Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» NEU: Sondermarke „Joannis Avramidis, Großer Kopf“
von Gerhard Gestern um 11:09 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 8:15 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Gestern um 7:58 pm

» Gleinstätten
von gabi50 Gestern um 5:24 pm

» Suche Lieferant dieser Aufstecklupe 2.5x
von 3dreal Gestern um 4:43 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von MaxPower Gestern um 10:12 am

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli Mi Jan 17, 2018 9:11 pm

» NEU: Sondermarke „Generationenfrage"
von Gerhard Mi Jan 17, 2018 8:13 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma Mi Jan 17, 2018 7:47 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Jan 17, 2018 7:23 pm

» Briefmarken USA
von eh9988 Mi Jan 17, 2018 4:45 pm

» Belegestücktausch UNO Wien
von Bolle Mi Jan 17, 2018 2:08 pm

» Gesäuse
von gabi50 Mi Jan 17, 2018 11:42 am

» Luftpost,Erstflüge sammeln
von kaiserschmidt Mi Jan 17, 2018 10:34 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner 2018
von Michaela Di Jan 16, 2018 10:57 am

» Portobelege aus Österreich
von kaiserschmidt Di Jan 16, 2018 9:39 am

» Ältere Flugpost aus Wien
von kaiserschmidt Di Jan 16, 2018 9:30 am

» Dross
von Gerhard Mo Jan 15, 2018 10:57 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Mo Jan 15, 2018 10:05 am

» Bilderwettbewerb im Jänner 2018
von Michaela Mo Jan 15, 2018 10:00 am

» Sudetenland - Ausgaben für Karlsbad
von Kontrollratjunkie So Jan 14, 2018 9:37 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma So Jan 14, 2018 7:32 pm

» Spezialitäten der Landschaftserie 1945
von Rein So Jan 14, 2018 7:13 pm

» Christkindl Stempel
von wilma So Jan 14, 2018 7:10 pm

» Feuerwehr als Stempelmotiv
von Gerhard So Jan 14, 2018 5:40 pm

» Gams bei Stainz
von gabi50 So Jan 14, 2018 3:39 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jan 14, 2018 3:00 am

» Streifbänder des DÖAV
von Gerhard Fr Jan 12, 2018 11:10 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von jklang Fr Jan 12, 2018 5:11 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Do Jan 11, 2018 7:18 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von gabi50 Mi Jan 10, 2018 7:35 pm

» Gams bei Hieflau
von gabi50 Mi Jan 10, 2018 7:08 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Jan 10, 2018 2:52 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jan 10, 2018 2:43 pm

» Gaishorn
von gabi50 Di Jan 09, 2018 4:47 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Mo Jan 08, 2018 11:06 pm

» Hilfe - WIPA 1933
von muesli Mo Jan 08, 2018 10:16 pm

» Fürstenfeld
von gabi50 So Jan 07, 2018 2:33 pm

» Volkstrachten mit Aufdruck Hakenkreuz und Wertangabe RPfg
von franz1964 So Jan 07, 2018 10:23 am

» Schweiz MiNr 1 ???
von balf_de Sa Jan 06, 2018 1:55 pm

» Bogenrandsignaturen DDR
von versandhandel-der-born Fr Jan 05, 2018 4:57 pm

» Frohnleiten
von gabi50 Do Jan 04, 2018 8:04 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Mi Jan 03, 2018 10:58 pm

» Fernitz
von gabi50 Mi Jan 03, 2018 5:20 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von kaiserschmidt Mi Jan 03, 2018 10:53 am

» Großtauschtag 4. Februar 2018 Attnang-Puchheim
von Gerhard Di Jan 02, 2018 4:06 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von x9rf Di Jan 02, 2018 10:50 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von MaxPower Di Jan 02, 2018 8:46 am

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Mo Jan 01, 2018 5:14 pm

» Siegerbild im Dezember 2017
von gabi50 Mo Jan 01, 2018 1:12 pm

» UN-Einsatz im Nahen Osten
von kaiserschmidt Mo Jan 01, 2018 1:02 pm

» Friedberg
von gabi50 So Dez 31, 2017 4:17 pm

» Handbuch "Rainer" und "Müller" gesucht!
von adilac So Dez 31, 2017 10:29 am

» Kommen Sie mit nach Ambunti in die Sepik-Provinz ?
von Rabaul So Dez 31, 2017 8:11 am

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Sa Dez 30, 2017 10:10 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von gabi50 Sa Dez 30, 2017 6:18 pm

» Frein bei Mürzsteg
von gabi50 Sa Dez 30, 2017 5:29 pm

» Marke aus Argentinien
von gabi50 Fr Dez 29, 2017 6:33 pm

» Legendäre Sammlung
von Gerhard Fr Dez 29, 2017 4:43 pm

» Frauheim bei Kranichfeld
von gabi50 Do Dez 28, 2017 4:57 pm

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Mi Dez 27, 2017 11:46 pm

» Alte Briefmarkensammlung - Wie am besten verkaufen
von Markenfreund49 Mi Dez 27, 2017 5:52 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Mi Dez 27, 2017 4:42 pm

» Blumengruß aus Deutschland
von Gerhard Mi Dez 27, 2017 2:30 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Jänner 2018 
von Michaela Di Dez 26, 2017 8:04 am

» Zeppelinpost des LZ 127
von kaiserschmidt Mo Dez 25, 2017 5:32 pm

» Sondermarke „Steyr Typ 50 - Baby“
von Gerhard Mo Dez 25, 2017 4:42 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von balf_de So Dez 24, 2017 4:13 pm

» Weihnachten Deutschland
von Ausstellungsleiter So Dez 24, 2017 8:43 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Sa Dez 23, 2017 4:14 pm

» Frauenberg bei Ardning
von gabi50 Sa Dez 23, 2017 4:04 pm

» Weihnachtspost 2017
von Michaela Sa Dez 23, 2017 8:17 am

» Dispenser Rollenmarke
von Markenfreund49 Fr Dez 22, 2017 8:53 pm

» Sondermarke „Bugholzmöbel – Michael Thonet“
von Gerhard Fr Dez 22, 2017 6:00 pm

» Frauenberg bei Bruck
von gabi50 Fr Dez 22, 2017 5:16 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Fr Dez 22, 2017 11:12 am

» Feldpost II Weltkrieg Belege
von kaiserschmidt Do Dez 21, 2017 11:45 am

» Verlag B. K. W. I. aus Österreich
von Gerhard Mi Dez 20, 2017 9:53 pm

» Belege der Besatzungsmächte in Österreich
von kaiserschmidt Mi Dez 20, 2017 8:20 pm

» Sondermarke „Wiener Tuba“, Serie „Musikinstrumente“
von Gerhard Mi Dez 20, 2017 6:42 pm

» Ortswerbestempel - Deutschland nach 1945 (Handstempel)
von Angus3 Di Dez 19, 2017 1:09 pm

» Fohnsdorf
von gabi50 Mo Dez 18, 2017 8:06 pm

» Weinpaket
von Gerhard Mo Dez 18, 2017 7:22 pm

» SBZ Stadt Berlin 2 wbzs
von Angus3 Mo Dez 18, 2017 6:55 pm

» Schweiz 1854-1863 "Strubel" Sitzende Helvetia Ungezähnt
von kaiserschmidt Mo Dez 18, 2017 5:43 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Dez 17, 2017 7:49 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Dezember 2017
von Michaela So Dez 17, 2017 8:19 am

» Fladnitz
von gabi50 Fr Dez 15, 2017 11:10 pm

» Bilderwettbewerb im Dezember 2017
von muesli Fr Dez 15, 2017 11:04 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von Gerhard Fr Dez 15, 2017 6:47 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de Fr Dez 15, 2017 5:22 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von wilma Do Dez 14, 2017 8:58 pm

» Fieberbründl
von gabi50 Do Dez 14, 2017 8:16 pm

» Besonderheiten der Philatelie
von Jurek Do Dez 14, 2017 4:46 pm

» Feldkirchen
von gabi50 Mi Dez 13, 2017 3:14 pm

» Feldbach
von gabi50 Mo Dez 11, 2017 9:17 pm

» Zeitungsstempelmarken
von kaiserschmidt Mo Dez 11, 2017 7:00 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Mo Dez 11, 2017 7:00 pm

» Irrläufer Belege Österreich // Sammlerpost International vor dem I. Weltkrieg
von kaiserschmidt So Dez 10, 2017 9:51 am


Teilen | 
 

 Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
teurnia
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897   So März 22, 2015 9:07 pm

Hallo!

Ich würde diesmal Hilfe von Ganzsachenspezialisten oder Kennern der "Wiener pneumatischen Post" benötigen.

Unten abgebildeter Rohrpost-Kartenbrief ist am 9.1.1896 gelaufen.

Sowohl Ferchenbauer als auch Schneiderbauer beschreiben aber die Type

kurzes "s" bei Sammelkasten und die Strichlinie nach "No." eng punktiert mit 22 Punkten

als Ausgabe 1897.

Kann mir jemand erklären, warum es hier zu einer derartigen "Frühverwendung" kommen konnte?



Wäre für eine Erklärung dankbar!

Liebe Grüße
Harald
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897   Fr März 27, 2015 8:33 pm

Hallo Harald,

du hast dich da wohl geirrt. Der Kartenbrief mit dem langen "s" in "Sammelkasten" erschien 1892, die Ausgabe mit dem kurzen "s" in "Sammelkasten" ein Jahr später in 1893. So jedenfalls kann man es im aktuellen Michelkatalog Österreich-Spezial von 2014 nachlesen, aber auch im ANK-Ganzsachenkatalog von 2009 findet man exakt diese Daten.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
teurnia
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897   Fr März 27, 2015 9:39 pm

Hallo Ingo!

Erstmals recht herzlichen Dank für Deine Rückmeldung!

Aber es gibt bei diesem Kartenbrief auch eine Untertype, welche im Jahr 1897 verausgabt worden sein soll.

Diese unterscheidet sich durch eine wesentlich höhere Anzahl von Punkten hinter der Abkürzung No. von der Ausgabe 1893.

Hier ein Auszug aus dem Ferchenbauer.



Liebe Grüße
Harald
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897   Sa März 28, 2015 3:36 pm

Hallo Harald,

der Ferchenbauer ist zwar gut und schön, aber keine Bibel für mich, an die ich immer glauben muss; vielleicht hat sich der Herr Ferchenbauer da einfach nur geirrt oder verschrieben?

Sowohl Michel als auch ANK legen die Herausgabe des von dir vorgestellten gelaufenen Kartenbriefes (mit der engpunktierten Linie) ins Jahr 1893, was eher glaubhaft erscheint und auch von dem Poststempel auf deinem Beleg betont wird. Ich denke, das hat so seine Richtigkeit.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
teurnia
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897   Sa März 28, 2015 7:40 pm

Hallo Ingo!

Ich selbst bin kein Katalogsammler, kann mich diesen aber nicht ganz verschließen, da ich ein Gerüst zum Aufbau meiner Sammlung brauche.

Nur zu sagen MICHEL  und ANK haben recht, ist für mich nicht befriedigend, da es ja diese Untertypen (was für mich wesentlich wichtiger ist) unbestritten gibt.

Ich denke Ferchenbauer hat hier die Publikationen von Schneiderbauer 1:1 übernommen und dessen Forschungen liegen doch mehr als 30 Jahre zurück. Wenn man die Klassiker von Müller und Klein heute her nimmt, gibt es ja auch immer wieder neue Erkenntnisse.

Ich werde mich mit der Unterschiedlichkeit der Typen, nicht aber mit den Ausgabedaten Wohl oder Übel abfinden.

Liebe Grüße aus Kärnten
Harald
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897   So März 29, 2015 3:26 am

Hallo Harald,

ich habe noch ein wenig weiter recherchiert.

Der erste und bis heute genaueste Katalog wurde von Dr. Ascher erstellt. Ich besitze noch ein Original von 1926. Darin findet sich zu dem Kartenbrief (Sammelkasten mit kurzem s) für beide Punktvarianten als Überschrift der Ausgabezeitraum 1893/97. Was da aber nicht steht ist die Feststellung, welche der beiden Kartenunterarten nun 1893, welche möglicherweise verteilt im genannten Zeitraum oder welche erst im Jahr 1897 zum Verkauf gelangte.

Im Weltganzsachenkatalog von W.Beckhaus/Dr.Krause/Prof.Dr.Maaß aus dem Jahr 1938 gibt es die Unterarten gar nicht mehr. Nach diesem (vermutlich bewusst vereinfachten) Katalogwerk gibt es hier nur noch das Ausgabejahr 1893.

Der amerikanische Weltganzsachenkatalog von Higgins & Gage, der etwa bis zum Jahr 1973 geführt worden war, ist nach Dr.Ascher der zweite grundlegende Katalog, auf dem viele weitere Werke aufbauen. Darin lautet der Text ähnlikch, aber weiter vereinfachend. Sobald ich wieder zum Scannen komme, zeige ich hier die jeweiligen Beschreibungen.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
teurnia
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897   Di März 31, 2015 1:42 pm

Hallo Ingo!

Vielen herzlichen Dank für Deine Recherchen.

Ich besitze den Ascher nicht. Eine wirklich mögliche Variante wäre, dass diese gemischt zum Verkauf gekommen sind.

Nochmals danke für Dein Bemühen
Harald
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897   

Nach oben Nach unten
 

Rohrpost-Kartenbrief Ausgabe 1897

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Ganzsachen :: Österreich :: amtliche Ganzsachen-
Tauschen oder Kaufen