Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Heute um 12:23 am

» Matrix-Freistempeltyp gesucht.
von T1000er Gestern um 10:12 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 10:09 pm

» Satzbriefe
von wilma Gestern um 9:00 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:18 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Gestern um 4:26 pm

» Laxenburg
von gabi50 Gestern um 3:38 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 Gestern um 3:27 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Sa Nov 17, 2018 8:20 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Sa Nov 17, 2018 7:32 pm

» Wein und Weinanbau
von T1000er Sa Nov 17, 2018 7:29 pm

» Ersatzstempel
von wilma Sa Nov 17, 2018 7:03 pm

» Frage zu Markenheftchen
von fgoldie Fr Nov 16, 2018 2:09 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 Do Nov 15, 2018 4:04 pm

» Bilderwettbewerb im November 2018
von gabi50 Do Nov 15, 2018 2:53 pm

» Landeck
von gabi50 Do Nov 15, 2018 2:40 pm

» Anlassbezogene Reco-Zettel
von Gerhard Mi Nov 14, 2018 10:42 pm

» Philatelietag 3550 Langenlois
von Gerhard Mi Nov 14, 2018 10:36 pm

» Paketmarken
von wilma Mo Nov 12, 2018 8:33 pm

» Briefmarken Set, Gedenkmarken Ausgabe 28. Juni 1917
von Zardoz Mo Nov 12, 2018 7:31 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Nov 11, 2018 7:24 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Nov 11, 2018 12:01 am

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von Rore Fr Nov 09, 2018 11:21 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Fr Nov 09, 2018 10:40 pm

» 10. Nov.2018 Thematik für Einsteiger und Interessierte
von gesi Fr Nov 09, 2018 8:46 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Berni17 Fr Nov 09, 2018 6:20 am

» Belege der Besatzungsmächte in Österreich
von wilma Di Nov 06, 2018 10:29 pm

» Lurgrotte
von gabi50 Di Nov 06, 2018 3:16 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Mo Nov 05, 2018 7:26 pm

» NEU: Sondermarke Weihnachten 2018 – Modern – Weihnachtsbaum
von Gerhard Mo Nov 05, 2018 7:14 pm

» Plattenfehler oder Druckzufälligkeit
von Markenfreund49 So Nov 04, 2018 10:42 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Nov 04, 2018 9:29 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Nov 04, 2018 7:57 pm

» DP Camp Post
von Gerald So Nov 04, 2018 6:12 pm

» NEU: Sondermarke 800 Jahre Stift Schlägl
von Gerhard So Nov 04, 2018 4:47 pm

» Ostschlesien Abstimmungsgebiet 1920
von Gerhard So Nov 04, 2018 3:52 pm

» NEU: Sondermarke Wirtschaftsuniversität Wien – Bibliothek
von Gerhard Sa Nov 03, 2018 8:51 pm

» Großvaters exklusive Briefmarkensammlung
von Markenfreund49 Sa Nov 03, 2018 3:15 pm

» Luttenberg
von gabi50 Fr Nov 02, 2018 5:06 pm

» Tausch Marken/Belege UNO Wien 1993 - 2004
von Bolle Fr Nov 02, 2018 3:26 pm

» Siegerbild im Oktober 2018
von gabi50 Fr Nov 02, 2018 3:01 pm

» Briefmarken der Jahre 1950 - 1954
von Markenfreund49 Do Nov 01, 2018 8:38 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Okt 31, 2018 7:30 pm

» Ligist
von gabi50 Mi Okt 31, 2018 5:26 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von gabi50 Mi Okt 31, 2018 5:18 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Sevilla
von Polarfahrtsucher Di Okt 30, 2018 6:52 pm

» Erkennung Riffelung auf Brief
von heuheu Di Okt 30, 2018 12:16 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb im November 2018
von Michaela Mo Okt 29, 2018 5:05 pm

» Sondermarke 300 Jahre Wiener Porzellan
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:56 pm

» Sondermarke 150 Jahre Kronprinz Rudolf-Bahn
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:54 pm

» Sondermarke Weststeiermark
von Gerhard So Okt 28, 2018 6:52 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von muesli So Okt 28, 2018 6:23 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher So Okt 28, 2018 1:02 pm

» Luftschiff LZ-1- - Karte
von Polarfahrtsucher So Okt 28, 2018 11:48 am

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von Markenfreund49 So Okt 28, 2018 9:17 am

» Die Freimarkenausgabe 1916
von Markenfreund49 So Okt 28, 2018 6:24 am

» Liezen
von gabi50 Sa Okt 27, 2018 2:52 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Fr Okt 26, 2018 10:58 am

» Zollausschlußgebiete Jungholz und Kleinwalsertal
von giuseppeaqua Fr Okt 26, 2018 10:05 am

» Lichtenwald
von gabi50 Mi Okt 24, 2018 12:36 pm

» Drucksorten der Post - Nachsendungsantrag
von wilma Di Okt 23, 2018 9:37 pm

» Blockfrankaturen
von wilma Mo Okt 22, 2018 9:20 pm

» Leutschach
von gabi50 Mo Okt 22, 2018 2:24 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Mo Okt 22, 2018 2:11 pm

» Schätzung dieser Briefmarken
von Kontrollratjunkie So Okt 21, 2018 8:42 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Okt 21, 2018 7:02 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1945-1949
von Markenfreund49 So Okt 21, 2018 5:27 pm

» Leutsch
von gabi50 Fr Okt 19, 2018 2:53 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Do Okt 18, 2018 7:32 pm

» Großtauschtag - 4812 Pinsdorf bei Gmunden am SAMSTAG 20.10.2018
von hugo1976 Do Okt 18, 2018 8:22 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von x9rf Di Okt 16, 2018 10:36 pm

» 30.11.-1.12.2018 NUMIPHIL Wien
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:28 pm

» 4. November 2018 Freilassing
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:23 pm

» 21. Oktober 2018 Sammlerbörse Schärding
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:20 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Mo Okt 15, 2018 11:13 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von Michaela Mo Okt 15, 2018 6:33 pm

» Leopoldsteinersee
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 2:04 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Okt 15, 2018 11:05 am

» Sammlerpost
von wilma So Okt 14, 2018 8:53 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de So Okt 14, 2018 5:53 pm

» Aktuelles aus der Privatpostbranche
von Gerhard Fr Okt 12, 2018 7:16 pm

» Dinosaurier
von gabi50 Fr Okt 12, 2018 11:43 am

» Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von muesli Do Okt 11, 2018 10:50 pm

» Krems an der Donau
von Gerhard Do Okt 11, 2018 7:50 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma Do Okt 11, 2018 7:36 pm

» Lembach
von gabi50 Do Okt 11, 2018 2:28 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von Markenfreund49 Mi Okt 10, 2018 8:56 pm

» Wer kennt diese Marke?
von kaiserschmidt Mi Okt 10, 2018 2:06 pm

» Leoben
von gabi50 Mo Okt 08, 2018 6:27 pm

» Jubiläumskarten Franz Joseph 1908/1914
von heuheu Mo Okt 08, 2018 2:15 pm

» Eine Frage zu einer Briefmarke
von kaiserschmidt So Okt 07, 2018 10:42 am

» Brief aus Russland nach Deutschland Mischfrankatur
von VirtualJack Sa Okt 06, 2018 10:27 pm

» Schönes Österreich
von wilma Sa Okt 06, 2018 7:15 pm

» Kirsten Lubach
von Gerhard Fr Okt 05, 2018 12:58 pm

» Industie und Gewerbe
von kaiserschmidt Do Okt 04, 2018 7:33 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Do Okt 04, 2018 6:42 pm

» Die Freimarkenausgabe 1861
von gabi50 Mi Okt 03, 2018 7:13 pm

» Siegerbild im September 2018
von Michaela Mo Okt 01, 2018 8:01 am

» Welcher Stempel bitte?
von x9rf Mo Okt 01, 2018 12:34 am


Teilen | 
 

 Die Briefmarke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Michaela
Admin
avatar


BeitragThema: Die Briefmarke   Fr Mai 02, 2008 6:50 pm



Die Mai-Ausgabe ist da.

Die Schwerpunkte dieser Ausgabe sind:

UEFA EURO 2008™ - Andreas Herzog - Tor
UEFA EURO 2008™ - Europokal Swarovski
UEFA EURO 2008™ - Teilnehmerländer I und II
Weiße Eleganz: Das Bundesgestüt Piber
Produktvorstellungen, Ausgaben und Sonderstempel

zu lesen: Download im pdf-Format.

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   So Mai 04, 2008 8:06 pm

hallo michaela,
leider funktioniert das bild im o.a. beitrag nicht!
lg
tatjana

la
Nach oben Nach unten
Feldpostler
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Mo Mai 05, 2008 7:16 am

Tatjana Westermayr schrieb:
hallo michaela,
leider funktioniert das bild im o.a. beitrag nicht!
lg
tatjana

la


Geht einwandfrei, wenn der adobe reader nicht insstalliert ist geht es nicht, hier gibts in kostenlos http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html
Nach oben Nach unten
Imperator
Gesperrtes Mitglied



BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Mo Mai 05, 2008 6:18 pm

Leider hat sich Österreich zur Bannanerepublik bezüglich ihrer Briefmarkenausgaben zur EURO 2008 entwickelt: was da so produziert wird, ist schon unterste Schublade-Hauptsache der Rubel rollt! Ich befürchte ,dass da die österr.Post auf lange Sicht ein riesen Eigentor geschossen hat und viele Sammler verlieren wird! zg zg zg zg zg
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Mo Mai 05, 2008 8:19 pm

hallo, da stehen sie sicherlich nicht alleine mit ihrer meinung da!!
45 marken für eine veranstaltung - habe sehr viele verärgerte kunden - leider!
... und die wipa08 kommt auch noch, und atm, und .........
tw
Nach oben Nach unten
gomunkel
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Mo Mai 05, 2008 10:43 pm

So isser halt der Erich Haas. Immer drauf.

Da kann einem der Fußballspaß glatt vergehen.

Aber dann kommt wieder so eine Hammermarke:



Ausgabe am 06.06.2008 und man möchte gleich einen Brief damit bekleben. Zwinkern

Oder habt ihr schon die drei neuen personalisierten Marken vom WIPA Komitee gesehen ?
Nach oben Nach unten
Bios
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Di Mai 06, 2008 7:40 am

Das ist wirklich 'ne Hammermarke, gomunkel. Die muss ich mir dann unbedingt besorgen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Di Mai 06, 2008 8:37 am

die marke ist wirklich schön - einer der besten und nettesten Briefmarkenkünstler die wir zur Zeit
haben:Adolf Tuma

die personalisierten Marken zur WIPA08 habe ich in den Punkt "WIPA08" eingestellt!!
HIER
lg
tw
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Mo Jun 02, 2008 8:38 am

Die Juni -Ausgabe "Die Briefmarke" ist da.
zu lesen: Download im pdf-Format.

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: "Die Briefmarke" Juli 2008   Do Jun 26, 2008 3:40 pm

Die neueste Ausgabe der "Die Briefmarke" findet ihr hier!

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Mozart
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: DIE BRIEFMARKE (pers. Info)   Fr Aug 29, 2008 3:32 pm

Sehr gute Zeitung, ich lese sie gerne
und regelmäßig. Sehr informativ!!!!!
Lob an Verlag und Redaktion!!!!!!!!!
lg Andi
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Fr Aug 29, 2008 6:28 pm

Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   So Sep 28, 2008 11:19 pm

Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   So Nov 16, 2008 8:52 pm

Nach oben Nach unten
oe3rudi
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Di Nov 18, 2008 7:12 pm

Hallo allseits.

Bin natürlich auch dabei bei der Post mit einem ABO. Daher bekomme ich die Zeitschrift. Leider sehr viel Werbung drinnen. Aber auch gute Beiträge wie POSTGESCHICHTE, VORPHILATELIE, und die Postvorschau usw. Hab neulich einen Brief mit dem Venus von Willendorf-Block aufgegeben. Der Postler hat kurz aufgestöhnt. Das Hologramm geht nicht zu stempeln. Der Stempel verwischt und hällt nicht auf dem Plastik. War echt lustig Rolling Eyes Laughing ..

Grüße Euch OE3Rudi
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Di Nov 25, 2008 4:31 pm

@oe3rudi schrieb:
Hallo allseits.

Hab neulich einen Brief mit dem Venus von Willendorf-Block aufgegeben. Der Postler hat kurz aufgestöhnt. Das Hologramm geht nicht zu stempeln. Der Stempel verwischt und hällt nicht auf dem Plastik. War echt lustig Rolling Eyes Laughing ..

Grüße Euch OE3Rudi

Hallo Rudi
Eigentlich kann man nur hoffen, dass diese Experimente bald ein Ende finden!
Fussbälle die nicht kleben, 3D und Wackelbilder, Stickereien, was kommt als nächstes?
Hoffentlich keine singende Marke zum 140. Jubiläum der Staatsoper!

Auch die Blockflut ist mir mittlerweile ein Dorn im Auge. Früher hab ich mich auf Blockausgaben immer gefreut, es war etwas besonderes. Wenn ich aber auf das Ausgabeprogramm für 2009 in der "Dezember Ausgabe der Briefmarke" schaue, sehe ich bereits jetzt wieder über 10 Blocks die erscheinen sollen. Das ist einfach zuviel!
Dazu kommen noch die Kleinbögen.

Nachdenkliche Grüsse vom Mozart, der die Ausgaben im Stichtiefdruck schmerzlich vermisst!
Nach oben Nach unten
oe3rudi
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Di Nov 25, 2008 9:18 pm

Hallo Mozart

Ja ganz meine Linie. Man sagt nicht zu unrecht "Weniger ist mehr". Ich weis auch nicht wem das alles dienen soll. Die Postler haben keine Freude, die Sammler haben auch keine rechte Freude darann. So mancher Block ist größer als ein normales Briefkuvert sodaß für die Adresse kein Platz mehr ist. Es könnte sein das in der Zukunft echt gelaufene Briefe mit Briefmarke und Stempel darauf durchaus noch an Sammlerwert gewinnen. Denn heute wird ja fast alles schon elektronisch erledigt und die meisten Briefe auch automatisch durch Maschinen gestempelt ohne Marke. Ich frage mich aber wo kommen dan die hohen Auflagen von Markenbögen hin. Denn 400.000 bis 1.000.000 Marken mußt du einmal verkaufen...

Mit freundlichen Grüßen von einem auch nachdenklichen OE3Rudi
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Di Nov 25, 2008 9:38 pm

@oe3rudi schrieb:
Hallo Mozart

Ja ganz meine Linie. Man sagt nicht zu unrecht "Weniger ist mehr". Ich weis auch nicht wem das alles dienen soll. Die Postler haben keine Freude, die Sammler haben auch keine rechte Freude darann. So mancher Block ist größer als ein normales Briefkuvert sodaß für die Adresse kein Platz mehr ist.

Solange wir das Zeug noch immer im Abo beziehen oder beim Postschalter kaufen, dient es wohl dem Bankkonto der Post!

@oe3rudi schrieb:

Es könnte sein das in der Zukunft echt gelaufene Briefe mit Briefmarke und Stempel darauf durchaus noch an Sammlerwert gewinnen. Denn heute wird ja fast alles schon elektronisch erledigt und die meisten Briefe auch automatisch durch Maschinen gestempelt ohne Marke. Ich frage mich aber wo kommen dan die hohen Auflagen von Markenbögen hin. Denn 400.000 bis 1.000.000 Marken mußt du einmal verkaufen...

Ein Beispiel von gestern, passiert auf einem Postamt in Salzburg:
Ich habe nach 6 Stück 65 Cent Weihnachtsmarke - "Der erste Christbaum in Ried" gefragt!
Ein riesen Hick-Hack bis ich die Marken bekommen habe! Obwohl lagernd, allerdings an einem anderen Schalter - interne Umbuchungen waren nötig - wollte man mir die Weihnachtsmarke vom Vorjahr verkaufen.
Von der von mir geforderten Marke hat man angeblich nur einen Bogen erhalten! Auflage übrigens 3 Millionen!

Beste Grüsse
Mozart, der nicht eher das Postamt verlassen hat, bis er bekommen hat was er wollte!
Nach oben Nach unten
oe3rudi
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Mi Nov 26, 2008 8:27 am

Hallo Mozart

Guten Morgen..Ja da sieht man wieder einmal das die Hartnäckigkeit siegt. Die beiden Damen auf meinem Postamt kennen mich schon gut. Ich habe ihnen einmal meine Sammlung (1 Lindner) von der 3K 1850 mit dem Stempel aus Gloggnitz (Deren Postamt) gezeigt. Sie sind vor Ehrfurcht fast zusammmengebrochen.
Seither habe ich alle Freiheiten. Ich fürchte nur den Zeitpunkt wo diese Postämter langsam verschwinden und ein Kaufmann die Aufgaben übernimmt. Nichts gegen den Kaufmann, aber damit verschwindet wieder ein Stück alter Tradition oder Kultur oder Beamtentum, (wie immer man das nennt). Nun gut man wird damit leben können.

Viele Grüße OE3Rudi
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Fr Feb 27, 2009 11:20 pm

Die Briefmarke für das erste Quartal in 2009:

Jänner 2009

Februar 2009

März 2009
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Fr Mai 29, 2009 6:17 pm

Die Briefmarke für das zweite Quartal in 2009:

April 2009

Mai 2009

Juni 2009
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Di Jun 30, 2009 4:37 pm

Mit einem Klick zur Ausgabe Juli 2009!

Viel Vergnügen beim Lesen wünscht

Mozart
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Die Briefmarke   Do Jan 13, 2011 3:57 pm


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Briefmarke   

Nach oben Nach unten
 

Die Briefmarke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Sonstiges :: Philatelistische Literatur-
Tauschen oder Kaufen