Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» ● Briefmarken-Kalender 2021
von Michaela Heute um 6:49 am

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Gestern um 9:21 pm

» Preisrätsel
von wilma Gestern um 7:39 pm

» Schönes Österreich
von Gerhard Gestern um 6:17 pm

» Uniformen
von Ausstellungsleiter So Apr 11, 2021 11:45 am

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter So Apr 11, 2021 11:44 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt So Apr 11, 2021 10:20 am

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Sa Apr 10, 2021 11:19 am

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Fr Apr 09, 2021 2:33 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Do Apr 08, 2021 8:35 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Do Apr 08, 2021 3:27 pm

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von kaiserschmidt Do Apr 08, 2021 2:55 pm

» Neuausgaben 2021 Deutschland
von Gerhard Mi Apr 07, 2021 11:42 pm

» Sternzeichen
von Michaela Mi Apr 07, 2021 8:06 am

» Nobelpreisträger Literatur
von Michaela Mi Apr 07, 2021 7:45 am

» Deutsches Reich von 1933 bis 1945 "in einer ausgesuchten Perspektive"
von Ausstellungsleiter Di Apr 06, 2021 11:53 am

» Österr. NEU: EUROPA 2021 – Wolf
von Gerhard Mo Apr 05, 2021 11:50 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mo Apr 05, 2021 9:00 pm

» Briefmarken auf YouTube
von Manfred777 Mo Apr 05, 2021 8:13 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Mo Apr 05, 2021 8:12 pm

» Raffael (bis in's 19. Jh hinein, galt er als der größte Maler aller Zeiten)
von Ausstellungsleiter Mo Apr 05, 2021 11:12 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Apr 05, 2021 12:45 am

» Die Bayerische Ostmark
von Ausstellungsleiter So Apr 04, 2021 12:59 pm

» Siegerbild im März 2021
von Polarfahrtsucher So Apr 04, 2021 1:04 am

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Sa Apr 03, 2021 7:34 pm

» Gebe Katalog ab
von leon_sellos Do Apr 01, 2021 11:10 pm

» Sammlerpost
von kaiserschmidt Mi März 31, 2021 11:40 am

» Post / Ansichtskarten mit Brücken
von leon_sellos Di März 30, 2021 11:10 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Di März 30, 2021 7:30 pm

» Postauftragskarten
von jklang Di März 30, 2021 5:08 pm

» Postanweisung
von Paul S. Mo März 29, 2021 6:01 pm

» Chinese Aircraft (3rd series)
von jamestang75 Mo März 29, 2021 2:45 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Mo März 29, 2021 12:49 pm

» Ferienland Österreich - Dauermarkenserie
von wilma So März 28, 2021 6:54 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So März 28, 2021 5:55 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma So März 28, 2021 5:14 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb März 2021
von gesi So März 28, 2021 1:53 pm

» interessantes Schnäppchen!
von Paul S. Sa März 27, 2021 9:16 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Sa März 27, 2021 8:08 pm

» Österreich 1925 - 1938
von Paul S. Sa März 27, 2021 6:30 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Do März 25, 2021 3:43 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Do März 25, 2021 2:51 pm

» "Coburg 100 Jahre in Bayern" - Am 1.7.20 Sonderpostamt vor Ort
von Ausstellungsleiter Mi März 24, 2021 4:55 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mo März 22, 2021 8:31 pm

» Stempel der Betriebsämter
von kaiserschmidt Mo März 22, 2021 10:06 am

» Plattenfehler Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie So März 21, 2021 10:31 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So März 21, 2021 9:15 pm

» Sagen und Legenden - Belege
von wilma Sa März 20, 2021 4:48 pm

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Fr März 19, 2021 7:51 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Do März 18, 2021 8:34 pm

» Italien gestempel zum tausch
von leon_sellos Do März 18, 2021 6:38 pm

» Frauen der deutschen Geschichte
von Gerhard Do März 18, 2021 12:15 am

» 100 Jahre Verband Österreichischer Philatelistenvereine
von Gerhard Di März 16, 2021 12:44 am

» Bilderwettbewerb im März 2021
von gesi So März 14, 2021 5:29 pm

» Gr¨ss um Dank
von leon_sellos So März 14, 2021 11:57 am

» Zeppelinpost des LZ 127
von muesli So März 14, 2021 12:00 am

» Österr. NEU: Musikland Österreich Klarinette
von Gerhard Sa März 13, 2021 10:09 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von Paul S. Sa März 13, 2021 7:20 pm

» Vanuatu
von Ausstellungsleiter Sa März 13, 2021 1:07 pm

» Ghana
von Ausstellungsleiter Sa März 13, 2021 12:57 pm

» Abonnentenbriefe Luxemburg
von Gerhard Fr März 12, 2021 12:45 am

» Mecki - Karten
von Gerhard Do März 11, 2021 12:09 am

» Expeditionspost / Alpinismus
von Gerhard Mi März 10, 2021 11:47 pm

» Identifizierung Wilhelm Tells Sohn
von HELVETICUS Mi März 10, 2021 2:52 pm

» Social Philately
von Gerhard Di März 09, 2021 7:57 pm

» Suche: PAUL KAINBACHER - Handbuch zur Briefmarken-Ausgabe 1850 Typen - Platten
von wipa2000 Di März 09, 2021 5:47 pm

» Island
von Tatjana So März 07, 2021 4:59 pm

» Österr. NEU: Murbodner Tracht
von Gerhard Sa März 06, 2021 10:39 pm

» Babyelefant mit Klopapier aus Pernitz
von Gerhard Sa März 06, 2021 10:34 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Sa März 06, 2021 10:06 pm

» Telefon- Sprechkarten
von Gerhard Sa März 06, 2021 10:00 pm

» Horses / Pferde (Marken auf Brief oder Karte)
von Tatjana Fr März 05, 2021 2:50 pm

» Österr. NEU: 11. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von Gerhard Do März 04, 2021 4:08 pm

» Österr. NEU: 50 Jahre STAUD’S Wien
von Gerhard Mi März 03, 2021 11:50 am

» Brieftaubenpost
von Gerhard Di März 02, 2021 12:18 am

» Aktuelle Sendung mit der Maus: Wie eine Briefmarke mit Matrixcode entsteht
von magerich Mo März 01, 2021 8:49 pm

» Die "seltsame" Malerei des Amedeo Modigliani
von Ausstellungsleiter Mo März 01, 2021 6:46 pm

» Belegestücktausch UNO Wien
von Bolle Mo März 01, 2021 2:32 pm

» Crypto stamp Österreich 2020
von Bolle So Feb 28, 2021 2:17 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb März 2021
von gesi So Feb 28, 2021 1:16 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von wipa2000 Sa Feb 27, 2021 9:04 pm

» Die IBRA (Internationale Briefmarkenausstellung) München '73
von Ausstellungsleiter Fr Feb 26, 2021 2:47 pm

» Deutschland: Erste Briefmarke mit digitalen Matrixcode „Digitaler Wandel“
von Francysk Skaryna Fr Feb 26, 2021 1:23 pm

» Schildkröten
von Surprise Do Feb 25, 2021 11:43 am

» Ersttags Büchlein
von Hesselbach Do Feb 25, 2021 8:22 am

» Kartenbriefe
von wilma Di Feb 23, 2021 7:10 pm

» HANS KOLBE - ÖSTERREICH 1850
von wipa2000 Di Feb 23, 2021 1:26 pm

» Österr. NEU: Millstätter Fastentuch
von Gerhard Mo Feb 22, 2021 9:49 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma So Feb 21, 2021 4:44 pm

» Briefmarkensammlung gefunden
von Gerhard Sa Feb 20, 2021 3:37 pm

» Österr. NEU: Adriana Czernin - Ohne Titel, 2004
von Gerhard Do Feb 18, 2021 10:01 pm

» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933
von muesli Do Feb 18, 2021 9:29 pm

» Digitalisierungsoffensive der Deutschen Post
von Bolle Do Feb 18, 2021 9:08 am

» Reichspräsident Friedrich Ebert
von Ausstellungsleiter Mi Feb 17, 2021 8:45 am

» Nachtrag: Österr. NEU: 75 Jahre Vereinte Nationen
von Gerhard Di Feb 16, 2021 4:56 pm

» Nachtrag Österr. Neu: Skispitze Serie: Technische Innovationen
von Gerhard Di Feb 16, 2021 4:53 pm

» Valentinstag
von Michaela Mo Feb 15, 2021 9:08 am

» 180 Jahre Briefmarke
von Gerhard So Feb 14, 2021 10:57 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Feb 14, 2021 8:16 pm


Teilen
 

 Österreich 1925 - 1938

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
AutorNachricht
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySo Nov 24, 2019 2:40 pm


Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild148

nach den beeindruckenden Karten von Austria 1850 ein bescheidener Beleg.
Die Karte ist um 2 Groschen überfrankiert - diese Überfrankatur wurde als Spendenbetrag
gewertet und zur Spende von 2,- Schilling hinzugerechnet.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyDi Dez 03, 2019 12:05 pm


Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild151

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_119

Dieser Brief aus Epilä in Finnland gibt mir einige Rätsel auf.
Er wurde dort am 23.4.1936 aufgegeben, mittels Freistempler frankiert und per Luftpost
nach Gallspach Hotel Bayrischer Hof gesendet.
In Wien erhielt er den Luftpost - Bestätigungsstempel mit Kennzeichen b vom 25.4.1936
20 Uhr. Per Rohrpost kam er zum Telegraphenamt Wien 1 und langte dort um 19 Uhe 30 ein.
Dann ging es wieder per Rohrpost nach 2 Wien 27 im II Bezirk. Dort in der Nähe befindet sich der
Nordbahnhof. War das eine Fehlleitung ? Der Brief traf um 19 Uhr 40 ein.
Am 27.4.1936 7 Uhr ist wiederum der Stempel von 2 Wien 27 abgeschlagen.
Am 28.4.1936 kam der Brief endlich um 8 Uhr in Gallspach O.Ö. an, doch die Empfängerin war
schon abgereist und zwar nach Wien. Also ging der Brief express wieder nach Wien zurück.
Die Eilbotengebühr in Höhe von 30 Groschen wurde entrichtet und verklebt.
In Wien 1 kam der Brief am 28.4.1936 um 17 Uhr 50 an und dürfte dann per
Eilboten am Graben zugestellt worden sein.
Könnten meine Schlußfolgerungen stimmen ? Bitte eure Meinung dazu.

Kaiserschmidt





Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyDi Dez 10, 2019 10:10 pm


Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_120

Brief vom 15.10.1934 von Wien nach ???
Brief der 4. Gewichtsstufe 165 Groschen Einschreiben 70 Groschen.
Die 2 Schilling graugrün auf Beleg ist nicht sehr häufig.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyDi Dez 17, 2019 2:10 pm


Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild157

Karte zu 700 Kronen mit Zusatzfrankatur von 4 Groschen und einer Flugpostmarke zu
300 Kronen vom 30.7.1925 von Wien nach Danzig. Das Kartenporto betrug 700 Kronen,
der Flugpostzuschlag nach Deutschland incl. Danzig ebenfalls 700 Kronen, damit stimmt
das Porto.
Das Interessante an diesem Beleg ist die Destination. Der Flugpostverkehr nach Danzig
wurde laut Roland F. Kohl erst 1926 eröffnet. Auf dieser Karte ist der Flugpostbestätigungs-
stempel von Wien, von München und von Danzig abgeschlagen. Von Berlin gibt es einen
Tagesstempel Berlin O 31.7.25 7-8 V. Meiner Ansicht nach ist diese Karte per Flupost befördert
worden, obwohl offiziell diese Flupoststrecke noch nicht eröffnet war.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySa Dez 21, 2019 1:53 pm

Hallo Freunde,
ein Express-Flugpostbrief von Wien nach Bukarest (Rumänien). Stempeldatum 16.5.1936. Frankatur 3 Schilling
Briefgebühr Rumänien ab 1.5.1934 = 45 Groschen (bis 20 Gramm)
Expressgebühr Ausland ab 1.1.1935 = 1,20 Schilling
Könnt ihr mir BITTE die korrekte Flugpostgebühr dieses Schreiben nennen.
Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Buk10
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySo Dez 22, 2019 2:36 pm


Hallo Gabi.

der Flugzuschlag nach Rumänien betrug 40 Groschen je 20 Gramm Gewicht.

liebe Grüße

Reinhard

Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySo Dez 22, 2019 5:04 pm

Hallo Reinhard,
herzlichen Dank für Deine Info. daumen hoch
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyDi Jan 07, 2020 11:45 am


Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_138

Luftpostbrief vom 17.9.1937 von Wien nach Palästina.
Brief 60 Groschen Luftpostzuschlag 30 Groschen je 5 Gramm.
Absender des Briefes ist Samuel Zuckerberg, Goldschmied in Wien III.
Marc Zuckerberg, den die meisten Forumler dem Namen nach kennen, hat österreichische
Wurzeln.

Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyFr Jan 10, 2020 11:48 am

Hallo Freunde,
ein portorichtiger Reko-Auslandsbrief (60 Gramm) von Schwertberg (Oberösterreich) nach Vrsac (Jugoslawien).
Stempeldatum 24.11.1934. Frankatur 1,80 Groschen.  
Briefgebühr(60 Gramm) = 110 Groschen + 70 Groschen Rekogebühr
Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Jug10
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938    Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySa Jan 11, 2020 4:24 pm

Hallo Freunde,
ein Flugpostbrief von Wien nach Hall (Tirol). Frankatur 50 Groschen. Stempeldatum 20.9.1935.
1936 betrug das Porto für einen Luftpostbrief 40 Groschen.
Könnt ihr mir BITTE die korrekte Flugpostgebühr für das Jahr 1935 nennen.
Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Hall10
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyMo Jan 20, 2020 2:45 pm

Hallo Freunde,
ein Reko-Flugpostbrief von Weyer (OÖ) nach Eisenberg an der March (Tschechoslowakei). Stempeldatum 17.2.1937.
Frankatur 2 Schilling 
Briefgebühr CSR ab 1.5.1934 = 45 Groschen (20 Gramm)
Rekogebühr CSR ab 1.5.1934 = 70 Groschen
Könnt ihr mir BITTE die korrekte Flugpostgebühr die CSR nennen.
Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Weyer10
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyMo Jan 20, 2020 5:53 pm


Hallo Gabi,

seit 1.6.1934 betrug der Flugpostzuschlag für Briefe im Inland 20 Groschen je 20 Gramm
Gewicht.

Vom 1.6.1934 bis zum 11.4.1937 betrug der Flugpostzuschlag für Brefe in die CSR
40 Groschen je 20 Gramm Gewicht.

Liebe Grüße

Reinhard

Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied
Mitglied
Paul S.


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyMo Jan 20, 2020 6:22 pm

@kaiserschmidt schrieb:

Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_120

Brief vom 15.10.1934 von Wien nach ???
Brief der 4. Gewichtsstufe 165 Groschen Einschreiben 70 Groschen.
Die 2 Schilling graugrün auf Beleg ist nicht sehr häufig.

Kaiserschmidt

"Nicht sehr häufig" ist eine ziemliche Untertreibung, die 2 Schilling graugrün auf Beleg ist wirklich selten!
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyMo Jan 20, 2020 9:35 pm

Hallo Reinhard,
vielen Dank für Deine Info. Damit hast Du mir sehr weiter geholfen. cheers
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyMi Jan 22, 2020 9:40 am


Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_148

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_149

Brief vom 25.10.1925 von Wien nach Singapur. Der Brief ist um 5 Groschen überfrankiert.
Bei diesem Brief, der wieder retour ging, kann man sehr gut die Laufzeit und den
Beförderungsweg sehen.
Der Brief kam am 25.11. in Singapur an und benötigte daher genau einen Monat bis zum
Ziel. Beim Rückweg kam er in Genua an ( 25.12.27 ) von dort gings nach Udine ( 27.12.1927 )
und wieder zurück nach Wien. Wenn ich 3-4 Tage Verweildauer in Singapur
und die Ankunft in Wien am 29.12. annehme, braucht der Brief für den Rückweg 1 Monat
und 2 -3 Tage. Diese vielleicht deshalb, weil das Schiff nach Genua fuhr.
Die Luftpost hat hier doch eine wesentliche Verkürzung der Beförderungsdauer gebracht.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyMi Jan 22, 2020 11:10 pm

Liebe Sammlerfreunde,

nach so vielen tollen Belegen hier wieder ein völlig unspektakulärer Brief - aber soweit ich gesehen habe, hier als Einzelfrakatur noch nicht gezeigt:

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Ef_tra10

Auslandsbrief in die Schweiz vom 5.7.1935 60 Groschen Einzelfrankatur Volkstrachten.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyFr Jan 24, 2020 2:26 pm


Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_152

Brief vom 13.9.1929 von Wien nach Stockholm.
Mehrfachfrankatur der 4 Groschenmarke.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySa Jan 25, 2020 11:07 am

Hallo Sammlerfreunde,
ich benötige bitte eure Hilfe.
eine Flugpostdrucksache von Wien nach Dresden. Stempeldatum 21.3.1927. Frankatur 15 Groschen.
Drucksachen - Gebühr ab 1.12.1926 bis 10 Gramm=2 Groschen
Wie hoch ist die Flugpostgebühr?
Bitte um eure Hilfe
Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Dresde10
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySa Jan 25, 2020 2:40 pm


Hallo Gabi,

der Luftpostzuschlag für Drucksachen nach Deutschland betrug 10 Groschen.
Die Drucksachengebühr von 2 Groschen war nur für Sendungen im Inland gültig.

liebe Grüße

Reinhard

Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySa Jan 25, 2020 5:34 pm

Hallo Reinhard,
vielen Dank für Deine Info. daumen hoch
Ich war der Meinung, dass für Deutschland die Inlandsgebühr galt.
Liebe Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied
Mitglied
Paul S.


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyDi Jan 28, 2020 10:11 pm

Drucksache
Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Drucks11

Drucksache der 5ten Gewichtsstufe (bis 500 Gramm)
Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied
Mitglied
Paul S.


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyDi Jan 28, 2020 10:20 pm

Drucksache
Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Drucks12

Rekommandierte Drucksache der 6. Gewichsstufe aus Wien vom 28.9.1935 in die USA.
Das Porto von 1 Schilling und 18 Groschen setzt sich aus 6 x 8 Groschen (8 Groschen ja 50 Gramm)
und 70 Groschen für die Rekommandierung zusammen.
Rückseitig New Yorker Ankunftsstempel vom 8.10.1935.
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptyFr Feb 14, 2020 2:09 pm

Hallo Forumler,

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_175

Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Bild_176

Brief vom 18.6.1925 aufgegeben um 19 Uhr von Wien nach Buenos Aires, Ankunftsstempel
23.6.1936 um 23 Uhr. Die Frankatur mit 7x der 1 Schilling ist recht attraktiv.
Auch wenn die 1 Schilling Marke neben der 60 Groschen Trachtenmarke beschädigt ist,
erscheint mir der von mir bezahlte Preis von € 10,- incl. Porto sehr günstig.( Ebay ).
Briefporto 60 Groschen Luftpostzuschlag je 5 Gramm 3,50 Schilling.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied
Mitglied
Paul S.


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySa Feb 15, 2020 6:32 pm

@kaiserschmidt schrieb:
Hallo Forumler,

Brief vom 18.6.1925 aufgegeben um 19 Uhr von Wien nach Buenos Aires, Ankunftsstempel
23.6.1936 um 23 Uhr. Die Frankatur mit 7x der 1 Schilling ist recht attraktiv.
Auch wenn die 1 Schilling Marke neben der 60 Groschen Trachtenmarke beschädigt ist,
erscheint mir der von mir bezahlte Preis von € 10,- incl. Porto sehr günstig.( Ebay ).
Briefporto 60 Groschen Luftpostzuschlag je 5 Gramm 3,50 Schilling.

Kaiserschmidt


Hallo,
ein wirklich sehr dekorativer Belge um günstiges Entgelt.
Wenn ich auf E-Bay suche finde ich nie etwas "gscheites".
Gratuliere!
Paul S.

P.S. Da ist ein Tippfehler beim Datum 18-6-1926 passiert
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 EmptySo Feb 16, 2020 10:26 am

Hallo Freunde,
ein überfrankierter Inlandsbrief von Salzburg nach Rottendorf (Kärnten). 
Frankatur 30 Groschen. Stempeldatum 21.?.1935
Briefgebühr ab 1.9.1932 = 24 Groschen
Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Baumei11
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Österreich 1925 - 1938   Österreich 1925 - 1938 - Seite 14 Empty

Nach oben Nach unten
 

Österreich 1925 - 1938

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 14 von 17Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen