Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Südamerikafahrt 1930, Post nach Pernambuco
von Gerhard Gestern um 10:21 pm

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 10:09 pm

» Bienen und Hummeln auf Briefmarken
von Markenfreund49 Gestern um 9:45 pm

» Sagen und Legenden
von gabi50 Gestern um 9:32 pm

» neue Post-Uniformen
von Gerhard Gestern um 5:24 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Gestern um 10:33 am

» Freimarkenserie "Kunstwerke aus Stiften und Klöstern"
von gabi50 Mi Jul 26, 2017 10:28 pm

» DDR Marken mit Lack
von ruraeder Di Jul 25, 2017 5:30 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Di Jul 25, 2017 10:45 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Mo Jul 24, 2017 11:02 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2017 
von Michaela Mo Jul 24, 2017 9:24 am

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Jul 23, 2017 6:16 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 So Jul 23, 2017 5:36 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jul 23, 2017 5:29 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 So Jul 23, 2017 4:06 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt So Jul 23, 2017 11:16 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Sa Jul 22, 2017 9:09 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Sa Jul 22, 2017 6:55 pm

» Suche Deutsche marken
von Jurek Sa Jul 22, 2017 5:12 pm

» Vögel
von Markenfreund49 Fr Jul 21, 2017 8:03 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Jul 21, 2017 12:36 am

» Sammlerpost
von wilma Do Jul 20, 2017 8:05 pm

» Was ist meine Sammlung Wert
von Dispo112 Mi Jul 19, 2017 4:26 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von x9rf Di Jul 18, 2017 1:18 am

» Zeppelin LZ 127 + Hindenburg
von kaiserschmidt Mo Jul 17, 2017 9:16 pm

» Schlossfestspiele Langenlois
von Gerhard So Jul 16, 2017 10:48 pm

» Abarten, Verzähnungen und mehr......
von Angus3 So Jul 16, 2017 10:01 pm

» Schönes Österreich
von wilma So Jul 16, 2017 6:27 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Jul 16, 2017 4:10 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 So Jul 16, 2017 2:54 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Juli 2017 
von Michaela So Jul 16, 2017 10:21 am

» unbekannt Memel Abart
von Brietolt So Jul 16, 2017 8:12 am

» Schmetterlinge - Kleine bunte fliegende Juwele
von Markenfreund49 So Jul 16, 2017 7:30 am

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Sevilla
von balf_de Sa Jul 15, 2017 8:47 pm

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Sa Jul 15, 2017 7:47 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Sa Jul 15, 2017 4:25 pm

» Briefmarke UNO Wien von 1982
von Kontrollratjunkie Sa Jul 15, 2017 12:43 am

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von x9rf Do Jul 13, 2017 6:08 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Mi Jul 12, 2017 7:00 pm

» Bitte um Mithilfe Bewertung / Wert Rumänische Briefmarken
von x9rf Di Jul 11, 2017 11:29 pm

» Der Untergang der 1. Republik
von Gerhard Di Jul 11, 2017 12:02 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di Jul 11, 2017 12:19 am

» Briefmarken mit Bud Spencer
von Gerhard Mo Jul 10, 2017 10:57 pm

» Weisser Fleck auf Michel-Nummer 136 West-Sachsen
von Hannoverhell Mo Jul 10, 2017 8:09 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von gabi50 Mo Jul 10, 2017 2:29 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 So Jul 09, 2017 10:32 am

» Bilderwettbewerb im Juli 2017
von wilma Sa Jul 08, 2017 6:45 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Jul 08, 2017 6:09 pm

» 150 Jahre ungarische Briefmarken-Ausgaben
von Gerhard Sa Jul 08, 2017 10:30 am

» Sondermarkenblock „Freimarken 1867“
von Gerhard Sa Jul 08, 2017 9:54 am

» Ganzsachen Österreich Spezialkatalog und Handbuch
von gabi50 Fr Jul 07, 2017 8:38 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Fr Jul 07, 2017 10:32 am

» Besonderheiten der Philatelie
von Jurek Fr Jul 07, 2017 7:31 am

» Einspänniger Landpostwagen
von Gerhard Do Jul 06, 2017 12:13 pm

» Berlin Stalin Allee
von loksche Mi Jul 05, 2017 10:19 am

» Sudetenland - Ausgaben für Rumburg
von Angus3 Mo Jul 03, 2017 10:35 pm

» Gedenkblätter und Vignetten
von kaiserschmidt Sa Jul 01, 2017 8:35 pm

» Tschechoslowakei
von kaiserschmidt Sa Jul 01, 2017 8:27 pm

» Postmeistertrennung 69X A a oder c ?
von Hannoverhell Fr Jun 30, 2017 12:52 pm

» Oberschlesien Michel - Nummer 38 mit Falschaufdruck
von Kontrollratjunkie Fr Jun 30, 2017 12:24 am

» Stempelprovisorium Wien 1945 - echt oder falsch
von kaiserschmidt Do Jun 29, 2017 6:57 pm

» Krähenattacke - Postauslieferung eingestellt
von Gerhard Do Jun 29, 2017 12:24 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Rio de Janeiro
von balf_de Mi Jun 28, 2017 4:35 pm

» amtliche Ganzsachen mit privatem Wertzudruck
von kaiserschmidt Mo Jun 26, 2017 11:15 am

» Flugpostausgabe 1947
von wilma So Jun 25, 2017 6:23 pm

» Marke ohne Wertangabe
von Markenfreund49 So Jun 25, 2017 8:44 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jun 25, 2017 1:21 am

» Kanada
von x9rf Sa Jun 24, 2017 1:50 am

» Taxstempel
von x9rf Sa Jun 24, 2017 1:16 am

» Teilnehmer für Poststudie gesucht
von Markensammler Fr Jun 23, 2017 12:28 pm

» UNFICYP
von x9rf Fr Jun 23, 2017 1:40 am

» Mischfrankatur Deutschland-Österreich
von kaiserschmidt Do Jun 22, 2017 9:59 am

» Postdienststempel
von x9rf Do Jun 22, 2017 12:05 am

» Posthilfsstellen-Stempel
von x9rf Mi Jun 21, 2017 11:45 pm

» Postbegleitadressen mit fiskalischem Werteindruck
von gabi50 Mi Jun 21, 2017 6:08 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von Meinhard Mi Jun 21, 2017 6:04 pm

» K.u.K. Feldpost, ungar. Begleitadresse
von gabi50 Mi Jun 21, 2017 4:53 pm

» 3430 Tulln - Briefmarkenschau 1998
von x9rf Di Jun 20, 2017 12:16 am

» Österr. Bundesheer im Kosovo-Friedens-Einsatz
von x9rf Mo Jun 19, 2017 11:34 pm

» Österr.Bundesheer im Zypern- Friedenseinsatz
von x9rf Mo Jun 19, 2017 11:16 pm

» Österr. Bundesheer im Bosnien-Friedenseinsatz
von x9rf Mo Jun 19, 2017 10:39 pm

» Ungestempelte aber eingeklebte Marken wertlos?
von Gerhard Mo Jun 19, 2017 10:10 pm

» Sammlergerecht stempeln - Aufkleber
von wilma Mo Jun 19, 2017 7:10 pm

» Übung Granit 2000
von x9rf Mo Jun 19, 2017 9:54 am

» United Nations Austrian Field Hospital in Iran
von x9rf So Jun 18, 2017 11:46 pm

» 30 Jahre Österreichische UN-Soldaten im Dienste des Friedens
von x9rf So Jun 18, 2017 8:32 pm

» Michel Österreich-Spezial 2017
von kaiserschmidt Fr Jun 16, 2017 6:31 pm

» Rotes Kreuz
von wilma Fr Jun 16, 2017 5:15 pm

» Gratisexemplar von Philapress - Social Philately
von wilma Fr Jun 16, 2017 4:31 pm

» Besonderer nicht alltäglicher Stempelabschlag
von x9rf Fr Jun 16, 2017 2:50 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im Juni 2017
von Michaela Fr Jun 16, 2017 8:39 am

» Freimarken "Kleines Staatswappen im Achteck", Ausgabe IV
von Kontrollratjunkie Fr Jun 16, 2017 1:20 am

» Freimarken "Kleines Staatswappen im Achteck", Ausgabe II
von Kontrollratjunkie Fr Jun 16, 2017 1:09 am

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Jun 16, 2017 12:48 am

» Weine und Weinbau in aller Welt
von Gerhard Mi Jun 14, 2017 11:21 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von balf_de Di Jun 13, 2017 6:43 pm

» Sonderpostamt in 4411 Christkindl
von kaiserschmidt Di Jun 13, 2017 10:55 am

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Jun 12, 2017 8:17 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Mo Jun 12, 2017 7:44 pm


Austausch | 
 

 Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Mi März 15, 2017 9:35 am

ANK 1454
Wert: 2 Schillinge
Farbe: lilarot
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 13 ½ : 12 ¾
Ersttag: 07. September 1973
Entwurf und Stich: Otto Stefferl
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: ** Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Die Ausgabe erfolgte anläßlich des 100. Geburtstages des unvergeßlichen Theaterregisseurs Max Reinhardt



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr März 17, 2017 12:08 pm

ANK 1455
Wert: 2 Schillinge
Farbe: grün
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 13 ½ : 13 ¾
Ersttag: 28. September 1973
Entwurf: Prof. Adalbert Pilch
Stich: M. Laurent
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: 1973 feierte der Wiener Trabrennverein sein 100 jähriges Bestehen.
Die Marke, die aus diesem Anlaß ausgegeben wurde, zeigt einen im Sulky sitzenden Fahrer, während eines Rennens



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr März 17, 2017 12:18 pm

ANK 1456
Wert: 2 Schillinge
Farbe: rotbraun
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼ : 13 ½
Ersttag: 28. September 1973
Entwurf: Otto Stefferl
Stich: Alfred Nefe
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: am 28. September 1923 verstarb in Wien Ferdinand Hanusch.
Hanusch war eines der prägendsten Mitglieder der Sozialdemokratie der Ersten Republik.
Ausbau der Sozialversicherung, Urlaub für Arbeiter, Kollektivverträge, Krankenkassen, all diese Einrichtungen sind ihm letztendlich zu verdanken



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr März 17, 2017 12:27 pm

ANK 1457
Wert: 4 Schillinge
Farbe: dunkelblau
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼  : 13 ½
Ersttag: 02. Oktober 1973
Entwurf: Otto Stefferl
Stich: Prof. Werner Pfeiler
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Das Thema dieser Marke lautet: " 50 Jahre Interpol"
Interpol wurde 1923 als Internationale kriminalpolizeiliche Kommission in Wien
gegründet und hat ihren Sitz in Lyon. Derzeit hat Interpol 190 Mitgliedstaaten und ist maßgeblich an
der internationalen Verbrechensbekämpfung beteiligt Das Markenbild zeigt einen Polizeifunker.



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr März 17, 2017 12:36 pm

ANK 1458
Wert: 2,50 Schillinge
Farbe: mehrfarbig
Herstellung: Kombination aus Raster - und - Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14
Ersttag: 08. Oktober 1973
Entwurf: Prof. Otto Zeiller
Stich: Prof. Werner Pfeiler
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: ** Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Gezeigt wird auf dieser Marke das Petzlav-Objektiv, ein Meilenstein in der
Photographie. Diese Marke wurde anläßlich des „Europhot-Kongreßes“ in Wien ausgegeben



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr März 17, 2017 12:45 pm

ANK 1459
Wert: 2 Schillinge
Farbe: dreifarbig
Herstellung: Kombination aus Raster - und - Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼ - 13 ½
Ersttag: 23. Oktober 1973
Entwurf: Otto Stefferl
Stich: W. Seidel
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: ** Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Gezeigt wird auf dieser Marke der Kaiserbrunnen, der sich in Reichenau an der
Rax, befindet und heute das Museum über die Wiener Hochquellenwasserleitung beherbergt.
1873 wurde die 1. Wiener Hochquellenwasserleitung fertiggestellt und heute bezieht ganz Wien,
das Wasser aus dieser Region. Im Laufe der Zeit wurden in Summe 3 Hochquellenwasserleitungen gebaut.



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr März 17, 2017 1:10 pm

ANK 1460
Wert: 4 +1 Schillinge
Farbe: karminbraun
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼ - 13 ½
Ersttag: 30. November 1973
Entwurf: Otto Stefferl
Stich: A. Fischer
Auflage: 2,200.000
Markenzustand: ** Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Zum „Tag der Briefmarke“ erschien diese gezeigte Ausgabe, die den Erzengel
Gabriel zeigt,den Schutzpatron der Philatelie



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr März 17, 2017 1:15 pm

ANK 1461
Wert: 2 Schillinge
Farbe: mehrfarbig
Herstellung: Kombination aus Raster - und - Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14
Ersttag: 30. November 1973
Entwurf: K. Gessner
Stich: A. Fischer
Auflage: 5,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Die 1973 ausgegebene Weihnachtsmarke der Post zeigt uns Christi Geburt.
Dargestellt wird die Szene auf einem Glasfenster in der Kirche St. Erhard/Breitenau, die sich in der Steiermark befindet



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr März 17, 2017 1:20 pm

ANK 1462
Wert: 4 Schillinge
Farbe: ultramarinblau
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼ - 13 ½
Ersttag: 30. November 1973
Entwurf: Otto Stefferl
Stich: Alfred Nefe
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Zum 50. Jahrestages der Verleihung des Nobelpreises an den Österr. Chemiker
Fritz Pregl wurde mit dieser Markenausgabe gedacht



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )

Mit dieser Marke endet die Vorstellung der Briefmarken des Jahres 1973
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Mi Apr 05, 2017 9:19 am

Liebe Forenkollegenschaft Smile

Ich möchte Euch nun die Sondermarkenausgaben des Jahres

1974


vorstellen. Bei diesen Ausgaben wurde diverser Jubiläen, Veranstaltungen im Bereich der Kunst, Kultur, Natur,... gedacht,
ebenso wurden namhafte österreichische Künstler, gewürdigt. Eine Besonderheit stellt auch eine NICHT VERAUSGABTE Briefmarke dar.

Nun zu den Einzelvorstellungen:

ANK 1463
Wert: 2,50 Schillinge
Farbe: zweifarbig
Herstellung: Rastertiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼ - 13 ½
Ersttag: 14. Jänner 1974
Entwurf und Stich: Prof. Adalbert Pilch
Auflage: 3,050.000
Markenzustand: ** Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Mit dieser Markenausgabe wurde dem 50 jährigen Bestehens von „Radio Austria“ gedacht. Das Markenbild zeigt einen Globus und einen Fernschreiber



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )

Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Mi Apr 05, 2017 9:26 am

ANK 1464
Wert: 4 Schillinge
Farbe: dunkelviolettblau
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14
Ersttag: 1. Februar 1974
Entwurf: Prof. Adalbert Pilch
Stich: Prof. Werner Pfeiler
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Dem 100 Geburtstag des berühmten österreichischen Dichters
Hugo von Hofmannsthal („Jedermann“) wurde mittels dieser Sonderbriefmarke gedacht



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr Apr 07, 2017 10:57 am

ANK 1465
Wert: 4 Schillinge
Farbe: dunkelbraun
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14
Ersttag: 22. März 1974
Entwurf: Otto Stefferl
Stich: Alfred Nefe
Auflage: 3,050.000
Markenzustand: ** Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: In diesem Jahr wurde in Linz das „Anton Bruckner Haus“ feierlich eröffnet.
Anton Bruckner zählt zu den bedeutendsten Komponisten, die Österreich je hervorgebracht hat!



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr Apr 07, 2017 11:03 am

1974 wurde in Wien die "Internationale Gartenschau" abgehalten. Anläßlich dieser Ausstellung wurde ein 3wertiger Markensatz ausgegeben, den ich Euch nun in Summe
zeigen möchte

ANK 1466
Wert: 2 Schillinge
Farbe: mehrfarbig
Herstellung: Kombination aus Raster - und - Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14
Ersttag: 18. April 1974
Entwurf: C. Riefel
Stich: Alfred Nefe
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Dies ist der ERSTE WERT, des dreiteiligen Satzes, der anläßlich in Wien
stattgefundenen Internationalen Gartenschau (WIG) ausgegeben wurde. Das Markenbild zeigt unsdiverse Gemüsesorten



ANK 1467
Wert: 2,50 Schillinge
Farbe: dunkelbraun
Herstellung: Kombination aus Raster - und - Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14
Ersttag: 18. April 1974
Entwurf: C. Riefel
Stich: Alfred Nefe
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Dies ist der ZWEITE WERT, des dreiteiligen Satzes, der anläßlich in Wien
stattgefundenen Internationalen Gartenschau (WIG) ausgegeben wurde. Das Markenbild zeigt uns diverse Obstsorten



ANK 1468
Wert: 4 Schillinge
Farbe: mehrfarbig
Herstellung: Kombination aus Raster - und - Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14
Ersttag: 18. April 1974
Entwurf: C. Riefel
Stich: Alfred Nefe
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Dies ist der DRITTE WERT, des dreiteiligen Satzes, der anläßlich in Wien
stattgefundenen Internationalen Gartenschau (WIG) ausgegeben wurde. Das Markenbild zeigt uns diverse Blumensorten




Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr Apr 07, 2017 11:11 am

ANK 1469
Wert: 2 Schillinge
Farbe: mehrfarbig
Herstellung: Rastertiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼ - 13 ½
Ersttag: 24.April 1974
Entwurf und Stich: Prof. Otto Zeiller
Auflage: 3,050.000
Markenzustand: ** Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Das Markenbild zeigt uns den Siegelabdruck der Stadt Judenburg, deren 750
jähriges Stadtjubiläum mit dieser Sondermarke gedacht wurde



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr Apr 07, 2017 11:13 am

ANK 1470
Wert: 4 Schillinge
Farbe: dunkelkarmin
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼ - 13 ½
Ersttag: 26.April 1974
Entwurf: Otto Stefferl
Stich: Alfred Nefe
Auflage: 3,050.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Mit dieser Sondermarke wurde des 100 Geburtstages des großen Dichters Karl Kraus gedacht



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Fr Apr 07, 2017 11:23 am

ANK 1471
Wert: 2,50 Schillinge
Farbe: dunkelgrün
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼ - 13 ½
Ersttag: 3. Mai 1974
Entwurf: Prof. Adalbert Pilch
Stich: Alfred Nefe
Auflage: 3,050.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Das Markenbild zeigt uns die Skulptur des Hl. Michaels, fecit von Thomas Schwanthaler.
Die Bildhauerfamilie Schwanthaler war über 200 Jahre im "Oberösterreichischen" ansäßig und tätig. (1633 - 1848)



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Mo Mai 29, 2017 12:14 pm

ANK 1472
Wert: 2,50 Schillinge
Farbe: zweifarbig
Herstellung: Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 13 ½  - 13 ¾
Ersttag: 8. Mai 1974
Entwurf: Prof. Adalbert Pilch
Stich: Prof. Rudolf Toth
Auflage: 3,200.000
Markenzustand: **  Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: Ausgabe anläßlich der „Europa-CEPT 1974“. Das Markenbild zeigt König Arthur in Ritterrüstung



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )


Zuletzt von Markenfreund49 am Mo Mai 29, 2017 12:47 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974   Mo Mai 29, 2017 12:47 pm

Die ANK Nummer 1473 ENTFÄLLT, da es sich hierbei um die unverausgabten Marke anläßlich des XI. Europ. Gemeindetages handelt.

Hier noch der Forenlink, wo @Meinhard diese schöne Marke bereits vorgestellt hat: http://www.briefmarken-forum.com/t5505-unverausgabte-marken-von-osterreich

==========================================================================================================

ANK 1474
Wert: 2 Schillinge
Farbe: zweifarbig
Herstellung: Kombination aus Raster - und Stichtiefdruckverfahren
Zähnung: KZ 14 ¼
Ersttag: 17. Mai 1974
Entwurf: Otto Stefferl
Stich: W. Seidel
Auflage: 3,050.000
Markenzustand: ** Wert aus meiner Sammlung
Bemerkung: 1974 feierte der ARBÖ (das Pendant zum ÖAMTC = beides Vereine, die motorisierten Verkehrsteilnehmern helfen), sein 75 jähriges Jubiläum. Gezeigt wird das
„De -Dion-Boulen-Motordreirad“



Beste Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )

Nach oben Nach unten
 

Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: 1945 – 2001 Republik Österreich bis zur Einführung des Euro-
Tauschen oder Kaufen