Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Katzen
von Markenfreund49 Heute um 7:22 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   
von gabi50 Heute um 5:55 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Heute um 4:41 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Heute um 4:27 pm

» Egidi-Tunnel
von gabi50 Gestern um 9:53 pm

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 9:25 pm

» Bitte um Hilfe, Fiskalische Stempelmarke auf einer Ganzsache
von gabi50 Gestern um 9:14 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Gestern um 3:08 am

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Angus3 Sa Nov 18, 2017 5:39 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Sa Nov 18, 2017 2:08 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von lithograving Sa Nov 18, 2017 2:56 am

» Schweiz 1854 - "Strubel" - Münchner Druck
von muesli Fr Nov 17, 2017 10:42 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Fr Nov 17, 2017 10:24 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Fr Nov 17, 2017 5:00 pm

» Hotelbriefe
von MaxPower Fr Nov 17, 2017 9:24 am

» Österreich 1925 - 1938
von gabi50 Do Nov 16, 2017 5:46 pm

» Ehrenhausen
von gabi50 Do Nov 16, 2017 4:11 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von MaxPower Do Nov 16, 2017 3:25 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im November 2017   
von Michaela Do Nov 16, 2017 6:28 am

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von schenz Do Nov 16, 2017 12:16 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von x9rf Mi Nov 15, 2017 10:45 pm

» Newspapers stamps. Yellow Mercury Wiem postmark and others
von kaiserschmidt Mi Nov 15, 2017 10:10 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Mi Nov 15, 2017 9:32 pm

» Info über Marke
von Angus3 Mi Nov 15, 2017 8:51 pm

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Mi Nov 15, 2017 7:59 pm

» Dichter
von Bios Mi Nov 15, 2017 4:41 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von MaxPower Mi Nov 15, 2017 1:44 pm

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Di Nov 14, 2017 7:27 pm

» Briefmarken Platte England
von Frank1401 Di Nov 14, 2017 9:23 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Mo Nov 13, 2017 9:53 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Mo Nov 13, 2017 9:04 pm

» Social Philately
von wilma Mo Nov 13, 2017 6:33 pm

» Die Friedl´schen Merkurfälschungen
von Andorra Mo Nov 13, 2017 10:06 am

» 90 Heller Marke Deutschösterreich
von Gerhard So Nov 12, 2017 9:38 pm

» Wert des Album
von Kontrollratjunkie So Nov 12, 2017 9:07 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von kaiserschmidt So Nov 12, 2017 8:46 pm

» Zeppelinpost aus USA
von kaiserschmidt So Nov 12, 2017 7:22 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Nov 12, 2017 4:43 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Nov 12, 2017 4:16 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Nov 11, 2017 11:58 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Sa Nov 11, 2017 11:05 pm

» Aggsbach - Dorf
von Gerhard Sa Nov 11, 2017 9:41 pm

» Bilderwettbewerb im November 2017
von gesi Sa Nov 11, 2017 11:56 am

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Do Nov 09, 2017 12:45 pm

» Blockfrankaturen
von wilma Mi Nov 08, 2017 9:03 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Mi Nov 08, 2017 7:34 pm

» Donawitz
von gabi50 Mi Nov 08, 2017 6:36 pm

» Eggenberg
von gabi50 Mi Nov 08, 2017 6:25 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von muesli Mi Nov 08, 2017 6:05 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von kaiserschmidt Mi Nov 08, 2017 11:03 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von kaiserschmidt Mi Nov 08, 2017 10:43 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Di Nov 07, 2017 11:44 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von kaiserschmidt Di Nov 07, 2017 9:50 pm

» Sondermarke - X. Weltfestspiele 1973 Berlin - Hauptstadt der DDR
von charlie50 Di Nov 07, 2017 7:23 pm

» Zusatzfrankatur Israel auf AUA-Erstflug Wien-Tel Aviv 1971
von Quasimodo Di Nov 07, 2017 12:41 pm

» Mischfrankatur Deutsch-Österreich/ Österreich 1922
von MaxPower Di Nov 07, 2017 10:15 am

» Zeppelin LZ 127 + Hindenburg
von MaxPower Di Nov 07, 2017 9:52 am

» Breitenau
von gabi50 Mo Nov 06, 2017 10:44 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mo Nov 06, 2017 7:38 pm

» Lindner Vordruckalben
von Meinhard Mo Nov 06, 2017 5:29 pm

» Stempelfrage "bezahlt"
von kaiserschmidt Mo Nov 06, 2017 11:58 am

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von gabi50 So Nov 05, 2017 9:45 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von Gerhard So Nov 05, 2017 6:34 pm

» Streifbänder des DÖAV
von Gerhard So Nov 05, 2017 6:08 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard So Nov 05, 2017 12:36 pm

» DR 274 U, die 5.000 Mark 1923 ungezähnt
von oldhainburg So Nov 05, 2017 11:11 am

» Serbia 2017 - new issues:
von Milco Sa Nov 04, 2017 12:18 pm

» Präsentation Sondermarke Adi Übleis
von Gerhard Fr Nov 03, 2017 9:17 pm

» Grinzing
von Gerhard Fr Nov 03, 2017 7:20 pm

» Bahnhofbriefkastenstempel
von kaiserschmidt Do Nov 02, 2017 2:31 pm

» Deutschfeistritz
von gabi50 Do Nov 02, 2017 2:20 pm

» Siegerbild im Oktober 2017 
von Michaela Do Nov 02, 2017 8:24 am

» Fische
von Markenfreund49 Mi Nov 01, 2017 6:22 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von schenz Mi Nov 01, 2017 4:39 pm

» Halloween
von Michaela Di Okt 31, 2017 7:44 am

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Mo Okt 30, 2017 9:21 pm

» Info zu Stempel aus Nordmähren
von frimos Mo Okt 30, 2017 7:53 pm

» Briefmarke Vatikan 1867 10 cent
von Gerhard Mo Okt 30, 2017 11:59 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kaiserschmidt Mo Okt 30, 2017 11:19 am

» Bayrisch-Salzburgisches Sammlertreffen 05.11.2017
von wilma So Okt 29, 2017 6:42 pm

» Bitte schön stempeln
von muesli So Okt 29, 2017 6:10 pm

» Frage: Aufdruck „Zeppelinpost“ auf "Posthorn-Wappen-Allegorie" 1919/1920“
von FDC-Helmuth So Okt 29, 2017 5:49 pm

» Portogebühren ins Ausland bei den 1850ern
von Berni17 So Okt 29, 2017 10:10 am

» Deutschlandsberg
von gabi50 Fr Okt 27, 2017 8:25 pm

» Unbekannte Marke
von gabi50 Fr Okt 27, 2017 8:14 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb November 2017
von Michaela Mi Okt 25, 2017 7:28 pm

» Erledigt.
von s.kleinz Mi Okt 25, 2017 3:59 pm

» NEU: „Weihnachten 2017 – Maria mit Kind, Carlo Maratta“
von Gerhard Di Okt 24, 2017 10:42 pm

» Dachstein
von gabi50 Di Okt 24, 2017 5:43 pm

» Lochung NLS (Perfin)
von frimos Mo Okt 23, 2017 9:06 pm

» Unbekannte Stempel
von x9rf So Okt 22, 2017 11:57 pm

» Göttweig
von Gerhard So Okt 22, 2017 6:29 pm

» Cilli
von gabi50 So Okt 22, 2017 2:39 pm

» Verlust oder Diebstahl von Briefmarken
von muesli Sa Okt 21, 2017 6:58 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Sa Okt 21, 2017 6:52 pm

» NEU: „Weihnachten 2017 - Weihnachtsornamente veredelt mit Swarovski® Kristallen“
von Gerhard Sa Okt 21, 2017 6:20 pm

» Zustellkarten für Post(Zahlungs)anweisungen
von wilma Fr Okt 20, 2017 7:59 pm

» Ballonpostflug Pro Juventute
von wilma Fr Okt 20, 2017 7:18 pm

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von kaiserschmidt Fr Okt 20, 2017 12:58 pm


Austausch | 
 

 Operette

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Operette   Di Apr 14, 2009 12:20 am





Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Operette   Sa Jun 26, 2010 12:24 pm

Johann Baptist Strauss (Sohn) (* 25. Oktober 1825 in St. Ulrich bei Wien, heute ein Teil von Wien-Neubau; † 3. Juni 1899 in Wien) war ein österreichischer Kapellmeister und Komponist.



Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Operette   Di Jul 05, 2011 4:38 pm



Der Komponist Leo Ascher wurde am 17. August 1880 in Wien geboren. Er studierte an der juridischen Fakultät der Universität Wien und promovierte zum Doktor der Rechte. Daneben studierte er am Wiener Konservatorium. Leo Ascher begann seine Karriere als Komponist mit einer Oper, "Mamzell Courage". Mit seiner ersten Operette vertonte er einen Text Victor Leons. Die Uraufführung in Wien am 30. Dezember 1905 war ein respektabler Erfolg. Doch nur zwei Monate später kam eine andere Operette nach Victor Leon zur Aufführung, die "Lustige Witwe" von Lehar, der größte Operettenerfolg der Geschichte. Ascher hatte das Nachsehen und mußte ab nun den durch Lehar geschaffenen Standards entsprechen. 1912 hatte er mit der Operette "Hoheit tanzt Walzer" einen großen Erfolg, konnte diesen aber nicht wiederholen. Obwohl die mehr als dreißig Operetten Aschers letztlich ohne großen dauernden Erfolg blieben, ist er doch einer der repräsentativen Komponisten der Unterhaltungsmusik aus der ersten Hälfte unseres Jahrhunderts. Im Jahr 1938 emigrierte er nach Amerika und starb am 25. Februar 1942 in New York.
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Operette   Di Jul 05, 2011 4:41 pm



Georges Bizet (* 25. Oktober 1838 in Paris als Alexandre-César-Léopold; † 3. Juni 1875 in Bougival bei Paris) war ein französischer Komponist der Romantik.

1857 gewann er mit der Komposition der einaktigen Operette Le docteur Miracle einen Teil eines von Jacques Offenbach gestifteten Preises. Außerdem gewann er den Rompreis, die Voraussetzung für ein dreijähriges Stipendium in Rom. Dort entfaltete sich sein Talent in Werken wie der Opera buffa Don Procopio (1858-59). Er schrieb dort auch sein bedeutendes einziges liturgisches Werk, das Te Deum (1858), welches er zur Prix Rodrigues competition einreichte, einem Wettbewerb unter Gewinnern des Rompreises. Bizet gewann den Preis nicht, sodass er mit den beiden Liedern Ave Maria und L'Esprit Saint nur noch zwei weitere kleine geistliche Stücke mit liturgischem Bezug komponierte und die Partitur des Te Deum bis 1971 unveröffentlicht blieb. 1859 machte er zwei Versuche, eine andere Symphonie zu schreiben, zerstörte aber die Manuskripte im Dezember des gleichen Jahres. Abgesehen von dem kurzen Abstecher nach Rom lebte Bizet sein ganzes Leben lang in der Gegend von Paris.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Operette   Di Jul 05, 2011 6:26 pm




Karl Millöcker(Carl Millöcker) wurde am 29. April 1842 in Wien geboren. Nach dem Konservatoriumsbesuch nahm er bei Franz von Suppé. Kompositionsunterricht. Letzterer bereitete ihm den Weg zum Kapellmeisterberuf und mit 22 Jahren wurde Millöcker auf seine Empfehlung hin zweiter Kapellmeister am Grazer Stadttheater. 1869 wurde er an das Theater an der Wien als Kapellmeister geholt, wo er nach anfänglichen Schwierigkeiten seine erfolgreichsten Operetten aufführte. Beispiele seiner einzigartigen Werke sind z.B. „Gasparone“ (1884), "Das verwunschene Schloss" (1878) oder "Der Bettelstudent"(1882), der 1882 in Berlin 300 mal, in Hamburg 200 mal und in Leipzig 100 mal aufgeführt wurde. Nach den großen Erfolgen dieser Jahre stellte sich eine mittlere Linie in seiner Schaffensperiode ein. An die Erfolge des Bettelstudenten konnte er nicht mehr anschließen. Er starb am Morgen des 31. Dezember 1899 nach seinem zweiten Schlaganfall, kaum 58jährig.

Zu den auch heuer wieder von 21. Juli bis 14. August stattfindenden Schlossfestspielen in Langenlois wird die Operette "Gasparone" aufgeführt.
Ich durfte zu dieser Gelegenheit wieder eine personalisierte Briefmarke mit dem Sujet des Veranstalters gestalten. Und diesmal ist es schon fast eine "Abart". - Wer erkennt was mir passiert ist und findet den Fehler????


Da im Vorjahr einige Aufführungen buchstäblich "ins Wasser gefallen" sind, ist heuer der Sparstift angesetzt worden und es gibt keinen Sonderstempel. Einen Cachetstempel passend zu den Sonderstempeln der letzten Jahre habe ich ebenfalls gestaltet.


Herzliche Sammlergrüße
Gerhard


Zuletzt von Gerhard am Di Jul 05, 2011 11:08 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eurowelter
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Operette   Di Jul 05, 2011 10:06 pm

Hallo Gerhard,

schönes "Bilderrätsel" von Dir Zwinkern

Okay, Deiner Tastatur war ein "s" abhanden gekommen, aber spielen werden sie sicherlich auf den Schlossfestspielen.

Zwinkern
Nach oben Nach unten
 

Operette

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Motive :: Musik-
Tauschen oder Kaufen