Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» NEU: Sondermarke „Joannis Avramidis, Großer Kopf“
von Gerhard Gestern um 11:09 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 8:15 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Gestern um 7:58 pm

» Gleinstätten
von gabi50 Gestern um 5:24 pm

» Suche Lieferant dieser Aufstecklupe 2.5x
von 3dreal Gestern um 4:43 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von MaxPower Gestern um 10:12 am

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli Mi Jan 17, 2018 9:11 pm

» NEU: Sondermarke „Generationenfrage"
von Gerhard Mi Jan 17, 2018 8:13 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma Mi Jan 17, 2018 7:47 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Jan 17, 2018 7:23 pm

» Briefmarken USA
von eh9988 Mi Jan 17, 2018 4:45 pm

» Belegestücktausch UNO Wien
von Bolle Mi Jan 17, 2018 2:08 pm

» Gesäuse
von gabi50 Mi Jan 17, 2018 11:42 am

» Luftpost,Erstflüge sammeln
von kaiserschmidt Mi Jan 17, 2018 10:34 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner 2018
von Michaela Di Jan 16, 2018 10:57 am

» Portobelege aus Österreich
von kaiserschmidt Di Jan 16, 2018 9:39 am

» Ältere Flugpost aus Wien
von kaiserschmidt Di Jan 16, 2018 9:30 am

» Dross
von Gerhard Mo Jan 15, 2018 10:57 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Mo Jan 15, 2018 10:05 am

» Bilderwettbewerb im Jänner 2018
von Michaela Mo Jan 15, 2018 10:00 am

» Sudetenland - Ausgaben für Karlsbad
von Kontrollratjunkie So Jan 14, 2018 9:37 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma So Jan 14, 2018 7:32 pm

» Spezialitäten der Landschaftserie 1945
von Rein So Jan 14, 2018 7:13 pm

» Christkindl Stempel
von wilma So Jan 14, 2018 7:10 pm

» Feuerwehr als Stempelmotiv
von Gerhard So Jan 14, 2018 5:40 pm

» Gams bei Stainz
von gabi50 So Jan 14, 2018 3:39 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jan 14, 2018 3:00 am

» Streifbänder des DÖAV
von Gerhard Fr Jan 12, 2018 11:10 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von jklang Fr Jan 12, 2018 5:11 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Do Jan 11, 2018 7:18 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von gabi50 Mi Jan 10, 2018 7:35 pm

» Gams bei Hieflau
von gabi50 Mi Jan 10, 2018 7:08 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Jan 10, 2018 2:52 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jan 10, 2018 2:43 pm

» Gaishorn
von gabi50 Di Jan 09, 2018 4:47 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Mo Jan 08, 2018 11:06 pm

» Hilfe - WIPA 1933
von muesli Mo Jan 08, 2018 10:16 pm

» Fürstenfeld
von gabi50 So Jan 07, 2018 2:33 pm

» Volkstrachten mit Aufdruck Hakenkreuz und Wertangabe RPfg
von franz1964 So Jan 07, 2018 10:23 am

» Schweiz MiNr 1 ???
von balf_de Sa Jan 06, 2018 1:55 pm

» Bogenrandsignaturen DDR
von versandhandel-der-born Fr Jan 05, 2018 4:57 pm

» Frohnleiten
von gabi50 Do Jan 04, 2018 8:04 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Mi Jan 03, 2018 10:58 pm

» Fernitz
von gabi50 Mi Jan 03, 2018 5:20 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von kaiserschmidt Mi Jan 03, 2018 10:53 am

» Großtauschtag 4. Februar 2018 Attnang-Puchheim
von Gerhard Di Jan 02, 2018 4:06 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von x9rf Di Jan 02, 2018 10:50 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von MaxPower Di Jan 02, 2018 8:46 am

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Mo Jan 01, 2018 5:14 pm

» Siegerbild im Dezember 2017
von gabi50 Mo Jan 01, 2018 1:12 pm

» UN-Einsatz im Nahen Osten
von kaiserschmidt Mo Jan 01, 2018 1:02 pm

» Friedberg
von gabi50 So Dez 31, 2017 4:17 pm

» Handbuch "Rainer" und "Müller" gesucht!
von adilac So Dez 31, 2017 10:29 am

» Kommen Sie mit nach Ambunti in die Sepik-Provinz ?
von Rabaul So Dez 31, 2017 8:11 am

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Sa Dez 30, 2017 10:10 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von gabi50 Sa Dez 30, 2017 6:18 pm

» Frein bei Mürzsteg
von gabi50 Sa Dez 30, 2017 5:29 pm

» Marke aus Argentinien
von gabi50 Fr Dez 29, 2017 6:33 pm

» Legendäre Sammlung
von Gerhard Fr Dez 29, 2017 4:43 pm

» Frauheim bei Kranichfeld
von gabi50 Do Dez 28, 2017 4:57 pm

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Mi Dez 27, 2017 11:46 pm

» Alte Briefmarkensammlung - Wie am besten verkaufen
von Markenfreund49 Mi Dez 27, 2017 5:52 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Mi Dez 27, 2017 4:42 pm

» Blumengruß aus Deutschland
von Gerhard Mi Dez 27, 2017 2:30 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Jänner 2018 
von Michaela Di Dez 26, 2017 8:04 am

» Zeppelinpost des LZ 127
von kaiserschmidt Mo Dez 25, 2017 5:32 pm

» Sondermarke „Steyr Typ 50 - Baby“
von Gerhard Mo Dez 25, 2017 4:42 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von balf_de So Dez 24, 2017 4:13 pm

» Weihnachten Deutschland
von Ausstellungsleiter So Dez 24, 2017 8:43 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Sa Dez 23, 2017 4:14 pm

» Frauenberg bei Ardning
von gabi50 Sa Dez 23, 2017 4:04 pm

» Weihnachtspost 2017
von Michaela Sa Dez 23, 2017 8:17 am

» Dispenser Rollenmarke
von Markenfreund49 Fr Dez 22, 2017 8:53 pm

» Sondermarke „Bugholzmöbel – Michael Thonet“
von Gerhard Fr Dez 22, 2017 6:00 pm

» Frauenberg bei Bruck
von gabi50 Fr Dez 22, 2017 5:16 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Fr Dez 22, 2017 11:12 am

» Feldpost II Weltkrieg Belege
von kaiserschmidt Do Dez 21, 2017 11:45 am

» Verlag B. K. W. I. aus Österreich
von Gerhard Mi Dez 20, 2017 9:53 pm

» Belege der Besatzungsmächte in Österreich
von kaiserschmidt Mi Dez 20, 2017 8:20 pm

» Sondermarke „Wiener Tuba“, Serie „Musikinstrumente“
von Gerhard Mi Dez 20, 2017 6:42 pm

» Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)
von Angus3 Di Dez 19, 2017 1:09 pm

» Fohnsdorf
von gabi50 Mo Dez 18, 2017 8:06 pm

» Weinpaket
von Gerhard Mo Dez 18, 2017 7:22 pm

» SBZ Stadt Berlin 2 wbzs
von Angus3 Mo Dez 18, 2017 6:55 pm

» Schweiz 1854-1863 "Strubel" Sitzende Helvetia Ungezähnt
von kaiserschmidt Mo Dez 18, 2017 5:43 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Dez 17, 2017 7:49 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Dezember 2017
von Michaela So Dez 17, 2017 8:19 am

» Fladnitz
von gabi50 Fr Dez 15, 2017 11:10 pm

» Bilderwettbewerb im Dezember 2017
von muesli Fr Dez 15, 2017 11:04 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von Gerhard Fr Dez 15, 2017 6:47 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de Fr Dez 15, 2017 5:22 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von wilma Do Dez 14, 2017 8:58 pm

» Fieberbründl
von gabi50 Do Dez 14, 2017 8:16 pm

» Besonderheiten der Philatelie
von Jurek Do Dez 14, 2017 4:46 pm

» Feldkirchen
von gabi50 Mi Dez 13, 2017 3:14 pm

» Feldbach
von gabi50 Mo Dez 11, 2017 9:17 pm

» Zeitungsstempelmarken
von kaiserschmidt Mo Dez 11, 2017 7:00 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Mo Dez 11, 2017 7:00 pm

» Irrläufer Belege Österreich // Sammlerpost International vor dem I. Weltkrieg
von kaiserschmidt So Dez 10, 2017 9:51 am


Teilen | 
 

 Geschichte des Transportes auf Briefmarken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 8:40 pm

In den letzten Tage habe ich eine ganz kleine Sammlung zum Thema "Geschichte des Transportes" erworben, die ich Euch unter diesem Thread gerne zeigen will:

Beginnen möchte ich mit einer (Post-) Kutsche, die ab etwa 1640 genutzt wird.




Nach der Briefmarkenmesse in Essen würde ich gerne in diesem Zusammenhang einen Thread zum Thema 125 Jahre Automobil eröffenen, da dieses Thema eines von mehreren Schwerpunktthemen am kommenden Wochenende dort sein wird.
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 8:44 pm




Seit Jahrhunderten ist das Pferd ein bereitwilliges und treues Fortbewegungsmittel des Menschen.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:18 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 8:47 pm




In der Mitte des 18. Jahrhunderts wurde durch den Beginn der Industrialisierung zunächst auf eine Kombination von Pferde-Stärke und Maschine gesetzt.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:20 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 8:50 pm




Einen Wendepunkt nahm die Geschichte des Transportes, als 1885 Gottlieb Daimler ein großes, schweres Fahrrad mit einer Dieselmaschine entwickelte.


Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:21 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 8:53 pm




Neben dem reinen Transport von Menschen oder Sachen, wurde schnell auch ein Sport aus dem Mottorrad gemacht.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:22 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 8:56 pm




Mit der Entwicklung des Seitenwagens am Mottorrad gab es eine weitere Möglichkeit des Transportes.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:24 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 9:01 pm



Gerade wegen der extreme Größe des russischen Reiches war es naheliegend, nach Transportmöglichkeiten zu forschen und sie zu entwickeln, um große Entfernungen zu überbrücken. Die erste russische Dampfmaschine wurde bereits 1834 entwickelt und eingesetzt.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:25 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 9:04 pm




Die Dampflokomotive war eine logische Weiterentwicklung, um auch größere Mengen vieler schwerer Güter zu tranportieren.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:26 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 9:06 pm




Hier nun die moderne Form der Transportlösung von/für Menschen: die U-Bahn / Metro.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:27 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Mai 01, 2011 11:00 pm

Zu diesem Thema haben auch österreichische Briefmarken sehr viel zu erzählen.



Gegenüber heute nahmen früher die Wasserwege für den Verkehr eine wesentlich bedeutsamere Stellung ein. Die Straßen waren schlecht, das Fahren auf dem Wasser relativ rasch, sicher und billig. Für den Fernverkehr aus dem westlichen Deutschland nach Wien spielte die Donau eine ungemein wichtige Rolle. Das Markenmotiv zeigt eine "Ulmer Ordinari" und im Hintergrund das Stift Melk. Die Ordinari beförderten (ab 1696) nicht nur Reisende und Waren, sondern besorgten auch die Briefpost. Damit ist der Bezug des Markenmotivs zum "Tag der Briefmarke" vorgegeben. Denn die Postbeförderung stellte von jeher ein zentrales Aufgabengebiet der Postverwaltungen rund um den Erdball dar. Damit wurde ein wichtiger Aspekt des Postwesens aufgegriffen.
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   Mo Mai 02, 2011 7:54 am




Auch das Flugzeug gehört natürlich in dieses Thread. Hier eine Briefmarke des "Buschflugzeuges" Fairchild F 2.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:28 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   Mo Mai 02, 2011 7:57 am




Das meistverkaufte Auto der Welt ist der VW-Käfer mit über 29 Millionen Autos. Weit abgeschlagen der zweite Platz: Ford Modell T mit über 15 Millionen Fahrzeugen.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:29 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   Mo Mai 02, 2011 8:00 am




Schon 1906 wurde der Rolls Royce als bestes Auto der Welt bezeichnet.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:31 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   Mo Mai 02, 2011 8:04 am




Seit März 1896 fahren Mercedes-Benz-Autos auf den Straßen, im Jahr 1897 starteten die ersten sieben Taxen in Stuttgart.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:32 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   Mo Mai 02, 2011 8:06 am




Die russische Automobilproduktion zeichnete sich immer durch besonders robuste Fahrzeuge aus.



Zuletzt von eurowelter am Mo Mai 02, 2011 10:33 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   Mo Mai 02, 2011 8:09 am




Diese Dreiecks-Marke zeigt die besonders große LKW-Produktion in Russland.

Nach oben Nach unten
Bios
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Nov 11, 2012 2:44 am

Zu diesem Thema habe ich einige Belege, mit Infos dazu kann ich leider nicht dienen.



Nach oben Nach unten
Bios
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   So Nov 11, 2012 2:51 am



Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Geschichte des Transportes auf Briefmarken   

Nach oben Nach unten
 

Geschichte des Transportes auf Briefmarken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Motive :: Verkehr-
Tauschen oder Kaufen