Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von wilma Heute um 7:54 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Heute um 7:38 pm

» Phila-Toscana Gmunden 2018
von wilma Heute um 7:23 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Heute um 7:22 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von gabi50 Heute um 6:54 pm

» helvetia 2
von Julek266 Heute um 1:40 pm

» Unbill des Pfadfinder-Lebens
von Gerhard Gestern um 12:12 pm

» Massenfrankaturen
von gabi50 So Aug 19, 2018 3:23 pm

» Sammlerpost
von gabi50 So Aug 19, 2018 12:10 pm

» Krottendorf
von gabi50 So Aug 19, 2018 11:54 am

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Rore Fr Aug 17, 2018 12:01 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Aug 15, 2018 9:50 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Di Aug 14, 2018 6:52 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 3:57 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Do Aug 09, 2018 4:56 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:37 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:11 am

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:56 am

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:49 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am

» Die Neudrucke der Österreichischen Postwertzeichen-Ausgaben 1850-1864
von Meinhard Sa Jul 21, 2018 9:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Sa Jul 21, 2018 12:07 am

» postlagernd
von wilma Fr Jul 20, 2018 8:53 pm

» Kombination Zeppelinpost-Flugpost
von balf_de Do Jul 19, 2018 3:41 pm

» Germania Briefmarke 7 1/2 mit 10 Aufdruck
von kaiserschmidt Do Jul 19, 2018 9:02 am

» Kurierpost Österreich nach 1945
von wilma Mi Jul 18, 2018 6:58 pm

» Kitzegg
von gabi50 Mi Jul 18, 2018 1:56 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Di Jul 17, 2018 8:37 pm

» Trachtenbeleg mit "Bitte als Telegramm behandeln"
von oldhainburg Di Jul 17, 2018 8:22 pm

» Druckzufälligkeit, oder Besonderheit
von Anonymaberhier Di Jul 17, 2018 1:45 pm

» Kirchbach
von gabi50 Mo Jul 16, 2018 6:30 pm

» Wert der Marken
von Markenfreund49 Mo Jul 16, 2018 5:48 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juli 2018
von Michaela Mo Jul 16, 2018 8:00 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt So Jul 15, 2018 11:32 am

» NEU: Sondermarke 100 Jahre Republik Österreich
von Gerhard Sa Jul 14, 2018 2:55 pm

» Kienberg
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 12:14 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 11:13 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2018
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 10:40 am

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:18 pm

» Kindberg
von gabi50 Di Jul 10, 2018 7:49 pm

» Rettet die Ansichtskarte
von wilma Mo Jul 09, 2018 8:03 pm

» Ich bitte um Helvetis Identifizierung
von Julek266 Mo Jul 09, 2018 5:19 pm

» Bier: Briefmarken, Stempel,Belege und mehr
von Laemmi So Jul 08, 2018 4:19 pm

» American Wildlife Collection
von Laemmi So Jul 08, 2018 3:10 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jul 08, 2018 12:04 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kawa Fr Jul 06, 2018 8:01 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Gerhard Fr Jul 06, 2018 7:21 pm

» Kalwang
von gabi50 Fr Jul 06, 2018 6:31 pm

» Katzen
von klaber Fr Jul 06, 2018 3:38 pm

» Briefmarken mit durchlaufenden Markenbild
von Michaela Fr Jul 06, 2018 9:17 am

» Kalsdorf
von gabi50 Do Jul 05, 2018 4:53 pm

» Tauschpartner englische Kolonien
von Gregor22 Mi Jul 04, 2018 6:01 pm

» Neue Feuerwehrbriefmarke
von walgau Mi Jul 04, 2018 10:59 am

» Österr. Post schickt Briefe in 3 Geschwindigkeiten
von wilma Mo Jul 02, 2018 8:24 pm

» Siegerbild im Juni 2018
von Michaela Mo Jul 02, 2018 8:38 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jul 01, 2018 7:22 pm

» Südafrika-Brasilien mit PanAm ??
von kawa So Jul 01, 2018 10:47 am

» Ganzssachen-Sortiment ab Juli 2018
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 8:11 pm

» NEU: Sondermarke Rosenbauer HEROS-titan-Helm
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:46 pm


Teilen | 
 

 Zeitungsmarke auf Brief ???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
muesli
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Zeitungsmarke auf Brief ???   Mo März 11, 2013 8:31 pm

Hallo,

Ich habe hier ein Ortsbrief (wahrscheinlich eine Drucksache im offenem Umschlag) aus Luze mit die Zeitungsmarke #157 (Ausgabe 1908), 2 Heller blau. Die Zeitungsmarke hat eine senkrechte Privatzähnung.
Sind diese Zeitungsmarken auch für Briefpost (Drucksachen) verwendet worden ? Es ist keine Schleife. War es zugelassen diese Zeitungsmarken in 1908-1916 als Freimarken zu verwenden ?

Vielen Dank für Eure Hilfe,

Raf.

Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Zeitungsmarke auf Brief ???   Di März 12, 2013 5:13 pm

Hallo zusammen,

Bei den früheren Ausgaben (1858, 1867, ...) habe ich gefunden dass die Verwendung von Zeitungsmarken als Freimarken verboten war. Bei der Ausgabe 1867 steht aber dass Mischfrankaturen mit Freimarken der Ausgaben 1867, 1883 und 1890 bekannt sein. Aber von Einzelfrankaturen steht nichts dabei.
Oder ist es doch kein "normaler" Umschlag ? Was denken die Österreich-Sammler aufs Forum davon ?
Luze ist eine Kleinstadt im heutigen Tschechien.

Vielen Dank für alle Hilfe,

Raf.
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Zeitungsmarke auf Brief ???   Di März 12, 2013 8:58 pm

Hallo,
zeige doch mal die Rückseite. Vielleicht ist das gar kein Brief, sondern ein Streifband.

Viele Grüße
Ingo


Zuletzt von Cantus am Di März 12, 2013 9:29 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Zeitungsmarke auf Brief ???   Di März 12, 2013 9:15 pm

Hallo @Cantus,

Rückseitig sieht es aus wie ein normaler (aber dünner) Briefumschlag.
Hat man ein Streifband nicht immer rund oder um eine Zeitung gehabt?

Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Zeitungsmarke auf Brief ???   Di März 12, 2013 9:52 pm

Hallo Raf.,

ich fürchte ich werde auch dieses Rätsel nicht lösen können.

Meine Meinung nach handelt es sich bei deinem Brief nicht um einen Ortsbrief - Zeitungsmarken wurden vom Empfängerpostamt gestempelt - bei deinem Brief ist kein Absender sichtbar.
Dazu kann ich einen ähnlichen Brief aus meiner Heimatsammlung zeigen, er ist ebenfalls aus sehr dünnem Papier. Der Absender ist aus dem Werbeaufdruck am Kuvert ersichtlich - Der Brief kommt aus Brünn und ist in Krems am Empfängerpostamt am 27.8.1913 gestempelt. Bei meinem Brief kommt noch dazu, dass dieser in Krems den Empfänger nicht erreichte und daher nach Herzogenburg nachgesendet wurde (das tut aber nichts zur Sache).



Ich vermute, sowohl in deinem als auch in meinem Briefkuvert wurde z.B. offen ein Prospekt versendet, das wie eine Zeitung postalisch behandelt und zum ermäßigten Drucksachenporto befördert wurde.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Zeitungsmarke auf Brief ???   Di März 12, 2013 11:21 pm

Hallo Gerhard,

Vielen Dank fürs zeigen Deiner Brief!

Zitat :
Ich vermute, sowohl in deinem als auch in meinem Briefkuvert wurde z.B. offen ein Prospekt versendet, das wie eine Zeitung postalisch behandelt und zum ermäßigten Drucksachenporto befördert wurde.

Ich denke dass wir die Lösung in diese Richtung suchen müssen. Vielleicht war es für Prospekte oder bestimmten Drucksachen auch gestattet die Zeitungsmarken zu verwenden. Ich suche noch etwas weiter bei Ferchenbauer aber bisher habe ich nichts drüber gefunden.

Beste Grüsse,

Raf.

P.S. Ich bin froh dass es wieder etwas Aktivität mit Österreichische Briefmarken gibt hier aufs Forum! Weitermachen bitte. Very Happy
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Zeitungsmarke auf Brief   Mi März 13, 2013 9:21 am

Hallo,

vom 1.1 1900 bis zum 30.9.1916 konnten auch Preislisten, Kataloge und ähnliches vom Verleger zum ermäßigten Zeitungsporto versendet werden. Dazu war es möglich die Zeitungsmarken zu benutzen. Ferchenbauer bewertet derartige Stücke mit € 60,-

Grüße Kaiserschmidt
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Zeitungsmarke auf Brief ???   Mi März 13, 2013 1:48 pm

Hallo @kaiserschmidt,

Vielen Dank für diese Info! Ich hatte das nicht gefunden beim Ferchenbauer. Vielleicht steht es in die neue Auflage ? Ich habe die 6. Auflage aus 2000.

Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Zeitungsmarke auf Brief   Mi März 13, 2013 2:57 pm

Hallo Raf.,
die Bwertung ( übrigens € 50,- ) mit Anmerkungen steht im Ferchenbauer Ausgabe 2008 in Band II Seite 216. Die Angabe über die Gültigkeitsdauer dieser Vorschrift steht im Schneiderbauer Ausgabe 1981 in einer Fußnote auf Seite 154.
Ich habe auch einen Brief mit der 6 Heller Zeitungsmarke 1899 von Prag nach Wien mit Datum 6.12.1900 in Kombination mit einer 5 Heller Freimarke. Die Zeitungsmarke wurde nicht anerkannt und der Brief mit 15 Heller Nachporto belegt. Das weist darauf hin daß nur Drucksachen versendet werden durften. Leider kann ich den Beleg nicht zeigen, ich schaff das technisch nicht.
Grüße
Kaiserschmidt
Ich sammle übrigens auch Frankaturen Österreich mit Schwerpunkt 1918 - 1948 und bin auch 67 Jahre alt.
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Zeitungsmarke auf Brief ???   Mi März 13, 2013 6:03 pm

Hallo Kaiserschmidt,

Vielen Dank für diesen ausführlichen Hinweis!
Schade dass Du uns nicht etwas deiner Sammlung zeigen kannst. Bilder aufladen kann auf verschiedenen Weisen, aber diese müssen zuerst mal eingescannt sein.

Beste Sammlergrüsse,

Raf.

P.S. Bei Ferchenbauer habe ich diese Abbildungen noch gefunden, aber ohne weitere Text über die Verwendung als Freimarken :
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zeitungsmarke auf Brief ???   

Nach oben Nach unten
 

Zeitungsmarke auf Brief ???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen