Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Heute um 7:43 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Heute um 5:36 pm

» Welcher Stempel bitte?
von x9rf Heute um 12:21 am

» Dauermarkenserie Kunsthäuser ab Mai 2011
von wilma Gestern um 8:59 pm

» Schönes Österreich
von gabi50 Gestern um 8:11 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Do Sep 20, 2018 7:42 pm

» Lassnitz bei St. Lamprecht
von gabi50 Do Sep 20, 2018 4:48 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Mi Sep 19, 2018 6:11 pm

» Lassnitz
von gabi50 Di Sep 18, 2018 3:38 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mo Sep 17, 2018 1:46 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im September 2018
von Michaela Mo Sep 17, 2018 7:08 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 16, 2018 11:43 pm

» Einstieg in Briefmarkensammeln mit geschenkter Sammlung
von Laemmi So Sep 16, 2018 6:56 pm

» Satzbriefe
von gabi50 Sa Sep 15, 2018 3:23 pm

» Sondermarke Steirerhut
von Gerhard Do Sep 13, 2018 8:10 pm

» Sondermarke Heilige Erentrudis
von Gerhard Do Sep 13, 2018 7:59 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Do Sep 13, 2018 7:05 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:35 pm

» Langenwang
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:17 pm

» Kaiserreich Österreich Ungarn
von kaiserschmidt Do Sep 13, 2018 11:05 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von gabi50 Mi Sep 12, 2018 1:15 pm

» Klagenfurt
von gabi50 Di Sep 11, 2018 2:21 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Di Sep 11, 2018 11:45 am

» Sondermarke Klaus Maria Brandauer
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:15 am

» Sondermarke Basilika zu Mariä Geburt Frauenkirchen
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:03 am

» Bilderwettbewerb im September 2018
von Kontrollratjunkie Mo Sep 10, 2018 12:37 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 09, 2018 8:25 pm

» Dispenser Rollenmarke
von wilma So Sep 09, 2018 6:21 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Sep 09, 2018 5:26 pm

» Kufstein
von gabi50 So Sep 09, 2018 11:09 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mi Sep 05, 2018 8:21 pm

» Veranstaltung
von gottfried Mo Sep 03, 2018 8:54 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 So Sep 02, 2018 6:02 pm

» Kremsmünster
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:38 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:28 pm

» Siegerbild im August 2018
von gabi50 Sa Sep 01, 2018 3:59 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Markenfreund49 Mi Aug 29, 2018 4:47 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb September 2018
von Michaela Di Aug 28, 2018 8:11 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von gabi50 Mo Aug 27, 2018 9:22 pm

» Massenfrankaturen
von MaxPower Mo Aug 27, 2018 8:30 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma Mo Aug 27, 2018 7:13 pm

» Zollausschlussgebiete
von gabi50 So Aug 26, 2018 1:34 pm

» 41. SAMMLERTREFFEN - 11.NOVEMBER 2018 STOCKERAU
von Markenfreund49 So Aug 26, 2018 7:28 am

» Wert - Dolfuss 10S Eckstück
von Kontrollratjunkie Sa Aug 25, 2018 9:44 pm

» Phila-Toscana Gmunden 2018
von wilma Sa Aug 25, 2018 9:05 pm

» Markenblock 100. Todestag Klimt – Schiele – Moser – Wagner
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:18 pm

» Sondermarkenblock "Vierspännige Personenpost"
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:15 pm

» Kaiserbrunn
von gabi50 Sa Aug 25, 2018 2:10 pm

» Internationale Briefmarken-Wettbewerbsausstellung in Gumden 2018
von Michaela Sa Aug 25, 2018 8:49 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Aug 24, 2018 9:59 pm

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Markenfreund49 Mi Aug 22, 2018 9:49 pm

» Kumberg
von gabi50 Mi Aug 22, 2018 5:36 pm

» Heraldik selbstklebend 2018 aus 4er-Set
von fodof Mi Aug 22, 2018 12:35 pm

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von wilma Di Aug 21, 2018 7:54 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Di Aug 21, 2018 7:22 pm

» helvetia 2
von Julek266 Di Aug 21, 2018 1:40 pm

» Unbill des Pfadfinder-Lebens
von Gerhard Mo Aug 20, 2018 12:12 pm

» Krottendorf
von gabi50 So Aug 19, 2018 11:54 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am


Teilen | 
 

 Sondermarke „Koloman Moser - Liebespaar“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Sondermarke „Koloman Moser - Liebespaar“   Mi Jul 13, 2016 10:57 pm

Sondermarke „Koloman Moser - Liebespaar“
Serie „Moderne Kunst in Österreich“

Nennwert: EUR 0,68
Ausgabetag: 7.9.2016
Markengröße: 31,8 x 50 mm
Grafikentwurf: Regina Simon, nach Vorlage von Koloman Moser
Druck: Joh. Enschedé Stamps B. V.
Offsetdruck
Auflage: 260.000 Marken in Bögen zu 50 Stück



Stempel:


Einander zu- und doch auch voneinander abgewandt ist es, das Liebespaar von Koloman Moser. Der Mann blickt zum Himmel, die Frau kokett über ihre Schulter. Hält er sie im Arm oder hält er sie fest? Das Ölgemälde, das als Vorlage für die Sonderbriefmarke aus der Serie „Moderne Kunst in Österreich“ dient, entstand um 1913 und stammt von dem österreichischen Künstler, der auch selbst Postwertzeichen entwarf.
„Tausendkünstler“ nannte man den 1868 in Wien geborenen Kolo Moser, da er in so vielen verschiedenen Disziplinen der Kunst tätig war. Ob Malerei oder Kunsthandwerk, ob die Herstellung von Möbeln, Schmuck, Vasen oder Gläsern – gemäß der Idee des Gesamtkunstwerks, deren Vorreiter er war, durchdrang sein Wirken viele Bereiche, und Moser wurde zur Schlüsselfigur für den Aufbruch der österreichischen Kunst ins 20. Jahrhundert. Nach dem Studium schloss er sich dem Siebenerclub an, einer Keimzelle der Wiener Secession – bei deren Gründung 1897 wurde er zu einem der bedeutendsten Akteure auf dem zeitgenössischen Kunstparkett. Das Secessionsgebäude, das Moser mitgestaltete, steht noch heute nahe dem Karlsplatz und wurde als „Goldenes Krauthappel“ bekannt. Es sorgte für Gesprächsstoff und gemahnte an die Innovationen der Zeit. Bald erlebten die Secessionisten einen wahren Boom. Moser gehörte zu ihren wichtigsten Künstlern und war federführend bei der Gestaltung der Vereinszeitschrift „Ver Sacrum“, der nach dem „Heiligen Frühling“ benannten Publikation. Er war aber auch abseits der Secession tätig und strebte nach Eigenem, das er schließlich in der Wiener Werkstätte fand. Das Ziel dieser war es, verschiedene Formen des Kunsthandwerks zu vereinigen und den Kunsthandwerker ebenso wie den entwerfenden Künstler gelten zu lassen. Zudem ging man „vom Zweck aus, die Gebrauchsfähigkeit ist unsere erste Bedingung, unsere Stärke soll in guten Verhältnissen und in guter Materialbehandlung bestehen“, hieß es im Programm der Wiener Werkstätte. Einfach und zweckmäßig, aber erstklassig ausgeführt sollte alles sein, was dort produziert wurde. „Der Wirklichkeit ein Festkleid umzuwerfen“, darum ging es Koloman Moser. Ganze Wohnungseinrichtungen wurden von der Wiener Werkstätte geschaffen, darunter auch die Ausstattung des Modesalons Flöge von Emilie Flöge, Gustav Klimts Muse, und die Einrichtung des Sanatoriums in Purkersdorf. Neben Interieurs nach Mosers Entwürfen wurden auch Möbel, Schmuck, Leder- und Metallarbeiten, Spielzeug und Bucheinbände gefertigt. Das besondere Qualitätsniveau wurde erreicht, weil Kunsthandwerker und entwerfende Künstler eng zusammenarbeiteten. Mosers und Josef Hoffmanns Wohnaccessoires gelten bis heute als Inbegriff des damaligen Designs und als Paradebeispiel für bewusst gestyltes Wohnen.
Nach seinem Ausscheiden aus der Wiener Werkstätte konzentrierte sich Koloman Moser stark auf die Malerei. Er verstarb wie Klimt, Schiele und Otto Wagner im Jahr 1918. Die Kunst seiner Zeit hatte er maßgeblich geprägt.
Nach oben Nach unten
 

Sondermarke „Koloman Moser - Liebespaar“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: Neuerscheinungen :: Neuerscheinungen Österreich 2016-
Tauschen oder Kaufen