Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Heute um 21:43

» Österreich 1925 - 1938
von gabi50 Heute um 21:11

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Heute um 19:38

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Heute um 10:42

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von x9rf Gestern um 22:35

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   
von gabi50 Gestern um 20:59

» Bregenz
von gabi50 Gestern um 20:46

» Brunn am Gebirge
von gabi50 Gestern um 20:36

» Stempelfrage "bezahlt"
von Gerhard Gestern um 18:24

» Stempel "Spätling"
von gabi50 Di 17 Okt 2017, 18:53

» Bruck Fusch
von gabi50 Di 17 Okt 2017, 17:31

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di 17 Okt 2017, 00:06

» Großtauschtag - Werbeschau- Sonderpostamt 4812 Pinsdorf
von wilma Mo 16 Okt 2017, 19:25

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Oktober 2017    
von Michaela Mo 16 Okt 2017, 08:12

» Baden bei Wien
von gabi50 So 15 Okt 2017, 20:33

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So 15 Okt 2017, 19:40

» Bilderwettbewerb im Oktober 2017
von Angus3 So 15 Okt 2017, 18:15

» Österreich - Ergänzungsmarke
von gabi50 So 15 Okt 2017, 17:46

» Aussee: Bez. Bad Aussee
von gabi50 Sa 14 Okt 2017, 18:29

» Bürgeralpe
von gabi50 Sa 14 Okt 2017, 18:22

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa 14 Okt 2017, 12:31

» Bruck an der Mur
von gabi50 Fr 13 Okt 2017, 23:16

» Buchau
von gabi50 Fr 13 Okt 2017, 23:08

» NEU: Sondermarke „150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien“
von Gerhard Do 12 Okt 2017, 23:29

» NEU: Sondermarke „80. Geburtstag Adi Übleis“
von Gerhard Do 12 Okt 2017, 23:27

» Sammlerpost
von Gerhard Mi 11 Okt 2017, 22:42

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Mi 11 Okt 2017, 10:41

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Di 10 Okt 2017, 20:12

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von gabi50 Di 10 Okt 2017, 16:35

» Bad Radein
von gabi50 Di 10 Okt 2017, 15:13

» ÖVEBRIA 2017 - Hirtenberg
von Gerhard Mo 09 Okt 2017, 10:05

» Sagen und Legenden
von wilma So 08 Okt 2017, 18:53

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So 08 Okt 2017, 18:05

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So 08 Okt 2017, 17:31

» bar freigemacht Stempel der letzten Jahre
von kaiserschmidt So 08 Okt 2017, 10:32

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Sa 07 Okt 2017, 20:47

» Hilfe bei Bestimmung dieser Stempeln gefragt
von muesli Sa 07 Okt 2017, 12:05

» Nachdrucke DDR Marken.
von Gerhard Fr 06 Okt 2017, 22:21

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Fr 06 Okt 2017, 19:02

» Schönes Österreich
von wilma Fr 06 Okt 2017, 18:52

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Do 05 Okt 2017, 20:51

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Do 05 Okt 2017, 14:57

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Mi 04 Okt 2017, 23:51

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von per0207 Mi 04 Okt 2017, 19:06

» Österreichisch-ungarische Feldpost
von Markenfreund49 Di 03 Okt 2017, 21:51

» Freimarkenserie "Kunstwerke aus Stiften und Klöstern"
von Gerhard Mo 02 Okt 2017, 19:51

» Bad Neuhaus
von gabi50 So 01 Okt 2017, 21:03

» Feuerwehr
von Gerhard So 01 Okt 2017, 19:17

» Siegerbild im September 2017 
von Michaela So 01 Okt 2017, 07:17

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa 30 Sep 2017, 22:58

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Sa 30 Sep 2017, 19:07

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Markenfreund49 Fr 29 Sep 2017, 17:48

» Bad Einöd
von gabi50 Do 28 Sep 2017, 20:48

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im September 2017   
von Gerhard Do 28 Sep 2017, 19:13

» Kammern
von Gerhard Do 28 Sep 2017, 19:07

» Freimarkenausgabe "Großes Staatswappen" im langen Querformat, Ausgabe III
von kaiserschmidt Do 28 Sep 2017, 17:04

» Bitte um Hilfe, Zeitungstempelmarke
von Markenfreund49 Mi 27 Sep 2017, 14:42

» Bad Gleichenberg
von gabi50 Mi 27 Sep 2017, 14:33

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt Mi 27 Sep 2017, 11:28

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mi 27 Sep 2017, 11:15

» Zeppelinpost aus USA
von balf_de Mo 25 Sep 2017, 22:23

» Südamerikafahrt 1930, Post nach (Salvador de) Bahia
von balf_de Mo 25 Sep 2017, 20:18

» Welser Münzbörse mit Philatelie/Ansichtskarten
von wilma Mo 25 Sep 2017, 20:10

» UNFICYP
von wilma Mo 25 Sep 2017, 19:26

» Altenberg: Bez. Mürzzuschlag (Steiermark)
von gabi50 Mo 25 Sep 2017, 15:34

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Einnneuer Mo 25 Sep 2017, 10:31

» Einschätzung vom Wert
von Bolle Mo 25 Sep 2017, 07:01

» Brunnsee: Bez. Radkersburg
von gabi50 So 24 Sep 2017, 12:30

» Birkfeld: Bez.Weiz
von gabi50 Sa 23 Sep 2017, 13:42

» Zöbing am Kamp
von Gerhard Sa 23 Sep 2017, 10:51

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Oktober 2017  
von Michaela Sa 23 Sep 2017, 09:46

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Fr 22 Sep 2017, 19:25

» Attnang - Puchheim: Bez. Vöcklabruck (Oberösterreich)
von gabi50 Mi 20 Sep 2017, 20:48

» Nachfrage
von Briefmarkentor Mi 20 Sep 2017, 12:23

» "Österreich im Juni 1945"
von wilma Mo 18 Sep 2017, 20:47

» SAMMLERBÖRSE - GROSSTAUSCHTAG STOCKERAU 14.OKTOBER 2017
von Markenfreund49 Mo 18 Sep 2017, 14:10

» Sonderausgabe Deutsche Ärzte und Naturforscher
von Angus3 So 17 Sep 2017, 19:08

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Sa 16 Sep 2017, 18:30

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von Angus3 Sa 16 Sep 2017, 18:09

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Sa 16 Sep 2017, 14:45

» unbekannte Polen Briefmarke
von Angus3 Sa 16 Sep 2017, 13:34

» Sammlertreffen Metor Wien 24.9.2017
von Gerhard Fr 15 Sep 2017, 11:12

» Bilderwettbewerb im September 2017 
von Michaela Fr 15 Sep 2017, 07:35

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Do 14 Sep 2017, 19:18

» altes kabe vordruckalbum seiten defekt
von pittiplatsch Mi 13 Sep 2017, 19:02

» Weiterleitungen
von kaiserschmidt Mi 13 Sep 2017, 14:55

» Aspang: Bez. Neunkirchen (Niederösterreich)
von gabi50 Di 12 Sep 2017, 21:58

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Di 12 Sep 2017, 21:41

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Di 12 Sep 2017, 16:34

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Angus3 Di 12 Sep 2017, 16:21

» Telegramme
von kaiserschmidt Di 12 Sep 2017, 14:19

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So 10 Sep 2017, 20:30

» Neuer BDPh-Bundesvorstand
von Gerhard So 10 Sep 2017, 19:42

» Neuer Katalog
von herbi So 10 Sep 2017, 10:24

» Symbolzahlen
von herbi So 10 Sep 2017, 10:21

» Druckverfahren? - ANK 2596 (Michel 2562)
von Jurek Sa 09 Sep 2017, 07:44

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa 09 Sep 2017, 03:43

» Arlbergbahn
von gabi50 Fr 08 Sep 2017, 23:44

» Sondermarke „Weltmuseum Wien“
von Gerhard Mi 06 Sep 2017, 21:16


Austausch | 
 

 Auktionergebnisse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Auktionergebnisse   Di 05 Jan 2016, 17:02

Hallo Forumler,

viele von uns kaufen oder verkaufen auf Saalauktionen oder im Internet.
Ich möchte hier einen thread schaffen, auf dem Mitglieder über Auktionergebnisse berichten. Die Ergebnisse müssen nicht außergewöhnlich sein, ebenso die verkauften Artikel.

ich beginne hier mit einem Los, das ich vor einem Monat im Dorotheum in Wien ersteigert habe.



Die Beschreibung durch den Auktionator



Ein Blatt der Sammlung

Bis auf etwa 5 Marken ist die Sammlung postfrisch und gestempelt komplett.
Bei den Blöcken sind meist Marken und Block vorhanden, sowohl gestempelt als auch postfrisch. Die Erhaltung ist einwandfrei, die Marken hat der  Sammler bei seinem Heimatpostamt sehr schön stempeln lassen.
Der Postpreis  der postfrischen Marken hat etwa € 600,- betragen, für die gestempelten € - Marken wurde der gleiche Betrag ausgegeben. Bei den Marken in Schilling Währung - hier habe ich nichts gerechnet, aber es sind viele Kleinbögen dabei - betrugen die Anschaffungskosten geschätzt € 200,-
Dazu kommen noch die Kosten für die Vordruckalben samt 100 Blätter.

Die gesamten Anschaffungskosten haben sicher mehr als € 1500,- betragen.

Ich habe für das Los € 360,- zzg 22% Aufgeld bezahlt.
Der Verkäufer hat € 306,- erhalten.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Kontrollratjunkie
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Auktionergebnisse   Di 05 Jan 2016, 23:28

Hallo Kaiserschmidt,

hoffentlich ist es recht, wenn ich ein paar Gedanken zu Deinem Los schreibe.
Zunächst Glückwunsch zum m.E. sehr günstigen Einkauf. Gegenüber dem mühsamen Einzelerwerb beim Postamt oder über die Versandstelle hast Du locker 25 % vom Nennwert gespart. Dazu kommen die nicht ganz billigen Alben und die ganze Sammlung in wohl bester gestempelter Erhaltung. Das nenne ich ein Schnäppchen, denn die österreichischen Marken sind wirklich schön.
Den einen Freud, des anderen Leid. Der Verkäufer erhält nach Deiner Berechnung gerade einmal die Hälfte den frankaturgültigen Nennwertes der postgültigen Ausgaben. Alles andere im Einstand von hinderten von Euro ist verloren, erschreckend !  Und das bei den modernen Jahrgängen, die ja wohl in erheblich reduzierter Auflage gedruckt wurden.
Ist der Markt in Österreich so am Boden, dass man es nicht riskieren darf, modernes Material anzubieten ?  Mit dem Ergebnis kann doch kein Verkäufer zufrieden sein.

Gruß
KJ
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Auktionergebnisse   Mi 06 Jan 2016, 00:08


hallo KJ,

ich freue mich über Deine Gedanken.
Der Verkauf über ein Auktionshaus war wohl der allerschlechteste Weg.
Bei Ebay bringen die gestempelten Jahrgänge deutlich mehr. die postfrischen Jahrgänge erreichen teilweise das Nominale. Dazu kommen noch die Alben, diese Art des Verkaufs hätte meiner Ansicht nach 1000,- Euro oder mehr gebracht.
Allerdings ist viel Arbeit damit verbunden.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
balf_de
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Auktionergebnisse   Do 14 Jan 2016, 19:29

Hallo zusammen,

kaiserschmidt schrieb:

viele von uns kaufen oder verkaufen auf Saalauktionen oder im Internet.
Ich möchte hier einen thread schaffen, auf dem Mitglieder über Auktionergebnisse berichten. Die Ergebnisse müssen nicht außergewöhnlich sein, ebenso die verkauften Artikel.

Das ist eine hervorragende Idee - vielen Dank dafür!

Jetzt ist nur zu hoffen, dass dieser wirklich sinnvolle und hilfreiche Thread nicht zu schnell wieder "einschläft". Vor einer anderen Gefahr möchte ich warnen: auch wenn natürlich negative Erfahrungen mit Auktionshäusern besonders wertvoll sind, begeben wir uns da auf dünnes Eis, was mögliche juristische Konsequenzen der namentlich genannten Händler anbetrifft. Manches sollte man vorsichtshalber etwas diplomatisch ausdrücken ...

Aber bestimmt hat niemand etwas dagegen, wenn wir von einem Schnäppchen berichten können, wie es @Kaiserschmitt hier präsentieren konnte.

Auf diese Auktionslos, das mich vor ein paar Tagen erreichte, habe ich mich aus einem bestimmten Grund besonders gefreut:


Nicht nur, weil es mein erster Beleg aus Pelotas ist, der bei der dortigen Condor-Agentur aufgeliefert wurde, auch nicht nur wegen der ungewöhnlichen zusätzlichen Condor-Marke, über deren Bedeutung man nachdenken kann, auch nicht wegen der ungewöhnlichen Destination Italien …

… sondern über die Ankunft des Briefs am 10. Januar habe ich mich gefreut, da ich wusste dass der Brief schon Ende November in Sao Paulo aufgeliefert wurde. Offen gestanden, hatte ich die Hoffnung schon fast aufgegeben …

Also: Claudio W. Neumann in Sao Paulo ist ein wirklich empfehlenswertes Auktionshaus: die Belegbeschreibung war perfekt (auch einschließlich der optischen Defizite), die Kommunikation per eMail war vorbildlich - nur viel Geduld muss man haben …
Vielleicht, weil es die Zeppeline zur schnellen Postbeförderung nicht mehr gibt Question Question

Das ist übrigens der Briefumschlag:


Da Absendedatum ist erkennbar …

Viele Grüße
Alfred (balf_de)
Nach oben Nach unten
 

Auktionergebnisse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Sonstiges :: Internet Auktionen-
Tauschen oder Kaufen