Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Heute um 12:23 am

» Matrix-Freistempeltyp gesucht.
von T1000er Gestern um 10:12 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 10:09 pm

» Satzbriefe
von wilma Gestern um 9:00 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:18 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Gestern um 4:26 pm

» Laxenburg
von gabi50 Gestern um 3:38 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 Gestern um 3:27 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Sa Nov 17, 2018 8:20 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Sa Nov 17, 2018 7:32 pm

» Wein und Weinanbau
von T1000er Sa Nov 17, 2018 7:29 pm

» Ersatzstempel
von wilma Sa Nov 17, 2018 7:03 pm

» Frage zu Markenheftchen
von fgoldie Fr Nov 16, 2018 2:09 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 Do Nov 15, 2018 4:04 pm

» Bilderwettbewerb im November 2018
von gabi50 Do Nov 15, 2018 2:53 pm

» Landeck
von gabi50 Do Nov 15, 2018 2:40 pm

» Anlassbezogene Reco-Zettel
von Gerhard Mi Nov 14, 2018 10:42 pm

» Philatelietag 3550 Langenlois
von Gerhard Mi Nov 14, 2018 10:36 pm

» Paketmarken
von wilma Mo Nov 12, 2018 8:33 pm

» Briefmarken Set, Gedenkmarken Ausgabe 28. Juni 1917
von Zardoz Mo Nov 12, 2018 7:31 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Nov 11, 2018 7:24 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Nov 11, 2018 12:01 am

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von Rore Fr Nov 09, 2018 11:21 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Fr Nov 09, 2018 10:40 pm

» 10. Nov.2018 Thematik für Einsteiger und Interessierte
von gesi Fr Nov 09, 2018 8:46 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Berni17 Fr Nov 09, 2018 6:20 am

» Belege der Besatzungsmächte in Österreich
von wilma Di Nov 06, 2018 10:29 pm

» Lurgrotte
von gabi50 Di Nov 06, 2018 3:16 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Mo Nov 05, 2018 7:26 pm

» NEU: Sondermarke Weihnachten 2018 – Modern – Weihnachtsbaum
von Gerhard Mo Nov 05, 2018 7:14 pm

» Plattenfehler oder Druckzufälligkeit
von Markenfreund49 So Nov 04, 2018 10:42 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Nov 04, 2018 9:29 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Nov 04, 2018 7:57 pm

» DP Camp Post
von Gerald So Nov 04, 2018 6:12 pm

» NEU: Sondermarke 800 Jahre Stift Schlägl
von Gerhard So Nov 04, 2018 4:47 pm

» Ostschlesien Abstimmungsgebiet 1920
von Gerhard So Nov 04, 2018 3:52 pm

» NEU: Sondermarke Wirtschaftsuniversität Wien – Bibliothek
von Gerhard Sa Nov 03, 2018 8:51 pm

» Großvaters exklusive Briefmarkensammlung
von Markenfreund49 Sa Nov 03, 2018 3:15 pm

» Luttenberg
von gabi50 Fr Nov 02, 2018 5:06 pm

» Tausch Marken/Belege UNO Wien 1993 - 2004
von Bolle Fr Nov 02, 2018 3:26 pm

» Siegerbild im Oktober 2018
von gabi50 Fr Nov 02, 2018 3:01 pm

» Briefmarken der Jahre 1950 - 1954
von Markenfreund49 Do Nov 01, 2018 8:38 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Okt 31, 2018 7:30 pm

» Ligist
von gabi50 Mi Okt 31, 2018 5:26 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von gabi50 Mi Okt 31, 2018 5:18 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Sevilla
von Polarfahrtsucher Di Okt 30, 2018 6:52 pm

» Erkennung Riffelung auf Brief
von heuheu Di Okt 30, 2018 12:16 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb im November 2018
von Michaela Mo Okt 29, 2018 5:05 pm

» Sondermarke 300 Jahre Wiener Porzellan
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:56 pm

» Sondermarke 150 Jahre Kronprinz Rudolf-Bahn
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:54 pm

» Sondermarke Weststeiermark
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:52 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von muesli So Okt 28, 2018 6:23 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher So Okt 28, 2018 1:02 pm

» Luftschiff LZ-1- - Karte
von Polarfahrtsucher So Okt 28, 2018 11:48 am

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von Markenfreund49 So Okt 28, 2018 9:17 am

» Die Freimarkenausgabe 1916
von Markenfreund49 So Okt 28, 2018 6:24 am

» Liezen
von gabi50 Sa Okt 27, 2018 2:52 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Fr Okt 26, 2018 10:58 am

» Zollausschlußgebiete Jungholz und Kleinwalsertal
von giuseppeaqua Fr Okt 26, 2018 10:05 am

» Lichtenwald
von gabi50 Mi Okt 24, 2018 12:36 pm

» Drucksorten der Post - Nachsendungsantrag
von wilma Di Okt 23, 2018 9:37 pm

» Blockfrankaturen
von wilma Mo Okt 22, 2018 9:20 pm

» Leutschach
von gabi50 Mo Okt 22, 2018 2:24 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Mo Okt 22, 2018 2:11 pm

» Schätzung dieser Briefmarken
von Kontrollratjunkie So Okt 21, 2018 8:42 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Okt 21, 2018 7:02 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1945-1949
von Markenfreund49 So Okt 21, 2018 5:27 pm

» Leutsch
von gabi50 Fr Okt 19, 2018 2:53 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Do Okt 18, 2018 7:32 pm

» Großtauschtag - 4812 Pinsdorf bei Gmunden am SAMSTAG 20.10.2018
von hugo1976 Do Okt 18, 2018 8:22 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von x9rf Di Okt 16, 2018 10:36 pm

» 30.11.-1.12.2018 NUMIPHIL Wien
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:28 pm

» 4. November 2018 Freilassing
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:23 pm

» 21. Oktober 2018 Sammlerbörse Schärding
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:20 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Mo Okt 15, 2018 11:13 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von Michaela Mo Okt 15, 2018 6:33 pm

» Leopoldsteinersee
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 2:04 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Okt 15, 2018 11:05 am

» Sammlerpost
von wilma So Okt 14, 2018 8:53 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de So Okt 14, 2018 5:53 pm

» Aktuelles aus der Privatpostbranche
von Gerhard Fr Okt 12, 2018 7:16 pm

» Dinosaurier
von gabi50 Fr Okt 12, 2018 11:43 am

» Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von muesli Do Okt 11, 2018 10:50 pm

» Krems an der Donau
von Gerhard Do Okt 11, 2018 7:50 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma Do Okt 11, 2018 7:36 pm

» Lembach
von gabi50 Do Okt 11, 2018 2:28 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von Markenfreund49 Mi Okt 10, 2018 8:56 pm

» Wer kennt diese Marke?
von kaiserschmidt Mi Okt 10, 2018 2:06 pm

» Leoben
von gabi50 Mo Okt 08, 2018 6:27 pm

» Jubiläumskarten Franz Joseph 1908/1914
von heuheu Mo Okt 08, 2018 2:15 pm

» Eine Frage zu einer Briefmarke
von kaiserschmidt So Okt 07, 2018 10:42 am

» Brief aus Russland nach Deutschland Mischfrankatur
von VirtualJack Sa Okt 06, 2018 10:27 pm

» Schönes Österreich
von wilma Sa Okt 06, 2018 7:15 pm

» Kirsten Lubach
von Gerhard Fr Okt 05, 2018 12:58 pm

» Industie und Gewerbe
von kaiserschmidt Do Okt 04, 2018 7:33 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Do Okt 04, 2018 6:42 pm

» Die Freimarkenausgabe 1861
von gabi50 Mi Okt 03, 2018 7:13 pm

» Siegerbild im September 2018
von Michaela Mo Okt 01, 2018 8:01 am

» Welcher Stempel bitte?
von x9rf Mo Okt 01, 2018 12:34 am


Teilen | 
 

 Suchmaschine für Sammler - Grapper

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
labebal
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Fr Jun 13, 2014 6:28 pm

Ich habe eine Suchmaschine für Sammler gefunden, über die man auch seltene Briefmarken sehr gut suchen und finden kann. Sie ist wohl bereits zweifach ausgezeichnet mit einem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg wegen der Idee. Ich habe von der Webseite über die Presse erfahren. Grapper durchsucht weltweit Auktionen, Portale und Partnershops nach Sammlergegenständen. Nach der einmaligen Sucheingabe sucht Grapper regelmäßig und automatisch nach neuen Angeboten. Man muss also nicht mehr ständig manuell suchen. Auf Wunsch werdet ihr bei Suchtreffern per Email benachrichtigt, nachdem ihr Euch angemeldet habt. So hat man Gute Chancen ein "Schnäppchen" per Sofortkauf und somit seltenes zu ergattern. Ich suche damit Motivmarken zum Thema Weltraum und auch Deutsches Reich. Schaut doch mal rein und testet es selber: http://www.grapper.de/ Laut Aussage der Betreiber werden keine Daten gespeichert oder weitergegeben. Geld verdient die Seite mit Werbung, so daß die Nutzung kostenlos ist, wie bei jeder anderen Suchmaschine auch.

Liebe Grüße

Julia  Laughing 
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Sa Jun 14, 2014 1:16 am

Hallo Julia,

ich habe mich zwar registriert, aber die Suchmöglichkeiten scheinen mir sehr ungenau zu sein. Außerdem orientieren sich die Macher von Grapper zu sehr an Ebay. Und was die Suchworte angeht, da habe ich sowieso meine Probleme, denn z.B. bei Ebay bieten ganz überwiegend Laien an, die sich die unterschiedlichsten Beschreibungen für ein und dieselbe Sache einfallen lassen. Wie soll man da als Sucher das richtige Suchwort für finden? Ich werde es nächste Woche einmal ausprobieren, aber eine Suchmaschine, die ganz überwiegend Ebay weltweit durchsucht, bringt wenig, denn das tue ich selber sowieso regelmäßig.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
labebal
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Sa Jun 14, 2014 12:06 pm

Hallo Ingo,

Du hast recht, es wird wohl noch viel in ebay gesucht. Das ändert sich aber. Jeden Monat kommen ca. 2-5 neue Suchpartner hinzu. Gerade wird wohl DelCampe angebunden.
Wenn man nur mal kurz in ebay stöbern will braucht man Grapper natürlich nicht unbedingt. Wenn man aber ganz seltene Sachen sucht, die nur sporadisch mal auftauchen dann ist Grapper einfach genial. Mit den Suchwörtern muss man einfach testen.

Man kann den Machern von Grapper aber auch Verbesserungsvorschläge schicken. Die werden in der Regel flott umgesetzt. Ich habe schon zwei Vorschläge (u.a. Preiseinschränkungen bei der Suche) gemacht und beide wurden umgesetzt.

Naja, probiers einfach mal aus. Schaden tuts nicht. :-)

LG Julia
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Sa Jun 14, 2014 3:47 pm

Hallo Julia,
Welche Briefmarken sammelst du?
lg Michaela

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
labebal
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Sa Jun 14, 2014 4:52 pm

Hallo Michaela,
ich sammle BRD, DDR. ein bisschen Deutsches Reich und Weltraum Marken.
Aber nicht extrem, einfach nur aus Spaß an der Freude.
LG Julia
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Sa Jun 14, 2014 5:30 pm

Dachte du bist bei der Fa. Grapper, weil du im Profil den Link eingestellt hast.
Bitte im Profil immer nur eigene Links einstellen.
Danke
lg Michaela

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
labebal
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Sa Jun 14, 2014 6:32 pm

Hi,

ich bin nicht bei Grapper. Habe aber Kontakt zu den Machern, weil ich ein paar Verbesserungsvorschläge hatte, die auch umgesetzt wurden.
Ich fand das ganz gut weswegen ich als Dankeschön einfach den Link weitergebe. Ich habe den Link in meinem Profil gelöscht.

LG Julia
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Sa Jun 14, 2014 9:51 pm

Hallo Julia,

ich will dir einmal mein Problem verdeutlichen.

Grapper hat die Grobgliederung von Ebay übernommen und will damit offensichtlich alles abdecken, was man nur irgendwie sammeln kann. Viel besser wäre es gewesen, sich zunächst auf einige Gebiete zu beschränken, dabei aber eine bessere Gebietsauswahl zuzulassen. So, wie das im Moment gegliedert ist, müsste ich ganze Sätze mit Erklärungen schreiben, denn ich rede ja zu absoluten Laien, was meine Sammelgebiete angeht. Du hast bei deinen Sammelgebieten Themen angegeben, die von einer Vielzahl von Menschen gesammelt werden. Bei mir ist das anders. Nehmen wir einmal ein Beispiel, das ich nicht in jedem Laden oder dauernd bei Ebay oder delcampe bekomme.

Ich habe eine Sammlung mit Ganzsachen von Ägypten. Ganzsachen sind so etwas wie heute in Deutschland Plus-Briefe oder Plus-Karten. Die Ganzsachen von Ägypten sammle ich sowohl ungebraucht als auch echt befördert. Innerhalb der Sammlung nehmen die Umschläge eine besondere Stellung ein, da das Umschlagpapier bei einer ganzen Reihe von Ausgaben unterschiedliche Wasserzeichen aufweist. Damit ist der Spezialisierung aber noch nicht Genüge getan, denn neben dem Wunsch, möglichst von jeder Ganzsachenart ein Exemplar zu besitzen, was im Klassikbereich längst erreicht ist, fasziniert mich bei den Umschlägen aber noch etwas Anderes. So habe ich in einer besonderen Abteilung ausschließlich gelaufene Umschläge zu 5 Mills in karmin der Ausgabe von 1889 (Katalog von Dr.Ascher U 5) mit dem Ziel zusammengetragen, die unterschiedlichsten Postwege innerhalb von Ägypten oder von Ägypten in alle Welt zu dokumentieren.

Das wäre ein Beispiel, viele andere könnte ich auch noch beschreiben.

Als Informationsquellen stehen mir regelmäßig alle Ebay-Varianten, die solches Material anbieten (das machen bei weitem nicht alle), die unterschiedlichen delcampe-Seiten sowie recht regelmäßig verschiedene gedruckte Auktionskataloge von rund 30 niedergelassenen Auktionshäusern der Briefmarkensparte aus ganz Europa und aller Welt zur Verfügung, aber auch solche, die im Netz eingesehen werden können. Natürlich habe ich nicht die Zeit, alle diese Angebote und Kataloge durchzuarbeiten, aber auch eine Suchmaschine oder ein Suchprogramm wie Grapper dürfte wohl dabei versagen, für mich etwas zu finden bei z.B. folgendem Text:

Sammlung Briefe und Ganzsachen vorderer Orient und Nordafrika von alt bis neu, dabei GA-Umschläge, teils mehrfach nach Destinationen, besonders vor 1900.

Die Abkürzung GA wird zwar von vielen Händler benutzt, ist aber falsch, denn die korrekte Abkürzung für Ganzsachen lautet GS. Ich glaube auch nicht, dass Grapper von dem Wort Nordafrika auf Ägypten schließen würde. Auch solche Begriffe wie Aufgabepostamt oder Destination (= Zielort) dürften programmseitig unbekannt sein, ebenso Katalogangaben nach Dr.Ascher. Alternativ könnte ich bei meinem Beispiel auch den NGK-Katalog angeben, da hat der gesuchte Umschlag die Nr. U 6A oder U 6B, je nach Umschlagsgröße, aber auch dieser Katalog dürfte unbekannt sein, denn den haben üblicherweise nur Sammler oder Händler, die sich mit Ganzsachen von Afrika beschäftigen.

Wenn ich selber auf so ein Angebot stoße, werde ich hellhörig und fordere mir beim Anbieter eine nähere Beschreibung an, ich glaube aber nicht, dass mir Grapper überhaupt einen Hinweis darauf geben würde. Mir fällt auch kein Suchbegriff aus ein oder zwei Worten ein, der das definieren würde, was ich wirklich suche. Also bleibt mir bei diesem Beispiel nur, selber auf die Suche zu gehen.

Ich werde trotzdem einen kleinen Versuch zu einem anderen Sammelgebiet bei Grapper starten, mal sehen, wie weit herunter eine Gliederung als Beschreibung vorgenommen werden kann.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
labebal
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Di Jun 17, 2014 11:47 am

Hallo Ingo,

ich kann Deine Gedanken nachvollziehen.
Aber eine Suchmaschine denke ich, sollte nicht zu sehr ins Detail gehen.
Der Suchende muss seine Suche halt so einschränken,
dass er das optimale Ergebnis für sich bekommt.

Deine Suche ist ja schon sehr speziell. Ich denke da musst Du selbst die Suchintelligenz in
die Suchanfrage stecken um möglichst gute Ergebnisse herauszuholen. Das fällt Dir
als Sammler sowieso viel leichter als jeder Suchmaschine auf dieser Welt.

Auch Google hat nur ein Eingabefeld.

LG Julia

Nach oben Nach unten
labebal
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Fr Jun 27, 2014 8:55 am

Hallo Ingo,

na, hast Du es mal ausprobiert?

LG Julia
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   Fr Jun 27, 2014 10:31 am

@ labebal , du hast jetzt genug Werbung zu dieser Seite hier im Forum gepostet.
Wir sind bitte ein Briefmarkenforum, und du kannst gerne deine Briefmarkensammlung vorstellen, jeder weitere Beitrag für Werbung zur Seite Grapper wird ab jetzt kommentarlos gelöscht.

Danke für dein Verständnis
Michaela

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Suchmaschine für Sammler - Grapper   

Nach oben Nach unten
 

Suchmaschine für Sammler - Grapper

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Sonstiges :: Links-
Tauschen oder Kaufen