Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Heute um 9:43 pm

» Österreich 1925 - 1938
von gabi50 Heute um 9:11 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Heute um 7:38 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Heute um 10:42 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von x9rf Gestern um 10:35 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   
von gabi50 Gestern um 8:59 pm

» Bregenz
von gabi50 Gestern um 8:46 pm

» Brunn am Gebirge
von gabi50 Gestern um 8:36 pm

» Stempelfrage "bezahlt"
von Gerhard Gestern um 6:24 pm

» Stempel "Spätling"
von gabi50 Di Okt 17, 2017 6:53 pm

» Bruck Fusch
von gabi50 Di Okt 17, 2017 5:31 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di Okt 17, 2017 12:06 am

» Großtauschtag - Werbeschau- Sonderpostamt 4812 Pinsdorf
von wilma Mo Okt 16, 2017 7:25 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Oktober 2017    
von Michaela Mo Okt 16, 2017 8:12 am

» Baden bei Wien
von gabi50 So Okt 15, 2017 8:33 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Okt 15, 2017 7:40 pm

» Bilderwettbewerb im Oktober 2017
von Angus3 So Okt 15, 2017 6:15 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von gabi50 So Okt 15, 2017 5:46 pm

» Aussee: Bez. Bad Aussee
von gabi50 Sa Okt 14, 2017 6:29 pm

» Bürgeralpe
von gabi50 Sa Okt 14, 2017 6:22 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Okt 14, 2017 12:31 pm

» Bruck an der Mur
von gabi50 Fr Okt 13, 2017 11:16 pm

» Buchau
von gabi50 Fr Okt 13, 2017 11:08 pm

» NEU: Sondermarke „150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien“
von Gerhard Do Okt 12, 2017 11:29 pm

» NEU: Sondermarke „80. Geburtstag Adi Übleis“
von Gerhard Do Okt 12, 2017 11:27 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Okt 11, 2017 10:42 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Mi Okt 11, 2017 10:41 am

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Di Okt 10, 2017 8:12 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von gabi50 Di Okt 10, 2017 4:35 pm

» Bad Radein
von gabi50 Di Okt 10, 2017 3:13 pm

» ÖVEBRIA 2017 - Hirtenberg
von Gerhard Mo Okt 09, 2017 10:05 am

» Sagen und Legenden
von wilma So Okt 08, 2017 6:53 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Okt 08, 2017 6:05 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Okt 08, 2017 5:31 pm

» bar freigemacht Stempel der letzten Jahre
von kaiserschmidt So Okt 08, 2017 10:32 am

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Sa Okt 07, 2017 8:47 pm

» Hilfe bei Bestimmung dieser Stempeln gefragt
von muesli Sa Okt 07, 2017 12:05 pm

» Nachdrucke DDR Marken.
von Gerhard Fr Okt 06, 2017 10:21 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Fr Okt 06, 2017 7:02 pm

» Schönes Österreich
von wilma Fr Okt 06, 2017 6:52 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Do Okt 05, 2017 8:51 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Do Okt 05, 2017 2:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Mi Okt 04, 2017 11:51 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von per0207 Mi Okt 04, 2017 7:06 pm

» Österreichisch-ungarische Feldpost
von Markenfreund49 Di Okt 03, 2017 9:51 pm

» Freimarkenserie "Kunstwerke aus Stiften und Klöstern"
von Gerhard Mo Okt 02, 2017 7:51 pm

» Bad Neuhaus
von gabi50 So Okt 01, 2017 9:03 pm

» Feuerwehr
von Gerhard So Okt 01, 2017 7:17 pm

» Siegerbild im September 2017 
von Michaela So Okt 01, 2017 7:17 am

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Sep 30, 2017 10:58 pm

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Sa Sep 30, 2017 7:07 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Markenfreund49 Fr Sep 29, 2017 5:48 pm

» Bad Einöd
von gabi50 Do Sep 28, 2017 8:48 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im September 2017   
von Gerhard Do Sep 28, 2017 7:13 pm

» Kammern
von Gerhard Do Sep 28, 2017 7:07 pm

» Freimarkenausgabe "Großes Staatswappen" im langen Querformat, Ausgabe III
von kaiserschmidt Do Sep 28, 2017 5:04 pm

» Bitte um Hilfe, Zeitungstempelmarke
von Markenfreund49 Mi Sep 27, 2017 2:42 pm

» Bad Gleichenberg
von gabi50 Mi Sep 27, 2017 2:33 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt Mi Sep 27, 2017 11:28 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mi Sep 27, 2017 11:15 am

» Zeppelinpost aus USA
von balf_de Mo Sep 25, 2017 10:23 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach (Salvador de) Bahia
von balf_de Mo Sep 25, 2017 8:18 pm

» Welser Münzbörse mit Philatelie/Ansichtskarten
von wilma Mo Sep 25, 2017 8:10 pm

» UNFICYP
von wilma Mo Sep 25, 2017 7:26 pm

» Altenberg: Bez. Mürzzuschlag (Steiermark)
von gabi50 Mo Sep 25, 2017 3:34 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Einnneuer Mo Sep 25, 2017 10:31 am

» Einschätzung vom Wert
von Bolle Mo Sep 25, 2017 7:01 am

» Brunnsee: Bez. Radkersburg
von gabi50 So Sep 24, 2017 12:30 pm

» Birkfeld: Bez.Weiz
von gabi50 Sa Sep 23, 2017 1:42 pm

» Zöbing am Kamp
von Gerhard Sa Sep 23, 2017 10:51 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Oktober 2017  
von Michaela Sa Sep 23, 2017 9:46 am

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Fr Sep 22, 2017 7:25 pm

» Attnang - Puchheim: Bez. Vöcklabruck (Oberösterreich)
von gabi50 Mi Sep 20, 2017 8:48 pm

» Nachfrage
von Briefmarkentor Mi Sep 20, 2017 12:23 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von wilma Mo Sep 18, 2017 8:47 pm

» SAMMLERBÖRSE - GROSSTAUSCHTAG STOCKERAU 14.OKTOBER 2017
von Markenfreund49 Mo Sep 18, 2017 2:10 pm

» Sonderausgabe Deutsche Ärzte und Naturforscher
von Angus3 So Sep 17, 2017 7:08 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 6:30 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 6:09 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Sa Sep 16, 2017 2:45 pm

» unbekannte Polen Briefmarke
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 1:34 pm

» Sammlertreffen Metor Wien 24.9.2017
von Gerhard Fr Sep 15, 2017 11:12 am

» Bilderwettbewerb im September 2017 
von Michaela Fr Sep 15, 2017 7:35 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Do Sep 14, 2017 7:18 pm

» altes kabe vordruckalbum seiten defekt
von pittiplatsch Mi Sep 13, 2017 7:02 pm

» Weiterleitungen
von kaiserschmidt Mi Sep 13, 2017 2:55 pm

» Aspang: Bez. Neunkirchen (Niederösterreich)
von gabi50 Di Sep 12, 2017 9:58 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Di Sep 12, 2017 9:41 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Di Sep 12, 2017 4:34 pm

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Angus3 Di Sep 12, 2017 4:21 pm

» Telegramme
von kaiserschmidt Di Sep 12, 2017 2:19 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Sep 10, 2017 8:30 pm

» Neuer BDPh-Bundesvorstand
von Gerhard So Sep 10, 2017 7:42 pm

» Neuer Katalog
von herbi So Sep 10, 2017 10:24 am

» Symbolzahlen
von herbi So Sep 10, 2017 10:21 am

» Druckverfahren? - ANK 2596 (Michel 2562)
von Jurek Sa Sep 09, 2017 7:44 am

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Sep 09, 2017 3:43 am

» Arlbergbahn
von gabi50 Fr Sep 08, 2017 11:44 pm

» Sondermarke „Weltmuseum Wien“
von Gerhard Mi Sep 06, 2017 9:16 pm


Austausch | 
 

 Sammlungszugänge 2015

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Sammlungszugänge 2015   Di März 10, 2015 7:58 pm


Hallo Forumler,

über Anregung von Gerhard eröffne ich diesen Thread, in dem die Mitglieder ihre Sammlungszugänge 2015
zeigen sollten.
Ich beginne mit einem Zugang zu meiner Heimatsammlung.




Incoming mail nach Braunau: Ein Brief aus Berchtesdaden von Andreas Kaserer ( der Name ist farblos im Briefpapier eingedruckt ) vom 22.4 über Salzburg nach Braunau. Die 3 Kreuzermarke ist abgestempelt mit dem Mühlradstempel 42, in Salzburg eingelangt am gleichen Tag und in Braunau am 23.4. angkommen. Es gab damals noch keine Zugverbindung, also Transport mit der Kutsche.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Mi März 11, 2015 9:12 pm

Hallo zusammen,

eigentlich kaufe ich immer sehr gezielt ein und erwerbe selten Gesamtposten in Pausch & Bogen. Aber am letzten Großtauschtag in St.Pölten konnte ich den  ultimativen Schnapp machen. lachen  lachen

Ich entdeckte einen Posten echt gelaufener und scheinbar portogerechter Briefe mit Eurofrankaturen ab 2002 bis ca. Anfang 2005. Mein Interesse war geweckt! Kurz drüber geschaut, erblickte ich etliche Briefe mit Einzelmarken aus Blockfrankaturen, die ich schon seit Jahren jage. Außerdem einige Kleinbogenfrankaturen - kurz geprüft - diese waren portorichtig.lachen lachen Da war Potential. Kurz gefragt war die Einzelbelege kosten. Zurück kam, dass alles im Pausch verkauft werden würde. Für mich okay, ich wollte sowieso ALLES nehmen. Nach der positiven  "Preisverhandlungen" steckte ich die Belege ein und freute mich schon darauf die Belege zu Hause genau zu sichten.

Die rund 200 Belege stammen von einem umsichtigen Sammler & seinen Verwandten, die die gesamte (Marken) Korrespondenz bei ihm abgeliefert haben. Ich habe vielleicht 20 Belege aussortiert, die ich schon hatte. Alles andere wanderte in meine Sammlung.

Hier nun ein kurzer Querschnitt - den einen oder anderen Beleg werde ich in der entsprechenden Rubrik vorstellen:



MeF aus Block


EF aus Block



Kleinbogenfrankatur

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Fr März 13, 2015 10:35 am


Hallo Forumler,

diese beiden Briefe waren in einem Sammellos enthalten.




Der erste Brief mit dem Aufkleber FELDPOST ist gestempelt mit 23.9.15 und geht an den Schiffsleutnant Werner von Stockert auf S.M.S. Szigetvar in Pola. Ein weiterer Aufkleber hat die Nummer 567, ich vermute, das ist der 567. Brief der Absenderin.
Der zweite Brief geht an die selbe Adresse, der Ringstempel mit Datum 27.9.15 ist bei Stohl erst ab 1916 gelistet. Sowohl der Stempel als auch der Expreßaufkleber sind durchgestrichen, warum weiß ich nicht. Die Bemerkung links unten in blau kann ich nicht entziffern, sie dürfte eine viel spätere Notiz sein, möglicherweise mit Kugelschreiber geschrieben.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Mo März 16, 2015 11:39 am



Hallo Forumler,



bei der Flugpost sammle ich auch incoming mail, soweit ich sie günstig kaufen kann. Dieser Brief aus Niederländisch Indien wurde am 13.5.35 aufgegeben, rückseitig befindet sich der Stempel Roma Ferrovia
22.5.35 und in Baden langte der Brief am 24.5.35 ein. Alle anderen Briefe aus Ostasien und Australien nach Österreich die ich habe sind über Athen gelaufen, warum dieser über Rom ging weiß ich nicht.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Di Apr 07, 2015 1:07 pm


Hallo Forumler,




diesen Luftpostbrief aus Kopenhagen habe ich heute erhalten. Aufgegeben in Dänemark am 6.7.36 um 19 .05
Uhr, in Wien angekommen am 7.7.36 um 12 Uhr. Als Adresse genügte Emil Kraus Hintertüre bei Mayrhofer i. Zillertal. Der bRief ist trotzdem angekommen. Der Luftweg ging über Wien und nicht über München-Innsbruck.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
stempelede
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Di Apr 07, 2015 10:11 pm

kaiserschmidt schrieb:

Hallo Forumler,




... Als Adresse genügte  Emil Kraus Hintertüre bei Mayrhofer i. Zillertal. Der bRief ist trotzdem angekommen. Der Luftweg ging über Wien und nicht über München-Innsbruck.

Kaiserschmidt


Hallo Kaiserschmidt,

ich lese dort "Hintertux bei Mayrhofen i. Zillertal". Ist zwar ein paar Kilometer weg von Mayrhofen, ergäbe aber einen Sinn. An Einwohnern dürfte Hintertux 1936 noch nicht so viele gehabt haben.

Gruß
Stempelede
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   So Apr 12, 2015 3:52 pm


Hallo Stempelede,

danke für den Hinweis. Man sollte seine Briefe doch genau lesen.

Grüße Reinhard

Nach oben Nach unten
stempelede
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   So Apr 12, 2015 5:03 pm

kaiserschmidt schrieb:

Hallo Forumler,

... Der zweite Brief geht an die selbe Adresse, der Ringstempel mit Datum 27.9.15 ist bei Stohl erst ab 1916 gelistet. Sowohl der Stempel als auch der Expreßaufkleber sind durchgestrichen, warum weiß ich nicht. Die Bemerkung links unten in blau kann ich nicht entziffern, sie dürfte eine viel spätere Notiz sein, möglicherweise mit Kugelschreiber geschrieben.

Kaiserschmidt

Die Bemerkung unten links könnte auf die Rücksendung der Eilbotensendung hindeuten, was auch die Durchstreichungen erklären würde. Bei Anfragen ist auch die Abbildung der Rückseite von Vorteil, da sich hierauf oft der Laufweg und/oder die Behandlung (oder Nichtbehandlung) der Post nachvollziehen lässt.

Gruß
Stempelede
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   So Apr 12, 2015 7:48 pm

kaiserschmidt schrieb:


Hallo Forumler,



bei der Flugpost sammle ich auch incoming mail, soweit ich sie günstig kaufen kann. Dieser Brief aus Niederländisch Indien wurde am 13.5.35 aufgegeben, rückseitig  befindet sich der Stempel Roma Ferrovia
22.5.35 und in Baden langte der Brief am 24.5.35 ein. Alle anderen Briefe aus Ostasien und Australien  nach Österreich die ich habe sind über Athen gelaufen, warum dieser über Rom ging weiß ich nicht.

Kaiserschmidt


In der Zwischenzeit habe ich erfahren, daß der Luftweg von der Fluggesellschaft abhängig war.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Fr Apr 17, 2015 9:23 am


Hallo Forumler,




Bei diesem Brief aus Marokko nach Wien kann man den Flugweg sehr gut verfolgen.

Casablanca 14.11.35 !8 Uhr 40
Marseille 16.11.35 17 Uhr
Straßburg 18.11.35 19 Uhr
Wien Flugpost 18.11.35 13 Uhr
Wien Telegraphenamt 18.11.35 18 Uhr
Wien T.Z.ST. 19 Uhr

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Mo Apr 20, 2015 3:22 pm


Hallo Forumler,



Incoming Mail aus Monaco vom 18.10.38, der Luftpostbestätigungsstempel durfte seit Juni 38 nicht mehr abgeschlagen werden. Keine Rohrpostbeförderung in Wien. Über den Luftpostweg kann ich nichts sagen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
EgLie
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Sa Nov 28, 2015 4:48 pm

Hallo,

Gestern habe ich Post er halten aus Potsdam,
Danke an Fauna-Bernd, ich war sehr Überrascht.

Die Belege habe ich Heute in meine Sammlung eingefügt. zg











Noch malz Danke Bernhard für die Gelungene Überraschung. li

prost LG Egon prost
Nach oben Nach unten
EgLie
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Mo Nov 30, 2015 6:29 pm

Hallo,

Heute erhalten
Erstflug TAP Caracas-Lissabon am 03.04.1976




Kann mir jemand sagen ob der Flug mit der Boeing 707 durch geführt wurde
und was für eine Flugnummer es war?

LG Egon
Nach oben Nach unten
kawa
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Mo Nov 30, 2015 7:54 pm

Guten Abend

folgendes habe ich auf der http://desdelaventanadecarla.blogspot.ch/ gefunden.

auf Deutsch (übersetzer benutzt)

36 Jahre der ersten Direktflug von Lissabon TAP-Caracas

Vor 36 Jahren die Barriere zwischen Portugal, Venezuela, bei der Eröffnung der direkten Route Lissabon-Caracas brachen
Von Carla Salcedo Leal

Um 12:20 Uhr am Samstag, 3. April 1976, verließ er Lissabon für Caracas, den ersten direkten kommerziellen Flüge zwischen Portugal und Venezuela gebunden. Eine Boeing 707 der Air Transport Portugueses (TAP), die so genannte Lissabon war der Eisen Vogel flog, um direkt zu beiden Schwesternationen verbinden.
Mit insgesamt 97 Passagiere an Bord Flug TP 355/03, in Caracas landete er am selben Tag um 20:35 Uhr, wenn die Geschichte ist in dem Flugzeug der beiden Länder. Vor dieser Zeit sollten die Portugiesen, die in ihr Land reisen wollte, zwischen einem oder mehreren Haltestellen vorgenommen werden, um ihr Ziel zu erreichen, so dass Spanien eines der Tore in das Land Pessoas.
Verantwortlich für diese Ebene, kommt Kommandant Costa Santos, durch Co-Pilot Carlos Rodrigues, der vom Rest der Crew und 97 Passagiere auf einem portugiesischen Folkloregruppe und ehemaliger Botschafter Joao Cunha Matos auf der Rampe Flughafen empfangen wurden, begleitet Maiquetia International.
22: 45 muss auf die Strecke zurück, dass Flugzeug nach Lissabon auf einem Flug aufgerufen TP358 / 03 zu verlassen, aber es war nicht bis 23.28 Uhr, laut Aufzeichnungen der Fluglinie, hat den Flug von Maiquetia. Bei dieser Gelegenheit gab der Kommandant und Beifahrer Xavier Armindo, der die Möglichkeit, das Flugzeug voller Portugiesisch Protagonisten dieses ersten Flug zu führen hatten.

Gruss
kawa

_________________
Motivsammeln ist spannend und lehrreich
www.walter-kalt.ch   über 21'700 Briefmarkenabbildungen Motiv Luftfahrt
51 Sammelblätter Offene-Klasse
48 Sammelblätter thematisch
über 2800 Belege zur Luftfahrt
Nach oben Nach unten
EgLie
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Sammlungszugänge 2015   Mo Nov 30, 2015 9:04 pm

Guten Abend Walter,

Danke, Danke.......... mit so viel Information habe ich nicht gerechnet. li


Nochmals Danke Walter.

Darauf trinke ich ein Bier prost
LG Egon
Nach oben Nach unten
 

Sammlungszugänge 2015

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Europa/Übersee :: Sonstige Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen