Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Heute um 9:36 pm

» Sagen und Legenden
von wilma Heute um 8:28 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2017 
von Michaela Heute um 9:24 am

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Gestern um 6:16 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Gestern um 5:36 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 5:29 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Gestern um 4:06 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Gestern um 11:16 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Sa Jul 22, 2017 9:09 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Sa Jul 22, 2017 6:55 pm

» Suche Deutsche marken
von Jurek Sa Jul 22, 2017 5:12 pm

» Vögel
von Markenfreund49 Fr Jul 21, 2017 8:03 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Jul 21, 2017 12:36 am

» Sammlerpost
von wilma Do Jul 20, 2017 8:05 pm

» Was ist meine Sammlung Wert
von Dispo112 Mi Jul 19, 2017 4:26 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von x9rf Di Jul 18, 2017 1:18 am

» Zeppelin LZ 127 + Hindenburg
von kaiserschmidt Mo Jul 17, 2017 9:16 pm

» Schlossfestspiele Langenlois
von Gerhard So Jul 16, 2017 10:48 pm

» Abarten, Verzähnungen und mehr......
von Angus3 So Jul 16, 2017 10:01 pm

» Schönes Österreich
von wilma So Jul 16, 2017 6:27 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Jul 16, 2017 4:10 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 So Jul 16, 2017 2:54 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Juli 2017 
von Michaela So Jul 16, 2017 10:21 am

» unbekannt Memel Abart
von Brietolt So Jul 16, 2017 8:12 am

» Schmetterlinge - Kleine bunte fliegende Juwele
von Markenfreund49 So Jul 16, 2017 7:30 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Sa Jul 15, 2017 11:07 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Sevilla
von balf_de Sa Jul 15, 2017 8:47 pm

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Sa Jul 15, 2017 7:47 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Sa Jul 15, 2017 4:25 pm

» Briefmarke UNO Wien von 1982
von Kontrollratjunkie Sa Jul 15, 2017 12:43 am

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Do Jul 13, 2017 6:08 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Mi Jul 12, 2017 7:00 pm

» Bitte um Mithilfe Bewertung / Wert Rumänische Briefmarken
von x9rf Di Jul 11, 2017 11:29 pm

» Der Untergang der 1. Republik
von Gerhard Di Jul 11, 2017 12:02 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di Jul 11, 2017 12:19 am

» Briefmarken mit Bud Spencer
von Gerhard Mo Jul 10, 2017 10:57 pm

» Weisser Fleck auf Michel-Nummer 136 West-Sachsen
von Hannoverhell Mo Jul 10, 2017 8:09 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von gabi50 Mo Jul 10, 2017 2:29 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 So Jul 09, 2017 10:32 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2017
von wilma Sa Jul 08, 2017 6:45 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Jul 08, 2017 6:09 pm

» 150 Jahre ungarische Briefmarken-Ausgaben
von Gerhard Sa Jul 08, 2017 10:30 am

» Sondermarkenblock „Freimarken 1867“
von Gerhard Sa Jul 08, 2017 9:54 am

» Ganzsachen Österreich Spezialkatalog und Handbuch
von gabi50 Fr Jul 07, 2017 8:38 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Fr Jul 07, 2017 10:32 am

» Besonderheiten der Philatelie
von Jurek Fr Jul 07, 2017 7:31 am

» Einspänniger Landpostwagen
von Gerhard Do Jul 06, 2017 12:13 pm

» Berlin Stalin Allee
von loksche Mi Jul 05, 2017 10:19 am

» Sudetenland - Ausgaben für Rumburg
von Angus3 Mo Jul 03, 2017 10:35 pm

» Gedenkblätter und Vignetten
von kaiserschmidt Sa Jul 01, 2017 8:35 pm

» Tschechoslowakei
von kaiserschmidt Sa Jul 01, 2017 8:27 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von kaiserschmidt Fr Jun 30, 2017 2:46 pm

» Postmeistertrennung 69X A a oder c ?
von Hannoverhell Fr Jun 30, 2017 12:52 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Fr Jun 30, 2017 11:43 am

» Oberschlesien Michel - Nummer 38 mit Falschaufdruck
von Kontrollratjunkie Fr Jun 30, 2017 12:24 am

» Stempelprovisorium Wien 1945 - echt oder falsch
von kaiserschmidt Do Jun 29, 2017 6:57 pm

» Krähenattacke - Postauslieferung eingestellt
von Gerhard Do Jun 29, 2017 12:24 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Rio de Janeiro
von balf_de Mi Jun 28, 2017 4:35 pm

» amtliche Ganzsachen mit privatem Wertzudruck
von kaiserschmidt Mo Jun 26, 2017 11:15 am

» Flugpostausgabe 1947
von wilma So Jun 25, 2017 6:23 pm

» Marke ohne Wertangabe
von Markenfreund49 So Jun 25, 2017 8:44 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jun 25, 2017 1:21 am

» Kanada
von x9rf Sa Jun 24, 2017 1:50 am

» Taxstempel
von x9rf Sa Jun 24, 2017 1:16 am

» Teilnehmer für Poststudie gesucht
von Markensammler Fr Jun 23, 2017 12:28 pm

» UNFICYP
von x9rf Fr Jun 23, 2017 1:40 am

» Mischfrankatur Deutschland-Österreich
von kaiserschmidt Do Jun 22, 2017 9:59 am

» Postdienststempel
von x9rf Do Jun 22, 2017 12:05 am

» Posthilfsstellen-Stempel
von x9rf Mi Jun 21, 2017 11:45 pm

» Postbegleitadressen mit fiskalischem Werteindruck
von gabi50 Mi Jun 21, 2017 6:08 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von Meinhard Mi Jun 21, 2017 6:04 pm

» K.u.K. Feldpost, ungar. Begleitadresse
von gabi50 Mi Jun 21, 2017 4:53 pm

» 3430 Tulln - Briefmarkenschau 1998
von x9rf Di Jun 20, 2017 12:16 am

» Österr. Bundesheer im Kosovo-Friedens-Einsatz
von x9rf Mo Jun 19, 2017 11:34 pm

» Österr.Bundesheer im Zypern- Friedenseinsatz
von x9rf Mo Jun 19, 2017 11:16 pm

» Österr. Bundesheer im Bosnien-Friedenseinsatz
von x9rf Mo Jun 19, 2017 10:39 pm

» Ungestempelte aber eingeklebte Marken wertlos?
von Gerhard Mo Jun 19, 2017 10:10 pm

» Sammlergerecht stempeln - Aufkleber
von wilma Mo Jun 19, 2017 7:10 pm

» Übung Granit 2000
von x9rf Mo Jun 19, 2017 9:54 am

» United Nations Austrian Field Hospital in Iran
von x9rf So Jun 18, 2017 11:46 pm

» 30 Jahre Österreichische UN-Soldaten im Dienste des Friedens
von x9rf So Jun 18, 2017 8:32 pm

» Michel Österreich-Spezial 2017
von kaiserschmidt Fr Jun 16, 2017 6:31 pm

» Rotes Kreuz
von wilma Fr Jun 16, 2017 5:15 pm

» Gratisexemplar von Philapress - Social Philately
von wilma Fr Jun 16, 2017 4:31 pm

» Besonderer nicht alltäglicher Stempelabschlag
von x9rf Fr Jun 16, 2017 2:50 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Juni 2017
von Michaela Fr Jun 16, 2017 8:39 am

» Freimarken "Kleines Staatswappen im Achteck", Ausgabe IV
von Kontrollratjunkie Fr Jun 16, 2017 1:20 am

» Freimarken "Kleines Staatswappen im Achteck", Ausgabe II
von Kontrollratjunkie Fr Jun 16, 2017 1:09 am

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Jun 16, 2017 12:48 am

» Weine und Weinbau in aller Welt
von Gerhard Mi Jun 14, 2017 11:21 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von balf_de Di Jun 13, 2017 6:43 pm

» Sonderpostamt in 4411 Christkindl
von kaiserschmidt Di Jun 13, 2017 10:55 am

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Jun 12, 2017 8:17 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Mo Jun 12, 2017 7:44 pm

» Bilderwettbewerb im Juni 2017
von Michaela Mo Jun 12, 2017 5:29 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Sa Jun 10, 2017 7:16 pm

» Schweiz – Gratis- «WebStamp»-Briefmarken an alle Haushalte
von kawa Sa Jun 10, 2017 7:07 pm

» UN-Einsatz im Nahen Osten
von x9rf Sa Jun 10, 2017 9:48 am

» 50 Jahre Stadterhebung Purkersdorf
von Michaela Fr Jun 09, 2017 7:41 pm


Austausch | 
 

 Briefmarken aus Europa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Briefmarknix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Briefmarken aus Europa   Fr Aug 12, 2016 12:53 pm

Hallo,

bin neu und kein Briefmarkensammler. Habe einige auf 3 Seiten eingescannt und wollte nur mal wissen ob was vernünftiges dabei ist.

Nach oben Nach unten
Briefmarknix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: zzz   Fr Aug 12, 2016 1:05 pm

das mit dem hochladen klappt nicht ?? Total umständlich ist das hier. Ich möchte 3 Seiten hochladen wo versch.Briefmarken aus Europa dabei sind und wissen ob was vernünftiges dabei ist.

Wo kann man eigentlich sein Profil wieder löschen ?
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Fr Aug 12, 2016 2:26 pm

Hallo @Briefmarknix,

herzlich willkommen hier im Forum.

@Briefmarknix schrieb:
das mit dem hochladen klappt nicht ?? Total umständlich ist das hier. Ich möchte  3 Seiten hochladen wo versch.Briefmarken aus Europa dabei sind und wissen ob was vernünftiges dabei ist.

Diesen Anweisungen folgen:
http://www.briefmarken-forum.com/t7264-bilder-hochladen-in-10-schritten

es ist einfacher als man denkt la

@Briefmarknix schrieb:
Wo kann man eigentlich sein Profil wieder löschen ?

PN an @Michaela senden.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Briefmarknix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Mi Aug 24, 2016 5:29 pm

Ne das hochladen klappt nicht weil ich 1,65 mb habe und die Datei zu groß ist.

Ich lade doch nicht jede bekloppte Briefmarke extra hoch die ich erst einscannen müßte. Evil or Very Mad Das wären über 50 Briefmarken. Ist mir zu doof weil die meisten vermutlich eh nix wert sind. Ich wollte nur einen grobe Einschätzung mal haben.
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Do Aug 25, 2016 2:30 pm

Hallo Briefmarknix,

das finde ich einfach nur überheblich, zu schreiben, dass eine Bilddatei 1,65 MB groß ist und deshalb das Hochladen nicht klappt. Jeder, der sich mit Abbildungen im Netz beschäftigt, sollte auch über ein gutes Bildbearbeitungsprogramm verfügen. Damit kann man dann jede Bilddatei in die gewünschte Größe umwandeln, wobei hier im Forum nicht die Dateigröße in Byte, sondern die Pixelanzahl in Breite und/oder Höhe von jeweils bis zu 800 Pixeln maßgeblich ich. Wenn mir das in mehreren tausend Fällen möglich war, warum sollte es dir nicht auch gelingen?

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Briefmarknix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Do Aug 25, 2016 3:57 pm

Hallo Cantus,

schreib nicht so vorschnell überheblich wenn du nichts weißt über den User und welche Programme er hat und welche er bedienen kann. Es gibt auch User die Anfänger sind und nicht alles wissen. Nur mal allgemein.

Ne ich bin kein Anfänger mit Programmen aber ich wollte es mir einfach machen was wohl nicht geklappt hat. Gebe ich ja zu. Ich hatte unter Windows XP das Programm TinyPic mit dem man Bild und Videodateien verkleinern konnte aber nun habe ich Windows 8.1 und da geht das Programm nicht. Muß mal gucken wie ich das hindrehe und stelle die ollen Briefmarken dann hier rein.

Gruß von Briefmarknix und Obelix und Asterix Surprised
Nach oben Nach unten
Meinhard
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Do Aug 25, 2016 4:36 pm

@Briefmarknix schrieb:
Hallo,

bin neu und kein Briefmarkensammler. Habe einige auf 3 Seiten eingescannt und wollte nur mal wissen ob was vernünftiges dabei ist.


Hallo Briefmarknix,

es gibt auch ein Zauberwort, welches in der Mitte zwei "tt" hat.

Und wenn Du kein Anfänger bist, wie Du ja selbst schreibst, dann ist wohl Hilfe auch nicht erwünscht oder sehe ich das falsch.  oh

Gruß, Meinhard
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Do Aug 25, 2016 5:51 pm

@Briefmarknix:  
Komm mal runter von Deinem hohen Roß und lerne Benehmen, auch wenn es hier eine virtuelle Welt ist, so verbergen sich hinter den Nicks reale Menschen.
Cantus hat in keiner Art und Weise überheblich geschrieben, also um in Deiner Sprache zu schreiben: "Halt den Ball einfach nur flach"
Hilfe kann man hier immer bekommen, aber wie Meinhard richtig gemeint hat, da fehlt eine Kleinigkeit und zwar:
Mußt wissen, wir hier im Forum haben so eine komische Angewohnheit, nämlich Bitte und Danke zu sagen, aber mit etwas Übung wirst das vielleicht auch eines Tages hinbekommen Rolling Eyes
Beste Grüße
Markenfreund 49
Nach oben Nach unten
Briefmarknix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Fr Aug 26, 2016 2:26 pm

Hallo,

jetzt habe ich gestern einzelne Briefmarken separiert und einzeln gespeichert und dann auf einen Stick übertragen. Wenn ich wie beschrieben auf Bild hosten klicke bietet mir euer Programm das schon garnicht an vom Stick das hochzuladen ?

Klicke ich weiter unten auf Datei anhängen dann heißt es die Datei wäre zu groß ? Die Datei hatte nur 52 kb und die Pixel gerade mal ca. 340 ? da heißt es dann:

Die Datei kann nicht hochgeladen werden: der Gesamtspeicherplatz wurde überschritten

obwohl ich eindeutig darunter liege ???
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Fr Aug 26, 2016 5:51 pm

@Briefmarknix schrieb:

jetzt habe ich gestern einzelne Briefmarken separiert und einzeln gespeichert und dann auf einen Stick übertragen. Wenn ich wie beschrieben auf Bild hosten klicke bietet mir euer Programm das schon garnicht an vom Stick das hochzuladen ?

Warum sollte das Hochladen nicht auch vom Stick funktionieren - natürlich bietet das Programm das an: DU musst DIE Datei vom entsprechenden Speicherplatz auswählen, die hochzuladen beabsichtigt ist.



@Briefmarknix schrieb:

Klicke ich weiter unten auf Datei anhängen dann heißt es die Datei wäre zu groß ? Die Datei hatte nur 52 kb und die Pixel gerade mal ca. 340 ? da heißt es dann:

Die Datei kann nicht hochgeladen werden: der Gesamtspeicherplatz wurde überschritten

obwohl ich eindeutig darunter liege ???

ist nicht vorgesehen, unten auf "Datei anhängen zu drücken" , machen wie beschrieben:

5. Schritt


6. Schritt
Die obere Zeile kopieren (mit linker Maustaste anklicken zum markieren, dann kopieren mit Tastenkombination „Strg+c“)


und nach drücken Button "Bild einfügen" in die Zeile URL kopieren.

oder einfach anstatt Schritt 6 auf den Button "alles Einfügen drücken" - fertig


Übrigens war keine Rede davon, du müsstest jede Marke einzeln hochladen - ein Foto der ganzen Seite gibt doch auch einen Überblick,

Viel Erfolg
Gerhard
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Fr Aug 26, 2016 7:57 pm

Hallo,

es gibt noch eine Möglichkeit, vielleicht etwas umständlich, aber es funktioniert hundertprozentig. Such dir eine Stelle in deinem Beitrag, an der ein Bild erscheinen soll. Dort (am Zeilenanfang) per Hand eintippen:    




Anschließend kann man sich unter "Vorschau" den Beitrag mit dem eingefügten Bild anschauen. Man kann im Übrigen jede Abbildung vom PC oder von mit dem PC verbundenen Speichergeräten, also auch von einem Stick, hier im Forum hochladen, solange die Länge/Breite einer Abbildung die Zahl von 800 Pixeln nicht überschreitet und der von Gerhard beschriebene Weg zur Auswahl der Bilddatei eingehalten wird.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Briefmarknix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   Sa Aug 27, 2016 11:20 pm

Hallo,


ich hatte den Fehler gemacht und gleich alle markiert um sie dann alle hochzuladen anstatt einzeln  und dann erst auf senden zu klicken.









Nun hats glaube ich endlich geklappt  Idea


Zuletzt von Gerhard am Sa Aug 27, 2016 11:47 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : ...hat es leider nicht - aber ich habe die Bilder sichtbar gemacht)
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   So Aug 28, 2016 12:08 am

Hallo @Briefmarknix,

aus deinen Bildern schließe ich, dass die Marken (alle Welt) sich noch auf Papierresten von den Briefumschlägen befinden.
Man nennt soetwas "Kiloware", diese wird nicht stückweise, sondern nach Gewicht gehandelt. Je nach Zusammensetzung gibt es dafür natürlich unterschiedliche Preise. Nach meiner Beurteilung der paar Bilder kannst du damit rechnen, diese für je 100 Gramm um maximal ca. 1 € anbieten zu können. Dies natürlich nur für den Fall, dass du nicht im Sinn hast, mit dem Sammeln von Briefmarken zu beginnen.
Sollte dir das aber zuviel Aufwand für den gering zu erwartenden Erfolg bei einem Verkauf sein und du vielleicht sogar ein "gutes Herz" hast, gibt es die Möglichkeit, solche Kiloware an eine gemeinnützige Organisation zu spenden:

http://www.briefmarken-bethel.de/spenden/briefmarken-spenden.html

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard

Nach oben Nach unten
Briefmarknix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken aus Europa   So Aug 28, 2016 4:49 am

Hallo Gerhard,

habe ich befürchtet das die nichts wert sind. Dann werde ich die halt verschenken oder spenden.

Danke für den Link und die Auskunft.


Gruß Briefmarknix
Nach oben Nach unten
 

Briefmarken aus Europa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: Allgem. Fragen rund um die Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen