Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Bodenfund 1944 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarkensammlung geerbt
von Roger H. Heute um 11:30 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2020
von kaiserschmidt Heute um 10:31 am

» Die Olympischen Spiele 1936
von Ausstellungsleiter Heute um 8:22 am

» Sammlung "Der Reichschatz"
von Ausstellungsleiter Heute um 8:01 am

» Briefmarken-Kalender 2020
von Michaela Heute um 7:24 am

» Dauerserie Blumen - Belege
von Gerhard Gestern um 10:33 pm

» Österr. NEU: Puch MV 50 V
von Gerhard Gestern um 9:12 pm

» Bayern Vorphilatelie
von Ausstellungsleiter Gestern um 7:53 pm

» Schöne Briefe und Belege aus Berlin
von Ausstellungsleiter Gestern um 2:08 pm

» Deutsches Reich von 1933 bis 1945 "in einer ausgesuchten Perspektive"
von Ausstellungsleiter Gestern um 2:01 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 12:23 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma So Jul 05, 2020 6:20 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma So Jul 05, 2020 5:55 pm

» Die Dauerserie Heuss
von wilma So Jul 05, 2020 5:30 pm

» Großbritannien ?
von Cantus Sa Jul 04, 2020 8:25 pm

» Privatganzsachen von A. Pichlers Witwe & Sohn
von Cantus Sa Jul 04, 2020 3:44 pm

» Neuausgaben 2020 Deutschland
von Gerhard Fr Jul 03, 2020 12:45 am

» Österr. NEU: 9. Ausgabe Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 02, 2020 11:49 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 02, 2020 11:41 pm

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von Sigi_der_Zweite Do Jul 02, 2020 10:19 am

» "Coburg 100 Jahre in Bayern" - Am 1.7.20 Sonderpostamt vor Ort
von Ausstellungsleiter Mi Jul 01, 2020 10:35 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb Juni 2020
von Paul S. Mi Jul 01, 2020 10:16 am

» Schönes Österreich
von wilma Di Jun 30, 2020 7:53 pm

» Litauen
von Ausstellungsleiter Di Jun 30, 2020 5:42 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Di Jun 30, 2020 3:07 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Jun 30, 2020 2:46 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Mo Jun 29, 2020 11:06 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von harryju Mo Jun 29, 2020 6:55 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jun 28, 2020 11:58 pm

» Generalgouvernement
von Ausstellungsleiter So Jun 28, 2020 2:56 pm

» Briefmarkensammlung geerbt
von Ausstellungsleiter Sa Jun 27, 2020 4:16 pm

» Sagen und Legenden - Belege
von wilma Fr Jun 26, 2020 9:15 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Fr Jun 26, 2020 8:07 pm

» Flugpostausgabe 1947
von wilma Fr Jun 26, 2020 7:50 pm

» Briefmarken geerbt.
von Ausstellungsleiter Do Jun 25, 2020 8:26 pm

» BRD postfrisch von Rand
von Ausstellungsleiter Do Jun 25, 2020 8:19 pm

» Wert von Briefmarke Deutsches Reich Siegfried
von Ausstellungsleiter Do Jun 25, 2020 7:41 pm

» Briefmarke Helmut Kohl
von Ausstellungsleiter Do Jun 25, 2020 7:22 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Do Jun 25, 2020 10:30 am

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mi Jun 24, 2020 1:52 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mi Jun 24, 2020 11:35 am

» Verein für Briefmarkenkunde Würzburg von 1880 e. V. sagt "WÜBA 20" wegen Corona ab
von Ausstellungsleiter Mi Jun 24, 2020 10:52 am

» Opas Sammlung Helgoland - mache ich es richtig die auf Ebay zu verkaufen?
von Ausstellungsleiter Di Jun 23, 2020 10:25 am

» Dit un dat ut Mecklenburg-Strelitz
von Ausstellungsleiter Di Jun 23, 2020 10:11 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Mo Jun 22, 2020 8:10 pm

» Martin Luther
von Ausstellungsleiter So Jun 21, 2020 3:21 pm

» Die Reichskleinodien - Auch Reichsinsignien oder Reichsschatz genannt
von Gerhard Sa Jun 20, 2020 7:10 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Gerhard Fr Jun 19, 2020 10:49 pm

» Die Landshuter Hochzeit
von Ausstellungsleiter Fr Jun 19, 2020 8:03 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Fr Jun 19, 2020 8:01 pm

» Historische Postwege in Europa
von Ausstellungsleiter Fr Jun 19, 2020 7:54 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Fr Jun 19, 2020 7:15 pm

» Dorotheum Auktionen
von docadhoc Do Jun 18, 2020 9:04 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Do Jun 18, 2020 6:14 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von kaiserschmidt Do Jun 18, 2020 3:23 pm

» Österr. NEU: 125 Jahre Swarovski
von Gerhard Mi Jun 17, 2020 10:58 pm

» Spielkarten
von Ausstellungsleiter Mi Jun 17, 2020 4:54 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Jun 17, 2020 2:21 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mi Jun 17, 2020 9:23 am

» Main-PostLogistik Oberfranken
von Ausstellungsleiter Di Jun 16, 2020 9:43 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2020
von Michaela Di Jun 16, 2020 9:20 am

» Fritz Puschmann +
von Paul S. Mo Jun 15, 2020 11:34 pm

» Rotes Kreuz
von Gerhard Mo Jun 15, 2020 11:26 pm

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von Gerhard Mo Jun 15, 2020 11:16 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Mo Jun 15, 2020 9:43 pm

» Sammlerpost
von wilma Mo Jun 15, 2020 8:12 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Juni 2020
von Polarfahrtsucher Mo Jun 15, 2020 5:34 pm

» Unbekannter Stempel "Let=arr - mit hochgestellten a"
von wipa2000 Mo Jun 15, 2020 1:20 pm

» Ferienland Österreich - Dauermarkenserie
von wilma So Jun 14, 2020 6:47 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jun 14, 2020 5:24 pm

» Hotelbriefe
von Cantus So Jun 14, 2020 2:25 am

» Motiv Motorrad
von Cantus So Jun 14, 2020 1:43 am

» Kutschen
von Cantus So Jun 14, 2020 1:17 am

» Westsachsen Mi#117A?BXb
von Kontrollratjunkie So Jun 14, 2020 1:16 am

» Suche Tausch Gartenblumen aus 2016
von Cantus So Jun 14, 2020 1:05 am

» Deutschland Vorphilatelie
von gesi Fr Jun 12, 2020 9:02 pm

» Kaiserin von Österreich Sisi
von Ausstellungsleiter Fr Jun 12, 2020 7:21 pm

» Stempel "Spätling"
von Gerhard Mi Jun 10, 2020 7:44 pm

» Österr. NEU: 100 Jahre Lipizzanergestüt Piber
von Gerhard Mi Jun 10, 2020 5:52 pm

» Österr. NEU: 150. Geburtstag Franz Lehár
von Gerhard Mo Jun 08, 2020 11:26 pm

» Österr. NEU: Schweizerhaus
von Gerhard Mo Jun 08, 2020 11:24 pm

» Prinz Friedrich Josias
von Ausstellungsleiter Mo Jun 08, 2020 11:14 pm

» Blumen
von Ausstellungsleiter So Jun 07, 2020 1:52 pm

» Briefmarke Kanada
von Gerhard Fr Jun 05, 2020 7:52 pm

» Fälschungen um das Jahr 1900
von Ausstellungsleiter Fr Jun 05, 2020 7:06 pm

» ich verstehe einiges nicht!
von Tatjana Fr Jun 05, 2020 2:37 pm

» Der Hype um die Crypto stamp
von Jurek Fr Jun 05, 2020 6:27 am

» Belgien : Vogel vom BUZIN
von Gerhard Mi Jun 03, 2020 10:01 pm

» 1 Penny Australia Wasserstempel
von Gerhard Mi Jun 03, 2020 5:47 pm

» Tauschpartner SBZ - Französische Zone gestempelt
von Kleist Mi Jun 03, 2020 4:23 pm

» Österr. NEU: Crypto stamp 2.0
von Gerhard Di Jun 02, 2020 11:22 pm

» Blockfrankaturen
von wilma Di Jun 02, 2020 7:35 pm

» Corona - Heer verteilt Briefe
von Gerhard Di Jun 02, 2020 7:23 pm

» Pfadfinderkarten von Lájos Márton
von Gerhard Di Jun 02, 2020 12:15 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb Mai 2020
von Michaela Mo Jun 01, 2020 9:46 am

» Bundesverwaltungsgericht: Portoberechnung war rechtswidrig
von gesi So Mai 31, 2020 10:15 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt So Mai 31, 2020 10:23 am

» Gemeinschaftsausgaben
von gesi Sa Mai 30, 2020 8:52 pm

» Christliche Motive
von gesi Sa Mai 30, 2020 1:33 pm


Teilen
 

 Bodenfund 1944

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Altmetalldoktor
Mitglied
Mitglied
Altmetalldoktor


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptyFr Jun 06, 2014 8:34 pm

Hallo, ich habe mal von meinem Opa ein Buch geschenkt bekommen und wollte mal fragen ob da wertvolle Briefmarken bei sind.
Fotos:
 

Was mich interessiert, welche die ältesten und Wertvollsten (Wert) Briefmarken sind. Danke vorraus
Nein und ich bin keine 68 Jahre alt Zwinkern 
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptyFr Jun 06, 2014 11:11 pm

@Altmetalldoktor schrieb:

Nein und ich bin keine 68 Jahre alt Zwinkern 

Hallo @Altmetalldoktor,

wenn du bei deiner Anmeldung mit dem Geburtstag geschwindelt hat, ist das natürlich möglich zg 

nun aber zu den von dir gezeigten Marken:
leider kann ich da nichts Wertvolles sehen. Falls du einen/eine Jugendliche in deinem Umfeld kennst, der/die Interesse hat, könntest du diese Marken verschenken und so Freude machen.

Eine andere Möglichkeit ist z.B. auch, die Briefmarken für einen guten Zweck zu spenden:
http://www.briefmarken-bethel.de/spenden/briefmarken-spenden.html

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard

Nach oben Nach unten
Altmetalldoktor
Mitglied
Mitglied
Altmetalldoktor


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptyFr Jun 06, 2014 11:16 pm

Hey Gerhard okay schade. Ich werde das Buch gut beiseite legen, vieleicht sind die Marken in 50 Jahren etwas wert. Neutral Gibt es denn besondere alte Marken? Und wodran erkenne ich das "Baujahr" der Marken? Und was hat es mit der Briefmarke auf sich im ersten Bild, ganz oben ? Wieso war sie mit Folie geschützt?
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptyFr Jun 06, 2014 11:27 pm

Hallo Altmetalldoktor,

natürlich gibt es "besondere alte Marken", aber alleine die Tatsache des Alters einer Marke sagt nichts über den Wert aus. Den Wert bestimmt alleine die Nachfrage!

Hier findest du Information über die erste Briefmarke der Welt:
http://de.wikipedia.org/wiki/One_Penny_Black

Hier findest du Information über die berühmteste Briefmarke:
http://de.wikipedia.org/wiki/Rote_und_Blaue_Mauritius

Hier findest du Information zu den teuersten Briefmarken der Welt:
http://de.wikipedia.org/wiki/Tre-Skilling-Banco-Fehldruck

Bei manchen "neueren" Marken steht das Ausgabejahr unter dem Markenbild, bei manchen Briefmarken kann man aus dem Ausgabeanlass das Ausgabejahr erkennen. Eine wirkliche Hilfe zur Bestimmung und eine Grundausstattung eines Sammlers sind aber Briefmarkenkataloge - in Deutschland z.B. der "Michel-Katalog". Falls du dich mit deinen Marken genauer beschäftigen möchtest, solche Kataloge kann man (auch antiquarisch) kaufen, oder bei einem Verein oder Sammler in deiner Umgebung oder in einer Bibliothek leihen.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Altmetalldoktor
Mitglied
Mitglied
Altmetalldoktor


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptyFr Jun 06, 2014 11:35 pm

Okay Danke aber habe mich falsch ausgedrückt. Meine Frage war Ob es eine besondere, wenig gedruckte Marke aus meinem Buch gibt? Und was ist mit der großen Schwarzen aus dem ersten Bild? Und was meinst du, werden die Marken irgendwann mal an Wert gewinnen?
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptyFr Jun 06, 2014 11:41 pm

@Altmetalldoktor schrieb:
der Marken? Und was hat es mit der Briefmarke auf sich im ersten Bild, ganz oben ? Wieso war sie mit Folie geschützt?

Hier ein Ausschnitt aus einem Katalog, der vermutlich die von dir gezeigte Marke btrifft ( Mi.550 ). Sammler schützen Marken durch solche Folien vor Beschädigungen.

Bodenfund 1944 Elisab11

Wirklich sinnvoll erscheint diese Maßnahme aber nur bei Marken die unbeschädigt sind, vor allem aber bei Marken die postfrisch (also der Erhaltungszustand ungebraucht so wie von der Post erhalten) sind. Scheinbar fand dein Opa gerade diese Marke eben schützenswert.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard


Zuletzt von Gerhard am Sa Jun 07, 2014 12:09 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Altmetalldoktor
Mitglied
Mitglied
Altmetalldoktor


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptyFr Jun 06, 2014 11:46 pm

Alles klar Danke für die Hilfe, ich hatte irgendwo noch ein Buch mit Briefmarken, frag aber nicht wo das geblieben ist. Wenn ich das Buch finde schreib ich hier mal rein. Ich werde mal hier in der Bücherei nachfragen ob die Bücher über Briefmarken besitzen. Smile Find ich sehr interessant das Thema.

Übrigens ist das nicht die Briefmarke von deinem Bild. Schau mal hier http://colnect.com/de/stamps/stamp/2219-Queen_Elizabeth_II-Queen_Elizabeth_II-Gro%C3%9Fbritannien

Ach und, wie häufig müssen Briefmarken produziert worden sein, damit sie Selten sind und Wertvoll?


Zuletzt von Altmetalldoktor am Fr Jun 06, 2014 11:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptyFr Jun 06, 2014 11:47 pm

@Altmetalldoktor schrieb:
Und was meinst du, werden die Marken irgendwann mal an Wert gewinnen?

ich fürchte, eine nennenswerte Wertsteigerung ist bei diesen Marken nicht zu erwarten   we 

Aber wer kann schon in die Zukunft schauen.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptySa Jun 07, 2014 12:18 am

@Altmetalldoktor schrieb:

Übrigens ist das nicht die Briefmarke von deinem Bild. Schau mal hier http://colnect.com/de/stamps/stamp/2219-Queen_Elizabeth_II-Queen_Elizabeth_II-Gro%C3%9Fbritannien

Ich denke, das ist schon diese Marke - ich habe das Bild jetzt editiert und mit einem Pfeil auf die entsprechende Marke hingewiesen - in Katalogen wird bei Serien bildgleicher Marken meist nur ein Bild gezeigt.

@Altmetalldoktor schrieb:

Ach und, wie häufig müssen Briefmarken produziert worden sein, damit sie Selten sind und Wertvoll?

Das ist nicht so einfach zu beantworten, weil das nicht immer stimmt - ich schrieb ja schon: die Nachfrage bestimmt den Wert. Aber grundsätzlich kann man sagen, bei niedrigerer Auflage ist naturgemäß die Nachfrage größer (und umgekehrt).

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Altmetalldoktor
Mitglied
Mitglied
Altmetalldoktor


Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 EmptySa Jun 07, 2014 12:19 am

Alles klar Danke nochmal prost 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Bodenfund 1944 Empty
BeitragThema: Re: Bodenfund 1944   Bodenfund 1944 Empty

Nach oben Nach unten
 

Bodenfund 1944

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Europa/Übersee :: Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen