Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 10:42 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von Gerhard Gestern um 10:40 pm

» Zeitungsmarken
von Tannouri Gestern um 1:56 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 12:08 am

» WIPA 33 Eintrittskarte mit Webung für Heurigen in Grinzing
von Gerhard So Feb 19, 2017 10:17 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von balf_de So Feb 19, 2017 8:43 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Gerhard So Feb 19, 2017 5:29 pm

» Österreichs Block 3 mit Farbfehler?
von diezacke So Feb 19, 2017 3:29 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Polarfahrtsucher So Feb 19, 2017 10:54 am

» Österreichische Volkstrachten - ANK 567 - 587 - Belege
von Gerhard Sa Feb 18, 2017 9:27 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 4:01 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 2:47 pm

» Federvieh auf dem Bauernhof
von Cantus Sa Feb 18, 2017 12:00 pm

» Motiv Lampen, Glühbirnen, elektrische Geräte und Zubehör
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:41 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:27 am

» Sonderstempel in der 2.Republik
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:08 am

» Zudruckkarten als Ansichtskartenvorläufer
von Cantus Sa Feb 18, 2017 10:43 am

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von x9rf Sa Feb 18, 2017 1:22 am

» Die Freimarken-Ausgabe 1863
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:34 pm

» Sensation der Philatelie
von Markenfreund49 Fr Feb 17, 2017 10:47 am

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Feb 16, 2017 11:29 pm

» Briefumschläge als Werbemittel
von Angus3 Do Feb 16, 2017 11:14 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Do Feb 16, 2017 7:13 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Feb 15, 2017 6:39 pm

» Bilderwettbewerb Februar 2017
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 5:02 pm

» Porto 1935 ANK 159 bis 174
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 9:31 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Hunt3r Di Feb 14, 2017 8:06 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 9:19 pm

» Schönes Österreich
von wilma Mo Feb 13, 2017 9:09 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 11:08 am

» Postkartenserie "Neuer Wappenadler", Inschrift "Deutschösterreich"
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 10:36 am

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 So Feb 12, 2017 1:32 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa Feb 11, 2017 10:13 pm

» 4 Briefmarkenalben geschenkt erhalten
von baslersammler Sa Feb 11, 2017 12:04 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Feb 09, 2017 8:39 pm

» Sondermarke „Wien“, Serie Weinregionen Österreichs
von Gerhard Do Feb 09, 2017 7:37 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Do Feb 09, 2017 5:44 pm

» Frankreich - Journée du timbre
von Cantus Do Feb 09, 2017 1:40 am

» Kinder als AK-Motiv
von Cantus Do Feb 09, 2017 12:57 am

» Termine Jänner - März 2017
von wilma Di Feb 07, 2017 9:26 pm

» Stempel mit Unterschrift aus Schärding
von Gerhard Mo Feb 06, 2017 11:05 pm

» Anlegen einer Stempeldatenbank
von x9rf Mo Feb 06, 2017 12:50 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von wilma So Feb 05, 2017 6:56 pm

» Termine April - Juni 2017
von wilma So Feb 05, 2017 6:25 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Feb 05, 2017 1:14 pm

» ANK 252 - 254
von Johfelb So Feb 05, 2017 1:12 pm

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Feb 04, 2017 8:57 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von muesli Fr Feb 03, 2017 9:44 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von Markenfreund49 Fr Feb 03, 2017 7:47 am

» Sondermarkenblock „Geburtstagsparty“
von Gerhard Do Feb 02, 2017 10:59 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Do Feb 02, 2017 11:57 am

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 10:02 pm

» Treuebonusmarke 2016 - Gelber Frauenschuh
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 9:31 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Mi Feb 01, 2017 6:39 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Feb 01, 2017 11:27 am

» Ausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Di Jan 31, 2017 4:24 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Di Jan 31, 2017 9:41 am

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Mo Jan 30, 2017 9:28 pm

» Bücher, Zeitschriften, Verlage, Buchhandlungen - Textzudrucke auf Postkarten
von Cantus Mo Jan 30, 2017 12:39 pm

» Serie Klassikausgaben 2017 – Briefmarkenblock neu produziert!
von Gerhard So Jan 29, 2017 4:04 pm

» Stempelfehler - der Zeit voraus oder hinterher
von Angus3 Sa Jan 28, 2017 5:08 pm

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von HELVETICUS Fr Jan 27, 2017 10:21 am

» Feldpost Brief
von Michaney Fr Jan 27, 2017 6:30 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von muesli Do Jan 26, 2017 9:10 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgabe 1858/62, 1859/62
von Markenfreund49 Do Jan 26, 2017 8:57 pm

» diverse Poststücke 1915/1918
von Cantus Do Jan 26, 2017 12:43 am

» Deutsche Wechselsteuer u.a. Eineinhalb Deutsche Mark
von Sandra481 Do Jan 26, 2017 12:24 am

» Briefträger / Postboten
von wilma Mi Jan 25, 2017 6:59 pm

» Sondermarke „Schreibmaschine – Peter Mitterhofer“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:13 pm

» Sondermarke „Harfe“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:07 pm

» Sondermarke „60. Geburtstag Falco“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 6:54 pm

» Briefmarke ablösen, ohne die AK zu beschädigen
von Jurek Mo Jan 23, 2017 6:32 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner   
von Michaela Mo Jan 23, 2017 8:36 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Jan 22, 2017 8:53 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Michael D Fr Jan 20, 2017 9:45 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Jan 20, 2017 11:29 am

» SONDERMARKE „500 Jahre Reformation"
von Jurek Do Jan 19, 2017 5:21 pm

» Sonderstempel des Deutschen Reiches
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:47 pm

» Madagaskar - Frankaturen und Briefmarken
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:34 pm

» Flugpost nach Österreich
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:18 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Mi Jan 18, 2017 8:47 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 90 - 99
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:35 pm

» Sondermarke „150 Jahre Fasching in Villach“
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:11 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von nurso Mi Jan 18, 2017 4:22 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Di Jan 17, 2017 1:17 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Mo Jan 16, 2017 12:50 am

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von EgLie Sa Jan 14, 2017 9:35 pm

» Sondermarke „Margherita Spiluttini”
von Gerhard Sa Jan 14, 2017 9:00 pm

» Meine Heimat
von EgLie Sa Jan 14, 2017 11:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Fr Jan 13, 2017 11:59 pm

» Christkindl Stempel
von gottfried Fr Jan 13, 2017 8:50 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Jan 13, 2017 8:14 pm

» Fälschungen bei Ebay
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 9:55 am

» Die Dauerserie Heuss
von kaiserschmidt Do Jan 12, 2017 2:26 pm

» Schach als Stempelmotiv
von Cantus Do Jan 12, 2017 2:03 pm

» Australien / Neuseeland / Ozeanien - diverse Ganzsachen
von Cantus Mi Jan 11, 2017 11:06 pm

» Die Luftpostsammlung von EgLie Teil 2
von EgLie Mi Jan 11, 2017 5:19 pm

» Lufthansa Erstflüge
von EgLie Mi Jan 11, 2017 5:06 pm


Austausch | 
 

 Briefmarken-Kalender 2014

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Mi Nov 26, 2014 6:37 am

26. November


1832: Die erste Straßenbahn der Welt geht in New York City mit Pferden in Betrieb.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Do Nov 27, 2014 5:39 am

27. November

1983: Eine Boeing 747 der Avianca stürzt in der Nähe des Flughafens von Madrid ab. 181 Menschen sterben, 11 werden gerettet.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Fr Nov 28, 2014 9:22 am

28. November

1964: Die NASA-Raumsonde Mariner 4 wird gestartet. Sie wird die erste irdische Raumsonde sein, die den Mars passiert.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Sa Nov 29, 2014 7:31 am

29. November

1877: Thomas Alva Edison führt seinen Phonographen vor.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   So Nov 30, 2014 6:37 am

30. November

Sir Winston Leonard Spencer-Churchill (* 30. November 1874 in Woodstock (England); † 24. Januar 1965 in London) gilt als bedeutendster britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts. Er war von 1940 bis 1945 und von 1951 bis 1955 Premierminister und führte Großbritannien durch den Zweiten Weltkrieg. Zuvor hatte er bereits mehrere Regierungsämter bekleidet, unter anderem das des Ersten Lords der Admiralität, des Innen- und des Finanzministers. Darüber hinaus trat er als Autor politischer und historischer Werke hervor und erhielt 1953 den Nobelpreis für Literatur.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Mo Dez 01, 2014 7:10 am

1. Dezember

1963: Nagaland wird ein eigener Bundesstaat innerhalb der Indischen Union.

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: 1. Dezember   Mo Dez 01, 2014 1:56 pm

1. Dezember
Welt-Aids-Tag



Weltweit leben etwa 35 Millionen Menschen mit HIV. Rund 2,1 Millionen kommen pro Jahr dazu. Noch lange haben nicht alle Zugang zu den lebensnotwendigen Medikamenten. Und noch immer erleben Betroffene Ausgrenzung und Stigmatisierung. Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag.
2014 findet der Welt-Aids-Tag zum 27. Mal statt. Seit 1988 wird er jährlich am 1. Dezember begangen. Mit zahlreichen spannenden Aktionen erinnern Regierungen, Organisationen und Vereine weltweit an diesem Tag an HIV und Aids, und rufen dazu auf, aktiv zu werden und Solidarität mit den von HIV betroffenen Menschen zu zeigen. Das Spektrum reicht von Informationsständen in der Innenstadt über Podiumsdiskussionen bis hin zu Spendengalas mit großem Promi-Engagement.
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Di Dez 02, 2014 7:18 am

2. Dezember

1914: Im deutschen Reichstag stimmt als einziger Abgeordneter Karl Liebknecht (SPD) gegen die erste Verlängerung der Kriegskredite.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Mi Dez 03, 2014 7:13 am

3. Dezember

1828: Das Wahlmännergremium entscheidet sich bei der Wahl des US-Präsidenten mit 178 Stimmen für Andrew Jackson. Der amtierende Präsident John Quincy Adams erhält 83 Stimmen.


Michel US 1805

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Sir Rowland Hill   Mi Dez 03, 2014 11:13 am

3. Dezember

Rowland Hill wurde am 3. Dezember 1795 in Kidderminster / England geboren.



Sir Rowland Hill gilt heute als Erfinder der Briefmarke.

Im Jahre 1837 verfasste er den Artikel 'Post office reform, Its importance and practicability', in der er die Reform des englischen Postwesens forderte, darunter auch einen einheitlichen Portosatz für Briefe - 1 Penny für einen Brief bis zum Gewicht von 0,5 Unzen = 14 g. Am 6. Mai 1840 erschien mit der Genehmigung des britischen Parlaments die erste Briefmarke der Welt, die legendäre One Penny Black. Die weltweit bekannteste Ausgabe, die Blaue Mauritius, wurde 1847 herausgegeben.
Am 27. August 1879 verstarb Sir Rowland Hill in Hempstead bei London.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Do Dez 04, 2014 5:56 am

4. Dezember

Hannah Arendt (geboren am 14. Oktober 1906 in Linden, heute ein Stadtteil von Hannover; gestorben am 4. Dezember 1975 in New York; eigentlich Johanna Arendt) war eine jüdische deutsch-US-amerikanische politische Theoretikerin und Publizistin.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Heilige Barbara   Do Dez 04, 2014 11:34 am

4. Dezember

Am 04. Dezember wird der Barbaratag gefeiert. Es handelt sich hierbei um einen Gedenktag zu Ehren der heiligen Barbara von Nikomedia in Kleinasien.



Sie ist nicht nur eine der 14 Nothelfer der katholischen Glaubenswelt, sondern gilt sogleich als Schutzpatronin der Artilleristen, Bergleute, die für sie am Barbaratag ein Licht im Stollen brennen lassen, Gefangenen, Glöckner, Architekten und Waffenschmiede. Um den 4. Dezember als Gedenktag an diese Märtyrerin rankt sich ein reiches Brauchtum. Besonders bekannt und verbreitet ist die Sitte, am Barbaratag einen Apfel-, Kirsch-, Kastanien-, Pflaumen-, Holunder-, Rotdorn- oder Forsythienzweig zu schneiden und in das geheizte Zimmer stellen. Kommt der Zweig gerade am Weihnachtsfest zum Blühen, so wird das als gutes Zeichen für die Zukunft gewertet.

Die heilige Barbara lebte im 3. Jahrhundert in Kleinasien. Heute heißt die Stadt Izmit und ist eine türkische Stadt am Marmarameer (nördliches Istanbul). Ihr Vater, ein Heide, liebte seine Tochter über alles. Da er jedoch auch sehr eifersüchtig und argwöhnisch war, sperrte er sie immer in einen Turm ein, wenn er verreisen musste.
Obwohl Barbara sehr reich war, war sie dennoch sehr einsam und unglücklich. Als sie dann die christliche Religion kennenlernte, sah sie in einem christlichen Leben ihre Aufgabe und ließ sich taufen. Dies war in der Zeit der Christenverfolgung unter Kaiser Decius in den Jahren 249-251.
Die Legende erzählt nun, dass der Vater als er von einer Geschäftsreise zurückkam, erstaunt feststellte, dass der Turm statt zwei Fenster wie bisher drei Fenster aufwies. Als er seine Tochter zur Rede stellte, gestand sie ihm, dass sie Christin sei und zur Erinnerung an die heilige Dreifaltigkeit drei Fenster im Turm haben wollte.
Der Vater war entsetzt und versuchte alles, um sie vom Christentum loszureißen. Aus Enttäuschung und Wut über ihren Starrsinn zeigte er sie selber an. Sie wurde gefangen genommen und starb für Ihre Nächstenliebe und ihren Glauben. Den Vater erschlug unmittelbar nach der Untat der Blitz.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard


Zuletzt von Gerhard am Fr Dez 05, 2014 11:01 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Fr Dez 05, 2014 10:45 am

5. Dezember

1889: Otto Lilienthal veröffentlicht in Berlin seine wissenschaftliche Publikation Der Vogelflug als Grundlage der Fliegekunst.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Sa Dez 06, 2014 6:45 am

6. Dezember

Nikolaus von Myra (* zwischen 270 und 286 in Patara; † 6. Dezember 326, 345, 351 oder 365), wirkte in der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts als griechischer Bischof von Myra im kleinasiatischen Lykien, damals Teil des Römischen, später des Byzantinischen Reichs. Nikolaus von Myra ist der Schutzpatron der Russen, Kroaten, Serben sowie der Kaufleute, Bäcker und Seefahrer wie auch der Schüler und Kinder. Der Name bedeutet „Sieg(reich)er des Volkes“.


Sondermarke 2013

Mit der vorliegenden Sondermarke findet die attraktive Serie „Sakrale Kunst in Österreich“ nun ihre ästhetische Fortsetzung. Das Markenmotiv zeigt die eindrucksvolle Ikone des Heiligen Nikolaus zu Myra aus der Russisch Orthodoxen Kathedrale im 3. Wiener Gemeindebezirk.

Die späthistorische Kirche, Sitz der russisch orthodoxen Gemeinde Wiens und seit 1962 eine eigene Eparchie, wurde von 1893 bis 1899 nach Plänen eines gewissen Grigorij Iwanowitsch Kotow vom italienischen Architekten Luigi Giacomelli als Botschaftskirche erbaut. Ein Großteil der Baukosten, nämlich 400.000 Rubel, wurde seinerzeit durch eine Spende von Zar Alexander III. aufgebracht. Die Weihe der Kathedrale zum Heiligen Nikolaus fand im April 1899 statt, als Bischofssitz der Eparchie für Wien und Österreich ist sie direkt dem Moskauer Patriarchat unterstellt. Das imposante Gotteshaus, ein Fünfkuppelbau in den traditionellen Formen der russischen Sakralarchitektur, wurde zwischen 2003 und 2008 umfassend renoviert. Der Innenraum ist in eine Unter- und in eine Oberkirche geteilt, Patron der Oberkirche ist der eingangs erwähnte Heilige Nikolaus.

Zur Person: Nikolaus von Myra ist ohne Zweifel einer der populärsten Heiligen der Ost- wie auch der Westkirche. In der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts wirkte dieser als Bischof von Myra in der kleinasiatischen Region Lykien, welche damals ein Teil des Römischen und später des Byzantinischen Reiches war. Über das Leben des historischen Nikolaus gibt es nur wenige belegte Tatsachen. Myra in Lykien, heute Demre, ist ein kleiner Ort etwa 100 Kilometer südwestlich von Antalya in der heutigen Türkei. Im 4. Jahrhundert war der Ort Bischofssitz. Quellen über Nikolaus’ Leben stammen zum Beispiel von Andreas von Kreta (um 700) und von einem Mönch namens Johannes aus dem Studitenkloster im einstigen Konstantinopel, das im 5. Jahrhundert gegründet wurde. Nach übereinstimmenden Überlieferungen wurde Nikolaus zwischen 270 und 286 in Patara geboren. Mit 19 Jahren wurde er zum Priester geweiht, später soll er dann als Abt des Klosters Sion in der Nähe von Myra tätig gewesen sein. Während der Christenverfolgung wurde er der Überlieferung nach gefangen genommen und gefoltert. Als Sohn reicher Eltern soll Nikolaus sein ererbtes Vermögen unter den Armen verteilt haben, was auch von den besser bezeugten Bischöfen des 4. Jahrhunderts, Ambrosius von Mailand und Basilius von Caesarea, berichtet wird und dort als historische Tatsache gilt – im Fall des Nikolaus von Myra ranken sich darum freilich die verschiedensten Legenden und regionalen Bräuche.

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   So Dez 07, 2014 7:45 am

7. Dezember

7. Dezember 1972: Mit Apollo 17 machen sich vorläufig zum letzten Mal Menschen auf den Weg zum Mond. Es handelt sich um den einzigen Nachtstart des Apollo-Programms.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Mo Dez 08, 2014 10:02 am

8. Dezember 1956:
Mit der Schlussfeier enden die XVI. Olympischen Sommerspiele in Melbourne, Australien.

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Di Dez 09, 2014 7:45 am

9. Dezember 1990: In Polen setzt sich Lech Wałęsa in der Stichwahl um das Präsidentenamt deutlich gegen den polnisch-kanadischen Geschäftsmann Stanisław Tymiński durch.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Mi Dez 10, 2014 6:22 am

10. Dezember 1520: Martin Luther verbrennt in Wittenberg die päpstliche Bulle Exsurge Domine, die ihn zum Ketzer erklärt hat, und vollzieht damit den Bruch mit der Kirche in Rom.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Do Dez 11, 2014 5:01 am

11. Dezember
Das Kinderhilfswerk UNICEF wurde am 11.12.1946 als Spezialorganisation der Vereinten Nationen gegründet.

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Fr Dez 12, 2014 5:46 am

12. Dezember
Francis Albert Sinatra (* 12. Dezember 1915 in Hoboken, New Jersey; † 14. Mai 1998 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.
Seit den 1950er Jahren avancierte Sinatra zum Kultstar im US-amerikanischen Showbusiness. Seine unverwechselbare Stimme brachte ihm den Beinamen "The Voice" ein. Zu seinen weltweit erfolgreichsten Songs zählen "New York New York", "Strangers In The Night", "Something Stupid" und "My Way". Für seine Rolle in dem Antikriegsfilm "Verdammt in alle Ewigkeit" (1953) erhielt er 1954 einen Oscar. Unvergessen sind auch seine Auftritte in "Die oberen Zehntausend" (1956) oder "Die siegreichen Drei" (1962). 1960 gründete Frank Sinatra sein eigenes Plattenlabel "Reprise-Records", bei dem er in über dreißig Jahren mehr als 450 Songs aufnahm.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Sa Dez 13, 2014 5:53 am

13. Dezember
Curd Gustav Andreas Gottlieb Franz Jürgens (* 13. Dezember 1915 in München-Solln; † 18. Juni 1982 in Wien) war ein deutsch-österreichischer Bühnen- und Film-Schauspieler, der auch in zahlreichen internationalen Filmen zu sehen war. Er war von 1973 bis 1977 der Darsteller des Jedermann bei den Salzburger Festspielen.

Curd Jürgens wurde in München geboren, besuchte in Berlin ein Reformgymnasium und begannn seine berufliche Laufbahn als Reporter bei einem Berliner Abendblatt. Doch dann faszinierte ihn das Theater, und er nahm Schauspielunterricht bei Walter Jenssen. Sein erstes Engagement hatte er 1935 am Dresdner Metropoltheater. Von 1941 an gehörte er - mit Unterbrechungen - fast 40 Jahre zum Ensemble des Wiener Burgtheaters. Internationalen Starruhm erlangte Jürgens, der "normannische Kleiderschrank", jedoch als Filmschauspieler. Er trat in 160 Filmen in den unterschiedlichsten Rollen auf. Zu den bekanntesten Streifen zählen "Der Schinderhannes "(1958), "Katja, die ungekrönte Kaiserin" (1959) oder "Schachnovelle" (1960).



_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   So Dez 14, 2014 8:24 am

14. Dezember
1914: Karl Carstens (†30.5.1992)
Deutscher Politiker und Staatsmann. Der promovierte Jurist habilitierte 1952 an der Universität zu Köln, wo er 1960 zum Professor für Staats- und Völkerrecht berufen wurde. Als Experte für Europafragen trat er 1955 in den diplomatischen Dienst der Bundesrepublik Deutschland ein. 1960 wurde er Staatssekretär im Auswärtigen Amt. 1967 wechselte er in der gleichen Funktion ins Verteidigungsministerium. Ein Jahr später übernahm er das Amt des Staatssekretärs im Bundeskanzleramt. Mit Bildung der sozial-liberalen Koalition schied er aus dem Staatsdienst aus. 1972 wurde er für die CDU in den Bundestag gewählt. 1976 wurde er zum Präsidenten des Deutschen Bundestags und drei Jahre später zum fünften Bundespräsidenten gewählt, 1984 verzichtete er auf eine erneute Kandidatur.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Mo Dez 15, 2014 6:21 am

15. Dezember

1791: Die Bill of Rights wird als Zusatzartikel eins bis zehn in die Verfassung der Vereinigten Staaten aufgenommen.

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Di Dez 16, 2014 7:23 am

16. Dezember

1991: Kasachstan erklärt seine Unabhängigkeit von der UdSSR.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Michaela
Admin



BeitragThema: Re: Briefmarken-Kalender 2014   Mi Dez 17, 2014 5:56 am

17. Dezember

1819: Simón Bolívar erklärt auf dem Kongress von Angostura im heutigen Ciudad Bolívar die Bildung der Republik Kolumbien und damit die Unabhängigkeit von Spanien.


_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
 

Briefmarken-Kalender 2014

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Motive :: Sonstige-
Tauschen oder Kaufen