Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Großtauschtag - 4812 Pinsdorf bei Gmunden am SAMSTAG 20.10.2018
von hugo1976 Heute um 8:22 am

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:28 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1945-1949
von Markenfreund49 Gestern um 6:16 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 Gestern um 9:36 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von x9rf Di Okt 16, 2018 10:36 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Di Okt 16, 2018 8:26 pm

» 10. Nov.2018 Thematik für Einsteiger und Interessierte
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:40 pm

» 30.11.-1.12.2018 NUMIPHIL Wien
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:28 pm

» 4. November 2018 Freilassing
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:23 pm

» 21. Oktober 2018 Sammlerbörse Schärding
von Gerhard Di Okt 16, 2018 7:20 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Mo Okt 15, 2018 11:13 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von Michaela Mo Okt 15, 2018 6:33 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 6:21 pm

» Leopoldsteinersee
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 2:04 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Mo Okt 15, 2018 1:56 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Okt 15, 2018 11:05 am

» Sammlerpost
von wilma So Okt 14, 2018 8:53 pm

» Luftschiff LZ-1- - Karte
von Polarfahrtsucher So Okt 14, 2018 8:15 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So Okt 14, 2018 7:17 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von balf_de So Okt 14, 2018 5:53 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Okt 13, 2018 11:53 pm

» Aktuelles aus der Privatpostbranche
von Gerhard Fr Okt 12, 2018 7:16 pm

» Dinosaurier
von gabi50 Fr Okt 12, 2018 11:43 am

» Bilderwettbewerb im Oktober 2018
von muesli Do Okt 11, 2018 10:50 pm

» Krems an der Donau
von Gerhard Do Okt 11, 2018 7:50 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma Do Okt 11, 2018 7:36 pm

» Lembach
von gabi50 Do Okt 11, 2018 2:28 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von gabi50 Do Okt 11, 2018 1:24 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von Markenfreund49 Mi Okt 10, 2018 8:56 pm

» Wer kennt diese Marke?
von kaiserschmidt Mi Okt 10, 2018 2:06 pm

» Leoben
von gabi50 Mo Okt 08, 2018 6:27 pm

» Jubiläumskarten Franz Joseph 1908/1914
von heuheu Mo Okt 08, 2018 2:15 pm

» Eine Frage zu einer Briefmarke
von kaiserschmidt So Okt 07, 2018 10:42 am

» Brief aus Russland nach Deutschland Mischfrankatur
von VirtualJack Sa Okt 06, 2018 10:27 pm

» Schönes Österreich
von wilma Sa Okt 06, 2018 7:15 pm

» Kirsten Lubach
von Gerhard Fr Okt 05, 2018 12:58 pm

» Industie und Gewerbe
von kaiserschmidt Do Okt 04, 2018 7:33 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Do Okt 04, 2018 6:42 pm

» Die Freimarkenausgabe 1861
von gabi50 Mi Okt 03, 2018 7:13 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mi Okt 03, 2018 3:14 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von Gerhard Di Okt 02, 2018 10:48 pm

» Siegerbild im September 2018
von Michaela Mo Okt 01, 2018 8:01 am

» Welcher Stempel bitte?
von x9rf Mo Okt 01, 2018 12:34 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Sep 30, 2018 7:10 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard So Sep 30, 2018 7:02 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma So Sep 30, 2018 6:32 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 30, 2018 12:45 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von Gerald So Sep 30, 2018 12:42 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von gabi50 So Sep 30, 2018 10:31 am

» Dispenser Rollenmarke
von wilma Sa Sep 29, 2018 7:57 pm

» Bitte um Hilfe Lichtenstein AK
von gabi50 Sa Sep 29, 2018 4:34 pm

» Leibnitz
von gabi50 Sa Sep 29, 2018 11:48 am

» NEU: Sondermarke Glückwunsch "Blumenstrauß"
von Gerhard Fr Sep 28, 2018 11:48 pm

» NEU: Sondermarke 30 Jahre „Vier Pfoten“
von Gerhard Fr Sep 28, 2018 11:45 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Oktober 2018
von Michaela Mi Sep 26, 2018 6:44 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Di Sep 25, 2018 8:11 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Di Sep 25, 2018 6:52 pm

» Russland Zarenreich
von kaiserschmidt Di Sep 25, 2018 9:51 am

» Satzbriefe
von gabi50 So Sep 23, 2018 2:56 pm

» Lassing
von gabi50 So Sep 23, 2018 2:25 pm

» Veranstaltung
von gottfried So Sep 23, 2018 1:50 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie So Sep 23, 2018 12:50 am

» Dauermarkenserie Kunsthäuser ab Mai 2011
von wilma Fr Sep 21, 2018 8:59 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Do Sep 20, 2018 7:42 pm

» Lassnitz bei St. Lamprecht
von gabi50 Do Sep 20, 2018 4:48 pm

» Lassnitz
von gabi50 Di Sep 18, 2018 3:38 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mo Sep 17, 2018 1:46 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im September 2018
von Michaela Mo Sep 17, 2018 7:08 am

» Einstieg in Briefmarkensammeln mit geschenkter Sammlung
von Laemmi So Sep 16, 2018 6:56 pm

» Sondermarke Steirerhut
von Gerhard Do Sep 13, 2018 8:10 pm

» Sondermarke Heilige Erentrudis
von Gerhard Do Sep 13, 2018 7:59 pm

» Langenwang
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:17 pm

» Kaiserreich Österreich Ungarn
von kaiserschmidt Do Sep 13, 2018 11:05 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von gabi50 Mi Sep 12, 2018 1:15 pm

» Klagenfurt
von gabi50 Di Sep 11, 2018 2:21 pm

» Sondermarke Klaus Maria Brandauer
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:15 am

» Sondermarke Basilika zu Mariä Geburt Frauenkirchen
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:03 am

» Bilderwettbewerb im September 2018
von Kontrollratjunkie Mo Sep 10, 2018 12:37 am

» Kufstein
von gabi50 So Sep 09, 2018 11:09 am

» Veranstaltung
von gottfried Mo Sep 03, 2018 8:54 pm

» Kremsmünster
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:38 pm

» Siegerbild im August 2018
von gabi50 Sa Sep 01, 2018 3:59 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Markenfreund49 Mi Aug 29, 2018 4:47 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb September 2018
von Michaela Di Aug 28, 2018 8:11 am

» Massenfrankaturen
von MaxPower Mo Aug 27, 2018 8:30 pm

» Zollausschlussgebiete
von gabi50 So Aug 26, 2018 1:34 pm

» 41. SAMMLERTREFFEN - 11.NOVEMBER 2018 STOCKERAU
von Markenfreund49 So Aug 26, 2018 7:28 am

» Wert - Dolfuss 10S Eckstück
von Kontrollratjunkie Sa Aug 25, 2018 9:44 pm

» Phila-Toscana Gmunden 2018
von wilma Sa Aug 25, 2018 9:05 pm

» Markenblock 100. Todestag Klimt – Schiele – Moser – Wagner
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:18 pm

» Sondermarkenblock "Vierspännige Personenpost"
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:15 pm

» Kaiserbrunn
von gabi50 Sa Aug 25, 2018 2:10 pm

» Internationale Briefmarken-Wettbewerbsausstellung in Gumden 2018
von Michaela Sa Aug 25, 2018 8:49 am

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Markenfreund49 Mi Aug 22, 2018 9:49 pm

» Kumberg
von gabi50 Mi Aug 22, 2018 5:36 pm

» Heraldik selbstklebend 2018 aus 4er-Set
von fodof Mi Aug 22, 2018 12:35 pm

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von wilma Di Aug 21, 2018 7:54 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Di Aug 21, 2018 7:22 pm

» helvetia 2
von Julek266 Di Aug 21, 2018 1:40 pm


Teilen | 
 

 Sondermarke „100. Todestag Marie von Ebner-Eschenbach“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Sondermarke „100. Todestag Marie von Ebner-Eschenbach“   So Jan 31, 2016 6:34 pm

Sondermarke
„100. Todestag Marie von Ebner-Eschenbach“



Nennwert: EUR 1,60
Ausgabetag: 5.3.2016
Markengröße: 32,25 x 42 mm
Grafikentwurf: David Gruber
Druck: Österreichische Staatsdruckerei GmbH
Offset-Stich (© Etch-Art by OeSD)
Auflage: 180.000 Marken in Bögen zu 50 Stück

Sonderstempel:



Heuer jährt sich der Todestag einer der größten Schriftstellerinnen zum einhundertsten mal: Marie von Ebner-Eschenbach verstarb am 12. März 1916 im Alter von 85 Jahren in Wien. Sie hinterließ ein beeindruckendes Werk, das hauptsächlich Erzählungen und Romane umfasst. Die Österreichische Post ehrt die große Dichterin mit einer Sonderbriefmarke.
Am 13. September 1830 wurde sie als Marie Baronesse Dubský auf Schloss Zdislavice bei Kremsier in Mähren geboren. Ihre Stiefmutter erkannte bereits früh das Talent des Mädchens und förderte es auch – Marie begann schon als Kind Gedichte zu schreiben, erst auf Französisch, später auf Deutsch. Als Adelige hatte sie Einblick in aristokratische Kreise, sie interessierte sich jedoch stets auch für die „kleinen Leute“ und deren Schicksale, und Gerechtigkeit war ihr immer ein Anliegen: „Das Recht des Stärkeren ist das stärkste Unrecht.“ Mit 18 Jahren heiratete sie ihren 15 Jahre älteren Cousin Moritz von Ebner-Eschenbach, nach einigen Jahren zog das Ehepaar nach Wien. Marie versuchte sich vorerst als Dramatikerin, jedoch nicht besonders erfolgreich, und zog sich damit den Spott so mancher Neider zu. 1879 machte sie – für ihre Zeit äußerst ungewöhnlich – eine Ausbildung zur Uhrmacherin, ein Jahr danach erschien ihre Erzählung Lotti, die Uhrmacherin, die erstmals öffentliche Anerkennung fand. Damit hatte sie ihr Format gefunden. Es folgten Prosawerke wie Aphorismen, Glaubenslos?, der Roman Das Gemeindekind und die Dorf- und Schlossgeschichten. Letztere beinhalten die weltbekannte Erzählung Krambambuli – sie handelt von einem Hund, der am Konflikt seiner Treue zu seinem alten und seinem neuen Herrn zugrunde geht. Weitere Romane, Erzählungen und dialogische Novellen folgten, und Marie von Ebner-Eschenbach feierte große literarische Erfolge.
Sie wurde mit dem österreichischen Ehrenkreuz für Kunst und Wissenschaft ausgezeichnet, 1900 erhielt sie als erste Frau das Ehrendoktorat der Universität Wien. Am 12. März 1916 verstarb sie in Wien, sie teilt damit sowohl ihr Geburts- als auch ihr Todesjahr mit Kaiser Franz Joseph. Bestattet wurde sie in der Familiengruft der Grafen Dubský in Zdislavice. Ihre Uhrensammlung kann man übrigens heute im Uhrenmuseum in Wien bewundern. Als sie ihre erfolgreichen Erzählungen schrieb, war Marie von Ebner-Eschenbach bereits rund 50 Jahre alt. Ihr Leben lang war sie sich der Kluft zwischen Arm und Reich bewusst und auch ihrer sozialen Verantwortung: „Haben und nichts geben ist in manchen Fällen schlechter als stehlen.“ Ihre Erzählungen sind detailgetreue Milieustudien aus dem Schloss und aus dem Dorf, die von lebendigen Charakteren bevölkert sind, oder befassen sich mit dem Spannungsfeld der menschlichen Seele. Ihre weisen, aber auch humorvollen Aphorismen werden heute noch gerne zitiert.
Nach oben Nach unten
 

Sondermarke „100. Todestag Marie von Ebner-Eschenbach“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: Neuerscheinungen :: Neuerscheinungen Österreich 2016-
Tauschen oder Kaufen