Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 11:54 pm

» Schweiz 1854 - "Strubel" - Münchner Druck
von muesli Gestern um 10:42 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Gestern um 10:24 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Gestern um 9:16 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Gestern um 5:00 pm

» Hotelbriefe
von MaxPower Gestern um 9:24 am

» Österreich 1925 - 1938
von gabi50 Do Nov 16, 2017 5:46 pm

» Ehrenhausen
von gabi50 Do Nov 16, 2017 4:11 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von MaxPower Do Nov 16, 2017 3:25 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im November 2017   
von Michaela Do Nov 16, 2017 6:28 am

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von schenz Do Nov 16, 2017 12:16 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von x9rf Mi Nov 15, 2017 10:45 pm

» Newspapers stamps. Yellow Mercury Wiem postmark and others
von kaiserschmidt Mi Nov 15, 2017 10:10 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Mi Nov 15, 2017 9:32 pm

» Info über Marke
von Angus3 Mi Nov 15, 2017 8:51 pm

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Mi Nov 15, 2017 7:59 pm

» Dichter
von Bios Mi Nov 15, 2017 4:41 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von MaxPower Mi Nov 15, 2017 1:44 pm

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Di Nov 14, 2017 7:27 pm

» Katzen
von Bios Di Nov 14, 2017 5:41 pm

» Briefmarken Platte England
von Frank1401 Di Nov 14, 2017 9:23 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Mo Nov 13, 2017 9:53 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Mo Nov 13, 2017 9:04 pm

» Social Philately
von wilma Mo Nov 13, 2017 6:33 pm

» Die Friedl´schen Merkurfälschungen
von Andorra Mo Nov 13, 2017 10:06 am

» 90 Heller Marke Deutschösterreich
von Gerhard So Nov 12, 2017 9:38 pm

» Wert des Album
von Kontrollratjunkie So Nov 12, 2017 9:07 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von kaiserschmidt So Nov 12, 2017 8:46 pm

» Zeppelinpost aus USA
von kaiserschmidt So Nov 12, 2017 7:22 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Nov 12, 2017 4:43 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Nov 12, 2017 4:16 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Nov 11, 2017 11:58 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Sa Nov 11, 2017 11:05 pm

» Aggsbach - Dorf
von Gerhard Sa Nov 11, 2017 9:41 pm

» Bilderwettbewerb im November 2017
von gesi Sa Nov 11, 2017 11:56 am

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Do Nov 09, 2017 12:45 pm

» Blockfrankaturen
von wilma Mi Nov 08, 2017 9:03 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Mi Nov 08, 2017 7:34 pm

» Donawitz
von gabi50 Mi Nov 08, 2017 6:36 pm

» Eggenberg
von gabi50 Mi Nov 08, 2017 6:25 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von muesli Mi Nov 08, 2017 6:05 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Nov 08, 2017 11:15 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von kaiserschmidt Mi Nov 08, 2017 11:03 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von kaiserschmidt Mi Nov 08, 2017 10:43 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Di Nov 07, 2017 11:44 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von kaiserschmidt Di Nov 07, 2017 9:50 pm

» Sondermarke - X. Weltfestspiele 1973 Berlin - Hauptstadt der DDR
von charlie50 Di Nov 07, 2017 7:23 pm

» Zusatzfrankatur Israel auf AUA-Erstflug Wien-Tel Aviv 1971
von Quasimodo Di Nov 07, 2017 12:41 pm

» Mischfrankatur Deutsch-Österreich/ Österreich 1922
von MaxPower Di Nov 07, 2017 10:15 am

» Zeppelin LZ 127 + Hindenburg
von MaxPower Di Nov 07, 2017 9:52 am

» Breitenau
von gabi50 Mo Nov 06, 2017 10:44 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   
von gabi50 Mo Nov 06, 2017 8:14 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mo Nov 06, 2017 7:38 pm

» Lindner Vordruckalben
von Meinhard Mo Nov 06, 2017 5:29 pm

» Stempelfrage "bezahlt"
von kaiserschmidt Mo Nov 06, 2017 11:58 am

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von gabi50 So Nov 05, 2017 9:45 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Nov 05, 2017 7:09 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von Gerhard So Nov 05, 2017 6:34 pm

» Streifbänder des DÖAV
von Gerhard So Nov 05, 2017 6:08 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard So Nov 05, 2017 12:36 pm

» DR 274 U, die 5.000 Mark 1923 ungezähnt
von oldhainburg So Nov 05, 2017 11:11 am

» Serbia 2017 - new issues:
von Milco Sa Nov 04, 2017 12:18 pm

» Präsentation Sondermarke Adi Übleis
von Gerhard Fr Nov 03, 2017 9:17 pm

» Grinzing
von Gerhard Fr Nov 03, 2017 7:20 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von Rein Do Nov 02, 2017 6:35 pm

» Bahnhofbriefkastenstempel
von kaiserschmidt Do Nov 02, 2017 2:31 pm

» Deutschfeistritz
von gabi50 Do Nov 02, 2017 2:20 pm

» Siegerbild im Oktober 2017 
von Michaela Do Nov 02, 2017 8:24 am

» Fische
von Markenfreund49 Mi Nov 01, 2017 6:22 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von schenz Mi Nov 01, 2017 4:39 pm

» Halloween
von Michaela Di Okt 31, 2017 7:44 am

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Mo Okt 30, 2017 9:21 pm

» Info zu Stempel aus Nordmähren
von frimos Mo Okt 30, 2017 7:53 pm

» Briefmarke Vatikan 1867 10 cent
von Gerhard Mo Okt 30, 2017 11:59 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kaiserschmidt Mo Okt 30, 2017 11:19 am

» Bayrisch-Salzburgisches Sammlertreffen 05.11.2017
von wilma So Okt 29, 2017 6:42 pm

» Bitte schön stempeln
von muesli So Okt 29, 2017 6:10 pm

» Frage: Aufdruck „Zeppelinpost“ auf "Posthorn-Wappen-Allegorie" 1919/1920“
von FDC-Helmuth So Okt 29, 2017 5:49 pm

» Portogebühren ins Ausland bei den 1850ern
von Berni17 So Okt 29, 2017 10:10 am

» Deutschlandsberg
von gabi50 Fr Okt 27, 2017 8:25 pm

» Unbekannte Marke
von gabi50 Fr Okt 27, 2017 8:14 pm

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Angus3 Fr Okt 27, 2017 2:47 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb November 2017
von Michaela Mi Okt 25, 2017 7:28 pm

» Erledigt.
von s.kleinz Mi Okt 25, 2017 3:59 pm

» NEU: „Weihnachten 2017 – Maria mit Kind, Carlo Maratta“
von Gerhard Di Okt 24, 2017 10:42 pm

» Dachstein
von gabi50 Di Okt 24, 2017 5:43 pm

» Lochung NLS (Perfin)
von frimos Mo Okt 23, 2017 9:06 pm

» Unbekannte Stempel
von x9rf So Okt 22, 2017 11:57 pm

» Göttweig
von Gerhard So Okt 22, 2017 6:29 pm

» Cilli
von gabi50 So Okt 22, 2017 2:39 pm

» Verlust oder Diebstahl von Briefmarken
von muesli Sa Okt 21, 2017 6:58 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Sa Okt 21, 2017 6:52 pm

» NEU: „Weihnachten 2017 - Weihnachtsornamente veredelt mit Swarovski® Kristallen“
von Gerhard Sa Okt 21, 2017 6:20 pm

» Zustellkarten für Post(Zahlungs)anweisungen
von wilma Fr Okt 20, 2017 7:59 pm

» Ballonpostflug Pro Juventute
von wilma Fr Okt 20, 2017 7:18 pm

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von kaiserschmidt Fr Okt 20, 2017 12:58 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Fr Okt 20, 2017 12:09 pm

» Bregenz
von gabi50 Mi Okt 18, 2017 8:46 pm

» Brunn am Gebirge
von gabi50 Mi Okt 18, 2017 8:36 pm


Austausch | 
 

 Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   So Dez 07, 2014 12:05 am

Der Laie versteht unter einem Sonderstempel erst einmal alles, was nicht ein reiner Ortsstempel zu sein scheint. Das ist aber nicht korrekt, wie auch ich erst lernen musste.

Ein Sonderstempel muss immer auf ein besonderes Ereignis hinweisen, dagegen machen Ortswerbestempel Reklame für einen einzelnen Ort. Darin werden Besonderheiten des Ortes hervorgehoben wie z.B. eine besonders schöne Lage, besondere Erzeugnisse des örtlichen Gewerbes, der Ort als Geburtsort einer bekannten Persönlichkeit oder, wie hier bei meinen ersten Beispielen, ein Kurort weist im Stempel auf die Möglichkeiten der Behandlung hin. Solche Ortswerbestempel, die - im Gegensatz zu Maschinenstempeln - stets von Hand auf dem Postbeleg abgeschlagen wurden oder werden, gibt es in reicher Auswahl, allerdings wurden sie früher kaum beachtet. Erst in der letzten Zeit bekennen sich immer mehr Sammler dazu, sich neben Briefmarkern oder Ganzsachen auch mit den reinen Poststempeln zu beschäftigen.

Heute nun eine kleine Auswahl von Stempeln, die für Kurorte werben.



Bad Berneck im Fichtelgebirge, Kneipp'sches Hdeilbad  -  4.1.1982




Bad Feilnbach, Moorheilbad  -  31.8.1976




Bad Kissingen, Heilbad  -  2.7.1956




Bad Marienberg im Westerwald, Kneipp-Heilbad  -  4.1.1982




Bad Peterstal im Renchtal, Das Kneipp- und Mineralbad  -  9.7.1953




Bad Wurzach, Moorheilbad  -  5.1.1982

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   So Dez 07, 2014 12:33 am

Falls auch ältere Stempel dieser Art von Interesse sind, kann ich hier einen Werbestempel aus Ostsachsen zeigen.
Es handelt sich um den berühmten Werbestempel aus Radebeul mit dem Hinweis auf das Karl-May-Museum.



Gruß
KJ
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   So Dez 07, 2014 3:43 pm

Hallo KJ,

jeder Ortswerbestempel nach Kriegsende ist interessant. Ich wollte mit der Überschrift nur verhindern, dass wieder nur die ersten Jahre nach dem Ende des 2.Weltkriegs gezeigt werden, denn auch später gab und gibt es immer wieder reizvolle Abschläge auf Postbelegen, man muss nur genau hinschauen. Und - es ist gar nicht so einfach, aus der Zeit ab Ende der 60er Jahre reine Ortswerbestempel (Handstempel !) zu finden, denn etwa ab der Zeit nutzte die Post fast ausschließlich Maschinenwerbestempel, die aus Stempelkopf und Entwerter bestehen; die sollen hier aber nicht das Thema sein.

Von mir heute zwei zeitlich sehr unterschiedliche Stempel.



Meerane - Modische Kleiderstoffe -  4.2.1950

http://de.wikipedia.org/wiki/Meerane




Lauchhammer - Kunstguß aus Lauchhammer  -  29.9.1984

http://de.wikipedia.org/wiki/Lauchhammer

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Do Dez 11, 2014 12:56 am

Man möchte es kaum glauben, aber bereits in den ersten Jahren nach dem Ende des 2.Weltkrieges, also zu einer Zeit, als die meisten Deutschen gerade mal so über die Runden kamen, als Millionen Vertriebene versuchten, im Restdeutschland Fuß zu fassen und sich am fremden Ort einzugewöhnen und das Nötigste für den Lebensunterhalt aufzutreiben, genau zu der Zeit gab es aber auch schon allerlei Orte in Deutschland, die über ihren Poststempel für ihre Orte als lohnendes Ziel für Kurmaßnahmen, Erholungsurlaube oder als geeigneten Ausgangspunkt für allerlei sportliche Betätigungen warben.



Masserberg, 22.6.1948

http://de.wikipedia.org/wiki/Masserberg




Lohr, 28.2.1946

http://de.wikipedia.org/wiki/Lohr_am_Main




Manebach, 26.7.1947

http://de.wikipedia.org/wiki/Manebach




Lübbenau, 26.7.1950

http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%BCbbenau/Spreewald




Oberkirch, 5.5.1949

http://de.wikipedia.org/wiki/Oberkirch_%28Baden%29




Lenggries, 2.3.1948

http://de.wikipedia.org/wiki/Lenggries

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Di Okt 06, 2015 2:59 pm



6.10.  1949 - Immenstadt im Allgäu

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Mi Okt 07, 2015 12:41 am



Werbestempel vom 21.12.1945 aus Pulsnitz (Sachsen) "Leb- und Pfefferkuchen"

Gruß
KJ
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)    Mi Okt 07, 2015 4:54 pm

Hab auch noch so einiges das hier reinpaßt



Ortswerbestempel vom 19.6.1948 aus 22a Kleve "die Stadt der guten Kinderschuhe"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Mi Okt 07, 2015 5:05 pm



Ortswerbestempel vom 5.11.1947 aus Kettwig "Führend in feinen Kammgarnen"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Do Okt 08, 2015 11:05 am

Mein Lieblingsthema



Ortswerbestempel vom 22.8.1953 aus Radeberg "Weltbekanntes Exportbier"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Do Okt 08, 2015 11:10 am



Ortswerbestempel vom 1.11.1949 aus Oberlungwitz "Weltbekannte Strumpf-Industrie"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Do Okt 08, 2015 5:55 pm



Werbestempel vom 19.01.1946 aus Zwota über Klingenthal(Sachsen) "Gebirgserholung"

Gruß
KJ
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Fr Okt 09, 2015 12:04 pm



Ortswerbestempel vom 25.3.1946 aus Waltershausen (Thüringen) "Puppenindustrie Sommerfrische"
Wikipedia

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Fr Okt 09, 2015 12:14 pm



Ortswerbestempel vom 27.6.1957 aus Blankenburg (Harz) "Blütenstadt / Luftkurort und Rheumabad"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Sa Okt 10, 2015 5:30 pm



Ortswerbestempel vom 17.3.1950 aus Göhren (Rügen) "Ostseebad"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Sa Okt 10, 2015 5:35 pm



Ortswerbestempel vom 29.7.1948 aus Rathen (Kreis Pirna) "Kurort mit der weltbekannten Bastei"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   So Okt 11, 2015 1:53 am

Hier ein anderer Stempel eines Kurbades mit dem heutigen Namen Bad Brückenau.



Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   So Okt 11, 2015 2:38 am

Werbestempel vom 05.03.1946 aus Lichtenstein (Sachsen) "Bekannt durch seine Strick-, Wirk- und Webwaren"

Gruß
KJ

Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   So Okt 11, 2015 12:43 pm



Ortswerbestempel vom 15.3.1946 aus Brambach (Vogtland)
"Radiumbad Brambach / Hochradioaktive Mineral-Quellen / Kohlensäure / Moor"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   So Okt 11, 2015 12:49 pm



Ortswerbestempel vom 17.3.1946 aus Markranstädt "Pelzindustrie / Maschinenbau"

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Mo Okt 12, 2015 10:58 am

Ortswerbestempel vom 15.7.1946 aus Pillnitz "Schloss Pillnitz / Museum"




Pillnitz ist ein früherer Vorort – die Eingemeindung erfolgte 1950 – und heutiger
Stadtteil von Dresden im Ortsamtsbereich Loschwitz. Zusammen mit Hosterwitz bildet
Pillnitz den statistischen Stadtteil Hosterwitz/Pillnitz.
Bis 1962 nutzten die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden das Schloss als Ausstellungsstätte.

Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Di Okt 13, 2015 12:29 pm

Ortswerbestempel vom 25.3.1946 aus Bad Schmiedeberg (Dübener Heide)
"30 Jahre Eisenmoorbad / Berühmtes Heilbad gegen Rheuma-Gicht-Nerven-u. Frauenleiden"




Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Mi Okt 14, 2015 5:20 pm

Ortswerbestempel vom 11.9.1949 aus Plauen (Vogtland)
"Spitzen und Gardinen"



Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Di Okt 20, 2015 12:03 pm

Ortswerbestempel vom 27.6.1957 aus Blankenburg (Harz)
"Blütenstadt Luftkurort u. Rheumabad / Moorbäder gegen Ischias - Rheuma - Gicht"



Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Fr Okt 30, 2015 1:06 am

Sommerfrische und Wintersport in Kiefersfelden



Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Angus3
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)   Do Nov 12, 2015 2:58 pm

Aus Tübingen
"Die alte Universitätsstadt am Neckar" aus dem Jahre 1957.



Gruß
Angus
Nach oben Nach unten
 

Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Stempel :: Ortsstempel-
Tauschen oder Kaufen