Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Gestern um 7:13 pm

» Fladnitz
von gabi50 Fr Dez 15, 2017 11:10 pm

» Bilderwettbewerb im Dezember 2017
von muesli Fr Dez 15, 2017 11:04 pm

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Fr Dez 15, 2017 7:14 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von Gerhard Fr Dez 15, 2017 6:47 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de Fr Dez 15, 2017 5:22 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von balf_de Fr Dez 15, 2017 4:45 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von wilma Do Dez 14, 2017 8:58 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Do Dez 14, 2017 8:39 pm

» Fieberbründl
von gabi50 Do Dez 14, 2017 8:16 pm

» Weihnachtspost 2017
von wilma Do Dez 14, 2017 7:04 pm

» Besonderheiten der Philatelie
von Jurek Do Dez 14, 2017 4:46 pm

» Schweiz 1854-1863 "Strubel" Sitzende Helvetia Ungezähnt
von muesli Do Dez 14, 2017 11:35 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Mi Dez 13, 2017 4:11 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Dez 13, 2017 3:29 pm

» Feldkirchen
von gabi50 Mi Dez 13, 2017 3:14 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von kaiserschmidt Mi Dez 13, 2017 12:02 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Di Dez 12, 2017 8:53 pm

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Angus3 Di Dez 12, 2017 7:58 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Di Dez 12, 2017 6:03 pm

» Hotelbriefe
von x9rf Mo Dez 11, 2017 11:20 pm

» Feldbach
von gabi50 Mo Dez 11, 2017 9:17 pm

» Zeitungsstempelmarken
von kaiserschmidt Mo Dez 11, 2017 7:00 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Mo Dez 11, 2017 7:00 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Dez 11, 2017 1:33 pm

» Irrläufer Belege Österreich // Sammlerpost International vor dem I. Weltkrieg
von kaiserschmidt So Dez 10, 2017 9:51 am

» Postamt Christkindl Leitzettel
von wilma Sa Dez 09, 2017 8:48 pm

» Siegerbild im November 2017 
von muesli Sa Dez 09, 2017 11:21 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Fr Dez 08, 2017 6:58 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Fr Dez 08, 2017 5:59 pm

» Fehring
von gabi50 Fr Dez 08, 2017 5:22 pm

» 40. Sammler und Sammlerbörse 25. Februar 2018 - STOCKERAU
von Markenfreund49 Fr Dez 08, 2017 1:32 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von kaiserschmidt Fr Dez 08, 2017 10:21 am

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Do Dez 07, 2017 6:45 pm

» Philatelietage
von Gerhard Mi Dez 06, 2017 6:24 pm

» Fallenstein
von gabi50 Mi Dez 06, 2017 2:59 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mi Dez 06, 2017 12:20 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von gabi50 Di Dez 05, 2017 6:21 pm

» Forchtenau
von gabi50 Di Dez 05, 2017 6:13 pm

» LZ 127 Orientfahrt 1929
von Kontrollratjunkie Mo Dez 04, 2017 11:54 pm

» Stempel RL (Rayon Limitrophe)
von Gerhard Mo Dez 04, 2017 7:19 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Dez 04, 2017 3:07 pm

» Eisenstadt
von gabi50 Mo Dez 04, 2017 2:22 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt Mo Dez 04, 2017 11:54 am

» Erzherzog Johann Grotte
von gabi50 So Dez 03, 2017 8:38 pm

» Sammlerpost
von Gerhard So Dez 03, 2017 6:57 pm

» Private Ganzsachen-Postkarten
von Gerhard So Dez 03, 2017 6:42 pm

» Die Freimarkenausgabe 1901/1902
von kaiserschmidt So Dez 03, 2017 9:36 am

» Rotes Kreuz
von kaiserschmidt Sa Dez 02, 2017 7:00 pm

» Ski Austria Skistars
von andreas1979 Sa Dez 02, 2017 12:38 am

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Sa Dez 02, 2017 12:00 am

» m`s UNGARN 1871
von x9rf Fr Dez 01, 2017 1:10 am

» Katzen
von Markenfreund49 Do Nov 30, 2017 9:13 pm

» Erzberg
von gabi50 Do Nov 30, 2017 8:54 pm

» Österreich Wertbriefe ab der 2. Republik bis heute
von kaiserschmidt Do Nov 30, 2017 1:03 pm

» Bonusbriefe der österreichischen Post
von kaiserschmidt Do Nov 30, 2017 11:06 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb im Dezember 2017 
von Michaela Do Nov 30, 2017 7:55 am

» Erlafsee
von gabi50 Mi Nov 29, 2017 5:15 pm

» Engelweingarten
von gabi50 Di Nov 28, 2017 6:43 pm

» Postauftragsbriefe
von gabi50 Mo Nov 27, 2017 6:54 pm

» Eibiswald
von gabi50 So Nov 26, 2017 8:37 pm

» Großtauschtag in Linz/Urfahr am 03.12.2017 8 - 13 Uhr
von wilma Sa Nov 25, 2017 6:08 pm

» Eisenerz
von gabi50 Sa Nov 25, 2017 11:56 am

» Slovakia 2017 issue:
von Milco Fr Nov 24, 2017 11:17 pm

» DR FDC Nr. 660-661 - Ausgabe 28. Januar 1938
von Ausstellungsleiter Fr Nov 24, 2017 11:15 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Ausstellungsleiter Fr Nov 24, 2017 10:18 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Do Nov 23, 2017 7:37 pm

» Belege der Besatzungsmächte in Österreich
von kaiserschmidt Do Nov 23, 2017 2:26 pm

» Österreichische Feldpost in Bosnien-Herzegowina & am Balkan
von kaiserschmidt Do Nov 23, 2017 9:13 am

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Nov 23, 2017 12:08 am

» NEU: Sondermarke „Weihnachten 2017 - Anbetung der Könige, Pfarrkirche Altschwendt“
von Gerhard Di Nov 21, 2017 9:48 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Di Nov 21, 2017 8:16 pm

» NEU: Sondermarke „Weihnachten 2017 – Adventkalender“
von Gerhard Mo Nov 20, 2017 11:14 pm

» Egidi-Tunnel
von gabi50 So Nov 19, 2017 9:53 pm

» Bitte um Hilfe, Fiskalische Stempelmarke auf einer Ganzsache
von gabi50 So Nov 19, 2017 9:14 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Fr Nov 17, 2017 5:00 pm

» Ehrenhausen
von gabi50 Do Nov 16, 2017 4:11 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im November 2017   
von Michaela Do Nov 16, 2017 6:28 am

» Newspapers stamps. Yellow Mercury Wiem postmark and others
von kaiserschmidt Mi Nov 15, 2017 10:10 pm

» Info über Marke
von Angus3 Mi Nov 15, 2017 8:51 pm

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Mi Nov 15, 2017 7:59 pm

» Dichter
von Bios Mi Nov 15, 2017 4:41 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von MaxPower Mi Nov 15, 2017 1:44 pm

» Briefmarken Platte England
von Frank1401 Di Nov 14, 2017 9:23 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Mo Nov 13, 2017 9:53 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Mo Nov 13, 2017 9:04 pm

» Social Philately
von wilma Mo Nov 13, 2017 6:33 pm

» Die Friedl´schen Merkurfälschungen
von Andorra Mo Nov 13, 2017 10:06 am

» 90 Heller Marke Deutschösterreich
von Gerhard So Nov 12, 2017 9:38 pm

» Wert des Album
von Kontrollratjunkie So Nov 12, 2017 9:07 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von kaiserschmidt So Nov 12, 2017 8:46 pm

» Zeppelinpost aus USA
von kaiserschmidt So Nov 12, 2017 7:22 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Nov 12, 2017 4:43 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Nov 12, 2017 4:16 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Nov 11, 2017 11:58 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Sa Nov 11, 2017 11:05 pm

» Aggsbach - Dorf
von Gerhard Sa Nov 11, 2017 9:41 pm

» Bilderwettbewerb im November 2017
von gesi Sa Nov 11, 2017 11:56 am

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Do Nov 09, 2017 12:45 pm


Teilen | 
 

 300€, aber warum?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
tmznnn
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: 300€, aber warum?   Fr März 29, 2013 5:20 pm

Hallo liebe Sammlerfreunde,
ich habe von meinem Opa eine Sammlung geerbt und bin derzeit auf der Suche nach einem ehrlichen Schätzer. Ich war in einem unscheinbaren Sammlerladen in Leipzig und dieser bot mir 300€ für meine Sammlung. Nun würde mich interessieren womit er dies begründen würde. Ich vermute, dass er mich ziemlich auf den Arm nehmen will, da ich wirklich keine Ahnung habe was diese Sammlung wert ist.

Sollte es jemanden geben, der sich meine Sammlung mal anschauen möchte und den wirklichen Wert in etwa rausfinden, den würde ich mit 10% beteiligen. Hierbei muss ich natürlich dann nur noch einen Käufer finden, aber für eine ehrliche Schätzung und bei Verkauf zu dieser Summe eine Beteiligung von 10% finde ich in Ordnung =) So leicht kann man sich eben mal 30€ oder mehr verdienen =)

Ich habe als Bild hier einfach mal die einzelnen Seiten/Marken angefügt. Ich hoffe es ist "groß" genug um Details ein wenig zu erkennen, sollten Bessere Bilder benötigt werden, dann schreibt mich einfach via privater Nachricht an.

Danke schonmal im Voraus =)
Liebe Grüße,
Tom

Nach oben Nach unten
Briefmarkentor
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: 300€, aber warum?   Fr März 29, 2013 5:41 pm

Hallo Tom,

ausgehend von der einen Seite sind 300 Euro ein sehr großzügiges Angebot. Es ist nur Standardware dabei.

In welcher Gegend bist du zuhause?

Viele Grüße

Marko
Nach oben Nach unten
tmznnn
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: 300€, aber warum?   Fr März 29, 2013 5:54 pm

Hallo,
danke für die schnelle Antwort. Ich komme aus Leipzig (Sachsen). Auf welchen Wert würdest du das Album denn schätzen? Mein Opa hat mir gesagt es sei sehr wertvoll, er hat mich wohl auf den Arm genommen? Very Happy
Nach oben Nach unten
Briefmarkentor
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: 300€, aber warum?   Fr März 29, 2013 6:03 pm

Eine Schätzung anhand einer Seite im Internet ist unseriös. Ich kann dir nur sagen, das ich als Sammler an dem gezeigten Material kein Interesse hätte, das es sich um Standardware handelt, die fast jeder in seinen Alben hat. Es ist aber durchaus möglich, das auf anderen Seiten besseres Material versteckt ist.

Viele Grüße

Marko
Nach oben Nach unten
Bolle
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: 300€, aber warum?   Fr März 29, 2013 10:19 pm

Hallo,

um es mal ganz trocken zu sagen, für die gezeigte Seite bekommst ein Bier....aber ein kleines. Der geschätzte Rest zu den 300 € muß in den nicht gezeigten Seiten versteckt liegen, das heißt aber das die Sammlung einen Katalogwert von ca. 3000€ aufweisen müßte, was aber zu beweisen wäre.....

Viel Glück bei einer professionellen Schätzung......

Herzlichst Bolle
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: 300€, aber warum?   Fr März 29, 2013 10:37 pm

Hallo Tom,

von einer Briefmarkensammlung spricht man im Allgemeinen, wenn zu einem bestimmten Land oder einem Motiv Briefmarken sauber sortiert, in aller Regel in chronologischer Abfolge entsprechend dem Herausgabedatum oder thematisch nachvollziehbar gegliedert in einem Album aufzufinden sind. Das jedoch, was du bisher gezeigt hast, ist eine bunte Mischung billigster Massenware, wofür du mit absoluter Sicherheit niemals einen Käufer finden wirst. Wenn du also tatsächlich ein Angebot über 300 € erhalten hast, dann müssen irgendwo in dem Sammelsurium sehr teure Marken versteckt sein, vermutlich bei den ganz alten Marken, die Laien oft uninteressant erscheinen.

Wenn du sichergehen willst, dann greife dir ein Branchentelefonbuch der Deutschen Post, da sind auch in Leipzig Briefmarkenhändler mit Ladengeschäft verzeichnet. Zeige dort dein Album vor, damit reell kalkuliert werden kann. Und ein solcher Händler wird mit Sicherheit auf Nachfrage auch auf das hinweisen, was ihm in der Sammlung überhaupt ankaufenswert erscheint.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 300€, aber warum?   

Nach oben Nach unten
 

300€, aber warum?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Europa/Übersee :: Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen