Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarkensammlung geerbt
von Roger H. Heute um 11:30 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2020
von kaiserschmidt Heute um 10:31 am

» Die Olympischen Spiele 1936
von Ausstellungsleiter Heute um 8:22 am

» Sammlung "Der Reichschatz"
von Ausstellungsleiter Heute um 8:01 am

» Briefmarken-Kalender 2020
von Michaela Heute um 7:24 am

» Dauerserie Blumen - Belege
von Gerhard Gestern um 10:33 pm

» Österr. NEU: Puch MV 50 V
von Gerhard Gestern um 9:12 pm

» Bayern Vorphilatelie
von Ausstellungsleiter Gestern um 7:53 pm

» Schöne Briefe und Belege aus Berlin
von Ausstellungsleiter Gestern um 2:08 pm

» Deutsches Reich von 1933 bis 1945 "in einer ausgesuchten Perspektive"
von Ausstellungsleiter Gestern um 2:01 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 12:23 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma So Jul 05, 2020 6:20 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma So Jul 05, 2020 5:55 pm

» Die Dauerserie Heuss
von wilma So Jul 05, 2020 5:30 pm

» Großbritannien ?
von Cantus Sa Jul 04, 2020 8:25 pm

» Privatganzsachen von A. Pichlers Witwe & Sohn
von Cantus Sa Jul 04, 2020 3:44 pm

» Neuausgaben 2020 Deutschland
von Gerhard Fr Jul 03, 2020 12:45 am

» Österr. NEU: 9. Ausgabe Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 02, 2020 11:49 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 02, 2020 11:41 pm

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von Sigi_der_Zweite Do Jul 02, 2020 10:19 am

» "Coburg 100 Jahre in Bayern" - Am 1.7.20 Sonderpostamt vor Ort
von Ausstellungsleiter Mi Jul 01, 2020 10:35 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb Juni 2020
von Paul S. Mi Jul 01, 2020 10:16 am

» Schönes Österreich
von wilma Di Jun 30, 2020 7:53 pm

» Litauen
von Ausstellungsleiter Di Jun 30, 2020 5:42 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Di Jun 30, 2020 3:07 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Jun 30, 2020 2:46 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Mo Jun 29, 2020 11:06 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von harryju Mo Jun 29, 2020 6:55 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jun 28, 2020 11:58 pm

» Generalgouvernement
von Ausstellungsleiter So Jun 28, 2020 2:56 pm

» Briefmarkensammlung geerbt
von Ausstellungsleiter Sa Jun 27, 2020 4:16 pm

» Sagen und Legenden - Belege
von wilma Fr Jun 26, 2020 9:15 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Fr Jun 26, 2020 8:07 pm

» Flugpostausgabe 1947
von wilma Fr Jun 26, 2020 7:50 pm

» Briefmarken geerbt.
von Ausstellungsleiter Do Jun 25, 2020 8:26 pm

» BRD postfrisch von Rand
von Ausstellungsleiter Do Jun 25, 2020 8:19 pm

» Wert von Briefmarke Deutsches Reich Siegfried
von Ausstellungsleiter Do Jun 25, 2020 7:41 pm

» Briefmarke Helmut Kohl
von Ausstellungsleiter Do Jun 25, 2020 7:22 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Do Jun 25, 2020 10:30 am

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mi Jun 24, 2020 1:52 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mi Jun 24, 2020 11:35 am

» Verein für Briefmarkenkunde Würzburg von 1880 e. V. sagt "WÜBA 20" wegen Corona ab
von Ausstellungsleiter Mi Jun 24, 2020 10:52 am

» Opas Sammlung Helgoland - mache ich es richtig die auf Ebay zu verkaufen?
von Ausstellungsleiter Di Jun 23, 2020 10:25 am

» Dit un dat ut Mecklenburg-Strelitz
von Ausstellungsleiter Di Jun 23, 2020 10:11 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Mo Jun 22, 2020 8:10 pm

» Martin Luther
von Ausstellungsleiter So Jun 21, 2020 3:21 pm

» Die Reichskleinodien - Auch Reichsinsignien oder Reichsschatz genannt
von Gerhard Sa Jun 20, 2020 7:10 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Gerhard Fr Jun 19, 2020 10:49 pm

» Die Landshuter Hochzeit
von Ausstellungsleiter Fr Jun 19, 2020 8:03 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Fr Jun 19, 2020 8:01 pm

» Historische Postwege in Europa
von Ausstellungsleiter Fr Jun 19, 2020 7:54 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Fr Jun 19, 2020 7:15 pm

» Dorotheum Auktionen
von docadhoc Do Jun 18, 2020 9:04 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Do Jun 18, 2020 6:14 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von kaiserschmidt Do Jun 18, 2020 3:23 pm

» Österr. NEU: 125 Jahre Swarovski
von Gerhard Mi Jun 17, 2020 10:58 pm

» Spielkarten
von Ausstellungsleiter Mi Jun 17, 2020 4:54 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Jun 17, 2020 2:21 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mi Jun 17, 2020 9:23 am

» Main-PostLogistik Oberfranken
von Ausstellungsleiter Di Jun 16, 2020 9:43 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2020
von Michaela Di Jun 16, 2020 9:20 am

» Fritz Puschmann +
von Paul S. Mo Jun 15, 2020 11:34 pm

» Rotes Kreuz
von Gerhard Mo Jun 15, 2020 11:26 pm

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von Gerhard Mo Jun 15, 2020 11:16 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Mo Jun 15, 2020 9:43 pm

» Sammlerpost
von wilma Mo Jun 15, 2020 8:12 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Juni 2020
von Polarfahrtsucher Mo Jun 15, 2020 5:34 pm

» Unbekannter Stempel "Let=arr - mit hochgestellten a"
von wipa2000 Mo Jun 15, 2020 1:20 pm

» Ferienland Österreich - Dauermarkenserie
von wilma So Jun 14, 2020 6:47 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jun 14, 2020 5:24 pm

» Hotelbriefe
von Cantus So Jun 14, 2020 2:25 am

» Motiv Motorrad
von Cantus So Jun 14, 2020 1:43 am

» Kutschen
von Cantus So Jun 14, 2020 1:17 am

» Westsachsen Mi#117A?BXb
von Kontrollratjunkie So Jun 14, 2020 1:16 am

» Suche Tausch Gartenblumen aus 2016
von Cantus So Jun 14, 2020 1:05 am

» Deutschland Vorphilatelie
von gesi Fr Jun 12, 2020 9:02 pm

» Kaiserin von Österreich Sisi
von Ausstellungsleiter Fr Jun 12, 2020 7:21 pm

» Stempel "Spätling"
von Gerhard Mi Jun 10, 2020 7:44 pm

» Österr. NEU: 100 Jahre Lipizzanergestüt Piber
von Gerhard Mi Jun 10, 2020 5:52 pm

» Österr. NEU: 150. Geburtstag Franz Lehár
von Gerhard Mo Jun 08, 2020 11:26 pm

» Österr. NEU: Schweizerhaus
von Gerhard Mo Jun 08, 2020 11:24 pm

» Prinz Friedrich Josias
von Ausstellungsleiter Mo Jun 08, 2020 11:14 pm

» Blumen
von Ausstellungsleiter So Jun 07, 2020 1:52 pm

» Briefmarke Kanada
von Gerhard Fr Jun 05, 2020 7:52 pm

» Fälschungen um das Jahr 1900
von Ausstellungsleiter Fr Jun 05, 2020 7:06 pm

» ich verstehe einiges nicht!
von Tatjana Fr Jun 05, 2020 2:37 pm

» Der Hype um die Crypto stamp
von Jurek Fr Jun 05, 2020 6:27 am

» Belgien : Vogel vom BUZIN
von Gerhard Mi Jun 03, 2020 10:01 pm

» 1 Penny Australia Wasserstempel
von Gerhard Mi Jun 03, 2020 5:47 pm

» Tauschpartner SBZ - Französische Zone gestempelt
von Kleist Mi Jun 03, 2020 4:23 pm

» Österr. NEU: Crypto stamp 2.0
von Gerhard Di Jun 02, 2020 11:22 pm

» Blockfrankaturen
von wilma Di Jun 02, 2020 7:35 pm

» Corona - Heer verteilt Briefe
von Gerhard Di Jun 02, 2020 7:23 pm

» Pfadfinderkarten von Lájos Márton
von Gerhard Di Jun 02, 2020 12:15 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb Mai 2020
von Michaela Mo Jun 01, 2020 9:46 am

» Bundesverwaltungsgericht: Portoberechnung war rechtswidrig
von gesi So Mai 31, 2020 10:15 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt So Mai 31, 2020 10:23 am

» Gemeinschaftsausgaben
von gesi Sa Mai 30, 2020 8:52 pm

» Christliche Motive
von gesi Sa Mai 30, 2020 1:33 pm


Teilen
 

 Die erste Österreichische Ausgabe 1850

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24, 25  Weiter
AutorNachricht
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850    nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyMo Feb 04, 2019 4:50 pm

Hallo Raf,
Hallo Gerhard (der Jüngere),
herzlichen Dank für eure Erklärungen. cheers Da lag ich wohl etwas daneben.
Jetzt kann ich den Brief korrekt in meine Sammlung einordnen.
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850    nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyMo Feb 11, 2019 5:34 pm

Hallo Freunde,
Faltbrief von Feldsberg (Mähren) nach Eibesthal (Niederösterreich). Aufgabedatum 5.2.1856. Frankatur 3 Kreuzer.
Rückseitig 2 Stempel : Nikolsberg(Mähren), der zweite Stempel ist nicht lesbar.
Meine Bestimmung der Marke: 3 Kreuzer, Type IIIa  Maschinenpapier?
Bitte um eure Meinung.

nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Feldsb10
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Feldsb11
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Feldsb12
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
Markenfreund49


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyMo Feb 11, 2019 10:04 pm

Guten Abend liebe Gabi Smile

Die Marke , so ich sehe ist richtig bestimmt daumen hoch daumen hoch und wahrscheinlch ist es MP Exclamation

Denke, bei den Stempeln könnte man auch was entziffern, sr heute ist es bißl spät!
Liebe Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDi Feb 12, 2019 11:01 am

Hallo Gerhard (der Jüngere),
herzlichen Dank für Deine Antwort. cheers  Toll, dass ich mit meiner Bewertung mal richtig liege.
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
x9rf


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Faltbrief Feldsberg Eibesthal   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptySa Feb 16, 2019 1:14 am

@gabi50 schrieb:

Faltbrief von Feldsberg (Mähren) nach Eibesthal (Niederösterreich). Aufgabedatum 5.2.1856.
Rückseitig 2 Stempel : Nikolsberg(Mähren), der zweite Stempel ist nicht lesbar.
Bitte um eure Meinung.
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Feldsb12
Schöne Grüße, Gabi

Liebe Gabi,
Die beiden Stempel auf der Rückseite des gezeigten Briefes sind:
Müller 1961: Nr. 1935. e. NIKOLSBURG (Mähren), RB-R, 24 Pkte, und
Müller 1961: Nr. 3245. a. WILFERSDORF (NÖ), IL-I, 35 Pkte

mfG
planke
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Faltbrief Feldsberg Eibesthal   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptySa Feb 16, 2019 6:26 pm

Hallo Planke,
ein GROßES Dankeschön für Deine Hilfe. daumen hoch
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
x9rf


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: nikolsburg   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptySa Feb 16, 2019 10:30 pm

nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Feldsb12
Liebe Gabi,
ergänzend kann ich Dir aus dem Handbuch H. Kropf, 1899, "Die Abstempelungen der Marken von Österreich-Ungarn und Lombardei-Venetien", den Nikolsburgstempel zeigen.
Der Stempel von Wilfersdorf wird auch dortselbst gelistet, jedoch nicht extra gezeigt.
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Nikols10

mfG
planke
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyMo Feb 25, 2019 2:06 pm

Hallo Freunde,
ein Faltbrief von Starkenbach (Böhmen) nach ??Kamnitz (bin ich mir nicht sicher). Stempeldatum Starkenbach am 6 August 1852.
Rückseitiger Stempel von Pardubitz (Böhmen)7.8 und Hohenstadt (Mähren) 7.8
Frankiert mit 6 Kreuzer Nr. 4x Type Ia Handpapier.
Auf der Briefvorderseite ist der Vermerk "Plattenfehler" zu sehen. Um welchen Plattenfehler handelt es sich dabei? Für was steht auf der Briefrückseite 2/31 
Bitte um eure Hilfe.
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Starke10
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Starke11
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Starke12
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
Markenfreund49


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyMi Feb 27, 2019 7:58 pm

Guten Abend liebe Klassikfreunde Smile
Servus liebe Gabi Smile

Also du zeigst uns wieder einen sehr schönen Beleg aus "Alt Österreich"

Eine kleine Korrektur: Du schreibst Type I/a, dazu sage ich leider nein, Type I/b (I/c schließe ich beim ersten Hinsehen fast aus)

Ganz markant: Type I/a hängt der Bauch der 6ers mit dem oberen Strich zusammen. Hier ist der 6er offen!

Zum PF: Wahrscheinlich meint er das zweite E in Kreuzer, außerdem ist daszweite E im Wort Stempel auch etwas deformiert, könnte aber auch der Druck sein1

Liebe Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
Markenfreund49


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyMi Feb 27, 2019 8:03 pm

Hier nun ein Beispiel der Type I/a aus meiner Sammlung:

nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Ank_4_15

@ Gabi: Siehst Du den Unterschied beim 6er?

LG Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDo Feb 28, 2019 8:47 pm

Hallo Gerhard (der Jüngere),
vielen Dank für Deine Richtigstellung. cheers Da habe ich wohl die falsche Brille benutzt. No 
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
Markenfreund49


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyFr März 01, 2019 4:37 pm

Liebe Gabi Smile
Kein Thema, helfe immer wieder gerne Smile
Lg
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
x9rf


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Stempel Peterwardein   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyMi März 06, 2019 11:47 pm

Hallo Klassikfreunde,

neu eingelangt, eine
6 Kreuzer Ia
mit
einen meiner Meinung nach nicht alltäglichen Stempelabschlag:
PETERWARDEIN:NETTO:,
dieser Abschlag wird von
RYAN 1980, bei Nummer 1235 mit "R",
MÜLLER 1961, bei Nummer 2129. a. mit 2000 Punkten und bei
GUDLIN 2004, ebenfalls mit "RR" bewertet.
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 18500010

mfG
planke
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
muesli


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDo März 07, 2019 1:51 pm

Hallo planke,

Herzlichen Glückwunsch mit dieser seltenen Abstempelung auf Briefstück!

Müller bewertet in 1925 dieser Stempel (Type C45) mit W8.
Die Buchstabe W steht für 125 Punkte und 8 ist der Beliebtheitsmultiplikator (also 2000 Punkte). Dieser Stempel ist abgebildet in sein Handbuch und kommt nur auf die erste Ausgabe vor.

Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
Markenfreund49


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDo März 07, 2019 6:50 pm

Lieber Planke Exclamation

Ein wahres Traumstück, dieser Stempelseltenheit What a Face What a Face What a Face

Gestehe, ich bin ein klein wenig neidisch, und meinen allerherzlichsten Glückwunsch hierzu sunny sunny

Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
x9rf


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: PETERWARDEIN   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDo März 07, 2019 9:20 pm

Hallo Raf und
Gerhard (der Jüngere  Laughing  )

Danke für eure Glückwünsche.
Danke lieber Raf für die Bestätigung der Bewertung bei Müller 1925.

Nach langer Zeit wieder ein Superergebnis.
mfG
planke
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDi März 12, 2019 5:22 pm

Hallo Freunde,
Faltbrief von BRANZOLL (Tirol) nach Verona. Frankatur 2*3 Kreuzer. Stempel BRANZOLL 7 OCT. (1853). 
Rückseitiger Ankunftsstempel VERONA 8.10. Vorderseitig vermutlich?? Distributionsstempel 1
Markenbestimmung: 2er Streifen Michel 3X 3 Kreuzer Handpapier Type III
Briefporto 6 Kreuzer = für Brief bis 20 Meilen (ab 1.6.1850)
Bitte um eure Bewertung des Briefes. Und um Richtigstellung meiner Fehler.
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Vero10
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Veror10
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
muesli


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDi März 12, 2019 5:33 pm

Hallo Gabi50,

Ohne ein gutes Detaibild der Briefmarken ist es nichr so einfach aber ich denke doch dass es hier um 3 Kr Type IIIa geht.

Ulrich Ferchenbauer bewertet diese Marken als Paar auf Brief mit 100 €.

Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDi März 12, 2019 6:58 pm

Hallo Raf,
vielen Dank für Deine Antwort.
Nachfolgend ein Bild der Marken in einer höheren Auflösung.
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Ne10
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
muesli


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDi März 12, 2019 8:37 pm

Hallo Gabi,

Vielen Dank für dieses Bild der Briefmarken.
Ich denke dass ich Type IIIa damit bestätigen kann:
- geteilte Trennungslinie der Wappeneinfassun
- losgelassene Ziffer 3
- zweite K in KKPOST ist lang und gerade
- keine farbige Pünktchen im Schluss-R von Kreuzer und kein "Dorn"

Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyMi März 13, 2019 5:23 pm

Hallo Raf,
Vielen Dank für Deine Info. daumen hoch
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
muesli


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptyDi März 19, 2019 10:30 pm

Hallo Freunde der Klassikausgaben,

Ich habe einige Marken der Ausgabe 1850 ersteigert wobei ich etwas Hilfe brauchen kann bei der Bestimmung.

Zuerst diese 3 Kreuzer HP mit Stempel BAHNHOF ZWITTAU. Ich denke dass es eine Type Ia ist. Könnte das stimmen?

nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 1850_310

Und dann eine 3 Kr MP Type IIIb denke ich? Es gibt aber Verstümmelungen im End-R von Kreuzer und im KK von KKPOST.

nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 1850_311

Und eine 6 Kr HP Type Ia denke ich mit Stempel TARVIS.
Dabei gibt es auch ein paar weisse Flecken: fast durchgebrochener Kronenband links und
im End-R von KREUZER. Im FB Handbuch finde ich nur völlig durchgebrochene Kronenband. Vielleicht ein erster Stadium?

nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 1850_610

Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
Markenfreund49


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptySa März 23, 2019 11:05 pm

Guten Abend lieber Raf !

Die von Dir gezeigten Marken würde ich auch so, wie Du es gemacht hast bestimmen.
Sind sehr nette Stücke:

Hier noch die diversen MüllerNummern, wenn Du möchtest:  

BAHNHOF ZWITTAU: Müller 3381 a (24 Punkte)

Kann es sein, daß dieser Stempel in Blau abgeschlagen wurde?
Irgendwie werde ich diesen Verdacht beim Betrachten nicht los. wenn ja, dann punktet die Blauentwertung bei Müller: 150 Punkte.

FELDKIRCHEN / Kärnten : Müller 670 b (5 Punkte)

TARVIS . Müller 2878 a (8 Punkte)

Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Very Happy )
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
muesli


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptySa März 23, 2019 11:15 pm

Guten Abend Gerhard (der Jüngere Very Happy ),

Vielen Dank für die Bestätigung der Typen und die Bewertung der Stempel!

Bahnhof Zwittau Stempel ist leider nicht in blau aber normal schwarz abgeschlagen.

Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
Markenfreund49


nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 EmptySa März 23, 2019 11:31 pm

Guten Abend werte Forenkollegenschaft!

Diese 9 Kreuzer Marke, Type I/a , Farbe mattblau, weist zwar links unten einen Schnitt und auch links oben einen Trennungsschnitt auf,
jedoch machen die beiden Stempelabschläge meiner Meinung nach dieses Manko wieder wett!

Zu sehen sind: 2 Abschläge WINKOWCZE, Attest: Karl Huber

Langstempel mit Datum : Müller 3255 b (12 Punkte)
und fast kompletter  Ovalstempel  : Müller 3255 a (240 Punkte)

nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Ank_5_36
nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Ank_5_37

Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty
BeitragThema: Re: Die erste Österreichische Ausgabe 1850   nach - Die erste Österreichische Ausgabe 1850 - Seite 22 Empty

Nach oben Nach unten
 

Die erste Österreichische Ausgabe 1850

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 22 von 25Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24, 25  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: Kaisertum Österreich 1850-1918-
Tauschen oder Kaufen