Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 9:08 pm

» Private Überdrucke auf Postwertzeichen
von nurso Gestern um 10:02 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 12:02 am

» k.u.k Luftschiffe 1908 - 1914
von x9rf Fr Feb 24, 2017 11:22 pm

» Zeitungsmarken
von Tannouri Fr Feb 24, 2017 7:47 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Feb 24, 2017 7:08 pm

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von x9rf Fr Feb 24, 2017 1:43 am

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Do Feb 23, 2017 9:03 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Feb 23, 2017 8:59 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gottfried Do Feb 23, 2017 4:49 pm

» Ausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Do Feb 23, 2017 10:03 am

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher Di Feb 21, 2017 6:21 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von Gerhard Mo Feb 20, 2017 10:40 pm

» WIPA 33 Eintrittskarte mit Webung für Heurigen in Grinzing
von Gerhard So Feb 19, 2017 10:17 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Gerhard So Feb 19, 2017 5:29 pm

» Österreichs Block 3 mit Farbfehler?
von diezacke So Feb 19, 2017 3:29 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Polarfahrtsucher So Feb 19, 2017 10:54 am

» Österreichische Volkstrachten - ANK 567 - 587 - Belege
von Gerhard Sa Feb 18, 2017 9:27 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 4:01 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 2:47 pm

» Federvieh auf dem Bauernhof
von Cantus Sa Feb 18, 2017 12:00 pm

» Motiv Lampen, Glühbirnen, elektrische Geräte und Zubehör
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:41 am

» Sonderstempel in der 2.Republik
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:08 am

» Zudruckkarten als Ansichtskartenvorläufer
von Cantus Sa Feb 18, 2017 10:43 am

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von x9rf Sa Feb 18, 2017 1:22 am

» Die Freimarken-Ausgabe 1863
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:34 pm

» Sensation der Philatelie
von Markenfreund49 Fr Feb 17, 2017 10:47 am

» Briefumschläge als Werbemittel
von Angus3 Do Feb 16, 2017 11:14 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Do Feb 16, 2017 7:13 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Feb 15, 2017 6:39 pm

» Bilderwettbewerb Februar 2017
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 5:02 pm

» Porto 1935 ANK 159 bis 174
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 9:31 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Hunt3r Di Feb 14, 2017 8:06 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 9:19 pm

» Schönes Österreich
von wilma Mo Feb 13, 2017 9:09 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 11:08 am

» Postkartenserie "Neuer Wappenadler", Inschrift "Deutschösterreich"
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 10:36 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa Feb 11, 2017 10:13 pm

» 4 Briefmarkenalben geschenkt erhalten
von baslersammler Sa Feb 11, 2017 12:04 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Feb 09, 2017 8:39 pm

» Sondermarke „Wien“, Serie Weinregionen Österreichs
von Gerhard Do Feb 09, 2017 7:37 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Do Feb 09, 2017 5:44 pm

» Frankreich - Journée du timbre
von Cantus Do Feb 09, 2017 1:40 am

» Kinder als AK-Motiv
von Cantus Do Feb 09, 2017 12:57 am

» Termine Jänner - März 2017
von wilma Di Feb 07, 2017 9:26 pm

» Stempel mit Unterschrift aus Schärding
von Gerhard Mo Feb 06, 2017 11:05 pm

» Anlegen einer Stempeldatenbank
von x9rf Mo Feb 06, 2017 12:50 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von wilma So Feb 05, 2017 6:56 pm

» Termine April - Juni 2017
von wilma So Feb 05, 2017 6:25 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Feb 05, 2017 1:14 pm

» ANK 252 - 254
von Johfelb So Feb 05, 2017 1:12 pm

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Feb 04, 2017 8:57 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von muesli Fr Feb 03, 2017 9:44 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von Markenfreund49 Fr Feb 03, 2017 7:47 am

» Sondermarkenblock „Geburtstagsparty“
von Gerhard Do Feb 02, 2017 10:59 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Do Feb 02, 2017 11:57 am

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 10:02 pm

» Treuebonusmarke 2016 - Gelber Frauenschuh
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 9:31 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Mi Feb 01, 2017 6:39 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Feb 01, 2017 11:27 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Di Jan 31, 2017 9:41 am

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Mo Jan 30, 2017 9:28 pm

» Bücher, Zeitschriften, Verlage, Buchhandlungen - Textzudrucke auf Postkarten
von Cantus Mo Jan 30, 2017 12:39 pm

» Serie Klassikausgaben 2017 – Briefmarkenblock neu produziert!
von Gerhard So Jan 29, 2017 4:04 pm

» Stempelfehler - der Zeit voraus oder hinterher
von Angus3 Sa Jan 28, 2017 5:08 pm

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von HELVETICUS Fr Jan 27, 2017 10:21 am

» Feldpost Brief
von Michaney Fr Jan 27, 2017 6:30 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von muesli Do Jan 26, 2017 9:10 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgabe 1858/62, 1859/62
von Markenfreund49 Do Jan 26, 2017 8:57 pm

» diverse Poststücke 1915/1918
von Cantus Do Jan 26, 2017 12:43 am

» Deutsche Wechselsteuer u.a. Eineinhalb Deutsche Mark
von Sandra481 Do Jan 26, 2017 12:24 am

» Briefträger / Postboten
von wilma Mi Jan 25, 2017 6:59 pm

» Sondermarke „Schreibmaschine – Peter Mitterhofer“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:13 pm

» Sondermarke „Harfe“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:07 pm

» Sondermarke „60. Geburtstag Falco“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 6:54 pm

» Briefmarke ablösen, ohne die AK zu beschädigen
von Jurek Mo Jan 23, 2017 6:32 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner   
von Michaela Mo Jan 23, 2017 8:36 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Jan 22, 2017 8:53 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Michael D Fr Jan 20, 2017 9:45 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Jan 20, 2017 11:29 am

» SONDERMARKE „500 Jahre Reformation"
von Jurek Do Jan 19, 2017 5:21 pm

» Sonderstempel des Deutschen Reiches
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:47 pm

» Madagaskar - Frankaturen und Briefmarken
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:34 pm

» Flugpost nach Österreich
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:18 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Mi Jan 18, 2017 8:47 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 90 - 99
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:35 pm

» Sondermarke „150 Jahre Fasching in Villach“
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:11 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von nurso Mi Jan 18, 2017 4:22 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Di Jan 17, 2017 1:17 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Mo Jan 16, 2017 12:50 am

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von EgLie Sa Jan 14, 2017 9:35 pm

» Sondermarke „Margherita Spiluttini”
von Gerhard Sa Jan 14, 2017 9:00 pm

» Meine Heimat
von EgLie Sa Jan 14, 2017 11:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Fr Jan 13, 2017 11:59 pm

» Christkindl Stempel
von gottfried Fr Jan 13, 2017 8:50 pm

» Fälschungen bei Ebay
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 9:55 am

» Die Dauerserie Heuss
von kaiserschmidt Do Jan 12, 2017 2:26 pm

» Schach als Stempelmotiv
von Cantus Do Jan 12, 2017 2:03 pm


Austausch | 
 

 Briefmarkensammlungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
josepha
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Briefmarkensammlungen    Mi Mai 23, 2012 6:57 pm

Hallo javascript:emoticonp('news')

Ich bin neu hier und auch neu im Kontakt mit Briefmarken.
Ich brauche unbedingt eure Hilfe.
Ich verkaufe im Auftrag einige Briefmarken. Habe überhaupt keinen Plan was wieviel bringt, wo die Nachfrage hoch ist und was sich überhaupt nicht lohnt, worauf man achten muss und was ein Ersttagsbrief ist. Ist es eher gut gestempelte zu haben oder sollten sie postfrisch sein??!!
Fragen über Fragen, mein Kopf brummt und das komplette Wohnzimmer ist voller Marken und alter Straßenkarten..

Könnt ihr mir bitte helfen ug
LG
Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Mi Mai 23, 2012 8:03 pm

@josepha schrieb:

Könnt ihr mir bitte helfen ug
LG

Hallo josepha,

ich fürchte, so einfach NEIN.
Wenn ich das richtig verstanden habe, bist Du bar jeder Ahnung von der Sache und möchtest verkaufen / musst verkaufen ?
Da bietet sich an, jemanden dazu zu bitten, der Ahnung hat, entweder einen Händler, ein Vereinsmitglied oder ein Forumsmitglied. Dazu muss man natürlich wissen, in welchem Großraum Du zuhause bist.
Mit diesen Angaben kann Dir (noch) niemand helfen.

Gruß
KJ
Nach oben Nach unten
josepha
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Mi Mai 23, 2012 8:13 pm

Vielen Dank

Ich dachte schon, das es schwierig wird.
Ich komme aus dem bergischen Land.
Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Mi Mai 23, 2012 8:34 pm

Könntest Du ein bischen mehr zu dem Bestand schreiben ?
Umfang ? Gebiete ? Art der Alben ? Vorhandene Literatur ? Kaufbelege ? Prüfzertifikate ?
Wir brauchen Futter, sonst wird das nichts.

Gruß
KJ
Nach oben Nach unten
josepha
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 9:20 am

Oje, also es sind insgesamt drei Koffer. Ua Jahresbücher der Post mit den Wertzeichen 82 und 83, Ersttagsbriefe, Alben, aber meiner Meinung nach nicht mit so viel System.
Es sind Länder wie Brasilien, Paraguay und und und. Marken aus dem deutschen Reich, viele mit Eisenbahnen, BRD und DDR.
Alte Straßen bzw. Landkarten von der US Army.
Das Problem ist, es ist unübersichtlich.
Habe schon ein paar bei Ebay drinstehen, da sind noch nicht einmal Beobachter drauf. ug
Hab wohl auch so Sondermarken der SoS Kinderdörfer genommen. Ich verzweifel echt.

Gruß zurück
Nach oben Nach unten
Fauna-Bernd
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 10:14 am

Sage uns doch bitte einmal,
wie Du als Unbedarfte- Nicht-Briefmarkensammlerin zu diesem "Schatz" gekommen bist.
Ein Gestehungspreis würde uns auch ersteimal sehr behilflich sein.
Gruß FB
Nach oben Nach unten
josepha
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 10:32 am

Es ist etwas merkwürdig.
Mein Vater hat sie quasi "geerbt". Er ist in ein Haus gezogen, in dem noch Nachlass gewesen ist.
Er hatte sich mit der Familie des Verstorbenen geeinigt das Haus zu räumen, dafür darf er den Erlös behalten.
Nun ja, ich bin mom. nicht berufstätig, da ich im 8. Monat schwanger bin,also hab ich Zeit. Das es allerdings so schwer ist, hätte ich nicht gedacht.

Was ist denn ein Gestehungspreis??? rw Und meint ihr, es gibt Abnehmer oder ist es mehr Altpapier???
Gruß Josepha
Nach oben Nach unten
Fauna-Bernd
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 10:42 am

Naja,
der Gestehungspreis ist DER, den Du- auch im übertragenen Sinne dafür "bezahlt" hast.
Deine abenteuerliche Geschichte dazu, sagt uns schon etwas dazu. Zwinkern
Nun müßte man nur wissen, ob der Vorbesitzer (auch) Sammler war. oh

Ist es nicht so, also nur ein ungeordnetes Konvolut-
würde ich sagen: konzentriere Dich auf Deine baldige Personenstandsänderung,
& dafür wünsche ich alles Gute Zwinkern
Gruß FB
Nach oben Nach unten
josepha
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 10:46 am

Ne, ne der Mann war extremer Sammler.
Man sieht es auch...Die Marken sind in verschiedenen Kisten alle sortiert, was nur etwas chaotisch ist, manche Marken sind lose. Er hatte schon sein System, allerdings blick ich nicht ganz durch :-).....
Ich denke das sie schon zu schade für die Tonne sind.
Nach oben Nach unten
nostalgiker
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 11:25 am

Das scheint mir eine Geschichte zu sein, die nur das wirkliche Leben schreiben kann.

Der erste Rat von Kontrollratjunkie scheint mir in diesem Fall den richtigen Weg zu weisen. Obwohl das Bergische Land gross ist, mag es in der Region Remscheid-Solingen-Wuppertal durchaus Briefmarkenvereine geben, die bei der Sichtung des Materials helfen können. Bei der hier aufgezeigten Menge könnte auch das Interesse eines Briefmarkenhändlers geweckt werden. Einfach mal nach Briefmarkenverein oder Händler in der Region googlen.

Über Ebay habe ich mal bei einem semiprofessionellen Händler in Wuppertal etwas gekauft, der als Rentner erfolgreich versucht, sich ein paar Euro nebenbei zu verdienen. Ihn hatte ich vor ein paar Monaten besucht und mich von der Seriösität persönlich überzeugt. Die Ebay-Adresse sende ich "josepha" per PN.

Philatelistische Grüße
Willy
Nach oben Nach unten
josepha
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 11:49 am

Vielen Dank an euch.

Ich gebe zu, die Geschichte ist etwas aussergewöhnlich :-)
Ich hatte nur die Befürchtung, wenn ich als Laie bei einem Verein vorspreche und sie merken das ich absolut keine Ahnung habe, das sie mich versuchen aufs Ohr zu hauen.
Nach oben Nach unten
nostalgiker
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 11:58 am

Philatelisten in Vereinen oder im Handel gehören eher der Altersgruppe Senioren an, die kaum die Absicht haben, jemandem "über's Ohr zu hauen", nicht aufs Ohr. Wenn dort nach einer Werteinschätzung gefragt wird, kann mit einer guten Antwort gerechnet werden.

Die angekündigte PN habe ich geschickt.

Im Menü oben müsste es bei PN blinken.

Gruß
Willy
Nach oben Nach unten
josepha
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Briefmarkensammlungen    Do Mai 24, 2012 12:56 pm

hallo zurück


als ich es geschrieben habe, kam es mir schon falsch vor :-)

ok, dann werde ich mich mal an ihn wenden ...danke für die Nachricht
Nach oben Nach unten
 

Briefmarkensammlungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: Allgem. Fragen rund um die Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen