Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Heute um 6:59 pm

» Österreich 1925 - 1938
von gabi50 Heute um 6:09 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   
von gabi50 Heute um 5:42 pm

» Lochung NLS (Perfin)
von frimos Heute um 3:39 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von kaiserschmidt Heute um 12:16 pm

» Unbekannte Stempel
von x9rf Gestern um 11:57 pm

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 9:11 pm

» Göttweig
von Gerhard Gestern um 6:29 pm

» Cilli
von gabi50 Gestern um 2:39 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von gabi50 Gestern um 2:26 pm

» Frage: Aufdruck „Zeppelinpost“ auf "Posthorn-Wappen-Allegorie" 1919/1920“
von FDC-Helmuth Sa Okt 21, 2017 7:00 pm

» Verlust oder Diebstahl von Briefmarken
von muesli Sa Okt 21, 2017 6:58 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Sa Okt 21, 2017 6:52 pm

» NEU: „Weihnachten 2017 - Weihnachtsornamente veredelt mit Swarovski® Kristallen“
von Gerhard Sa Okt 21, 2017 6:20 pm

» Zustellkarten für Post(Zahlungs)anweisungen
von wilma Fr Okt 20, 2017 7:59 pm

» Ballonpostflug Pro Juventute
von wilma Fr Okt 20, 2017 7:18 pm

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von kaiserschmidt Fr Okt 20, 2017 12:58 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Fr Okt 20, 2017 12:48 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Fr Okt 20, 2017 12:09 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Do Okt 19, 2017 7:38 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von x9rf Mi Okt 18, 2017 10:35 pm

» Bregenz
von gabi50 Mi Okt 18, 2017 8:46 pm

» Brunn am Gebirge
von gabi50 Mi Okt 18, 2017 8:36 pm

» Stempelfrage "bezahlt"
von Gerhard Mi Okt 18, 2017 6:24 pm

» Stempel "Spätling"
von gabi50 Di Okt 17, 2017 6:53 pm

» Bruck Fusch
von gabi50 Di Okt 17, 2017 5:31 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di Okt 17, 2017 12:06 am

» Großtauschtag - Werbeschau- Sonderpostamt 4812 Pinsdorf
von wilma Mo Okt 16, 2017 7:25 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Oktober 2017    
von Michaela Mo Okt 16, 2017 8:12 am

» Baden bei Wien
von gabi50 So Okt 15, 2017 8:33 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Okt 15, 2017 7:40 pm

» Bilderwettbewerb im Oktober 2017
von Angus3 So Okt 15, 2017 6:15 pm

» Aussee: Bez. Bad Aussee
von gabi50 Sa Okt 14, 2017 6:29 pm

» Bürgeralpe
von gabi50 Sa Okt 14, 2017 6:22 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Okt 14, 2017 12:31 pm

» Bruck an der Mur
von gabi50 Fr Okt 13, 2017 11:16 pm

» Buchau
von gabi50 Fr Okt 13, 2017 11:08 pm

» NEU: Sondermarke „150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien“
von Gerhard Do Okt 12, 2017 11:29 pm

» NEU: Sondermarke „80. Geburtstag Adi Übleis“
von Gerhard Do Okt 12, 2017 11:27 pm

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Di Okt 10, 2017 8:12 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von gabi50 Di Okt 10, 2017 4:35 pm

» Bad Radein
von gabi50 Di Okt 10, 2017 3:13 pm

» ÖVEBRIA 2017 - Hirtenberg
von Gerhard Mo Okt 09, 2017 10:05 am

» Sagen und Legenden
von wilma So Okt 08, 2017 6:53 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Okt 08, 2017 6:05 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Okt 08, 2017 5:31 pm

» bar freigemacht Stempel der letzten Jahre
von kaiserschmidt So Okt 08, 2017 10:32 am

» Hilfe bei Bestimmung dieser Stempeln gefragt
von muesli Sa Okt 07, 2017 12:05 pm

» Nachdrucke DDR Marken.
von Gerhard Fr Okt 06, 2017 10:21 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Fr Okt 06, 2017 7:02 pm

» Schönes Österreich
von wilma Fr Okt 06, 2017 6:52 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Do Okt 05, 2017 8:51 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Do Okt 05, 2017 2:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Mi Okt 04, 2017 11:51 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von per0207 Mi Okt 04, 2017 7:06 pm

» Österreichisch-ungarische Feldpost
von Markenfreund49 Di Okt 03, 2017 9:51 pm

» Freimarkenserie "Kunstwerke aus Stiften und Klöstern"
von Gerhard Mo Okt 02, 2017 7:51 pm

» Bad Neuhaus
von gabi50 So Okt 01, 2017 9:03 pm

» Feuerwehr
von Gerhard So Okt 01, 2017 7:17 pm

» Siegerbild im September 2017 
von Michaela So Okt 01, 2017 7:17 am

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Sep 30, 2017 10:58 pm

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Sa Sep 30, 2017 7:07 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Markenfreund49 Fr Sep 29, 2017 5:48 pm

» Bad Einöd
von gabi50 Do Sep 28, 2017 8:48 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im September 2017   
von Gerhard Do Sep 28, 2017 7:13 pm

» Kammern
von Gerhard Do Sep 28, 2017 7:07 pm

» Freimarkenausgabe "Großes Staatswappen" im langen Querformat, Ausgabe III
von kaiserschmidt Do Sep 28, 2017 5:04 pm

» Bitte um Hilfe, Zeitungstempelmarke
von Markenfreund49 Mi Sep 27, 2017 2:42 pm

» Bad Gleichenberg
von gabi50 Mi Sep 27, 2017 2:33 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mi Sep 27, 2017 11:15 am

» Zeppelinpost aus USA
von balf_de Mo Sep 25, 2017 10:23 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach (Salvador de) Bahia
von balf_de Mo Sep 25, 2017 8:18 pm

» Welser Münzbörse mit Philatelie/Ansichtskarten
von wilma Mo Sep 25, 2017 8:10 pm

» UNFICYP
von wilma Mo Sep 25, 2017 7:26 pm

» Altenberg: Bez. Mürzzuschlag (Steiermark)
von gabi50 Mo Sep 25, 2017 3:34 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Einnneuer Mo Sep 25, 2017 10:31 am

» Einschätzung vom Wert
von Bolle Mo Sep 25, 2017 7:01 am

» Brunnsee: Bez. Radkersburg
von gabi50 So Sep 24, 2017 12:30 pm

» Birkfeld: Bez.Weiz
von gabi50 Sa Sep 23, 2017 1:42 pm

» Zöbing am Kamp
von Gerhard Sa Sep 23, 2017 10:51 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Oktober 2017  
von Michaela Sa Sep 23, 2017 9:46 am

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Fr Sep 22, 2017 7:25 pm

» Attnang - Puchheim: Bez. Vöcklabruck (Oberösterreich)
von gabi50 Mi Sep 20, 2017 8:48 pm

» Nachfrage
von Briefmarkentor Mi Sep 20, 2017 12:23 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von wilma Mo Sep 18, 2017 8:47 pm

» SAMMLERBÖRSE - GROSSTAUSCHTAG STOCKERAU 14.OKTOBER 2017
von Markenfreund49 Mo Sep 18, 2017 2:10 pm

» Sonderausgabe Deutsche Ärzte und Naturforscher
von Angus3 So Sep 17, 2017 7:08 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 6:30 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 6:09 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Sa Sep 16, 2017 2:45 pm

» unbekannte Polen Briefmarke
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 1:34 pm

» Sammlertreffen Metor Wien 24.9.2017
von Gerhard Fr Sep 15, 2017 11:12 am

» Bilderwettbewerb im September 2017 
von Michaela Fr Sep 15, 2017 7:35 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Do Sep 14, 2017 7:18 pm

» altes kabe vordruckalbum seiten defekt
von pittiplatsch Mi Sep 13, 2017 7:02 pm

» Weiterleitungen
von kaiserschmidt Mi Sep 13, 2017 2:55 pm

» Aspang: Bez. Neunkirchen (Niederösterreich)
von gabi50 Di Sep 12, 2017 9:58 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Di Sep 12, 2017 9:41 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Di Sep 12, 2017 4:34 pm


Austausch | 
 

 Blockausgabe Nr. 37 (Formel 1 Legenden)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Meinhard
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Blockausgabe Nr. 37 (Formel 1 Legenden)   Sa Aug 29, 2015 9:48 pm

Hallo Zusammen,

zu dieser Ausgabe hätte ich eine Frage, aber zuerst die Marken.
Block 37 = Österreich Ausgabe


Ausgabe Australien mit "Österreich Marken" -
3 Marken Österreich , 3 Marken Australien abwechselnd gedruckt mit kleineren Österreich Marken.


Im ANK ist dieser Australien Block nur ** bewertet.

Nun die Frage: Sind diese in Australien gedruckten Österreich Marken bei uns frankaturgültig und
kann Jemand einen Bedarfsbrief zeigen?

LG, Meinhard
Nach oben Nach unten
lithograving
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Blockausgabe Nr. 37 (Formel 1 Legenden)   Mo Dez 07, 2015 3:02 am

Der Australien Block war eine privat Ausgabe in October 2006 von
Max Stern & Co. ein Australischer Briefmarkenhändler.

Der block war hergestellt bei Australia Post für Max Stern
und deshalb die Australischen Marken waren frankaturgültig.
Die Österreich Marken am block sind nur Cinderella dafür nicht frankaturgültig.

Hier ist reden davon an einen Australischen Briefmarken forum,
Stampboards.com

http://www.stampboards.com/viewtopic.php?f=10&t=21901&start=50
Nach oben Nach unten
lithograving
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Blockausgabe Nr. 37 (Formel 1 Legenden)   Mo Dez 07, 2015 3:45 am

Sieht aus wie Max hat noch  übrige blocks Smile  


Nach oben Nach unten
Meinhard
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Blockausgabe Nr. 37 (Formel 1 Legenden)   Mo Dez 07, 2015 7:41 pm

Hallo lithograving,

noch ein Info zu diesem Block. Verkauft wurde dieser über die Österr. Post.
Also sollten die Marken auch frankaturgültig sein.

LG, Meinhard
Nach oben Nach unten
lithograving
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Blockausgabe Nr. 37 (Formel 1 Legenden)   Di Dez 08, 2015 6:33 am

Hi  Meinhard,

Vielleicht das beste wäre, Österreich Post zu kontakten und fragen, ob sie wircklich für Porto verwendet waren ?



Nach oben Nach unten
stempelede
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Blockausgabe Nr. 37 (Formel 1 Legenden)   Di Dez 08, 2015 5:01 pm

Daß der Australia-Block in Österreich gültig sein soll, ist so unwahrscheinlich, wie auch der Österreichblock Nr. 37 in Australien nicht zur Frankatur zugelassen war. Nur mal zur Einleitung, die Australische und die Österreichische Post sind souveräne und unabhängige Postverwaltungen, die zwar gemeinsame Projekte (Marken, Kleinbogen oder in Blockform) in´s Leben rufen,  die Gültigkeit der eigenen Marken für den anderen Staat nicht in Kraft setzen können. Hierzu bedarf es Gesetze.

Als ein gemeinsames Projekt fällt mir spontan der deutsche Block 56 ein, der als Gemeinschaftsprojekt der Deutschen und der Spanischen Post aufgelegt wurde.



Der Block enthält jeweis 2 ähnliche Motiven mit unterschiedlichen Inschriften und Wertstufen. Der Block konnte sowohl in Deutschland, als auch in Spanien zur Frankatur verwendet werden, wobei aber nur die jeweiligen Landesmarken mit ihren Währungsangaben gerechnet wurden. Die spanischen Marken waren also nur in Spanien, die deutschen nur in Deutschland gültig. Dieser Block wurde sowohl in Deutschland (Block 56), also auch in Spanien (Block 102) verkauft.

Der Österreichblock Nr. 37 ist zweifelsfrei in Österreich aufgelegt, an österreichischen Schaltern verkauft und auch frankaturgültig. Bei dem Block aus Australien-Block habe ich berechtigte Zweifel.

1. Ein Verkauf des australischen Block über die österreichische Postämter kann ich mir kaum vorstellen, da dieser in dem Ausgabeprogramm der Post nicht angeführt ist.

https://www.post.at/downloads/AP_2006_20130107.pdf?1449587289

2. Sind die Marken nicht in Originalgröße wiedergegeben. Unvorstellbar, da eine Verwechslung mit dem von der Österreichischen Post im Block 37 vorprogammiert wäre. Dies würde keine Postverwaltung dulden. Es hätte auch eine Übergabe des Sicherheitspapieres erfolgen müssen.

3.  Wo sind den die Postabkommen, die eine solche Aktion mit sich führen? Und wo sind die Veröffentlichungen und Werbungen für den australischen Block in der philatelistischen Presse? 2006 ist doch noch nicht so lange her, daß man sich nicht mehr daran erinnern kann. Aber diese Nachforschungen kann man sich m.E. getrost sparen.

Ich vertrete ebenso die Aussagen von lithograving der sagt, daß es sich um ein australisches Produkt mit den österreichischen cinderellas als Beigabe handelt, wobei die Marken und auch die Cinderellas in Österreich keine Gültigkeit erlangt haben können.

Gruß
Stempelede
Nach oben Nach unten
 

Blockausgabe Nr. 37 (Formel 1 Legenden)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: ab 2002 – Republik Österreich, Marken in Eurowährung-
Tauschen oder Kaufen