Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 9:32 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Gestern um 9:01 pm

» Private Überdrucke auf Postwertzeichen
von nurso Sa Feb 25, 2017 10:02 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Feb 25, 2017 12:02 am

» k.u.k Luftschiffe 1908 - 1914
von x9rf Fr Feb 24, 2017 11:22 pm

» Zeitungsmarken
von Tannouri Fr Feb 24, 2017 7:47 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Feb 24, 2017 7:08 pm

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von x9rf Fr Feb 24, 2017 1:43 am

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Do Feb 23, 2017 9:03 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Feb 23, 2017 8:59 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gottfried Do Feb 23, 2017 4:49 pm

» Ausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Do Feb 23, 2017 10:03 am

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher Di Feb 21, 2017 6:21 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von Gerhard Mo Feb 20, 2017 10:40 pm

» WIPA 33 Eintrittskarte mit Webung für Heurigen in Grinzing
von Gerhard So Feb 19, 2017 10:17 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Gerhard So Feb 19, 2017 5:29 pm

» Österreichs Block 3 mit Farbfehler?
von diezacke So Feb 19, 2017 3:29 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Polarfahrtsucher So Feb 19, 2017 10:54 am

» Österreichische Volkstrachten - ANK 567 - 587 - Belege
von Gerhard Sa Feb 18, 2017 9:27 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 4:01 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 2:47 pm

» Federvieh auf dem Bauernhof
von Cantus Sa Feb 18, 2017 12:00 pm

» Motiv Lampen, Glühbirnen, elektrische Geräte und Zubehör
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:41 am

» Sonderstempel in der 2.Republik
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:08 am

» Zudruckkarten als Ansichtskartenvorläufer
von Cantus Sa Feb 18, 2017 10:43 am

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von x9rf Sa Feb 18, 2017 1:22 am

» Die Freimarken-Ausgabe 1863
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:34 pm

» Sensation der Philatelie
von Markenfreund49 Fr Feb 17, 2017 10:47 am

» Briefumschläge als Werbemittel
von Angus3 Do Feb 16, 2017 11:14 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Do Feb 16, 2017 7:13 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Feb 15, 2017 6:39 pm

» Bilderwettbewerb Februar 2017
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 5:02 pm

» Porto 1935 ANK 159 bis 174
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 9:31 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Hunt3r Di Feb 14, 2017 8:06 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 9:19 pm

» Schönes Österreich
von wilma Mo Feb 13, 2017 9:09 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 11:08 am

» Postkartenserie "Neuer Wappenadler", Inschrift "Deutschösterreich"
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 10:36 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa Feb 11, 2017 10:13 pm

» 4 Briefmarkenalben geschenkt erhalten
von baslersammler Sa Feb 11, 2017 12:04 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Feb 09, 2017 8:39 pm

» Sondermarke „Wien“, Serie Weinregionen Österreichs
von Gerhard Do Feb 09, 2017 7:37 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Do Feb 09, 2017 5:44 pm

» Frankreich - Journée du timbre
von Cantus Do Feb 09, 2017 1:40 am

» Kinder als AK-Motiv
von Cantus Do Feb 09, 2017 12:57 am

» Termine Jänner - März 2017
von wilma Di Feb 07, 2017 9:26 pm

» Stempel mit Unterschrift aus Schärding
von Gerhard Mo Feb 06, 2017 11:05 pm

» Anlegen einer Stempeldatenbank
von x9rf Mo Feb 06, 2017 12:50 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von wilma So Feb 05, 2017 6:56 pm

» Termine April - Juni 2017
von wilma So Feb 05, 2017 6:25 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Feb 05, 2017 1:14 pm

» ANK 252 - 254
von Johfelb So Feb 05, 2017 1:12 pm

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Feb 04, 2017 8:57 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von muesli Fr Feb 03, 2017 9:44 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von Markenfreund49 Fr Feb 03, 2017 7:47 am

» Sondermarkenblock „Geburtstagsparty“
von Gerhard Do Feb 02, 2017 10:59 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Do Feb 02, 2017 11:57 am

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 10:02 pm

» Treuebonusmarke 2016 - Gelber Frauenschuh
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 9:31 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Mi Feb 01, 2017 6:39 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Feb 01, 2017 11:27 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Di Jan 31, 2017 9:41 am

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Mo Jan 30, 2017 9:28 pm

» Bücher, Zeitschriften, Verlage, Buchhandlungen - Textzudrucke auf Postkarten
von Cantus Mo Jan 30, 2017 12:39 pm

» Serie Klassikausgaben 2017 – Briefmarkenblock neu produziert!
von Gerhard So Jan 29, 2017 4:04 pm

» Stempelfehler - der Zeit voraus oder hinterher
von Angus3 Sa Jan 28, 2017 5:08 pm

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von HELVETICUS Fr Jan 27, 2017 10:21 am

» Feldpost Brief
von Michaney Fr Jan 27, 2017 6:30 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von muesli Do Jan 26, 2017 9:10 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgabe 1858/62, 1859/62
von Markenfreund49 Do Jan 26, 2017 8:57 pm

» diverse Poststücke 1915/1918
von Cantus Do Jan 26, 2017 12:43 am

» Deutsche Wechselsteuer u.a. Eineinhalb Deutsche Mark
von Sandra481 Do Jan 26, 2017 12:24 am

» Briefträger / Postboten
von wilma Mi Jan 25, 2017 6:59 pm

» Sondermarke „Schreibmaschine – Peter Mitterhofer“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:13 pm

» Sondermarke „Harfe“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:07 pm

» Sondermarke „60. Geburtstag Falco“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 6:54 pm

» Briefmarke ablösen, ohne die AK zu beschädigen
von Jurek Mo Jan 23, 2017 6:32 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner   
von Michaela Mo Jan 23, 2017 8:36 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Jan 22, 2017 8:53 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Michael D Fr Jan 20, 2017 9:45 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Jan 20, 2017 11:29 am

» SONDERMARKE „500 Jahre Reformation"
von Jurek Do Jan 19, 2017 5:21 pm

» Sonderstempel des Deutschen Reiches
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:47 pm

» Madagaskar - Frankaturen und Briefmarken
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:34 pm

» Flugpost nach Österreich
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:18 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Mi Jan 18, 2017 8:47 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 90 - 99
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:35 pm

» Sondermarke „150 Jahre Fasching in Villach“
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:11 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von nurso Mi Jan 18, 2017 4:22 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Di Jan 17, 2017 1:17 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von EgLie Sa Jan 14, 2017 9:35 pm

» Sondermarke „Margherita Spiluttini”
von Gerhard Sa Jan 14, 2017 9:00 pm

» Meine Heimat
von EgLie Sa Jan 14, 2017 11:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Fr Jan 13, 2017 11:59 pm

» Christkindl Stempel
von gottfried Fr Jan 13, 2017 8:50 pm

» Fälschungen bei Ebay
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 9:55 am

» Die Dauerserie Heuss
von kaiserschmidt Do Jan 12, 2017 2:26 pm

» Schach als Stempelmotiv
von Cantus Do Jan 12, 2017 2:03 pm


Austausch | 
 

 Christkindl Stempel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Cantus
Mitglied in Silber



BeitragThema: Post über Christkindl   So Nov 08, 2009 11:14 pm



19.12.1957
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Christkindl Stempel   Di Dez 20, 2011 7:35 pm


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Di Dez 20, 2011 7:45 pm


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
nurso
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Christkindl 1950   Di Dez 20, 2011 10:34 pm

Die Christkindlstempel aufzulisten ist eine gute Idee.
Hier mein Beitrag: Chirstkindl 1950, sieht gut aus - ist aber eine Fälschung.
[img][/img]
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Dez 21, 2011 8:22 pm

Ein Bedarfsbrief mit dem Christkindlstempel aus 1953 mit Leitzettel
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Dez 21, 2011 8:24 pm

Bedarfsbrief aus 1957 mit Leitzettel
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Dez 21, 2011 8:29 pm

Bedarfsbrief aus 2006 mit Leitzettel - auch auf diesem wurde der Christkindlstempel abgeschlagen - da der Absender vor Ort war.
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   So Nov 10, 2013 10:34 pm

Hallo Sammlerfreunde,

Mit Sonderstempel Christkindl habe ich auch einige Belege gefunden. Werden diese gesammelt ?

Zuerst eine nicht gelaufene Karte "Gruss aus Christkindl" aus 1958. Schön bei diese Karte ist auch dass die Briefmarke von 2S (Bauten) die Gnadenkirche von Christkindl vorstellt:



Aus 1963 habe ich zwei Belege mit verschiedenen Christkindl Stempel: Ersttagsumschlag (nicht gelaufen) und ein gelaufener Brief nach Deutschland:



In der gelaufene Auslandbrief war auch der Inhalt noch dabei. Interessant ist dieser Text aus 1963:



Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   So Nov 10, 2013 10:42 pm

Und aus 1969 habe ich 2 gelaufene Belege gefunden, beide mit Einschreiben, das erste ist ein Ersttagsbrief nach Hamburg und das zweite eine Karte nach Graz.
Die Karte nach Graz hat rückseitig noch eine Briefmarke mit derselben Stempel vom 24.12.69





Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mo Nov 11, 2013 2:57 pm

@muesli schrieb:

Mit Sonderstempel Christkindl habe ich auch einige Belege gefunden. Werden diese gesammelt ?
Hallo muesli

Ja, es gibt durchaus einen Markt für Christkindlstempel!
Manche Sammler haben sich nur auf Post von und über Christkindl spezialisiert, aber auch bei Motivsammlern zumThema Weihnachten oder Religion sind die Stempel natürlich beliebt.

Hier noch ein Stempel von 1979:



Drucksache, 12.12.1979, gelaufen nach Sierning, portogerecht frankiert mit ANK 1586.
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mo Nov 11, 2013 9:34 pm

Hallo Mozart,
Hallo zusammen,

Ich habe so etwa 20 verschiedene Belege mit Christkindl-Stempel gefunden.

Hier ein Brief nach Deutschland aus 1971:


Aus 1973 habe ich wieder 2 Belege:
Eine schöne Karte nach Deutschland gelaufen:


Und ein Brief vom Weihnachtsballonpost auch nach Deutschland gelaufen:


Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Nov 13, 2013 9:26 pm

Da Christkindl und der 24.12. auch zu meinen Sammelgebieten gehört, kann ich euch einige zeigen

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Nov 13, 2013 9:38 pm


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Nov 13, 2013 9:42 pm


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Nov 13, 2013 10:29 pm

Aus den 80-er Jahren habe ich auch etwas gefunden:

Gelaufener Ersttagsbrief 1981:


Und das selbe aus 1982:


Und aus 1983:


Und noch aus 1983 : nicht gelaufen:


Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Nov 13, 2013 10:57 pm

@Michaela schrieb:
Da Christkindl und der 24.12. auch zu meinen Sammelgebieten gehört............
Einen Beleg aus Christkindl, gestempelt am 24.12. kann ich noch zeigen. Jahrgang 1984.



Das gute Stück hat mir etwas Kopfzerbrechen bereitet. Für einen Auslandsbrief bis 20g in die Schweiz hätten die geklebten 4 Schillinge nicht gereicht.
Gefälligkeitsstempel? Nicht unbedingt!
Eine portogerechte Lösung wäre eine Drucksache. Dafür spricht auch, dass das Kuvert nach Vorschrift nicht zugeklebt wurde.
Was meint ihr dazu?
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Mi Nov 13, 2013 11:58 pm

Hallo Mozart,

Steht ein Ankunfsstempel drauf ? Wenn nicht dann denke ich dass es vielleicht ein durch Hern Metzger gemachter Beleg ist dass er in Christkindl selber oder durch ein Freund abstempeln lasste und mitgenommen hat. Sonst müsste auch Nachporto in der Schweiz bezahlt sein und ich denke dass es auch keine Nachportomarke gibt ?

Am 24.12 hat die Österreichische Post auch Weihnachtskarten verschickt mit diese Sonderstempel.
Hier zwei Beispiele aus 1989 und 1990:





Ich denke dass es auch möglich war an die Post in Wien ETB von Christkindl zu bestellen.
Auf der etwas höher gezeigten Brief aus 1981 steht ein Stempel Wien auf von 16.11 und dann der Ersttagstempel von Christkindl am 27.11. Stimmt das ?

Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Do Nov 14, 2013 8:02 am

@muesli schrieb:

Ich denke dass es auch möglich war an die Post in Wien ETB von Christkindl zu bestellen.
Auf der etwas höher gezeigten Brief aus 1981 steht ein Stempel Wien auf von 16.11 und dann der Ersttagstempel von Christkindl am 27.11. Stimmt das ?

Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Ich denke dieser Beleg ist am 16.11 in Wien aufgegeben worden und nach Christkindl gegangene, wo er dann am 27.11. abgestempelt wurde .

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Fr Nov 15, 2013 9:38 pm

Hallo,

Hier ist noch so ein Brief : am  5.12.1992 in Salzburg aufgegeben mit Kleber "über Christkindl" und am 17.12 dort gestempelt und nach Deutschland geschickt.



Aus 1993 habe ich auch etwas gefunden :



Und von 1986 ein nicht gelaufener aber schöner Ersttagsbrief:



Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Sa Nov 16, 2013 6:06 pm




_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Meinhard
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Sa Nov 16, 2013 9:21 pm

Echt gelaufen 1 x Christkindl- und 1 x Könige aus 2002
und Stempel vom 24.12.2002.

LG, Meinhard


Nach oben Nach unten
Meinhard
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   Sa Nov 16, 2013 9:40 pm

Einen nicht alltäglichen und sicher seltenen  Brief zeige ich Euch nachstehend:
(Sogar das Original-Schreiben liegt diesem Brief noch bei - man sieht es durch das Fenster?)

Echt gelaufener Brief vom Postamt Christkindl mit
innenliegendem Foto vom Postamt Christkindl
Grüße, Meinhard


Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   So Nov 17, 2013 6:52 pm

Aus 1994 ein Brief nach Deutschland aufgegeben in Salzburg über ChristKindl:



Und dass es möglich war (oder ist) in ALLEN Postämter Briefe über Christkindl aufzugeben beweist dieser besondere Brief:
gestempelt in UNDOF AUSBATT nach Deutschland über Christkindl in 2001.

Manche werden fragen : wo liegt das Dorf Undof Ausbatt ? Es war denke ich im Golan. Österreichische Abteilung der "United Nations Disengagement Observer Force", UN Blauhelme im Nahen Osten.



Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   So Nov 17, 2013 10:41 pm

Ganzsachenumschlag Mi. U 116 mit Christkindl-Vignette, gelaufen am 22.12.2004 mit Christkindl-Stempel von Wien nach Bonn.



Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Re: Christkindl Stempel   So Nov 17, 2013 11:24 pm

@Cantus schrieb:

Christkindl-Vignette
Hallo Ingo, hallo @alle,

ich würde anstelle der Bezeichnung "Vignette" eher die Bezeichnung "Leitzettel" verwenden, die Post nennt sie "nassklebende Zusatzmarke" (Ausgabe 2004 war selbstklebend).
Briefe, die mit diesem Leitzettel zusätzlich "frankiert" sind, werden am Leitzettel mit dem OT-Stempel des Aufgabepostamtes versehen,  über das PA Christkindl geleitet und dort vom 15. November bis 6. Jänner mit dem jeweiligen Sonderstempel versehen.

Diese Leitzettel gibt es seit 1951. Während sie früher kostenlos erhältlich waren, sind sie seit einigen Jahren kostenpflichtig. Vorübergehend wurden die  alten Leitzettel von der Post für ungültig erklärt - nach einem Protest vieler Sammler und des Verbandes sind aber vorläufig wieder alle früheren Leitzettel gültig.

Erst am 4. November wurden wieder neue Leitzettel der Post für das PA Christkindl ausgegeben:



diese sind bei allen Postfilialen im 5er-Set zum Preis von € 3,10 erhältlich.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
 

Christkindl Stempel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Stempel :: Stempel nach Motiven-
Tauschen oder Kaufen