Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 Heute um 9:36 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von x9rf Gestern um 10:36 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1945-1949
von Markenfreund49 Gestern um 10:30 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Gestern um 8:26 pm

» 10. Nov.2018 Thematik für Einsteiger und Interessierte
von Gerhard Gestern um 7:40 pm

» 30.11.-1.12.2018 NUMIPHIL Wien
von Gerhard Gestern um 7:28 pm

» 4. November 2018 Freilassing
von Gerhard Gestern um 7:23 pm

» 21. Oktober 2018 Sammlerbörse Schärding
von Gerhard Gestern um 7:20 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:02 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Mo Okt 15, 2018 11:13 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von Michaela Mo Okt 15, 2018 6:33 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 6:21 pm

» Leopoldsteinersee
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 2:04 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 1:56 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Okt 15, 2018 11:05 am

» Sammlerpost
von wilma So Okt 14, 2018 8:53 pm

» Luftschiff LZ-1- - Karte
von Polarfahrtsucher So Okt 14, 2018 8:15 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So Okt 14, 2018 7:17 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de So Okt 14, 2018 5:53 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Okt 13, 2018 11:53 pm

» Aktuelles aus der Privatpostbranche
von Gerhard Fr Okt 12, 2018 7:16 pm

» Dinosaurier
von gabi50 Fr Okt 12, 2018 11:43 am

» Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von muesli Do Okt 11, 2018 10:50 pm

» Krems an der Donau
von Gerhard Do Okt 11, 2018 7:50 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma Do Okt 11, 2018 7:36 pm

» Lembach
von gabi50 Do Okt 11, 2018 2:28 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von gabi50 Do Okt 11, 2018 1:24 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von Markenfreund49 Mi Okt 10, 2018 8:56 pm

» Wer kennt diese Marke?
von kaiserschmidt Mi Okt 10, 2018 2:06 pm

» Großtauschtag - 4812 Pinsdorf bei Gmunden am SAMSTAG 20.10.2018
von wilma Di Okt 09, 2018 7:48 pm

» Leoben
von gabi50 Mo Okt 08, 2018 6:27 pm

» Jubiläumskarten Franz Joseph 1908/1914
von heuheu Mo Okt 08, 2018 2:15 pm

» Eine Frage zu einer Briefmarke
von kaiserschmidt So Okt 07, 2018 10:42 am

» Brief aus Russland nach Deutschland Mischfrankatur
von VirtualJack Sa Okt 06, 2018 10:27 pm

» Schönes Österreich
von wilma Sa Okt 06, 2018 7:15 pm

» Kirsten Lubach
von Gerhard Fr Okt 05, 2018 12:58 pm

» Industie und Gewerbe
von kaiserschmidt Do Okt 04, 2018 7:33 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Do Okt 04, 2018 6:42 pm

» Die Freimarkenausgabe 1861
von gabi50 Mi Okt 03, 2018 7:13 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mi Okt 03, 2018 3:14 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von Gerhard Di Okt 02, 2018 10:48 pm

» Siegerbild im September 2018
von Michaela Mo Okt 01, 2018 8:01 am

» Welcher Stempel bitte?
von x9rf Mo Okt 01, 2018 12:34 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Sep 30, 2018 7:10 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard So Sep 30, 2018 7:02 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma So Sep 30, 2018 6:32 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 30, 2018 12:45 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von Gerald So Sep 30, 2018 12:42 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von gabi50 So Sep 30, 2018 10:31 am

» Dispenser Rollenmarke
von wilma Sa Sep 29, 2018 7:57 pm

» Bitte um Hilfe Lichtenstein AK
von gabi50 Sa Sep 29, 2018 4:34 pm

» Leibnitz
von gabi50 Sa Sep 29, 2018 11:48 am

» NEU: Sondermarke Glückwunsch "Blumenstrauß"
von Gerhard Fr Sep 28, 2018 11:48 pm

» NEU: Sondermarke 30 Jahre „Vier Pfoten“
von Gerhard Fr Sep 28, 2018 11:45 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Oktober 2018
von Michaela Mi Sep 26, 2018 6:44 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Di Sep 25, 2018 8:11 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Di Sep 25, 2018 6:52 pm

» Russland Zarenreich
von kaiserschmidt Di Sep 25, 2018 9:51 am

» Satzbriefe
von gabi50 So Sep 23, 2018 2:56 pm

» Lassing
von gabi50 So Sep 23, 2018 2:25 pm

» Veranstaltung
von gottfried So Sep 23, 2018 1:50 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie So Sep 23, 2018 12:50 am

» Dauermarkenserie Kunsthäuser ab Mai 2011
von wilma Fr Sep 21, 2018 8:59 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Do Sep 20, 2018 7:42 pm

» Lassnitz bei St. Lamprecht
von gabi50 Do Sep 20, 2018 4:48 pm

» Lassnitz
von gabi50 Di Sep 18, 2018 3:38 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mo Sep 17, 2018 1:46 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im September 2018
von Michaela Mo Sep 17, 2018 7:08 am

» Einstieg in Briefmarkensammeln mit geschenkter Sammlung
von Laemmi So Sep 16, 2018 6:56 pm

» Sondermarke Steirerhut
von Gerhard Do Sep 13, 2018 8:10 pm

» Sondermarke Heilige Erentrudis
von Gerhard Do Sep 13, 2018 7:59 pm

» Langenwang
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:17 pm

» Kaiserreich Österreich Ungarn
von kaiserschmidt Do Sep 13, 2018 11:05 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von gabi50 Mi Sep 12, 2018 1:15 pm

» Klagenfurt
von gabi50 Di Sep 11, 2018 2:21 pm

» Sondermarke Klaus Maria Brandauer
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:15 am

» Sondermarke Basilika zu Mariä Geburt Frauenkirchen
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:03 am

» Bilderwettbewerb im September 2018
von Kontrollratjunkie Mo Sep 10, 2018 12:37 am

» Kufstein
von gabi50 So Sep 09, 2018 11:09 am

» Veranstaltung
von gottfried Mo Sep 03, 2018 8:54 pm

» Kremsmünster
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:38 pm

» Siegerbild im August 2018
von gabi50 Sa Sep 01, 2018 3:59 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Markenfreund49 Mi Aug 29, 2018 4:47 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb September 2018
von Michaela Di Aug 28, 2018 8:11 am

» Massenfrankaturen
von MaxPower Mo Aug 27, 2018 8:30 pm

» Zollausschlussgebiete
von gabi50 So Aug 26, 2018 1:34 pm

» 41. SAMMLERTREFFEN - 11.NOVEMBER 2018 STOCKERAU
von Markenfreund49 So Aug 26, 2018 7:28 am

» Wert - Dolfuss 10S Eckstück
von Kontrollratjunkie Sa Aug 25, 2018 9:44 pm

» Phila-Toscana Gmunden 2018
von wilma Sa Aug 25, 2018 9:05 pm

» Markenblock 100. Todestag Klimt – Schiele – Moser – Wagner
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:18 pm

» Sondermarkenblock "Vierspännige Personenpost"
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:15 pm

» Kaiserbrunn
von gabi50 Sa Aug 25, 2018 2:10 pm

» Internationale Briefmarken-Wettbewerbsausstellung in Gumden 2018
von Michaela Sa Aug 25, 2018 8:49 am

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Markenfreund49 Mi Aug 22, 2018 9:49 pm

» Kumberg
von gabi50 Mi Aug 22, 2018 5:36 pm

» Heraldik selbstklebend 2018 aus 4er-Set
von fodof Mi Aug 22, 2018 12:35 pm

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von wilma Di Aug 21, 2018 7:54 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Di Aug 21, 2018 7:22 pm

» helvetia 2
von Julek266 Di Aug 21, 2018 1:40 pm


Teilen | 
 

 Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14
AutorNachricht
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Mi Jun 13, 2018 10:39 am


Hallo Forumler,



Reko Brief vom 1.6.1938 von Wien nach New York. Brief 25 Pf Einschreiben 47 Pfennig.
Der linke Stempel ist sehr verschmiert. AK Stempel New York 10.6.1938.

Ebay € 7,-

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Fr Jul 06, 2018 10:23 am


Hallo Forumler,



Eingeschriebener Luftpostbrief vom 13.1.1941 von Wien nach Brasilien.
Brief 25 Pf Einschreiben 30 Pf Luftpostzuschlag über Italien 125 Pf.



Die Absenderin war die Jüdin Dora Rosenberg, die zu diesem Zeitpunkt sicherlich schon um ihr Leben fürchten mußte. Trotzdem hat sie den Brief mit Sondermarken frankiert, der am 3.2.1941
in Santos ankam.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Fr Jul 06, 2018 5:27 pm

Hallo mal wieder, auch ich möchte mal wieder ein schönes Stück zeigen. Eine portogerechte EF der 25 Rpf des 2. Wehrmachtssatzes vom 11.3.1944. Das Standardentgelt für einen nicht begünstigten Auslandsbrief. Das war am 13.6.1944, als dieser Brief aufgegeben wurde, eigentlich nur noch für Frankreich, Schweden und die Schweiz zu erwarten ( nach z.B. Spanien, Portugal oder z.B. Liechtenstein lief kaum noch etwas). Signifikanter Weise handelt es sich auch um die letzte Marke des Deutschen Reiches, die zu diesem Zweck ausgegeben wurde. Der rote Zensurstempel legt die echte Beförderung dar. Leider ist die Erhaltung nicht ganz gut, aber die Michelnotierung läßt erahnen wie selten die EF insgesamt ist. Der Absender war übrigens in einem Lager bei Linz. Die Versendung aus der "Ostmark" ist nochmals ungleich seltener als aus dem "Stammreich" und die Verwendung einer Zuschlagsmarke läßt starke Zweifel aufkommen, ob es sich um einen Zwangsarbeiter handelte, wie es heute generell so heißt, oder eher einen "Fremdarbeiter" nach damaliger Bezeichnung, was dem Nachkriegs-Gastarbeiter entsprach.

Herzliche Grüße Johannes

Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Fr Jul 06, 2018 5:43 pm

Hallo nochmals,
hier hätte ich noch einen Ortsbrief vom 20.4.1938 innerhalb Wiens zur 2. Gewichtsstufe. Das Porto betrug hierfür 16 Rpf. Verklebt waren (Pfennig und Groschenmarken zusammen) 15 Rpf. Es fehlte also 1 Rpf. Fällig wurde für  den Fehlbetrag aber eine 12 Groschen-Portomarke = 8 Pfennig. Das lag daran, dass 12 Groschen der mindestens einzufordernde Betrag war. Ein solcher Brief der diesen Sachverhalt so schön zeigt ist sicher nicht häufig.
Herzliche Grüße Johannes
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Do Jul 26, 2018 10:56 am


Hallo Forumler,



Eingeschrieben Karte vom 11.4.1938 aus Wien nach Warnemünde, mit Luftpost befördert.
Hier ist wieder die Berechnung der Gebühren von Interesse.
Einschreiben 40 Groschen, Luftpostzuschlag 15 Groschen Karte 6 Pf = 9 Groschen
zusammen 64 Groschen, damit ist die Karte um 1 Groschen überfrankiert.
Wenn ich die vorgeschriebene Verrechnung verwende, ergibt sich folgendes Porto.
Einschreiben 27 Pf Luftpost 10 Pf Karte 6 Pf zusammen 43 Pf = 65 Groschen, da ist die
Karte portogerecht.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Do Jul 26, 2018 4:59 pm

Hallo Freunde,
ein Brief vom Arbeitsamt Leoben an den Bahnhof Leoben. Stempeldatum 18.9.1942.
Auf dem Brief ist der Vermerk " Frei durch Ablösung Reich " aufgedruckt.
Hier hat das Arbeitsamt, von dem der Brief versendet wurde, vermutlich pauschale Beträge, dem Reichspostamt für einem bestimmten Zeitraum bezahlt, um nicht jeden einzelnen Brief frankieren zu müssen.
Falls ich mit meiner Annahme  falsch liege, bitte um Berichtigung.


Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Mo Jul 30, 2018 10:13 am


Hallo Forumler,



Die am 4.4.1938 um 20 Uhr aufgegebene Karte wurde von Wien nach Ägypten mit der
Luftpost befördert. Die Rohrpostbeförderung ohne Rohrpostzuschlag war im Luftpostzuschlag
inbegriffen. Vorderseitig sieht man auch noch den Durchgangsstempel von Athen.
Das Porto für die Karte betrug bereits 15 Pf = 23 Groschen, der Luftpostzuschlag war
25 Groschen, zusammen 48 Groschen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Mi Okt 03, 2018 3:14 pm


Hallo Forumler,





Brief vom 20.11.1938 innerhalb Wiens gelaufen. Die Zustellung durch Eilboten kostete 40 Pf,
zusätzlich wurde vorschriftsgemäß die Rohrpostgebühr von 10 Pf entrichtet. Auf der Rückseite
des Briefes sieht man, daß der Brief auch tatsächlich mit der Rohrpost befördert wurde.



Reko Expreßbrief vom 27.5.1941 von Igls nach Wien. Die Rekogebühr von 30 Pf sowie die Expreßgebühr
von 40 Pf wurden vom Aufgeber bezahlt. Obwohl keine Rohrpostgebühr entrichtet wurde, erfolgte
zuschlagsfrei die Beförderung per Rohrpost. Diese Vorgangsweise, die vor dem Anschluß ans
Deutsche Reich mit Verordnung geregelt war, wurde sehr häufig auch nach Enführung der
deutschen Regelung weiter praktiziert.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   

Nach oben Nach unten
 

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 14 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen