Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Neuausgaben 2021 Deutschland
von Gerhard Heute um 12:55 am

» Schönes Österreich
von Gerhard Gestern um 11:51 pm

» OPD Schwerin - 1. Freimarkenausgabe - Feldmerkmale der Wertstufe zu 6 Pfennig
von Briefmarkentor Gestern um 8:51 pm

» Österreich 1925 - 1938
von Paul S. Gestern um 6:20 pm

» Die IBRA (Internationale Briefmarkenausstellung) München '73
von Ausstellungsleiter Gestern um 10:54 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Paul S. Gestern um 10:20 am

» Briefmarken-Kalender 2021
von Michaela Gestern um 10:16 am

» Sudetenland Brief, 1938,
von kaiserschmidt Fr Jan 22, 2021 4:33 pm

» Wert einer umfangreichen Briefmarkensammlung
von copete53 Do Jan 21, 2021 7:13 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Do Jan 21, 2021 2:22 pm

» Belgien - "Nicht zustellen am Sonntag"
von muesli Mi Jan 20, 2021 11:19 am

» Kriegsgefangenenpost II. Weltkrieg (Österreich)
von kaiserschmidt Mi Jan 20, 2021 10:18 am

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Di Jan 19, 2021 7:22 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Di Jan 19, 2021 10:47 am

» Sagen und Legenden - Belege
von kaiserschmidt Mo Jan 18, 2021 9:07 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von kaiserschmidt Mo Jan 18, 2021 8:50 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Mo Jan 18, 2021 7:11 pm

» Eisenbahn
von muesli Mo Jan 18, 2021 6:33 pm

» Umfrage zum Bilderwettbewerb
von gesi So Jan 17, 2021 8:39 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jan 17, 2021 7:53 pm

» Ermäßigte Gebühren Ausland (CSR Ungarn etc.)
von wilma So Jan 17, 2021 4:08 pm

» Die Postgeschichte von Neustadt bei Coburg
von Ausstellungsleiter So Jan 17, 2021 3:32 pm

» Abstimmung Bilderwettbewerb Jänner 2021
von gesi So Jan 17, 2021 1:04 pm

» Deutsche Feldpost aus der Türkei
von Gerhard Sa Jan 16, 2021 5:55 pm

» österr.Post in der Levante auf Brief ?
von ercan02 Fr Jan 15, 2021 5:13 pm

» Neuen Glanz verleihen, oder nicht?
von wipa2000 Fr Jan 15, 2021 4:14 pm

» türkei
von ercan02 Fr Jan 15, 2021 12:43 pm

» Olympische Spiele
von Jeany Do Jan 14, 2021 11:06 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Jan 14, 2021 9:35 pm

» Forum Basler Taube verschwunden?
von Gerhard Mi Jan 13, 2021 4:40 pm

» 180 Jahre Briefmarke
von Ausstellungsleiter Mi Jan 13, 2021 12:42 pm

» Aus welchen Land ?
von Ausstellungsleiter Mo Jan 11, 2021 11:43 pm

» Österr. NEU: Westbahn
von Gerhard So Jan 10, 2021 11:39 pm

» Fälschungen bei Ebay
von wilma So Jan 10, 2021 7:22 pm

» Freimarken Tierkreiszeichen/Sternbilder - Belege
von wilma So Jan 10, 2021 6:41 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von kaiserschmidt So Jan 10, 2021 6:12 pm

» Rallye Dakar findet ab dem 3.1.21 statt
von Ausstellungsleiter So Jan 10, 2021 11:53 am

» Bilderwettbewerb im Januar 2021
von kaiserschmidt Fr Jan 08, 2021 10:10 pm

» ETB Berlin Alt Nr. 2
von Heiko1986 Fr Jan 08, 2021 7:52 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von muesli Do Jan 07, 2021 10:11 pm

» Grazer Aushilfsausgabe Mai 1945
von wilma Do Jan 07, 2021 5:51 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Paul S. Do Jan 07, 2021 4:40 pm

» Briefmarkentausch
von alfons Mi Jan 06, 2021 5:28 pm

» Feuerwehr als Stempelmotiv
von Gerhard Di Jan 05, 2021 7:29 pm

» Der Stern von Bethlehem am Beispiel des Halleyschen Kometen
von Ausstellungsleiter Di Jan 05, 2021 12:35 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Mo Jan 04, 2021 8:11 pm

» Servus / GB Queen Victoria
von pegasus-1966 Mo Jan 04, 2021 6:54 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Mo Jan 04, 2021 6:17 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mo Jan 04, 2021 4:29 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Mo Jan 04, 2021 12:14 pm

» Postcards from Mozambique
von IndoStocks So Jan 03, 2021 4:43 pm

» Suez Canal postcard
von IndoStocks Sa Jan 02, 2021 2:39 pm

» Macao (Macau) pearl of the orient
von IndoStocks Sa Jan 02, 2021 1:40 pm

» Kettensprenger
von suchedg Fr Jan 01, 2021 10:00 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von kaiserschmidt Do Dez 31, 2020 9:48 am

» Briefmarken-Kalender 2020
von Michaela Do Dez 31, 2020 7:27 am

» Ersatzstempel
von Gerhard Mi Dez 30, 2020 11:07 pm

» Unsere Weihnachtspost 2020
von Gerhard Mi Dez 30, 2020 5:14 pm

» Christkindl Stempel
von Gerhard Mi Dez 30, 2020 4:56 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Mi Dez 30, 2020 1:02 pm

» Angewandte philatelistische Thematik
von Clemens Brandstetter Di Dez 29, 2020 6:32 pm

» Dornier DO-X
von DO-X_Sammler Di Dez 29, 2020 6:17 pm

» Suche Dornier DO-X Belege usw.
von DO-X_Sammler Di Dez 29, 2020 5:51 pm

» Portuguese Guinea
von IndoStocks Di Dez 29, 2020 11:37 am

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Mo Dez 28, 2020 8:20 pm

» Die Plattenfehler der 15 C Ty I und IIa
von Berni17 Mo Dez 28, 2020 3:44 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma So Dez 27, 2020 6:06 pm

» Suche Kruger "POW and DP Facilities in occupied Austria 1945 -1950"
von wilma So Dez 27, 2020 5:27 pm

» Zensurnebenstempel Österreich nach 1945
von wilma Sa Dez 26, 2020 8:14 pm

» Weihnachtsinsel
von Ausstellungsleiter Sa Dez 26, 2020 1:33 pm

» Die Madonnen des Sassoferrato
von Ausstellungsleiter Sa Dez 26, 2020 12:48 pm

» Österreich-Ungarischer Militär-Flugpost
von muesli Mi Dez 23, 2020 5:27 pm

» JUL-Marken Dänemark
von leon_sellos Di Dez 22, 2020 9:40 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Mo Dez 21, 2020 8:33 pm

» Freimarkenserie "Kunstwerke aus Stiften und Klöstern"
von Gerhard Mo Dez 21, 2020 6:23 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von 9kreuzer1 So Dez 20, 2020 7:03 pm

» Die Portomarken der Republik "Deutsch-Österreich"
von Paul S. So Dez 20, 2020 6:27 pm

» Wurde der Bilderwettbewerb eingestellt?
von gesi So Dez 20, 2020 6:23 pm

» Grüne Karte - UNO New York
von Gerhard Sa Dez 19, 2020 6:48 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Sa Dez 19, 2020 6:36 pm

» Blaue Karten - UNO Genf
von Gerhard Sa Dez 19, 2020 6:18 pm

» Weiße Karten - UNO WIEN
von Gerhard Sa Dez 19, 2020 5:35 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von muesli Fr Dez 18, 2020 5:31 pm

» Ältere Flugpost Österreich
von muesli Fr Dez 18, 2020 4:59 pm

» Philatelia - Frankfurt/M.
von Gerhard Do Dez 17, 2020 1:40 am

» ÖPT Maximumkarten
von Gerhard Do Dez 17, 2020 12:48 am

» Geschenkausgabe vor 30 Jahren zu 500 Jahre Post
von Ausstellungsleiter Mi Dez 16, 2020 2:08 pm

» Irrläufer
von kaiserschmidt Mo Dez 14, 2020 5:25 pm

» Großtauschtag ABSV Attnang-Pucheim 7.2.2021
von Gerhard Mo Dez 14, 2020 1:17 am

» Österr. NEU: Gräf & Stift SP 8 Pullman
von Gerhard Mo Dez 14, 2020 12:20 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Dez 13, 2020 11:52 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt So Dez 13, 2020 9:17 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Dez 13, 2020 5:27 pm

» Suche die "gartenblumen zu volgvollständigen"Gestempel
von leon_sellos Sa Dez 12, 2020 6:56 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach (Salvador de) Bahia
von balf_de Fr Dez 11, 2020 1:19 pm

» Comics
von Gerhard Fr Dez 11, 2020 1:14 am

» Flugpostausgabe 1947
von wilma Do Dez 10, 2020 8:41 pm

» Spanien briefmarken 1830/1949
von leon_sellos Do Dez 10, 2020 5:25 pm

» Sudetenland - Ausgaben für Rumburg
von Kontrollratjunkie Mo Dez 07, 2020 8:36 pm


Teilen
 

 Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rein
Mitglied
Mitglied
Rein


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptyDo Jul 03, 2014 5:59 pm

Unterschiedliche Briefmarken-Papiere bei Bund-Briefmarken - einige Beispiele:

1969 Gandhi:



Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! De_19610
Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! De_19611

mit Köperbinding:

Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Keper_10


1970 Hölderlin:

Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! De_19710
Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! De_19711

Links mit Leinwandbindung (symmetrisch).

mit Leinwandbindung:

Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Linnen10
Nach oben Nach unten
Jurek
Mitglied
Mitglied
Jurek


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptyDo Jul 03, 2014 8:19 pm

was bedeutet "DP"?

Gruß!
Nach oben Nach unten
Rein
Mitglied
Mitglied
Rein


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptyDo Jul 03, 2014 8:41 pm

Quelle: © Wolfgang Maassen: Echt oder falsch?, Schwalmtal 2003, S. 243-245

1974 wurde von der Fa. Sandoz das sog. Cartax PTT flüssig entwickelt, dessen Fluoreszenz bei der Verarbeitung in Streichmassen nur in geringen Mengen in die Papierporen eingearbeitet werden musste, aber die gleiche Intensität zuließ. Derartig gestrichene Papiere waren Kunstdruckpapieren vergleichbar, aber – ähnlich wie diese – erschwerten sie eine saubere Stempelung. Weiter verbessert wurde es vom Posttechnischen Zentralamt gegen Ende der 70erJahre mit dem sog. „Cartax DP flüssig“, das sich sowohl für Masse-wie für Streichfärbung eignete. Dieses später dann DP-1-Papier genannte und ab 1978 eingeführte neue, massegefärbte Papier war nahezu für jede Druckart bestens ausgerüstet, während das gestrichene weiß fluoreszierende und ebenfalls erstmals ab 1978 eingesetzte DP-2-Papier nur für Offset-und Rastertiefdruck diente. Beide Papiere wurden seit Mitte 1997 um eine neue Variante, nämlich DP 1 bzw. DP2-Papier mit Melierfasern für Dauerserien der Ausgaben „Sehenswürdigkeiten“ und „Frauen der deutschen Geschichte“, als Schutz gegen Fälschungen ergänzt.

DP = Deutsche Post [???]
Nach oben Nach unten
Jurek
Mitglied
Mitglied
Jurek


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptyFr Jul 04, 2014 6:13 am

O. k., danke.
Wegen so vielen Abkürzungen sozusagen „aus dem Nichts heraus“ und deinen Hinweisen auf etwas.., weiß ich nun, dass mit „DP“ die Deutsche Bundespost gemeint ist und woher du das mit der Unterteilung herhast.

Im Grunde besagt deine Aussage wohl, dass die Papiere nicht nur auf einer Papiermaschine hergestellt wurden, oder zumindest dann unter Verwendung von unterschiedlichen Sieben?
Oder?

Was Hr. Maassen schreibt, habe ich das so verstanden, dass ihn bei den Bezeichnungen „BP-1“ und „BP-2“ Papieren, um (nur) die Beschichtung des Papiers geht, später auch mit den eingefügten Melierfasern …  (Oder habe ich da was durcheinander gebracht?).
Und du tust das noch weiter unterteilen nach zusätzlicher Prägung und Strukturen, durch die verschiedenen Siebe.
Sehe ich das (endlich) so richtig?

Beste Sammlergrüße aus Autriche! Wink
Nach oben Nach unten
Rein
Mitglied
Mitglied
Rein


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptyFr Jul 04, 2014 9:33 am

Jurek,

bei Wolfgang Maassen geht es ausschlieslich um die Fluoreszenz! Andere Aspekte sind nicht wichtig aber er kann auch nicht um die Melier-Fasern hin.... Er hat NUR Information aus Berlin, keine eigene Untersuchungsergebnisse Smile

Grus, Rein
Nach oben Nach unten
Rein
Mitglied
Mitglied
Rein


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptyFr Jul 04, 2014 5:35 pm

1964 Calvin:

Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! De_19612
Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! De_19613

Links Köperbindung  (asymmetrisch), rechts Leinwandbindung (symmetrisch).
Nach oben Nach unten
Jurek
Mitglied
Mitglied
Jurek


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptySa Jul 05, 2014 10:55 am

was es so alles gibt ......
Aber nur die Wenigsten werden sowas überhaupt so spezialisiert sammeln, wie es mir scheint.

Schönes WE!
Nach oben Nach unten
Rein
Mitglied
Mitglied
Rein


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptySa Jul 05, 2014 11:25 am

Unbekannt macht ungeliebt!!
Nach oben Nach unten
Jurek
Mitglied
Mitglied
Jurek


Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! EmptySa Jul 05, 2014 7:40 pm

Ein altes Sprichwort besagt: "Was der Bauer nicht kennt das frisst er nicht" ...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty
BeitragThema: Re: Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!   Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2! Empty

Nach oben Nach unten
 

Bund - noch immer gibt es mehr als DP1 und DP2!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Deutschland :: Bundesrepublik Deutschland-
Tauschen oder Kaufen