Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:57 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Gestern um 7:01 pm

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Rore Gestern um 12:01 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Do Aug 16, 2018 7:58 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Aug 15, 2018 9:50 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Di Aug 14, 2018 6:52 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Sammlerpost
von Bolle Di Aug 14, 2018 5:52 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 3:57 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Do Aug 09, 2018 4:56 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:37 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Do Aug 02, 2018 10:11 am

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Re: Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:56 am

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Do Jul 26, 2018 10:49 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Massenfrankaturen
von wilma Di Jul 24, 2018 7:21 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am

» Die Neudrucke der Österreichischen Postwertzeichen-Ausgaben 1850-1864
von Meinhard Sa Jul 21, 2018 9:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Sa Jul 21, 2018 12:07 am

» postlagernd
von wilma Fr Jul 20, 2018 8:53 pm

» Kombination Zeppelinpost-Flugpost
von balf_de Do Jul 19, 2018 3:41 pm

» Germania Briefmarke 7 1/2 mit 10 Aufdruck
von kaiserschmidt Do Jul 19, 2018 9:02 am

» Kurierpost Österreich nach 1945
von wilma Mi Jul 18, 2018 6:58 pm

» Kitzegg
von gabi50 Mi Jul 18, 2018 1:56 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Di Jul 17, 2018 8:37 pm

» Trachtenbeleg mit "Bitte als Telegramm behandeln"
von oldhainburg Di Jul 17, 2018 8:22 pm

» Druckzufälligkeit, oder Besonderheit
von Anonymaberhier Di Jul 17, 2018 1:45 pm

» Kirchbach
von gabi50 Mo Jul 16, 2018 6:30 pm

» Wert der Marken
von Markenfreund49 Mo Jul 16, 2018 5:48 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juli 2018
von Michaela Mo Jul 16, 2018 8:00 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von kaiserschmidt So Jul 15, 2018 11:32 am

» NEU: Sondermarke 100 Jahre Republik Österreich
von Gerhard Sa Jul 14, 2018 2:55 pm

» Kienberg
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 12:14 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 11:13 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2018
von gabi50 Fr Jul 13, 2018 10:40 am

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:26 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Do Jul 12, 2018 7:18 pm

» Kindberg
von gabi50 Di Jul 10, 2018 7:49 pm

» Rettet die Ansichtskarte
von wilma Mo Jul 09, 2018 8:03 pm

» Ich bitte um Helvetis Identifizierung
von Julek266 Mo Jul 09, 2018 5:19 pm

» Bier: Briefmarken, Stempel,Belege und mehr
von Laemmi So Jul 08, 2018 4:19 pm

» American Wildlife Collection
von Laemmi So Jul 08, 2018 3:10 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jul 08, 2018 12:04 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kawa Fr Jul 06, 2018 8:01 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Gerhard Fr Jul 06, 2018 7:21 pm

» Kalwang
von gabi50 Fr Jul 06, 2018 6:31 pm

» Katzen
von klaber Fr Jul 06, 2018 3:38 pm

» Briefmarken mit durchlaufenden Markenbild
von Michaela Fr Jul 06, 2018 9:17 am

» Kalsdorf
von gabi50 Do Jul 05, 2018 4:53 pm

» Tauschpartner englische Kolonien
von Gregor22 Mi Jul 04, 2018 6:01 pm

» Neue Feuerwehrbriefmarke
von walgau Mi Jul 04, 2018 10:59 am

» Österr. Post schickt Briefe in 3 Geschwindigkeiten
von wilma Mo Jul 02, 2018 8:24 pm

» Siegerbild im Juni 2018
von Michaela Mo Jul 02, 2018 8:38 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jul 01, 2018 7:22 pm

» Südafrika-Brasilien mit PanAm ??
von kawa So Jul 01, 2018 10:47 am

» Ganzssachen-Sortiment ab Juli 2018
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 8:11 pm

» NEU: Sondermarke Rosenbauer HEROS-titan-Helm
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:46 pm

» NEU: Sondermarke Hubert Scheibl
von Gerhard Fr Jun 29, 2018 7:39 pm

» Plattenfehler oder Druckzufälligkeit
von Berni17 Di Jun 26, 2018 10:31 pm

» Stempelfrage "D" im Kreis Deutsches Reich?
von wilma Di Jun 26, 2018 7:41 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Juni 2018
von Michaela Di Jun 26, 2018 9:40 am


Teilen | 
 

 Leporellokarten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Leporellokarten   Fr Jul 17, 2009 12:37 am

Die Bezeichnung Leporello wird für Faltbilder verwendet. Der Name kommt aus der Mozartoper Don Giovanni, wo der Diener von Don Giovanni über die Geliebten seines Herrn in einer solchen Faltbilderkartei Buch führt.

Hier zwei Exemplare aus meiner Wachausammlung. Solche Leporellokarten werden auch Rucksackkarten genannt.


Die Leporellos, die im Rucksack verborgen sind, zeigen SW-Bilder aus der Wachau.



Die Rucksackkarten sind signiert "Arthur Thiele". Arthur Thiele war ein Deutscher Maler, am 08.03.1841 in Dresden geboren, 1919 in München gestorben. Illustrationen des Künstlers sind häufig auf Ansichtskarten zu finden und werden auch sehr gesucht.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Leporellokarten   Mo Sep 22, 2014 10:53 pm

Liebe Sammlerfreunde,

nachdem meine Teilnahme am Ansichtskarten-Salon in Herzogenburg mit einem kleinen Motivationsschub noch nachwirkt, habe ich meine Ansichtskarten wieder einmal "ans Licht" geholt.
Dabei habe ich mich dieses Themas erinnert und möchte euch gerne aus meiner Sammlung zum Thema "Weinbau" nach langer Zeit wieder einmal eine weitere Leporellokarte zeigen:





Wie schon im vorhergehenden Beitrag ist die Karte eine Illustration von Arthur Thiele. Diesmal allerdings ist das Leporello, das 10 verschiedene s/w-Bilder aus dem Kamptal zeigt, allerdings in einem Weinfass verborgen und die "feuchtfröhlichen Grüße" kommen daher aus dem Kamptal.
Die Karte aus dem kremser Verlag Johann Saska ist mit dem Bahnpoststempel Zellerndorf-Krems gestempelt und gelaufen 1917.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
stampmix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Leporellokarten   So Sep 28, 2014 11:24 am

hallo Gerhard,

zu deinen schönen Karten kann ich einen "Gruß aus der Rhön" von 1956 beisteuern. Zu der naiven Malerei passt der nicht minder anspruchsvolle Reim.

Die Karte befindet sich in meiner Sammlung, da sie wegen unzureichender Frankatur beanstandet und eine Nachgebühr erhoben wurde. Für Leporello-Karten war damals das Briefporto zu frankieren.








beste Grüsse
stampmix


Zuletzt von stampmix am Mi Okt 01, 2014 10:02 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
stampmix
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Re: Leporellokarten   Mo Sep 29, 2014 6:18 pm

hallo zusammen,

zwischenzeitlich habe ich noch eine weitere Leporellokarte gescannt.

"Gruß aus Bad Herrenalb im Schwarzwald" ähnlich anspruchsvoll gezeichnet und getextet wie die vorige Karte.
Am 16.10.1958 mit dem Sonderstempel entwertet, wurde auch hier die Postkartenfrankatur beanstandet und die (für das Briefporto) fehlenden 10Pf. durch eine Nachgebühr von 15Pf. eingezogen. Die ausserhalb ihrer Gültigkeit verwendete Notopfermarke ist offensichtlich nachträglich angebracht worden.







beste Grüsse
stampmix

Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Leporellokarten   Do Okt 02, 2014 11:55 pm

Auch das Heidelberger Faß kann ich euch als Leporellokarte zeigen:





Offsetdruck, Kunstverlag Karl Peters, Fürth/Odenwald. Nicht gelaufen.

An anderer Stelle:
http://www.briefmarken-forum.com/t2738-weinbau
gibt es das Fass bereits auf anderen Ansichtskarten zu sehen.
...Schließlich ließ Kurfürst Carl Theodor 1750/51 von Johann Jakob Englert das dritte Große Fass erbauen, das heute noch bewundert wird. Es ist 7 m breit und 8,5 m lang und hat ein Fassungsvermögen von 222.000 Litern.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Leporellokarten   Mo Okt 06, 2014 11:38 pm

Hallo Sammlerfreunde,

1930 wurden mit dieser im Offsetdruck  hergestellten Karte recht "herzige Grüße" aus Seefeld in Tirol nach Köln gesendet:



und wenn man der Aufforderung in dem Sprüchlein folgt und dem Mädchen die Schürze öffnet, kann man 10 Lichtdruck-Miniaturbildchen mit Motiven um Seefeld sehen:



Forummitglied @roda hätte auch daran seine Freude, sind doch ein paar Bildchen der Mittenwaldbahn dabei.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Leporello Krems an der Donau   Di Okt 07, 2014 11:17 pm

Liebe Sammlerfreunde,

heute zeige ich euch eine 1915 von Krems nach Wien gelaufene Leporellokarte aus meiner topografischen Ansichtskartensammlung "Gruss aus Krems":



Lichtdruck, Gesamtansicht von Krems gegen Südosten, Stadtwappen mit Goldfarbe aufklappbar, dahinter Leporello mit 10 Detailbildern:



Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Leporellokarten   Do Okt 23, 2014 7:54 pm


Hallo Forumler,

bei Durchsicht meiner Bestände habe ich auch drei Leporellokarten gefunden. Ich habe die vorher nicht beachtet.




Karte aus Karlstadt 1913, als Postkarte frankiert, Nachgebühr




Karte aus Ungarn 1916, als Brief frankiert




Karte aus Wales 1952, als Brief frankiert.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Leporellokarten   Fr Mai 04, 2018 2:47 pm


Hallo Forumler,



Ich denke daß auch diese Karte des Verlages Karl E. Türk in Bielitz als Leporellokarte bezeichnet werden
kann. Wenn man rechts die kleinere Karte herauszieht, kann man die verschiedenen Bilder von Bielitz
sehen, je weite man herauszieht, desto mehr Bilder kommen zum Vorschein.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Leporellokarten   

Nach oben Nach unten
 

Leporellokarten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Ansichtskarten :: Ansichtskarten Allgemein-
Tauschen oder Kaufen