Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Schönes Österreich
von wilma Gestern um 9:06 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:09 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Gestern um 6:11 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Gestern um 4:56 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Di Sep 18, 2018 6:58 pm

» Lassnitz
von gabi50 Di Sep 18, 2018 3:38 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mo Sep 17, 2018 1:46 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im September 2018
von Michaela Mo Sep 17, 2018 7:08 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 16, 2018 11:43 pm

» Einstieg in Briefmarkensammeln mit geschenkter Sammlung
von Laemmi So Sep 16, 2018 6:56 pm

» Satzbriefe
von gabi50 Sa Sep 15, 2018 3:23 pm

» Sondermarke Steirerhut
von Gerhard Do Sep 13, 2018 8:10 pm

» Sondermarke Heilige Erentrudis
von Gerhard Do Sep 13, 2018 7:59 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Do Sep 13, 2018 7:05 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:35 pm

» Langenwang
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:17 pm

» Kaiserreich Österreich Ungarn
von kaiserschmidt Do Sep 13, 2018 11:05 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von gabi50 Mi Sep 12, 2018 1:15 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Sep 12, 2018 11:02 am

» Klagenfurt
von gabi50 Di Sep 11, 2018 2:21 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Di Sep 11, 2018 11:45 am

» Sondermarke Klaus Maria Brandauer
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:15 am

» Sondermarke Basilika zu Mariä Geburt Frauenkirchen
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:03 am

» Bilderwettbewerb im September 2018
von Kontrollratjunkie Mo Sep 10, 2018 12:37 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 09, 2018 8:25 pm

» Dispenser Rollenmarke
von wilma So Sep 09, 2018 6:21 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Sep 09, 2018 5:26 pm

» Kufstein
von gabi50 So Sep 09, 2018 11:09 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mi Sep 05, 2018 8:21 pm

» Veranstaltung
von gottfried Mo Sep 03, 2018 8:54 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 So Sep 02, 2018 6:02 pm

» Kremsmünster
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:38 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:28 pm

» Siegerbild im August 2018
von gabi50 Sa Sep 01, 2018 3:59 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Markenfreund49 Mi Aug 29, 2018 4:47 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb September 2018
von Michaela Di Aug 28, 2018 8:11 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von gabi50 Mo Aug 27, 2018 9:22 pm

» Massenfrankaturen
von MaxPower Mo Aug 27, 2018 8:30 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma Mo Aug 27, 2018 7:13 pm

» Zollausschlussgebiete
von gabi50 So Aug 26, 2018 1:34 pm

» 41. SAMMLERTREFFEN - 11.NOVEMBER 2018 STOCKERAU
von Markenfreund49 So Aug 26, 2018 7:28 am

» Wert - Dolfuss 10S Eckstück
von Kontrollratjunkie Sa Aug 25, 2018 9:44 pm

» Phila-Toscana Gmunden 2018
von wilma Sa Aug 25, 2018 9:05 pm

» Markenblock 100. Todestag Klimt – Schiele – Moser – Wagner
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:18 pm

» Sondermarkenblock "Vierspännige Personenpost"
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:15 pm

» Kaiserbrunn
von gabi50 Sa Aug 25, 2018 2:10 pm

» Internationale Briefmarken-Wettbewerbsausstellung in Gumden 2018
von Michaela Sa Aug 25, 2018 8:49 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Aug 24, 2018 9:59 pm

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Markenfreund49 Mi Aug 22, 2018 9:49 pm

» Kumberg
von gabi50 Mi Aug 22, 2018 5:36 pm

» Heraldik selbstklebend 2018 aus 4er-Set
von fodof Mi Aug 22, 2018 12:35 pm

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von wilma Di Aug 21, 2018 7:54 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Di Aug 21, 2018 7:22 pm

» helvetia 2
von Julek266 Di Aug 21, 2018 1:40 pm

» Unbill des Pfadfinder-Lebens
von Gerhard Mo Aug 20, 2018 12:12 pm

» Krottendorf
von gabi50 So Aug 19, 2018 11:54 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am

» Die Neudrucke der Österreichischen Postwertzeichen-Ausgaben 1850-1864
von Meinhard Sa Jul 21, 2018 9:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Sa Jul 21, 2018 12:07 am


Teilen | 
 

 Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
wasi1988
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   Di März 10, 2015 11:29 am

Hier eine andere Frage Wink,

Ich habe gesehen.das diese laut katalog 905., 135 euro wert ist, stimmt das wirklich?!
Ich habe diese 4 mal postfrisch und wollte generell fragen, an wen ich mich da wenden kann, bezüglich verkauf?! Gibt es in österreich irgendwelche stellen die briefmarken ankaufen, wenn ja, wieviel prozent muss man da von dem wertpreis abziehen?

Danke schon mal vielmals im vorhinein Smile

Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   Di März 10, 2015 11:43 pm

Hallo wasi1988,

nach meinem etwas älteren Michelkatalog notiert die Mi.Nr. 911 in der Tat mit 130 EUR. Allerdings wirkt die Farbe Deiner Marke irgendwie verändert. Das liegt vielleicht aber an der Darstellung im Scans.
Von der Marktlage der österreichischen Ausgaben der Nachkriegszeit habe ich keine Kenntnis, aber Marken aus Deutschland dieser Zeit werden ohne Besonderheiten zwischen 10 und 15 % Michel gehandelt.
Vielleicht hat noch ein Österreichsammler eine genauere Einschätzung zu der Marke.

Gruß
KJ
Nach oben Nach unten
gottfried
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!    Mi März 11, 2015 5:12 pm

Hallo Wasi1988

In meinem ANK spezial 13/14 ist die 1.-S rot mit 135.-€ angegeben.
Ich würde den Preis von 10-30 % schätzen. Kommt auf die Nachfrage an.

Als Beispiel: mir wurde Österreich 1 Republik fast komplett um 30% des
Katalogwertes angeboten. Bei Gesamtabnahme 25%. Leider kein Zuschlag
meinerseits.
Das vielleicht als Richtlinie.

Gruß von Gottfried
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   Mi März 11, 2015 5:40 pm


Hallo Wasi1988,

ich kann mich nur der Meinung meiner Vorbewerter anschließen. Ich glaube nicht, daß ein Händler diese Marke ankauft, wenn er trotzdem kauft, wird er nicht mehr als 10,- Euro zahlen.
Bei e-bay wird derzeit eine 1,- rot postfrisch versteigert ( 191 533 222 725 ), schau dir das Ergebnis an, dann hast Du eine Richtlinie.
Händler gibt es nur mehr in Wien, Sammlungen postfrisch II Republik sind stark gefallen und werden weiter fallen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
christoph1982
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   Sa März 14, 2015 4:25 pm

Wirklich postfrisch sind die Trachten leider sehr selten. Solche bringen dann aber auch heute noch gutes Geld. Nur wirklich postfrisch sind sie eben fast immer nicht. Fingerabdrücke, unsaubere Zähnung die nicht produktionsbedingt ist (siehe abgebildete Marke), kleine Anhaftungen, Verfärbungen, Gummisprünge oder Falzreste (oft nur unter sehr hochwertigen UV Lampen zu sehen), Büge,.... haben leider fast alle und sind dann auch nicht mehr postfrisch.

Sollten die Marken wirklich postfrisch sein bin ich durchaus bereit 30 oder auch 40% zu bezahlen, nur leider bekommt man sie so gut wie nicht.

Nach oben Nach unten
Meinhard
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   Sa März 14, 2015 5:15 pm

@Kontrollratjunkie schrieb:


.... Allerdings wirkt die Farbe Deiner Marke irgendwie verändert. Das liegt vielleicht aber an der Darstellung im Scans....

Gruß
KJ

Stelle mal alle 3 Farben hier ein und bin der gleichen Meinung wie KJ.

LG, Meinhard
Nach oben Nach unten
wasi1988
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   So März 15, 2015 3:12 am

Ich werde heute im laufe des Tages alle 4 nochmals Fotografieren und auch einstellen!!!

diesesmal mache ich es mit kamera und blitz, vl sieht dann ja alles anders aus Very Happy

ist ver von euch aus oö? und hätte mal zeit meine sammlung zu durchstöbern Wink?
eigentlich bin ich ja kein sammler, sondern habe welche vererbt bekommen und würde sie abgeben, da ich leider keine verwendung dafür habe!!!
Nach oben Nach unten
christoph1982
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   So März 15, 2015 11:17 am

Wenn du machst dann bitte auch von der Rückseite, denn die ist bei Postfrischen Marken die Wichtigere. So kann man wenigstens die ersten groben Mängel erkennen.
Nach oben Nach unten
wasi1988
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   So März 15, 2015 12:26 pm




Dies sind nun die fotos wie gewünscht, ich hoffe sie geben ihnen mehr informationen!!!
Nach oben Nach unten
wasi1988
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   So März 15, 2015 12:29 pm

Nach oben Nach unten
christoph1982
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   So März 15, 2015 1:48 pm

Wie befürchtet ist keine der Marken postfrisch. die 2. von links ist noch am besten da sie nur einen Erstfalz hat. Alle anderen haben starke bis sehr starke Anhaftungen und Verfärbungen am Gummi.

Bis auf die eine mit Erstfalz sind alle anderen max. Platzhalter in einer Sammlung. Auch für die Falzmarke wird man kaum mehr als einen Euro bekommen.

Da die besten werte jetzt schon von der Qualität schlecht sind wird auch leider der Rest der Sammlung nicht wertvoller/besser sein. Sehe es als Startersammlung für dich oder gebe sie an einen Kinder/Jugendsammler weiter.

Die Angabe postfrisch wird leider oft mit ungestempelt bzw. ungebraucht verwechselt.

Wirklich postfrische vollständige Sammlungen der 2. Rep. sind selbst heute noch einiges Wert. Zugegeben ich hab bis jetzt noch keine einzige davon gesehen, aber schon mehrer hundert dieser angeblich vollständigen postfrischen Sammlungen durchgesehen.

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!   

Nach oben Nach unten
 

Republik Österreich 1.- S rot, Wert!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: 1945 – 2001 Republik Österreich bis zur Einführung des Euro-
Tauschen oder Kaufen