Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:54 pm

» Unbill des Pfadfinder-Lebens
von Gerhard Gestern um 12:12 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von Kontrollratjunkie So Aug 19, 2018 11:39 pm

» Massenfrankaturen
von gabi50 So Aug 19, 2018 3:23 pm

» Sammlerpost
von gabi50 So Aug 19, 2018 12:10 pm

» Krottendorf
von gabi50 So Aug 19, 2018 11:54 am

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Rore Fr Aug 17, 2018 12:01 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Do Aug 16, 2018 7:58 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Aug 15, 2018 9:50 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Di Aug 14, 2018 6:52 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 3:57 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Do Aug 09, 2018 4:56 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:37 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:11 am

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:56 am

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:49 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am

» Die Neudrucke der Österreichischen Postwertzeichen-Ausgaben 1850-1864
von Meinhard Sa Jul 21, 2018 9:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Sa Jul 21, 2018 12:07 am

» postlagernd
von wilma Fr Jul 20, 2018 8:53 pm

» Kombination Zeppelinpost-Flugpost
von balf_de Do Jul 19, 2018 3:41 pm

» Germania Briefmarke 7 1/2 mit 10 Aufdruck
von kaiserschmidt Do Jul 19, 2018 9:02 am

» Kurierpost Österreich nach 1945
von wilma Mi Jul 18, 2018 6:58 pm

» Kitzegg
von gabi50 Mi Jul 18, 2018 1:56 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Di Jul 17, 2018 8:37 pm

» Trachtenbeleg mit "Bitte als Telegramm behandeln"
von oldhainburg Di Jul 17, 2018 8:22 pm

» Druckzufälligkeit, oder Besonderheit
von Anonymaberhier Di Jul 17, 2018 1:45 pm

» Kirchbach
von gabi50 Mo Jul 16, 2018 6:30 pm

» Wert der Marken
von Markenfreund49 Mo Jul 16, 2018 5:48 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juli 2018
von Michaela Mo Jul 16, 2018 8:00 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt So Jul 15, 2018 11:32 am

» NEU: Sondermarke 100 Jahre Republik Österreich
von Gerhard Sa Jul 14, 2018 2:55 pm

» Kienberg
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 12:14 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 11:13 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2018
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 10:40 am

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:26 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:18 pm

» Kindberg
von gabi50 Di Jul 10, 2018 7:49 pm

» Rettet die Ansichtskarte
von wilma Mo Jul 09, 2018 8:03 pm

» Ich bitte um Helvetis Identifizierung
von Julek266 Mo Jul 09, 2018 5:19 pm

» Bier: Briefmarken, Stempel,Belege und mehr
von Laemmi So Jul 08, 2018 4:19 pm

» American Wildlife Collection
von Laemmi So Jul 08, 2018 3:10 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jul 08, 2018 12:04 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kawa Fr Jul 06, 2018 8:01 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Gerhard Fr Jul 06, 2018 7:21 pm

» Kalwang
von gabi50 Fr Jul 06, 2018 6:31 pm

» Katzen
von klaber Fr Jul 06, 2018 3:38 pm

» Briefmarken mit durchlaufenden Markenbild
von Michaela Fr Jul 06, 2018 9:17 am

» Kalsdorf
von gabi50 Do Jul 05, 2018 4:53 pm

» Tauschpartner englische Kolonien
von Gregor22 Mi Jul 04, 2018 6:01 pm

» Neue Feuerwehrbriefmarke
von walgau Mi Jul 04, 2018 10:59 am

» Österr. Post schickt Briefe in 3 Geschwindigkeiten
von wilma Mo Jul 02, 2018 8:24 pm

» Siegerbild im Juni 2018
von Michaela Mo Jul 02, 2018 8:38 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jul 01, 2018 7:22 pm

» Südafrika-Brasilien mit PanAm ??
von kawa So Jul 01, 2018 10:47 am

» Ganzssachen-Sortiment ab Juli 2018
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 8:11 pm

» NEU: Sondermarke Rosenbauer HEROS-titan-Helm
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:46 pm

» NEU: Sondermarke Hubert Scheibl
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:39 pm

» Plattenfehler oder Druckzufälligkeit
von Berni17 Di Jun 26, 2018 10:31 pm


Teilen | 
 

 Gezähnte Sammlerträume

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Michaela
Admin
avatar


BeitragThema: Gezähnte Sammlerträume   Mo Mai 26, 2008 4:04 pm


Konkurrenz durch Ebay und Nachwuchsmangel: Für Briefmarkenhändler wird das Geschäft immer härter.Gute Erlöse erzielen fast nur noch Spitzenmarken, wie sie ab heute auf der Messe in Essen zu sehen sind

Essen. Königin Victorias Konterfei hebt sich klar vom blauen Hintergrund der Briefmarke ab. Die Monarchin lächelt, blickt erhaben - doch ein Hingucker ist der betagte Schnipsel trotz aller Liebe zum britischen Blaublüter nicht. "Die Legende stimmt aber", sagt Arnim Hölzer, Präsident des Bundesverbands des Deutschen Briefmarkenhandels (APHV) dem blassen Motiv zum Trotz. Deshalb gilt die Blaue Mauritius als bekannteste Briefmarke der Welt.

Postal gewordene - und teils ziemlich teure - Sammlerträume können Philatelisten auf der Essener Briefmarkenmesse ab heute bewundern. Dabei dürfte es sich eher um ältere Semester handeln, denn: "Es ist schwierig, Nachwuchs zu bekommen", sagt Dieter Hartig, Präsident des Bunds Deutscher Philatelisten.

Zwischen 2,5 und 3,5 Millionen Menschen sammeln in Deutschland farbige Postwerte, Tendenz sinkend. "Die Sammlerjahrgänge sterben weg", sagt Hölzer und rechnet mit weiter sinkenden Preisen für gezähnte Massenware.

450 bis 500 Millionen Euro Umsatz, so schätzen Branchenkenner, haben die Briefmarkenhändler in Deutschland 2007 erzielt. Konkurrenz bekommen sie zusehends über das Online-Aktionshaus Ebay. Doch nicht nur der Fachhandel ist für Hölzer Leidtragender der zunehmenden "Drei, zwei, eins... meins"-Mentalität, sondern auch der Käufer. Es gebe genug Sammler, die auf Fälschungen hereinfielen, der Schaden gehe jährlich in die Millionen, sagt Hölzer.

Dabei würden nicht mehr die Spitzenstücke kopiert, sondern Briefmarken im Wert bis 100 Euro. "Solche Stücke lassen die Käufer selten durch Experten überprüfen", sagt Hölzer und macht Kostengründe verantwortlich. Denn ein Briefmarkenprüfer - in Deutschland gibt es rund 50 - verlangt bis zu vier Prozent des Preises, der im Michel-Katalog steht.

Dieses Nachschlagewerk ist die Grundlage für jeden Philatelisten. Manch Anfänger mag hier die Preise seiner Briefmarken zusammenrechnen und sich über einen vermeintlichen Schatz freuen. Weit gefehlt. Die Preise im Michel-Katalog sind lediglich Richtwerte. "Für normale Marken bekommt man 20 bis 30 Prozent des Katalogpreises", sagt Hartig: "Briefmarken sind eben keine Geldanlagen."

Arnim Hölzer sieht das differenzierter. Es bedürfe viel Fachwissens, um die richtigen Marken zu erwerben. Begehrt seien besondere Postwerte aus dem Dritten Reich und der Weimarer Zeit.

Die Spitzenexemplare finden vor allem bei Versteigerungen einen neuen Besitzer. Etwa 100 Millionen Euro Umsatz haben die rund 100 Auktionshäuser in Deutschland nach Angaben des Bundesverbands Deutscher Briefmarkenversteigerer 2007 erzielt. "Die meisten Marken erzielen zwischen 5000 und 20 000 Euro", sagt Harald Rauhut, Inhaber eines Auktionshauses in Mülheim. Teurere Marken seien schwer zu verkaufen, da der Käuferkreis sehr klein sei.

Es sei denn, es handelt sich um extrem seltene Stücke wie die Blaue Mauritius oder die deutsche Briefmarke mit Audrey Hepburn. 2005 erzielte sie bei einer Auktion 135 000 Euro. "Bei einer Briefmarke bezahlt man für ihr Aussehen und ihre Geschichte", sagt Hartig. Bei der Hepburn-Marke und der Blauen Mauritius stimmen sie (siehe Kasten).

Die Briefmarkenmesse auf dem Messegelände Essen ging vom 8.-10.Mai. Do und Fr.: 10-18 Uhr, Sa.: 10-17 Uhr.

Quelle

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
 

Gezähnte Sammlerträume

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: News/Schlagzeilen-
Tauschen oder Kaufen