 10:43 pm

lithografing schrieb:
Die meisten sind nur bunte stücke ununterscheidbar von Marken von anderen Ländern.

Über Geschmack kann man streiten,
über Qualität nicht:
2011

1947


.gd
Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator



BeitragThema: Re: Stichtiefdruck?   Mo Apr 25, 2011 11:53 pm

Mit großem Bedauern muss auch ich feststellen, daß mit Österreich eines der letzten mir bekannten Länder
dazu übergeht, die hochwertige Briefmarkenproduktion einzustellen.

Lange Jahre haben mir die Ausgaben sehr gefallen, auch und vor allem wegen der sehr hochwertigen Anmutung.
Die Stiche waren stets meisterhaft und der Druck in der Österreichischen Staatsdruckerei stand dem in nichts nach.
Aber offenbar zählt der schnelle Unternehmensgewinn inzwischen mehr als langfristiges Prestige.

Schade !

Gruß
KJ
Nach oben Nach unten
kl4usn
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Traurig ...   Do Sep 08, 2011 10:26 am

Leider zählt in unserer tollen Welt nur mehr das Geld.
Nicht nur bei Briefmarken. Vieles geht gerade den Bach runter.

Schade drum ...
Nach oben Nach unten
Fauna-Bernd
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Stichtiefdruck?   Do Sep 08, 2011 10:42 am

Naja,
es gibt durchaus noch Länder die im (teuren) Stichtiefdruck produzieren, freilich sind das Solche welche natürlich auf die Einnahmen von uns Sammlern schielen, realisieren diese Länder doch damit einen nicht unerheblichen Anteil ihres BIP.
Z.B. Frz. Polynesien druckt sogar in der Kombination StDr. & PrDr..
Diese Ausgaben sind dann wirklich eine wahre Augenweide- wie kleine Kunstwerke. Zwinkern
Gruß FB
Nach oben Nach unten
 

Stichtiefdruck?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: Allgem. Fragen rund um die Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen