Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» helvetia 2
von Julek266 Heute um 1:40 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:54 pm

» Unbill des Pfadfinder-Lebens
von Gerhard Gestern um 12:12 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von Kontrollratjunkie So Aug 19, 2018 11:39 pm

» Massenfrankaturen
von gabi50 So Aug 19, 2018 3:23 pm

» Sammlerpost
von gabi50 So Aug 19, 2018 12:10 pm

» Krottendorf
von gabi50 So Aug 19, 2018 11:54 am

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Rore Fr Aug 17, 2018 12:01 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Do Aug 16, 2018 7:58 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Aug 15, 2018 9:50 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Di Aug 14, 2018 6:52 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 3:57 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Do Aug 09, 2018 4:56 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:37 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:11 am

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:56 am

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:49 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am

» Die Neudrucke der Österreichischen Postwertzeichen-Ausgaben 1850-1864
von Meinhard Sa Jul 21, 2018 9:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Sa Jul 21, 2018 12:07 am

» postlagernd
von wilma Fr Jul 20, 2018 8:53 pm

» Kombination Zeppelinpost-Flugpost
von balf_de Do Jul 19, 2018 3:41 pm

» Germania Briefmarke 7 1/2 mit 10 Aufdruck
von kaiserschmidt Do Jul 19, 2018 9:02 am

» Kurierpost Österreich nach 1945
von wilma Mi Jul 18, 2018 6:58 pm

» Kitzegg
von gabi50 Mi Jul 18, 2018 1:56 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Di Jul 17, 2018 8:37 pm

» Trachtenbeleg mit "Bitte als Telegramm behandeln"
von oldhainburg Di Jul 17, 2018 8:22 pm

» Druckzufälligkeit, oder Besonderheit
von Anonymaberhier Di Jul 17, 2018 1:45 pm

» Kirchbach
von gabi50 Mo Jul 16, 2018 6:30 pm

» Wert der Marken
von Markenfreund49 Mo Jul 16, 2018 5:48 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juli 2018
von Michaela Mo Jul 16, 2018 8:00 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt So Jul 15, 2018 11:32 am

» NEU: Sondermarke 100 Jahre Republik Österreich
von Gerhard Sa Jul 14, 2018 2:55 pm

» Kienberg
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 12:14 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 11:13 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2018
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 10:40 am

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:26 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:18 pm

» Kindberg
von gabi50 Di Jul 10, 2018 7:49 pm

» Rettet die Ansichtskarte
von wilma Mo Jul 09, 2018 8:03 pm

» Ich bitte um Helvetis Identifizierung
von Julek266 Mo Jul 09, 2018 5:19 pm

» Bier: Briefmarken, Stempel,Belege und mehr
von Laemmi So Jul 08, 2018 4:19 pm

» American Wildlife Collection
von Laemmi So Jul 08, 2018 3:10 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jul 08, 2018 12:04 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kawa Fr Jul 06, 2018 8:01 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Gerhard Fr Jul 06, 2018 7:21 pm

» Kalwang
von gabi50 Fr Jul 06, 2018 6:31 pm

» Katzen
von klaber Fr Jul 06, 2018 3:38 pm

» Briefmarken mit durchlaufenden Markenbild
von Michaela Fr Jul 06, 2018 9:17 am

» Kalsdorf
von gabi50 Do Jul 05, 2018 4:53 pm

» Tauschpartner englische Kolonien
von Gregor22 Mi Jul 04, 2018 6:01 pm

» Neue Feuerwehrbriefmarke
von walgau Mi Jul 04, 2018 10:59 am

» Österr. Post schickt Briefe in 3 Geschwindigkeiten
von wilma Mo Jul 02, 2018 8:24 pm

» Siegerbild im Juni 2018
von Michaela Mo Jul 02, 2018 8:38 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jul 01, 2018 7:22 pm

» Südafrika-Brasilien mit PanAm ??
von kawa So Jul 01, 2018 10:47 am

» Ganzssachen-Sortiment ab Juli 2018
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 8:11 pm

» NEU: Sondermarke Rosenbauer HEROS-titan-Helm
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:46 pm

» NEU: Sondermarke Hubert Scheibl
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:39 pm


Teilen | 
 

 Päckchen und höhere Tarife ab 2017

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Päckchen und höhere Tarife ab 2017   Sa Aug 13, 2016 11:05 pm

(Tageszeitung Kurier 12. August):

.....Die Post bringt ab 1. Jänner 2017 nicht nur Briefe und Pakete, sondern auch „Päckchen“. Diese bis zu maximal 2 Kilo schweren Kleinpakete, die vor allem für den boomenden Online-Handel gedacht sind, kosten 2,50 Euro Porto, wenn sie in den Briefkasten passen. Für größere Formate bis ebenfalls zwei Kilo muss man vier Euro berappen. Die anderen Pakettarife im Inland bleiben unverändert.

Bei Briefen innerhalb Österreichs langt die Post ab 2017 zum Teil kräftig zu. Zwar kostet der Standardbrief bis 20 Gramm unverändert  68 Cent. Ab 20 bis 75 Gramm fallen aber bereits stolze 1,25 Euro an. Das bedeutet eine Verteuerung um bis zu 25 Prozent. Die preisgünstigere Variante – 20 bis 50 Gramm um 1 Euro – wird abgeschafft.  Und ab 75 Gramm Gewicht gibt es nur noch das „Päckchen“ um 2,50 bzw. 4 Euro, den Maxibrief bis zu 500 Gramm um 1,60 Euro  Porto bietet die Post dann ebenfalls nicht mehr an.
Teures Ausland

Die Abschaffung einiger Formate und Gewichtsklassen verteuert auch Auslandsporti teilweise massiv. Das Porto für den Standard-Brief in Europa bleibt zwar bei 80 Cent, ab 75 Gramm wird es aber empfindlich teurer. Denn ab diesem Gewicht gibt es nur noch die Formate Large und XL bis zum Gewicht von zwei Kilo um 6,90 bzw. 12,90 Euro pro Sendung. (Quelle Kurier).....

http://kurier.at/wirtschaft/die-post-bringt-paeckchen-hoehere-tarife-und-elektrischen-strom/215.014.593
Nach oben Nach unten
Meinhard
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Päckchen und höhere Tarife ab 2017   So Aug 14, 2016 9:37 am

Hallo Gerhard,

als Ergänzung die neuen Tarife.

LG, Meinhard


Nach oben Nach unten
dicampi
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Neue Postgebühren ab 1. Jänner 2017   So Okt 30, 2016 11:42 am

Schönen Sonntag.

Die neuen Postgebühren ab 1. Jänenr 2017 sind bei post.at gelistet. Nun gibt es nur mehr 2 Arten von Briefen, das Päckchen feiert Wiedergeburt ... Die neune Portostufen sind nicht wirklich nachvollziehbar, warum etwas billiger, etwas teurer wird oder unverändert bleibt. INteressant finde ich die +0,10 Euro für "Absender-Info via SMS oder E-Mail", was immer man darunter verstehen mag (Welche Info bekomme ich da als Absender?). Müssen für diese 10 Cent 2,30 statt 2,20 Euro in Form von Briefmarken geklebt werden?

In diesem Zusammenhang möchte ich meine bislang nicht beantwortete Frage aufwärmen: Gibt es überhaupt noch Postämter / Postpartner, die die hohen Einschreibe-Werte mittels Briefmarken kleben - oder wird in Österreich flächendeckend auf Postämtern / bei POstpartnern nur mehr mit dem PC frankiert?

AJH

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Päckchen und höhere Tarife ab 2017   So Okt 30, 2016 2:00 pm

@dicampi schrieb:
In diesem Zusammenhang möchte ich meine bislang nicht beantwortete Frage aufwärmen: Gibt es überhaupt noch Postämter / Postpartner, die die hohen Einschreibe-Werte mittels Briefmarken kleben - oder wird in Österreich flächendeckend auf Postämtern / bei POstpartnern nur mehr mit dem PC frankiert?
Hallo dicampi,

es wird schon noch mit Einschreibe Briefmarken frankiert. Aber leider bereits sehr selten. Meistends werden die € 2,20 Einschreibemarken von den Sammler benutzt bzw. verlangt. 
Einen echten Bedarfsbrief (noch dazu mit der höchsten Gewichtsstufe)habe ich vor ein paar Wochen ergattern können. Da ist 100% nichts philatelistisch beeinflusst, da er an meine Arbeitsstelle gegangen und damals noch niemand wußte, dass ich solche Umschläge sammle. Erst als ich diesen und andere "einkassiert" habe, habe ich mich geoutet.  lachen

Hier habe ich diesen vorgestellt: 
http://www.briefmarken-forum.com/t2910p175-sammlung-bedarfsbriefe-osterreich-ab-1945#53671

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Päckchen und höhere Tarife ab 2017   

Nach oben Nach unten
 

Päckchen und höhere Tarife ab 2017

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: News/Schlagzeilen-
Tauschen oder Kaufen