Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Briefmarkensammler feiern 40sten Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Briefmarkensammler feiern 40sten Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» 24. - 26.9.2021 MULTILATERALE / ÖVEBRIA in St.Pölten
von Paul S. Gestern um 10:08 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Gestern um 7:52 pm

» Echt oder Fälschung
von Kontrollratjunkie Gestern um 4:22 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 12:59 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Gestern um 9:38 am

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Gestern um 9:25 am

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Sa Sep 25, 2021 11:23 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Sa Sep 25, 2021 3:57 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Sep 24, 2021 9:36 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Fr Sep 24, 2021 8:59 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von jklang Fr Sep 24, 2021 10:40 am

» ebay wird auch für Käufer schlechter
von wilma Do Sep 23, 2021 8:34 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von Bolle Mi Sep 22, 2021 6:04 pm

» Neuausgaben 2021 Deutschland
von Gerhard Sa Sep 18, 2021 6:44 pm

» Österr.NEU: Block Freimarken 1905
von Gerhard Sa Sep 18, 2021 6:34 pm

» Österreich 1925 - 1938
von Hesse30 Sa Sep 18, 2021 6:25 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im September 2021
von gesi Fr Sep 17, 2021 9:02 pm

» 100 Jahre Burgenland bei Österreich
von kaiserschmidt Fr Sep 17, 2021 11:57 am

» Kurzfristig angekündigt: Stoffmarke als mini-FFP2-Maske
von Paul S. Mi Sep 15, 2021 10:18 pm

» Öserr. NEU: Mini-FFP2-Maske
von Gerhard Mi Sep 15, 2021 6:30 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Di Sep 14, 2021 5:16 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Mo Sep 13, 2021 9:37 pm

» Obstserie ANK 1253 - 1258
von wilma Mo Sep 13, 2021 8:02 pm

» Bilderwettbewerb im September 2021
von kaiserschmidt Mo Sep 13, 2021 7:26 pm

» Fliegerpost Przemysl 1914-1918
von Peter.Janka Mo Sep 13, 2021 7:01 pm

» Post von seltenen Länder nach Österreich 1946 bis 1953
von Paul S. So Sep 12, 2021 10:32 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von Paul S. So Sep 12, 2021 7:03 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Sep 09, 2021 12:39 am

» Österr. NEU: 100 Jahre Schnitzlers „Reigen“ in Wien
von Gerhard Mi Sep 08, 2021 11:08 pm

» Sprüche von Frauen auf AK
von Ausstellungsleiter Mi Sep 08, 2021 1:59 pm

» Schönes Österreich
von Gerhard Di Sep 07, 2021 1:18 am

» Suche Literatur
von Paul S. Mo Sep 06, 2021 10:41 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Markenfreund49 Mo Sep 06, 2021 4:54 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Sep 06, 2021 11:56 am

» NÖ Kindersommerspiele - Postkarte gratis
von Gerhard Sa Sep 04, 2021 11:15 pm

» Österr. NEU: 100 Jahre Burgenland
von Gerhard Sa Sep 04, 2021 11:06 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Do Sep 02, 2021 7:14 pm

» Ferienland Österreich - Dauermarkenserie
von wilma Mi Sep 01, 2021 9:25 pm

» SBZ 8 Mecklenburg-Vorpommern
von hlmj Mi Sep 01, 2021 12:40 pm

» Phila Toscana in Gmunden vom 27.08. - 29.08.2021
von wilma So Aug 29, 2021 8:13 pm

» Sammlung Altdeutschland
von stanstu So Aug 29, 2021 3:20 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt So Aug 29, 2021 9:20 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Sa Aug 28, 2021 1:27 pm

» Seminar für moderne Philatelie ab 1900 vom 08. - 10.10.2021 in Mondsee
von wilma Sa Aug 28, 2021 12:32 pm

» Großtauschtag Hirtenberg
von Gerhard Do Aug 26, 2021 5:36 pm

» Österr. NEU: Sport – Ringen, Judo und Gymnastik
von Gerhard Do Aug 26, 2021 4:01 pm

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Di Aug 24, 2021 3:22 pm

» ● Briefmarken-Kalender 2021
von Michaela Di Aug 24, 2021 8:11 am

» Griechischer Zensurstempel?
von wilma Mo Aug 23, 2021 7:26 pm

» Postbelege - verhunzt und zerstört
von jklang Mo Aug 23, 2021 6:34 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie So Aug 22, 2021 5:21 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb September 2021
von gesi So Aug 22, 2021 2:31 pm

» Die Freimarkenausgabe 1904 & 1905
von muesli Do Aug 19, 2021 11:48 pm

» Notstempel Österreichs 1945 - 1946
von wilma Do Aug 19, 2021 7:45 pm

» Österr. NEU: Tag der Briefmarke 2021
von Gerhard Mi Aug 18, 2021 11:18 pm

» Amtliche Streifbänder
von muesli Mi Aug 18, 2021 2:24 pm

» Sammlerpost
von kaiserschmidt Di Aug 17, 2021 4:37 pm

» I. Wiener Aushilfsausgabe, erste Ausgabe
von wilma So Aug 15, 2021 10:30 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von muesli So Aug 15, 2021 6:43 pm

» Zwei Alben aus Taiwan/R.O.C 1945 - 1971
von stanstu So Aug 15, 2021 10:32 am

» Aus dem Briefkasten
von Hesse30 Do Aug 12, 2021 5:33 pm

» Disney Briefmarken aus den 80er Jahren - Finnland
von Deliane Do Aug 12, 2021 11:46 am

» Bitte Hilfe um Identifizierung/Zuordnung: 3 Briefmarken Berlin 15.12.1946
von stanstu Mi Aug 11, 2021 3:46 pm

» Postausweise
von wilma Mo Aug 09, 2021 7:32 pm

» Österr. NEU: Bockausgabe 100 Jahre VÖPh
von Gerhard Mo Aug 09, 2021 12:22 am

» II. Wiener Aushilfsausgabe
von wilma So Aug 08, 2021 8:30 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Aug 08, 2021 7:33 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Sa Aug 07, 2021 10:39 pm

» Versch. Ansichtskarten
von Ausstellungsleiter Sa Aug 07, 2021 4:09 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Aug 04, 2021 8:14 pm

» Schiffspost
von Gerhard Mi Aug 04, 2021 7:19 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Tatjana Mi Aug 04, 2021 5:07 pm

» Philatelietage 2021 Motiv Feuerwehr
von Michaela Mi Aug 04, 2021 8:51 am

» Österr. NEU: Block Gebäude und Architektur
von Gerhard Mo Aug 02, 2021 11:30 pm

» Österreichische Transitbriefe
von penzhing1140 Mo Aug 02, 2021 12:42 pm

» PETERWARDEIN NETTO in Aufgabs-Recepisse
von penzhing1140 Mo Aug 02, 2021 12:34 pm

» Sammlung Überblick
von Gerhard So Aug 01, 2021 6:52 pm

» Siegerbild im Juli 2021
von Paul S. So Aug 01, 2021 5:14 pm

» Schlossfestspiele Langenlois
von Gerhard Do Jul 29, 2021 7:58 pm

» Philatelietag Langenlois / Kaiser Joseph II
von Gerhard Do Jul 29, 2021 7:03 pm

» Österr. NEU: 50 Jahre Österreich – China
von fritzp Mi Jul 28, 2021 7:23 pm

» Freigrenze für Einfuhr aus Drittländern fällt!
von kaiserschmidt Mi Jul 28, 2021 10:23 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juli 2021
von gesi Di Jul 27, 2021 5:57 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mo Jul 26, 2021 4:38 pm

» Eisenbahn
von kaiserschmidt Sa Jul 24, 2021 11:51 am

» Das Eisenbahnthema im Stempel
von kaiserschmidt Sa Jul 24, 2021 11:47 am

» Ansichtskarten der Luftschiffe
von Gerhard Do Jul 22, 2021 1:26 am

» OPD Schwerin 1945 - 1952 (Teil 2)
von Briefmarkentor Di Jul 20, 2021 9:00 pm

» Österr. NEU: Steinpilz
von Gerhard Di Jul 20, 2021 12:49 am

» Österr. NEU: 12. Ausgabe Dispenser Rollenmarken
von Gerhard Di Jul 20, 2021 12:45 am

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Di Jul 20, 2021 12:42 am

» Social Philately
von wilma Mo Jul 19, 2021 9:52 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Juli 2021
von Polarfahrtsucher Sa Jul 17, 2021 7:06 pm

» Ozeanbrief
von Paul S. Di Jul 13, 2021 9:19 pm

» Zollausschlussgebiete
von wilma So Jul 11, 2021 8:51 pm

» Österr. NEU! Eilpost – Spinnerin am Kreuz
von Gerhard Fr Jul 09, 2021 10:19 pm

» Österr. NEU: Europäisches Jahr der Schiene
von Gerhard Fr Jul 09, 2021 12:22 am

» Posthilfsstellen-Stempel
von kaiserschmidt Mi Jul 07, 2021 3:29 pm

» Post-Frankierautomat-Automatenmarken
von Gerhard Mo Jul 05, 2021 7:15 pm


Teilen
 

 Briefmarkensammler feiern 40sten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Michaela
Admin
Michaela


Briefmarkensammler feiern 40sten Empty
BeitragThema: Briefmarkensammler feiern 40sten   Briefmarkensammler feiern 40sten EmptyDo Jan 01, 2009 8:41 pm

Briefmarkensammler feiern 40sten Spaich10

2009 hat der Briefmarken- und Münzensammlerverein Spaichingen Heuberg 40 Jahre auf dem Buckel. Gefeiert wird mit einer großen Jubiläums-Werbeschau in der Stadthalle am 6. Januar, die in den Großtauschtag eingebunden ist. Es gibt eine Sondermarke, einen Sonderstempel, sowie einen Sonder- und St. Agnes-Umschlag.

SPAICHINGEN (sz) Als vor 40 Jahren alles anfing, gab's derartige Sammlervereine bereits in Tuttlingen und in Rottweil. So fanden sich in Spaichingen am 6. Mai 1969 auf Initiative von Leo Mayer schnell etliche Briefmarkensammler, die sich zusammen mit Sammlern aus Gosheim, Wehingen und Aldingen für die Gründung eines Vereins interessierten. Mayer wurde von den 30 Gründungsmitgliedern zum ersten Vorsitzenden des neuen Vereins gewählt. Schon im Oktober hatte sich die Mitgliederzahl verdoppelt. Knappe vier Jahre später wurden auch die Münzensammler in den Verein aufgenommen. Die ersten Großtauschtage wurden zu Erfolgsveranstaltungen. Bis zu 500 Besucher kamen. Ein Clubraum im Keller eines Wohnhauses in der Ackermannstraße wurde erstes Domizil des rührigen Vereins.

Leo Mayer starb überraschend

1975 schied Leo Mayer als Vorsitzender aus, wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt, starb aber unerwartet schnell wenige Monate danach. Den Vorsitz übernahm Günter Grieb, der bis heute die Geschicke des Vereins leitet. Grieb brachte seine Erfahrungen ein, die er als Mitglied im Briefmarkensammlerverein Hanau, dem er seit 1953 angehörte, erworben hatte. Durch positive Presseberichte und eifrige Mundpropaganda entwickelte sich der aktive Verein bald zu einem Aushängeschild der Primstadt.

Die erste Wettbewerbsausstellung im Rang III dauerte im März 1978 in der alten Turnhalle drei Tage. Sie fand im Rahmen der Jubiläums-Feierlichkeiten zu "150 Jahre Verleihung der Stadtrechte an die Stadt Spaichingen" statt. Die unabhängige Jury verlieh dem Verein für die hohe Qualität der Exponate fünf Medaillen in Gold, sechs in Vermeil (Silber mit Feingold überzogen) und 22 in Silber. Auch anlässlich der Feier "zehn Jahr Partnerschaft Spaichingen-Sallanches" gab's eine erfolgreiche Werbeausstellung. Ab 1986 gab es jährlich Großtauschtage in der neuen Stadthalle, und ab dem 6. Januar 1992 wurde der Feiertag Dreikönig oder Erscheinungsfest zum festen Termin für die Großtauschtage. 1989 durfte dank der guten Verbindungen des Vorsitzenden der Personal-Aufenthaltsraum im Haus der EnRW in der Gutenbergstraße 35 als neuer Clubraum vom Verein mitbenutzt werden.

Ihr 25-jährige Bestehen feierten die Sammlerfreunde mit einem Ausflug und einer anschließenden Feier im "Engel". Die letzte Großveranstaltung war die Werbeschau zum Thema Motorisierung anlässlich der 60sten Wiederkehr des Bergrennens seit 1936 am Dreifaltigkeitsberg. Es gab zu diesem Anlass eine Sonderbriefmarke und einen Sonderumschlag.

Jetzt fiebert die 66-köpfige Sammlergemeinschaft dem Jubiläumsfest am 6. Januar entgegen, für das Ministerpräsident a.D. Dr. h.c. Erwin Teufel die Schirmherrschaft übernommen hat.

Briefmarkensammler feiern 40stenSPAICHINGEN (sz) Als vor 40 Jahren alles anfing, gab's derartige Sammlervereine bereits in Tuttlingen und in Rottweil. So fanden sich in Spaichingen am 6. Mai 1969 auf Initiative von Leo Mayer schnell etliche Briefmarkensammler, die sich zusammen mit Sammlern aus Gosheim, Wehingen und Aldingen für die Gründung eines Vereins interessierten. Mayer wurde von den 30 Gründungsmitgliedern zum ersten Vorsitzenden des neuen Vereins gewählt. Schon im Oktober hatte sich die Mitgliederzahl verdoppelt. Knappe vier Jahre später wurden auch die Münzensammler in den Verein aufgenommen. Die ersten Großtauschtage wurden zu Erfolgsveranstaltungen. Bis zu 500 Besucher kamen. Ein Clubraum im Keller eines Wohnhauses in der Ackermannstraße wurde erstes Domizil des rührigen Vereins.

Leo Mayer starb überraschend

1975 schied Leo Mayer als Vorsitzender aus, wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt, starb aber unerwartet schnell wenige Monate danach. Den Vorsitz übernahm Günter Grieb, der bis heute die Geschicke des Vereins leitet. Grieb brachte seine Erfahrungen ein, die er als Mitglied im Briefmarkensammlerverein Hanau, dem er seit 1953 angehörte, erworben hatte. Durch positive Presseberichte und eifrige Mundpropaganda entwickelte sich der aktive Verein bald zu einem Aushängeschild der Primstadt.

Die erste Wettbewerbsausstellung im Rang III dauerte im März 1978 in der alten Turnhalle drei Tage. Sie fand im Rahmen der Jubiläums-Feierlichkeiten zu "150 Jahre Verleihung der Stadtrechte an die Stadt Spaichingen" statt. Die unabhängige Jury verlieh dem Verein für die hohe Qualität der Exponate fünf Medaillen in Gold, sechs in Vermeil (Silber mit Feingold überzogen) und 22 in Silber. Auch anlässlich der Feier "zehn Jahr Partnerschaft Spaichingen-Sallanches" gab's eine erfolgreiche Werbeausstellung. Ab 1986 gab es jährlich Großtauschtage in der neuen Stadthalle, und ab dem 6. Januar 1992 wurde der Feiertag Dreikönig oder Erscheinungsfest zum festen Termin für die Großtauschtage. 1989 durfte dank der guten Verbindungen des Vorsitzenden der Personal-Aufenthaltsraum im Haus der EnRW in der Gutenbergstraße 35 als neuer Clubraum vom Verein mitbenutzt werden.

Ihr 25-jährige Bestehen feierten die Sammlerfreunde mit einem Ausflug und einer anschließenden Feier im "Engel". Die letzte Großveranstaltung war die Werbeschau zum Thema Motorisierung anlässlich der 60sten Wiederkehr des Bergrennens seit 1936 am Dreifaltigkeitsberg. Es gab zu diesem Anlass eine Sonderbriefmarke und einen Sonderumschlag.

Jetzt fiebert die 66-köpfige Sammlergemeinschaft dem Jubiläumsfest am 6. Januar entgegen, für das Ministerpräsident a.D. Dr. h.c. Erwin Teufel die Schirmherrschaft übernommen hat.

http://www.szon.de

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
 

Briefmarkensammler feiern 40sten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: News/Schlagzeilen-
Tauschen oder Kaufen