Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Zanzibar / Sansibar
von Ausstellungsleiter Heute um 12:36 am

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Gestern um 10:54 pm

» Deutsches Reich von 1933 bis 1945 "in einer ausgesuchten Perspektive"
von Ausstellungsleiter Gestern um 9:51 pm

» Ersttagsblätter - Wer hat sowas?
von Gerhard Gestern um 12:16 am

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von muesli Do Jan 20, 2022 9:50 pm

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Do Jan 20, 2022 12:37 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Do Jan 20, 2022 11:33 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Jan 19, 2022 8:52 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Jan 19, 2022 8:31 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Mi Jan 19, 2022 7:11 pm

» NEU Österr.: Posaune
von Gerhard Di Jan 18, 2022 6:59 pm

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard Di Jan 18, 2022 6:52 pm

» Privatstreifbänder - Österreich
von kaiserschmidt Di Jan 18, 2022 3:09 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Jan 18, 2022 2:37 pm

» Kleine Sammlung Danzig auf YouTube
von Manfred777 Mo Jan 17, 2022 8:07 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Jan 17, 2022 4:56 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb Jänner 2022
von gesi Mo Jan 17, 2022 2:20 pm

» Stempel der Postsparkasse
von muesli Mo Jan 17, 2022 12:04 am

» Hilfe bei Bestimmung dieser Stempel gefragt
von muesli So Jan 16, 2022 11:45 pm

» Stumme Stempel
von muesli So Jan 16, 2022 8:27 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So Jan 16, 2022 6:14 pm

» Telegraphen-Stempel
von muesli So Jan 16, 2022 6:06 pm

» Blaue Mauritius echt oder fake?
von Ausstellungsleiter So Jan 16, 2022 5:30 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von muesli So Jan 16, 2022 5:09 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von jklang So Jan 16, 2022 2:49 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt So Jan 16, 2022 11:10 am

» Österr. NEU: Wollhaube
von Gerhard Sa Jan 15, 2022 11:58 pm

» Trachtenserie
von muesli Sa Jan 15, 2022 9:42 pm

» Postgebühren Flugpost Österreich 1946
von peregrino1951 Sa Jan 15, 2022 8:17 pm

» neue Einschreibezettel - Rekozettel - Einschreibemarken
von Rore Sa Jan 15, 2022 12:02 pm

» Christkindl Stempel
von wilma Fr Jan 14, 2022 7:24 pm

» Die deutsche Feldpost im 2. Weltkrieg
von wilma Fr Jan 14, 2022 6:55 pm

» Premium-Brief
von jklang Fr Jan 14, 2022 2:18 pm

» Österr. NEU: TITAN 350 Sport
von Gerhard Do Jan 13, 2022 12:20 am

» Eisenbahn
von muesli Mi Jan 12, 2022 6:38 pm

» Einschätzung meiner Schweizer Briefmarkensammlung (1862–1921)
von HELVETICUS Mi Jan 12, 2022 1:43 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Di Jan 11, 2022 11:48 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di Jan 11, 2022 11:28 pm

» The Stamp Channel
von Zenithisto Di Jan 11, 2022 8:12 pm

» Kamerun
von Hesse30 Di Jan 11, 2022 8:25 am

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von Paul S. Mo Jan 10, 2022 9:01 pm

» Bilderwettbewerb im Januar 2022
von giuseppeaqua Mo Jan 10, 2022 5:03 pm

» DDSG Neudrucke?
von wipa2000 Mo Jan 10, 2022 10:10 am

» Post von seltenen Länder nach Österreich 1946 bis 1953
von wilma So Jan 09, 2022 7:15 pm

» LZ 127 Deutschlandrundfahrt 1930
von Kontrollratjunkie So Jan 09, 2022 2:02 am

» Telegramme
von wilma Fr Jan 07, 2022 6:28 pm

» Wachau - Ansichtskarten von Ulf Seidl
von Gerhard Fr Jan 07, 2022 5:57 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Fr Jan 07, 2022 11:28 am

» Maria
von Ausstellungsleiter Do Jan 06, 2022 11:02 pm

» Österr. NEU: Kiki Kogelnik - Dark Beauty,
von Gerhard Mi Jan 05, 2022 10:45 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von wilma Mi Jan 05, 2022 6:27 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von Paul S. Di Jan 04, 2022 5:51 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Di Jan 04, 2022 11:23 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Di Jan 04, 2022 11:16 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mo Jan 03, 2022 8:45 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Gerhard Mo Jan 03, 2022 6:07 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Gerhard Mo Jan 03, 2022 5:05 pm

» Kutschen
von Ausstellungsleiter So Jan 02, 2022 6:30 pm

» Neu anfangen beim Briefmarken sammeln
von Clemens Brandstetter So Jan 02, 2022 10:08 am

» Schloss Grafenegg
von Gerhard Fr Dez 31, 2021 12:08 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von muesli Do Dez 30, 2021 11:41 pm

» Einige erste Fragen eines Neu-Sammlers
von gesi Do Dez 30, 2021 10:09 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Januar 2022
von gesi Do Dez 30, 2021 9:33 pm

» Gossam
von Gerhard Mi Dez 29, 2021 1:09 pm

» Herbert Spazek
von 22028 Mi Dez 22, 2021 1:23 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von muesli So Dez 19, 2021 11:57 am

» Österreichisch-ungarische Feldpost
von muesli Sa Dez 18, 2021 6:09 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von jklang Sa Dez 18, 2021 5:00 pm

» Druckdaten der Überdruckmarken "Ferienland Österreich"
von Gerhard Fr Dez 17, 2021 11:33 pm

» Schöne Briefe und Belege aus Berlin
von Ausstellungsleiter Do Dez 16, 2021 9:02 pm

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter Mi Dez 15, 2021 5:58 pm

» Marke indentifizieren
von Haegar1966 Mi Dez 15, 2021 12:22 am

» Fehlstempelung 2.10.1990 im Nachlass gefunden!
von Gerhard Di Dez 14, 2021 10:52 pm

» Losenstein Frage
von wilma Di Dez 14, 2021 8:36 pm

» WOHLFAHRTSMARKEN
von Ausstellungsleiter Di Dez 14, 2021 8:35 pm

» Österr. NEU: 100 Jahre RIESS Emaille
von Gerhard Mo Dez 13, 2021 5:06 pm

» Berlin West - Industrie und Technik / Belege
von Gerhard So Dez 12, 2021 11:08 pm

» Alliierter Kontrollrat Ganzsachen
von Kontrollratjunkie So Dez 12, 2021 9:16 pm

» Industrie und Technik - Belege
von Gerhard So Dez 12, 2021 7:03 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von jklang So Dez 12, 2021 3:57 pm

» Danzig Bögen / Bogenabschnitte
von Ausstellungsleiter Sa Dez 11, 2021 10:03 pm

» Suche Belege Deutschland 2021
von Paul S. Fr Dez 10, 2021 10:14 pm

» Österr. NEU! Lohner-Porsche
von Gerhard Fr Dez 10, 2021 6:06 pm

» Österreich-Irak, Postkarte August 1934, Portofrage
von kaiserschmidt Fr Dez 10, 2021 9:40 am

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von muesli Do Dez 09, 2021 8:32 pm

» Tellbube
von Gerhard Do Dez 09, 2021 6:49 pm

» Österr. NEU: Block Ankunft der Postkutsche
von Gerhard Do Dez 09, 2021 4:33 pm

» Wohlfahrtspflege: "Fürchtet euch nicht".
von Ausstellungsleiter Do Dez 09, 2021 3:58 pm

» Postamt Christkindl Leitzettel
von Gerhard Mo Dez 06, 2021 4:00 pm

» Neuausgaben 2021 Deutschland
von Ausstellungsleiter Mo Dez 06, 2021 11:44 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma So Dez 05, 2021 6:29 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli So Dez 05, 2021 6:14 pm

» Österr. NEU: Ludwig Wittgenstein 1889 – 1951
von Gerhard So Dez 05, 2021 5:59 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Sa Dez 04, 2021 5:56 pm

» Mi Nr 278Y gestempelt
von jan120801 Do Dez 02, 2021 7:11 pm

» ANK 447 - ANK 467
von kaiserschmidt Do Dez 02, 2021 5:44 pm

» Siegerbilder im November 2021
von Ausstellungsleiter Do Dez 02, 2021 7:58 am

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Dez 01, 2021 9:08 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mi Dez 01, 2021 4:47 pm


Teilen
 

 Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 27, 28, 29
AutorNachricht
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptySa Dez 18, 2021 5:31 pm

@kaiserschmidt schrieb:
Hallo Forumler,

Rückscheinbriefe ins Ausland in der Zeit zwischen April und August 1938 sind selten. Ich gratuliere jklang zu diesem
Beleg nach Australien.
Kannst Du auch die Rückseite zeigen oder ist der Absender wie so oft bei diesen Briefen ausgeschnitten ?

Reinhard


Servus Reinhard,
danke für Deine Einschätzung. Die Rückseite ist leider in der Tat ohne Aussage da zu 2/3 entfernt, samt Absenderangaben. Das ist schon schade.
Grüße Johannes
Nach oben Nach unten
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptySa Dez 18, 2021 6:10 pm



[/quote

Servus Reinhard,
danke für Deine Einschätzung. Die Rückseite ist leider in der Tat ohne Aussage da zu 2/3 entfernt, samt Absenderangaben. Das ist schon schade.
Grüße Johannes[/quote]

Servus nochmals,
hier, quasi als Entschädigung, eine interessante Rückseite. Aber auch die Vorderseite ist nicht so schlecht mit der MiF, die gar nicht so oft ins Ausland vorkommt, zumal relativ kurz vor dem Ende des dt. US Postverkehrs.
Aber nett die Absenderin Maria von Wagner-Latour, österr. Hochadel zumal nach ihrer Heirat mit Prinz Franz Josef Niklas zu Windisch-Graetz 1937 in Wien. In New York, dem adressierten Ort, verstarb sie auch, ist aber in Trieste begraben.
Beste Grüße Johannes
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Omlato10
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Omwagl10
Nach oben Nach unten
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptySo Dez 19, 2021 12:52 pm

Servus und schönen 4. Advent,
hier heute mal etwas ganz Spezielles, wie ich denke.
Eine Postauftragskarte gedruckt 1937 am 01.07.1938 in der Ostmark verwendet.
Es ging um mehrere Rechnungen noch aus der Schillingzeit, die in RM umgerechnet eingehoben werden sollten, aber die Annahme wurde verweigert und die Karte retourniert. Auch interessant nun, dass bei Vorzeigegebühr per Bleistift 10 Rpf vermerkt wurde, dies aber per Blaustift mit 12 überschrieben ist. Ich ging immer davon aus, dass die 15 Groschen bis zum Ende der Übergangsgebühren galten. Jedenfalls wurde eine 12 Groschen Portomarke verklebt, was 8 Rpf entsprach.
Reinhard, kannst Du noch etwas dazu sagen?
Herzliche Grüße Johannes
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Ompost10
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Ompost11
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyMo Dez 20, 2021 5:14 pm


Hallo Johannes,

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1061

einen Postauftrag aus der Ostmarkzeit kann ich zeigen, auch bei diesem Postauftrag vom 14.7.1938 wurde eine
Vorzeigegebühr von 12 Groschen verrechnet.
Die einzige Erklärung für mich ist, dass diese Vorzeigegebühr gleich hoch ist wie die einer Antwortpostkarte und von dieser herrührt.
Die Gebühr für eine Antwortpostkarte setzt sich zusammen ( auch in der Ostamark ) aus der Postkartengebühr von
12 Groschen und einer festen Gebühr von 3 Groschen.
Die Fernpostkarte war ab 4.4.38 mit 9 Groschen festgesetzt zuzüglich der festen Gebühr von 3 Groschen komme ich auf die verrechneten 12 Groschen.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Annahme stimmt.

Herzliche Grüße

Reinhard

Nach oben Nach unten
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyMi Dez 22, 2021 4:59 pm

@kaiserschmidt schrieb:

Hallo Johannes,

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1061

einen Postauftrag aus der Ostmarkzeit kann ich zeigen, auch bei diesem Postauftrag vom 14.7.1938 wurde eine
Vorzeigegebühr von 12 Groschen verrechnet.
Die einzige Erklärung für mich ist, dass diese Vorzeigegebühr gleich hoch ist wie die einer Antwortpostkarte und von dieser herrührt.
Die Gebühr für eine Antwortpostkarte setzt sich zusammen ( auch in der Ostamark ) aus der Postkartengebühr von
12 Groschen und einer festen Gebühr von 3 Groschen.
Die Fernpostkarte war ab 4.4.38 mit 9 Groschen festgesetzt zuzüglich der festen Gebühr von 3 Groschen komme ich auf  die verrechneten 12 Groschen.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Annahme stimmt.

Herzliche Grüße

Reinhard


Servus Reinhard.
Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich dachte mir schon, dass Du weiterhelfen könntest. Hast Du noch weitere Karten?
Ich kann mir gut vorstellen, dass Deine Idee richtig ist. Ich glaube es wäre ganz interessant mal zu versuchen herauszufinden wie viele dieser Karten existieren.
Hiermit also generell der Aufruf, hat jemand solch ein Stück bitte melden!
Soweit jedenfalls herzlichen Dank und die besten Wünsche für Weihnachten und das neue Jahr. Dies auch allen Teilnehmern im Forum.
Johannes
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyMi Dez 22, 2021 8:07 pm


Hallo Johannes,

ich habe keine weitere Postauftragskarte aus der Ostmarkzeit, sie sind keine Massenware.
Bei Harlos wurde vor einigen Jahren eine Postauftragskarte aus der Ostmarkzeit um € 170,- + Zuschläge
versteigert.

Herzliche Grüße

Reinhard

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyMi Dez 29, 2021 11:54 am


Hallo Forumler,

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1065

Postkarte vom 2.6.1939 aus Hard in Vorarlberg nach Thal in der Schweiz.
Kartenporto im Grenzverkehr 6 Pfennig

€ 6,- + € 5,- Porto !

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1066

Expressbrief vom 20.8.1942 von Wien nach Travers in der Schweiz. Der Brief wurde in Frankfurt zensuriert
und kam am 24.8.1942 in Travers an.
Brief 25 Pf Zustellung durch Eilboten 50 Pf

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Clemens Brandstetter
0beiträge
Clemens Brandstetter


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptySo Jan 02, 2022 11:07 am

Wie kam Österreich ins Dritte Reich? Als ich mich dran machte, diesen Teil der Geschichte Österreichs mit philatelistischen Belegen nachzustellen, musste ich erkennen, dass es zwar ein in sich abgeschlossener Teil ist, aber eingebettet in verschiedenste Ereignisse - spannend ist es allemal - wen es interessiert, kann es ansehen im Exponat Nie wieder Krieg!
Nach oben Nach unten
https://www.delcampe.net/de/sammlerobjekte/shop/Medizinphilatelie
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyMo Jan 03, 2022 11:56 am


Hallo Forumler,

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1069

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1070

Eine Karte eines französchen Zwangsarbeiters aus Wien-Atzgersdorf vom 6.6.1944. Leider kann ich den Stemel des Betriebs,
in dem der Franzose gearbeitet hat, nicht entziffern. Rückseitig eine chemische Zensur.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyMo Jan 03, 2022 6:41 pm

@kaiserschmidt schrieb:

Eine Karte eines französchen Zwangsarbeiters ......

Liebe Sammlerfreunde, hallo @Kaiserschmidt,

bemerkenswert die Ähnlichkeit meines Beleges zu der von dir gezeigten Karte, den ich heute aus Frankreich erhalten habe:

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 1944_p10
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 1944_p11

vermutlich auch von einem französischen Zwangsarbeiter an seine Eltern (den Text kann ich nicht lesen) vom 5.6.1944 aus Krems (Donau), Dienststempel Bahnbetriebswerk Krems Oberdonau.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyFr Jan 07, 2022 2:16 pm

Servus und noch ein gutes Neues!
Hier ein normaler Brief mit selbsterklärendem Adressaten. Auch in diesen Kreisen verwendete man Mischfrankaturen. Herzliche Grüße jklang
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Omnsda10
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Omnsda11
Nach oben Nach unten
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptySa Jan 08, 2022 2:52 pm

Servus,
hier eine wirklich sehr seltene MEF. 12 RPF Hindenburg als reine, portogerechte MEF aus der Ostmark in die USA vom Mai 1938. Der übliche Brief trüge eine 25 Rpf und 35 Groschen Trachten. Hier 25 Rpf Brief, verbleiben 23 Rpf umgerechnet (geteilt durch 2 und dann x 3) ergeben sich 34,5 Groschen, was aufgerundet eben 35 Groschen Flugpost entspricht. Bei diesem Stück mußte ich "zuschlagen" ein weiteres kenne ich nicht.
Beste Grüße jklang
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 4x12om10
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptySo Jan 09, 2022 9:50 am


Hallo Johannes.


@jklang schrieb:
Servus,
hier eine wirklich sehr seltene MEF. 12 RPF Hindenburg als reine, portogerechte MEF aus der Ostmark in die USA vom Mai 1938. Der übliche Brief trüge eine 25 Rpf und 35 Groschen Trachten. Hier 25 Rpf Brief, verbleiben 23 Rpf umgerechnet (geteilt durch 2 und dann x 3) ergeben sich 34,5 Groschen, was aufgerundet eben 35 Groschen Flugpost entspricht. Bei diesem Stück mußte ich "zuschlagen" ein weiteres kenne ich nicht.
Beste Grüße jklang
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 4x12om10

da muß man schon ein geübtes Auge haben, um diese Frankatur zu erkennen.
Gratuliere !

Reinhard

Nach oben Nach unten
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptySo Jan 09, 2022 8:15 pm

@kaiserschmidt schrieb:


da muß man schon ein geübtes Auge haben, um diese Frankatur zu erkennen.
Gratuliere !

Reinhard


Servus Reinhard,
vielen Dank.
Beste Grüße Johannes
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyMo Jan 10, 2022 5:27 pm


Hallo Forumler,

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1073

Expresskarte vom 5.11.1939 von Wien nach Budapest. Wie in Österreich üblich erfolgte die Beförderung
auch per Rohrpost, obwohl diese nicht bezahlt wurde.
Karte ins begünstigte Ausland 10 Pf Expressgebühr Ausland 50 Pf

Delkampe € 18,-

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyFr Jan 14, 2022 2:22 pm

Servus,
die Sonderganzsachen des Dt. Reiches wurden nicht so häufig in der Ostmark genutzt. Hier ein Stück mit Zusatzleistung aus Linz. Dementsprechend war es auch leidlich "umkämpft".
Herzliche Grüße Johannes
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Omgsah10
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Omgsah11
Nach oben Nach unten
jklang
0beiträge
jklang


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyFr Jan 14, 2022 2:25 pm

Nochmals Servus,
hier erneut eine weniger häufige reine Hindenburgverwendung aus 1938 mit der 1 RM Marke. Der Brief kostete 38 Groschen und die Flugpost 130 Groschen, umgerechnet sind dies 1,12 RM. Herzliche Grüße Johannes
Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 112aus10
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptySo Jan 16, 2022 11:03 am


Hallo Forumler,

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1074

Ausweis für den Bezug von Sondermarken und Sonderkarten gestempelt 24.6.1943 in Purkersdorf.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyMi Jan 19, 2022 10:21 am


Hallo Forumler,

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1078

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1079

Expresspostkarte vom 24.1.1939 von Graz nach Berlin. Auf der Vorderseite der Karte ist der Rohrpostweg 40 / Landstrasse / vermerkt,
auf der Rückseite ist der Flugpostbestätigungsstempel von Wien abgeschlagen. Dieser durfte deit Juni 1938 nicht mehr
angebracht werden.

Karte 6 Pf Luftpostzuschlag 5 Pf Zustellung durch Eilboten 40 Pf

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 EmptyDo Jan 20, 2022 11:33 am


Hallo Forumler,

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Bild1080

Expressbrief vom 3.2.1943 innerhalb von Graz gelaufen. Der Brief ist mit 12 Pf frankiert - der Ortstarif betrug 8 Pf.
Er geht an die Oberstadtsanwaltschaft in derv Konrad von Hötzendorfer Strasse. ( richtig Oberstaatsanwaltschaft )
Die beiden Stempel mit der Zahl 34 im Kreis sind Botenstempel, damit wurden die Eilboten kontrolliert.
Hat jemand von Euch Botenstempel aus anderen Städten ausser Wien ?

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty
BeitragThema: Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege   Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege - Seite 29 Empty

Nach oben Nach unten
 

Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 29 von 29Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 27, 28, 29

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen