Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Druckzufälligkeit, oder Besonderheit
von Rein Heute um 7:20 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Heute um 6:47 pm

» Kirchbach
von gabi50 Heute um 6:30 pm

» Wert der Marken
von Markenfreund49 Heute um 5:48 pm

» Germania Briefmarke 7 1/2 mit 10 Aufdruck
von Angus3 Heute um 5:14 pm

» Kurierpost Österreich nach 1945
von kaiserschmidt Heute um 8:25 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juli 2018
von Michaela Heute um 8:00 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 9:42 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:21 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von gabi50 Gestern um 3:48 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt Gestern um 11:32 am

» NEU: Sondermarke 100 Jahre Republik Österreich
von Gerhard Sa Jul 14, 2018 2:55 pm

» Kienberg
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 12:14 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 11:13 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2018
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 10:40 am

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:26 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:18 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 Do Jul 12, 2018 3:00 pm

» Massenfrankaturen
von balf_de Do Jul 12, 2018 1:40 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Meinhard Mi Jul 11, 2018 5:01 pm

» Kindberg
von gabi50 Di Jul 10, 2018 7:49 pm

» Österreich beschimpft EU?
von Gerhard Di Jul 10, 2018 7:03 pm

» Rettet die Ansichtskarte
von wilma Mo Jul 09, 2018 8:03 pm

» Ich bitte um Helvetis Identifizierung
von Julek266 Mo Jul 09, 2018 5:19 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma So Jul 08, 2018 6:52 pm

» Bier: Briefmarken, Stempel,Belege und mehr
von Laemmi So Jul 08, 2018 4:19 pm

» American Wildlife Collection
von Laemmi So Jul 08, 2018 3:10 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jul 08, 2018 12:04 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kawa Fr Jul 06, 2018 8:01 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Gerhard Fr Jul 06, 2018 7:21 pm

» Kalwang
von gabi50 Fr Jul 06, 2018 6:31 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Fr Jul 06, 2018 5:43 pm

» Katzen
von klaber Fr Jul 06, 2018 3:38 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Fr Jul 06, 2018 10:32 am

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Fr Jul 06, 2018 10:13 am

» Briefmarken mit durchlaufenden Markenbild
von Michaela Fr Jul 06, 2018 9:17 am

» Kalsdorf
von gabi50 Do Jul 05, 2018 4:53 pm

» Sammlerpost
von wilma Mi Jul 04, 2018 7:06 pm

» Tauschpartner englische Kolonien
von Gregor22 Mi Jul 04, 2018 6:01 pm

» Neue Feuerwehrbriefmarke
von walgau Mi Jul 04, 2018 10:59 am

» Österr. Post schickt Briefe in 3 Geschwindigkeiten
von wilma Mo Jul 02, 2018 8:24 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Mo Jul 02, 2018 10:16 am

» Siegerbild im Juni 2018
von Michaela Mo Jul 02, 2018 8:38 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jul 01, 2018 7:22 pm

» Kombination Zeppelinpost-Flugpost
von balf_de So Jul 01, 2018 12:44 pm

» Südafrika-Brasilien mit PanAm ??
von kawa So Jul 01, 2018 10:47 am

» Ganzssachen-Sortiment ab Juli 2018
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 8:11 pm

» NEU: Sondermarke Rosenbauer HEROS-titan-Helm
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:46 pm

» NEU: Sondermarke Hubert Scheibl
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:39 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:22 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Mi Jun 27, 2018 7:42 pm

» Plattenfehler oder Druckzufälligkeit
von Berni17 Di Jun 26, 2018 10:31 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Di Jun 26, 2018 7:41 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Juni 2018
von Michaela Di Jun 26, 2018 9:40 am

» Forum Basler Taube verschwunden?
von muesli Mo Jun 25, 2018 5:55 pm

» NEU: Sondermarke 100. Geburtstag Leonard Bernstein
von Gerhard Mo Jun 25, 2018 5:37 pm

» Zu verschenken
von wilma So Jun 24, 2018 8:16 pm

» NEU: Serie "Heraldik II"
von Gerhard So Jun 24, 2018 8:03 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Sa Jun 23, 2018 8:03 pm

» ? zu Doppelpostkarten
von dicampi Sa Jun 23, 2018 1:56 pm

» Seltsame Zähnung
von x9rf Sa Jun 23, 2018 9:59 am

» Zeppelinpost aus Brasilien
von balf_de Di Jun 19, 2018 10:33 pm

» Deutsch Österreich 1 Krone Blau 18000 Euro
von Gerhard Di Jun 19, 2018 1:12 pm

» Heilpflanzen
von klaber Di Jun 19, 2018 12:08 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So Jun 17, 2018 8:17 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2018
von Michaela Sa Jun 16, 2018 6:47 am

» Portobelege aus Österreich
von gabi50 Do Jun 14, 2018 9:26 pm

» Kaindorf
von gabi50 Do Jun 14, 2018 8:38 pm

» Dauermarkenserie Kunsthäuser ab Mai 2011
von wilma Mi Jun 13, 2018 9:17 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Mi Jun 13, 2018 4:01 pm

» Bilderwettbewerb im Juni 2018
von gabi50 Mi Jun 13, 2018 3:56 pm

» Trachtenserie
von Gerhard Di Jun 12, 2018 11:09 pm

» Judendorf Strassengel
von gabi50 Di Jun 12, 2018 4:14 pm

» Taxermäßigung im Grenzverkehr/Rayon Limitrophe = Grenzrayon
von kaiserschmidt Di Jun 12, 2018 10:28 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Mo Jun 11, 2018 8:12 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Mo Jun 11, 2018 7:09 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Mo Jun 11, 2018 6:34 pm

» Judenburg
von gabi50 So Jun 10, 2018 3:48 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von gabi50 Do Jun 07, 2018 9:59 pm

» Bitte um Hilfe, Fiskalische Stempelmarke auf einer Ganzsache
von gabi50 Do Jun 07, 2018 4:28 pm

» Johnsbach
von gabi50 Di Jun 05, 2018 4:20 pm

» Die Portomarken der ERSTEN REPUBLIK
von kaiserschmidt Di Jun 05, 2018 9:28 am

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard Mo Jun 04, 2018 6:55 pm

» Ältere Briefmarkensammlung
von A.S47 Mo Jun 04, 2018 5:54 pm

» Satzbriefe
von gabi50 Mo Jun 04, 2018 2:54 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgaben 1863 und 1864
von muesli So Jun 03, 2018 11:56 pm

» Jagerberg
von gabi50 So Jun 03, 2018 3:38 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Sa Jun 02, 2018 9:04 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Fr Jun 01, 2018 8:46 pm

» Siegerbild im Mai 2018
von Michaela Fr Jun 01, 2018 6:10 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von Berni17 Fr Jun 01, 2018 8:38 am

» Type III (MP) - 10 Centesimi
von Berni17 Fr Jun 01, 2018 8:08 am

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Mai 31, 2018 4:21 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Mai 31, 2018 12:35 am

» Kriegsgefangenenpost II. Weltkrieg (Österreich)
von MaxPower Mi Mai 30, 2018 7:28 pm

» Damenbriefe
von gabi50 Mi Mai 30, 2018 4:41 pm

» Innsbruck
von gabi50 Mi Mai 30, 2018 4:08 pm

» Private Briefumschläge Monarchie
von kaiserschmidt Mi Mai 30, 2018 10:03 am

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Di Mai 29, 2018 8:23 pm


Teilen | 
 

 Sondermarke „Peter Paul Rubens - Mädchen mit Fächer“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Sondermarke „Peter Paul Rubens - Mädchen mit Fächer“   Mo Sep 04, 2017 7:44 pm

Sondermarke „Peter Paul Rubens - Mädchen mit Fächer“
Serie „Alte Meister“



Nennwert: EUR 2,10
Ausgabetag: 7.10.2017
Markengröße: 35 x 42 mm
Zähnung: 13¾ x 13¼
Grafikentwurf: Dieter Kraus
Foto: KHM-Museumsverband
Druck: Joh. Enschedé Stamps B. V.
Kombinationsdruck Offset-Stich
Auflage: 170.000 Marken in Bögen zu 50 Stück

Sonderstempel:


Der große flämische Barockmaler Peter Paul Rubens (1577–1640) studierte zeitlebens die „Alten Meister“: Sie waren ihm Vorbilder und Inspiration. Er kopierte und interpretierte sie auf seine Weise, um daraus zu lernen und sie zu übertreffen. Eines dieser Gemälde ist das „Mädchen mit dem Fächer“, das Rubens nach einem Bildnis von Tizian schuf und das die Österreichische Post nun auf einer Briefmarke aus der Serie „Alte Meister“ präsentiert.

Tizian (um 1488–1576), der venezianische Meister aus der Renaissance, malte seine „Dame in Weiß“ um 1555, also rund 70 Jahre vor Rubens. Tizian hatte das Bild an Philipp II. gesandt, gemeinsam mit einem Brief, in dem er die Dargestellte als „die uneingeschränkte Herrin meiner Seele“ bezeichnete. Das Mädchen in Tizians Gemälde wird oft als seine Tochter Lavinia gesehen, die 1555 geheiratet hatte. Es kann sich jedoch auch um Emilia, eine illegitime Tochter des Künstlers, handeln. Auch Rubens wusste nicht, wen das Porträt darstellte. Er hatte Tizians Werk 1628/29 auf seiner Reise nach Madrid am spanischen Hof gesehen. Aus zeitgenössischen Büchern wusste er vermutlich, dass sich junge Frauen in Venedig nach der Hochzeit in Weiß kleideten, wenn sie das Haus verließen, daher deutete er die Dargestellte wohl als Braut. Vielleicht kannte Rubens auch den Kupferstich „Die venezianische Hochzeit“ von Hendrick Goltzius, auf dem eine Braut ähnlich gekleidet und mit ebenso hochgestecktem Haar abgebildet ist. In Rubens‘ Inventar seiner Sammlung wird sein Gemälde als „Bildnis einer Braut“ bezeichnet. Seine Kopien von Tizian-Bildern malte Rubens übrigens großteils für sich selbst, am Ende seines Lebens besaß er 69 solcher Exemplare. Tizians Malerei hatte großen Einfluss auf spätere Künstler verschiedenster Epochen, Peter Paul Rubens setzte sich in seiner eigenen Entwicklung besonders intensiv mit Tizians Werk auseinander.

Rubens fertigte eine relativ originalgetreue Kopie von Tizians Porträt an. In einigen Details sind aber doch Unterschiede zu erkennen. So zeigt die Haut bei Rubens deutlich mehr Farbe und nuancierte Weichheit, die Augen sind weiter geöffnet, das Dekolleté etwas tiefer, die Haare ein wenig lockiger, das Kleid mehr gebauscht. Insgesamt wirkt die junge Frau lebendiger, körperlicher und sinnlicher als bei Tizian, ihr Lächeln ein wenig selbstbewusster. Auch durch die besondere Technik unterscheidet sich Rubens‘ Version vom Original: So schimmert etwa an Stellen wie im Augenwinkel die hellgraue Grundierung bläulich durch und lässt die Haut licht und transparent erscheinen.

Das Gemälde „Mädchen mit Fächer“, gemalt um 1628/29 auf Leinwand und nicht – wie sonst oftmals bei Rubens – auf Holz, ist heute Bestandteil der Gemäldegalerie im Kunsthistorischen Museum in Wien.
Nach oben Nach unten
 

Sondermarke „Peter Paul Rubens - Mädchen mit Fächer“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: Neuerscheinungen :: Neuerscheinungen Österreich 2017-
Tauschen oder Kaufen