Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Heute um 9:03 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Heute um 8:59 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gottfried Heute um 4:49 pm

» Ausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Heute um 10:03 am

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 10:10 pm

» Zeitungsmarken
von Markenfreund49 Gestern um 8:56 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher Di Feb 21, 2017 6:21 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von Gerhard Mo Feb 20, 2017 10:40 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Feb 20, 2017 12:08 am

» WIPA 33 Eintrittskarte mit Webung für Heurigen in Grinzing
von Gerhard So Feb 19, 2017 10:17 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Gerhard So Feb 19, 2017 5:29 pm

» Österreichs Block 3 mit Farbfehler?
von diezacke So Feb 19, 2017 3:29 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Polarfahrtsucher So Feb 19, 2017 10:54 am

» Österreichische Volkstrachten - ANK 567 - 587 - Belege
von Gerhard Sa Feb 18, 2017 9:27 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 4:01 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 2:47 pm

» Federvieh auf dem Bauernhof
von Cantus Sa Feb 18, 2017 12:00 pm

» Motiv Lampen, Glühbirnen, elektrische Geräte und Zubehör
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:41 am

» Sonderstempel in der 2.Republik
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:08 am

» Zudruckkarten als Ansichtskartenvorläufer
von Cantus Sa Feb 18, 2017 10:43 am

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von x9rf Sa Feb 18, 2017 1:22 am

» Die Freimarken-Ausgabe 1863
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:34 pm

» Sensation der Philatelie
von Markenfreund49 Fr Feb 17, 2017 10:47 am

» Briefumschläge als Werbemittel
von Angus3 Do Feb 16, 2017 11:14 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Do Feb 16, 2017 7:13 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Feb 15, 2017 6:39 pm

» Bilderwettbewerb Februar 2017
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 5:02 pm

» Porto 1935 ANK 159 bis 174
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 9:31 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Hunt3r Di Feb 14, 2017 8:06 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 9:19 pm

» Schönes Österreich
von wilma Mo Feb 13, 2017 9:09 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 11:08 am

» Postkartenserie "Neuer Wappenadler", Inschrift "Deutschösterreich"
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 10:36 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa Feb 11, 2017 10:13 pm

» 4 Briefmarkenalben geschenkt erhalten
von baslersammler Sa Feb 11, 2017 12:04 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Feb 09, 2017 8:39 pm

» Sondermarke „Wien“, Serie Weinregionen Österreichs
von Gerhard Do Feb 09, 2017 7:37 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Do Feb 09, 2017 5:44 pm

» Frankreich - Journée du timbre
von Cantus Do Feb 09, 2017 1:40 am

» Kinder als AK-Motiv
von Cantus Do Feb 09, 2017 12:57 am

» Termine Jänner - März 2017
von wilma Di Feb 07, 2017 9:26 pm

» Stempel mit Unterschrift aus Schärding
von Gerhard Mo Feb 06, 2017 11:05 pm

» Anlegen einer Stempeldatenbank
von x9rf Mo Feb 06, 2017 12:50 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von wilma So Feb 05, 2017 6:56 pm

» Termine April - Juni 2017
von wilma So Feb 05, 2017 6:25 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Feb 05, 2017 1:14 pm

» ANK 252 - 254
von Johfelb So Feb 05, 2017 1:12 pm

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Feb 04, 2017 8:57 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von muesli Fr Feb 03, 2017 9:44 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von Markenfreund49 Fr Feb 03, 2017 7:47 am

» Sondermarkenblock „Geburtstagsparty“
von Gerhard Do Feb 02, 2017 10:59 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Do Feb 02, 2017 11:57 am

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 10:02 pm

» Treuebonusmarke 2016 - Gelber Frauenschuh
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 9:31 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Mi Feb 01, 2017 6:39 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Feb 01, 2017 11:27 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Di Jan 31, 2017 9:41 am

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Mo Jan 30, 2017 9:28 pm

» Bücher, Zeitschriften, Verlage, Buchhandlungen - Textzudrucke auf Postkarten
von Cantus Mo Jan 30, 2017 12:39 pm

» Serie Klassikausgaben 2017 – Briefmarkenblock neu produziert!
von Gerhard So Jan 29, 2017 4:04 pm

» Stempelfehler - der Zeit voraus oder hinterher
von Angus3 Sa Jan 28, 2017 5:08 pm

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von HELVETICUS Fr Jan 27, 2017 10:21 am

» Feldpost Brief
von Michaney Fr Jan 27, 2017 6:30 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von muesli Do Jan 26, 2017 9:10 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgabe 1858/62, 1859/62
von Markenfreund49 Do Jan 26, 2017 8:57 pm

» diverse Poststücke 1915/1918
von Cantus Do Jan 26, 2017 12:43 am

» Deutsche Wechselsteuer u.a. Eineinhalb Deutsche Mark
von Sandra481 Do Jan 26, 2017 12:24 am

» Briefträger / Postboten
von wilma Mi Jan 25, 2017 6:59 pm

» Sondermarke „Schreibmaschine – Peter Mitterhofer“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:13 pm

» Sondermarke „Harfe“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:07 pm

» Sondermarke „60. Geburtstag Falco“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 6:54 pm

» Briefmarke ablösen, ohne die AK zu beschädigen
von Jurek Mo Jan 23, 2017 6:32 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner   
von Michaela Mo Jan 23, 2017 8:36 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Jan 22, 2017 8:53 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Michael D Fr Jan 20, 2017 9:45 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Jan 20, 2017 11:29 am

» SONDERMARKE „500 Jahre Reformation"
von Jurek Do Jan 19, 2017 5:21 pm

» Sonderstempel des Deutschen Reiches
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:47 pm

» Madagaskar - Frankaturen und Briefmarken
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:34 pm

» Flugpost nach Österreich
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:18 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Mi Jan 18, 2017 8:47 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 90 - 99
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:35 pm

» Sondermarke „150 Jahre Fasching in Villach“
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:11 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von nurso Mi Jan 18, 2017 4:22 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Di Jan 17, 2017 1:17 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Mo Jan 16, 2017 12:50 am

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von EgLie Sa Jan 14, 2017 9:35 pm

» Sondermarke „Margherita Spiluttini”
von Gerhard Sa Jan 14, 2017 9:00 pm

» Meine Heimat
von EgLie Sa Jan 14, 2017 11:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Fr Jan 13, 2017 11:59 pm

» Christkindl Stempel
von gottfried Fr Jan 13, 2017 8:50 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Jan 13, 2017 8:14 pm

» Fälschungen bei Ebay
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 9:55 am

» Die Dauerserie Heuss
von kaiserschmidt Do Jan 12, 2017 2:26 pm

» Schach als Stempelmotiv
von Cantus Do Jan 12, 2017 2:03 pm

» Australien / Neuseeland / Ozeanien - diverse Ganzsachen
von Cantus Mi Jan 11, 2017 11:06 pm

» Die Luftpostsammlung von EgLie Teil 2
von EgLie Mi Jan 11, 2017 5:19 pm

» Lufthansa Erstflüge
von EgLie Mi Jan 11, 2017 5:06 pm


Austausch | 
 

 Maschinen-Probedrucke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
peter menches
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Maschinen-Probedrucke   Mo Jun 08, 2015 2:24 pm

Geschätzte Briefmarkenfreunde!

Beim Überarbeiten meiner Bibliothek bin ich auf ein Geschenk der
Österreichischen Staatsdruckerei aus dem Jahr 1973 gestoßen.

1973 (22. März) hat die Österreichischen Staatsdruckerei mehrere völlig
neue Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen, eine Stichtiefdruck-,
eine Offsetdruck- und eine Hochdruckmaschine.

In diesem unbeschädigten Heftchen sind die völlig neuwertigen und
unbeschädigten Probedrucke enthalten, (zeigen die techn. Möglichkeiten
dieser Druckaggregate im Zusammenspiel) die zum offiziellen Start dieser
Anlagen an einen Kreis von Personen (Auflage ist mir nicht bekannt)
verschenkt wurden.

Meine Frage, da ich kein Markensammler bin, hat dieses Heftchen einen
Sammlerwert für Philatelisten?

VIELEN DANK FÜR EURE HILFE!!!!!!









Nach oben Nach unten
Sennahoj
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Maschinen-Probedrucke   Mo Jun 08, 2015 9:04 pm

Hallo Peter Menches,

Probedrucke sind für Philatelisten durchaus von Interesse. Besonders für Spezialsammler, aber auch in einem thematischen Exponat o.ä. kann man zur Abwechslung mal einen Probedruck zeigen und diesen philatelistisch beschreiben.

Die Preise sind von Marke zu Marke sehr unterschiedlich. Allgemein kann man sagen, dass die Probedrucke aber um einiges teurer sind als die Normalausgaben der Marken.

Gruß Johannes
Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator



BeitragThema: Re: Maschinen-Probedrucke   Mo Jun 08, 2015 10:45 pm

Kurz zu den Begrifflichkeiten aus meiner Sicht.
Probedrucke sind in der Tat selten und kosten oft eine Menge Geld. Ein Probedruck dient zur endgültigen Überprüfung des Aussehens und der Qualität der zukünftigen Briefmarke.
Bei den vorgestellten Stücken, die ich persönlich sehr interessant finde, handelt es sich aber um Druckproben. Es sind Drucke, die die Funktion der Maschinen nachweisen sollen. Da geht es um Einstellungen von Farben, Zähnungen, Zentrierungen, Papierqualitäten und anderes mehr. Diese Druckproben werden sicher in größeren Mengen hergestellt, auch als Geschenk für z.B. Messebesucher. In meiner Sammlung finden sich auch zahlreiche Druckproben aus Schweizer Druckereien, die hübsch anzusehen sind. Einen Wert im pekunären Sinne würde ich den Stücken nicht unbedingt zubilligen wollen.
Aber ein paar Euro würde das schöne Heftchen sicher bringen, wenn es denn unbedingt verkauft werden soll.

Beste Grüße
KJ
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Re: Maschinen-Probedrucke   Di Jun 09, 2015 12:14 am

Liebe Sammlerfreunde,

grundsätzlich stimme ich der Aussage von @Kontrollratjunkie und von @Sennahoj zum Wert von Probedrucken und der Bedeutung des Heftchens zu.

Nur als Begriff würde ich hier eventuell "Mustervignetten" wählen:

Ich zitiere dazu aus dem "Kleines Lexikon der Philatelie" von Ullrich Häger:

Druckprobe:
Zur überprüfung der Druckmaschine auf ordnungsgemäße Funktion werden während der Herstellung der Druckauflageöfter Druckproben vorgenommen, die u. U. in Kleinigkeiten von den verausgabten Marken abweichen können (z.B. Farbtönung). Druckproben sind an scih zur Vernichtung vorgesehen, gelangen aber gelegentlich offiziell, häufiger durch dunkle Kanäle in den Handel und werden dann von Spezialsammlern beachtet und teils hoch bezahlt. Der Begriff Druckprobe umfasst ein recht umfangreiches Gebiet verschiedenster Drucke und lässt sich im einzelnen schlecht definieren.; hierzu gehören z.B. -> Andruck, ->Maschinenprobe; auch ->Essey, ->Probedruck.

Probedruck:
Letzter Versuchsdruck vor Beginn der eigentlichen und zur Verteilung an die Schalter vorgesehenen ->Druckauflage zwecks nochmaliger Überprüfung der Druckform und eventuell entgültiger Festlegung der Druckfarbe. Probedrucke können gelegentlich in den Handel gelangen und sind von Spezialsammlern sehr gesucht. Nicht zu verwechseln mit ->Andruck, ->Druckprobe, ->Maschinenprobe, ->Essey.

Vignetten
privat hergestellte und vertriebene markenähnliche Drucke, oft mit Wertangabe, aber ohne postalische Frankaturkraft.............
.(gekürzt).

Bitte entschuldigt diesen sehr "akademischen" Ausflug von mir - aber ich habe mich in letzter Zeit mit der ersten tschechoslowakischen Ausgabe befasst, bei dieser "Hradschin-Ausgabe" sind sowohl Probedrucke als auch Druckproben am Markt und auch in Sammlerhänden. Sobald mein Exponat wieder in meinen Händen ist, werde ich daraus gerne Beispiele zeigen.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Meinhard
Mitglied
Mitglied



BeitragThema: Re: Maschinen-Probedrucke   Di Jun 09, 2015 7:16 am

Hallo Peter Menches,

falls Du dieses Heftchen verkaufen möchtest, hätte ich Interesse dafür.

Schicke mir ein PN mit Preisvorstellung.

LG, Meinhard
Nach oben Nach unten
 

Maschinen-Probedrucke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: Allgem. Fragen rund um die Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen