Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 9:08 pm

» Zeppelinpost aus USA
von eckenerecki Gestern um 2:10 pm

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Mi Sep 20, 2017 10:42 pm

» Lithokarten aus Österreich
von gabi50 Mi Sep 20, 2017 8:48 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mi Sep 20, 2017 8:33 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Mi Sep 20, 2017 8:31 pm

» Nachfrage
von Briefmarkentor Mi Sep 20, 2017 12:23 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Mo Sep 18, 2017 11:45 pm

» Sagen und Legenden
von Gerhard Mo Sep 18, 2017 10:57 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von wilma Mo Sep 18, 2017 8:47 pm

» SAMMLERBÖRSE - GROSSTAUSCHTAG STOCKERAU 14.OKTOBER 2017
von Markenfreund49 Mo Sep 18, 2017 2:10 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard So Sep 17, 2017 8:45 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von gabi50 So Sep 17, 2017 7:27 pm

» Sonderausgabe Deutsche Ärzte und Naturforscher
von Angus3 So Sep 17, 2017 7:08 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 So Sep 17, 2017 5:32 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 6:30 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 6:09 pm

» Stempelfrage "bezahlt"
von wilma Sa Sep 16, 2017 5:50 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard Sa Sep 16, 2017 2:45 pm

» unbekannte Polen Briefmarke
von Angus3 Sa Sep 16, 2017 1:34 pm

» Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   
von kaiserschmidt Sa Sep 16, 2017 11:04 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Fr Sep 15, 2017 10:14 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Fr Sep 15, 2017 2:39 pm

» Sammlertreffen Metor Wien 24.9.2017
von Gerhard Fr Sep 15, 2017 11:12 am

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im September 2017   
von Michaela Fr Sep 15, 2017 7:42 am

» Bilderwettbewerb im September 2017 
von Michaela Fr Sep 15, 2017 7:35 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Do Sep 14, 2017 9:45 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Do Sep 14, 2017 7:18 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von kaiserschmidt Mi Sep 13, 2017 9:07 pm

» altes kabe vordruckalbum seiten defekt
von pittiplatsch Mi Sep 13, 2017 7:02 pm

» Weiterleitungen
von kaiserschmidt Mi Sep 13, 2017 2:55 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von gabi50 Di Sep 12, 2017 9:41 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 Di Sep 12, 2017 4:34 pm

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Angus3 Di Sep 12, 2017 4:21 pm

» Schönes Österreich
von kaiserschmidt Di Sep 12, 2017 3:40 pm

» Telegramme
von kaiserschmidt Di Sep 12, 2017 2:19 pm

» Sammlerpost
von kaiserschmidt Di Sep 12, 2017 2:07 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Sep 10, 2017 8:30 pm

» Neuer BDPh-Bundesvorstand
von Gerhard So Sep 10, 2017 7:42 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von wilma So Sep 10, 2017 7:29 pm

» Neuer Katalog
von herbi So Sep 10, 2017 10:24 am

» Symbolzahlen
von herbi So Sep 10, 2017 10:21 am

» Druckverfahren? - ANK 2596 (Michel 2562)
von Jurek Sa Sep 09, 2017 7:44 am

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Sep 09, 2017 3:43 am

» NEU: Sondermarke „Weltmuseum Wien“
von Gerhard Mi Sep 06, 2017 9:16 pm

» NEU: Sondermarke „Grinzinger Tracht“
von Gerhard Di Sep 05, 2017 9:00 pm

» NEU: Sondermarke „Peter Paul Rubens - Mädchen mit Fächer“
von Gerhard Mo Sep 04, 2017 7:44 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Sep 03, 2017 2:37 pm

» 1867er bei Müller nicht bewertet oder gelistet
von x9rf So Sep 03, 2017 11:05 am

» Gmunden 2017
von wilma Sa Sep 02, 2017 7:20 pm

» Siegerbild im August 2017
von Ausstellungsleiter Sa Sep 02, 2017 9:17 am

» ÖVEBRIA 2017 - Hirtenberg
von Gerhard Fr Sep 01, 2017 11:25 pm

» Großtauschtag St.Pölten 1. Oktober
von Gerhard Fr Sep 01, 2017 11:17 pm

» NEU: Sondermarke „Tag der Briefmarke‘”
von Gerhard Fr Sep 01, 2017 7:36 pm

» Bitte um Hilfe, Grober oder Feiner Druck
von gabi50 Fr Sep 01, 2017 7:27 pm

» Sortiersystem
von sir Skippy Fr Sep 01, 2017 4:03 pm

» Besonderheiten der Philatelie
von Jurek Fr Sep 01, 2017 10:54 am

» Was ist das?
von Dr_stamp Do Aug 31, 2017 10:27 pm

» Rotes Kreuz
von wilma Do Aug 31, 2017 8:02 pm

» Großtauschtag - Werbeschau- Sonderpostamt 4812 Pinsdorf
von Michaela Mi Aug 30, 2017 8:01 am

» Weine und Weinbau in aller Welt
von Gerhard Di Aug 29, 2017 12:11 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Di Aug 29, 2017 9:16 am

» Portomarken "Kleines Wappen von Danzig" mit schwarzem Aufdruck
von Kontrollratjunkie Mo Aug 28, 2017 12:09 am

» Social Philately
von Gerhard So Aug 27, 2017 10:25 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 So Aug 27, 2017 5:27 pm

» Dinosaurier
von Markenfreund49 So Aug 27, 2017 9:49 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Aug 27, 2017 1:05 am

» Schmetterlinge und Libellen - Kleine bunte fliegende Juwele
von Markenfreund49 Sa Aug 26, 2017 5:33 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Sa Aug 26, 2017 11:47 am

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von kaiserschmidt Sa Aug 26, 2017 10:12 am

» Druckarten
von Jurek Fr Aug 25, 2017 4:59 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb September 2017  
von Michaela Do Aug 24, 2017 8:27 am

» Sonderstempel Deutschland zum Halbfinaleinzug Österreichs bei der Fussball-EM der Frauen
von Quasimodo Mi Aug 23, 2017 7:26 am

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von balf_de Di Aug 22, 2017 11:40 pm

» 1945 Wappenzeichnung
von kaiserschmidt Di Aug 22, 2017 11:30 am

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im August 2017  
von Michaela Fr Aug 18, 2017 6:39 am

» Was tun mit der Briefmarkensammlung? :)
von Markenfreund49 Do Aug 17, 2017 5:05 pm

» Mecklenburg und Pommern auf Ansichtskarten
von Briefmarkentor Do Aug 17, 2017 12:20 pm

» Friedensreich Hundertwasser
von wilma Mi Aug 16, 2017 8:21 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Mi Aug 16, 2017 7:33 pm

» Deutsche Militärverwaltung Rumänien
von Wolle3006 Mi Aug 16, 2017 4:54 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Sevilla
von balf_de Mo Aug 14, 2017 7:36 pm

» Bilderwettbewerb im August 2017
von Angus3 Mo Aug 14, 2017 1:06 am

» Die Freimarkenausgaben 1916 - 1918/1919
von Gerhard So Aug 13, 2017 10:57 pm

» Bestimmung Marken Finland
von gesi So Aug 13, 2017 8:54 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 So Aug 13, 2017 4:21 pm

» 50 Jahre Polarfahrt Luftschiff Graf Zeppelin
von toroemer So Aug 13, 2017 3:46 pm

» Sondermarke „Post am Rochus“
von Gerhard Fr Aug 11, 2017 6:04 pm

» Teilbarfrankaturen BRD
von kaiserschmidt Fr Aug 11, 2017 5:44 pm

» Zollausschlussgebiete
von wilma Do Aug 10, 2017 8:42 pm

» Sondermarke „Maria Kirchental“
von Gerhard Do Aug 10, 2017 7:45 pm

» Druckdaten der Überdruckmarken "Ferienland Österreich"
von herbi Do Aug 10, 2017 5:46 pm

» Bitte um Einschätzung
von funny2482 Do Aug 10, 2017 12:14 pm

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von kaiserschmidt Mi Aug 09, 2017 11:39 am

» berliner briefmarken 1971
von Gerhard Di Aug 08, 2017 6:42 pm

» Theresienstadt
von kaiserschmidt So Aug 06, 2017 8:19 pm

» Alte Briefmarken Mappe vererbt
von Rudi17 So Aug 06, 2017 9:20 am

» Siegerbild im Juli 2017
von wilma Sa Aug 05, 2017 8:52 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von Gerhard Fr Aug 04, 2017 12:11 pm


Austausch | 
 

 Briefmarken mit Bud Spencer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bud Hill
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Briefmarken mit Bud Spencer   Sa Jul 01, 2017 11:26 am

Hallo,

mein Sohnemann und ich sind große Bud Spencer-Fans. Jetzt spielen wir mit den Gedanken, Bud Spencer-Briefmarken zu kaufen.

Ich habe zwar schon fast den Geist aufgegeben, weil die Server der DP (angeblich) wiederum den Geist wiederholt aufgegeben haben, aber ich wills vielleicht nochmal versuchen. Vielleicht war das auch nur ein Marketing-Gag seitens der DP und B.LD, um noch mehr Klicks zu generieren, Briefmarken zu verkaufen, weil es vielleicht doch mehr gibt, als angekündigt!?

Wir möchten welche kaufen, die wir definitiv behalten wollen - als Fans sowieso klar -, aber vielleicht wollen wir auch welche kaufen zwecks Wertsteigerung.

Was meint ihr, was diese Bud Spencer-Briefmarken irgendwann mal wert sein können? Ich war erschrocken, dass bei ebay bereits welche für mind. das Vierfache angeboten werden. Leider werden die Verkäufer wohl nie Bud Spencer-Fans gewesen sein, aber nun gut.

Was wir nicht verstehen, auf der HP der B.LD stand, dass es nur 10000 Bögen gibt. Also 10000 Bögen insgesamt!? 10000 Bögen pro Motiv oder 10000 Bögen mit allen Motiven auf je einem Bogen, also 10000 Bögen geteilt durch 10 Motive = 1000 Briefmarken pro Motiv? Und das dann nochmal geteilt durch die fünf Postwerte rechnen, für die es die Briefmarken gibt (0,45, 0,70, 0,85, 1,45, 2,60 €), dann würde es ja nur 200 Stück pro Motiv geben!? Oder wo liegen da evtl. Rechenfehler?

Gruß

Bud Hill
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken mit Bud Spencer   Sa Jul 01, 2017 7:47 pm

Hallo @Bud Hill

wenn deinem Sohnemann und dir diese Briefmarken als Fan-Artikel Freude machen, dann kaufe dir und deinem Sohn einen solchen Bogen und freut euch daran.



Abraten würde ich dir davon, in der Hoffnung auf Wertsteigerung unnötiges Geld auszugeben - eine Wertsteigerung ist da nicht zu erwarten, Briefmarkensammler werden diese Marken nicht kaufen und auch an ein großes Wachstum bei der Bud-Spencer-Fangemeinde glaube ich nicht. Und denke daran, das BILD-Abo, das du bei einem Kauf abschließen musst, rechtzeitig zu kündigen, sonst wird es ein teurer Spaß.



Herzliche Grüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Bud Hill
Mitglied
Mitglied
avatar


BeitragThema: Sind das wirklkch Fehldrucke?   Mo Jul 10, 2017 4:57 pm

Hallo,

ich habe hier

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bud-spencer-briefmarken-rar-selten-fehldruck-0-90-/681081756-234-4926

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bud-spencer-briefmarken-rar-selten-fehldruck-1-50-/681082766-234-4926

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bud-spencer-briefmarken-rar-selten-fehldruck-3-70-/681083524-234-4926

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bud-spencer-briefmarken-rar-selten-fehldruck-7-00-/681084209-234-4926

Bud Spencer-Briefmarken gefunden, die es wohl nie hätte geben dürfen und wohl Fehldrucke sind. Aber ist dem wirklich so?

Was ist überhaupt ein Fehldruck?

Lt. der erwähnten Zeitung gab es wohl tatsächlich nur Bud Spencer-Briefmarken mit deutschen Portowerten.

Also sind die angebotenen Briefmarken tatsächlich Fehldrucke?

Wenn ja, was sind die jetzt und vielleicht irgendwann mal wert?

Grüße

Bud
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Briefmarken mit Bud Spencer   Mo Jul 10, 2017 10:57 pm

Hallo @Bud Hill,

Bud Hill schrieb:
Was ist überhaupt ein Fehldruck?

Lexikon der Philatelie von Ulrich Häger:
Fehldruck.
Hierzu gehören Farbfehldrucke, Aufdruckfehldrucke, kopfstehende Mittelstücke bei Zweifarbendrucken, falsche Jahreszahlen im Markenbild u. ä.. Fehldruck wird meist mit dem Begriff -Druckfehler gleichgesetzt. Ein Druckmangel ist nur in wenigen Ausnahmefällen als Fehldruck anzusehen ...........  


Bei deinem Beispiel handelt es sich nicht um Fehldrucke! Bei "Marken Individuell" kann der Nominalwert grundsätzlich vom Besteller frei gewählt werden.

Bud Hill schrieb:
Wenn ja, was sind die jetzt und vielleicht irgendwann mal wert?

Jetzt sind die Marken das wert, was an Nominale eingedruckt ist oder was ein potenzieller Käufer bereit ist, dafür zu bezahlen. Zum zukünftigen Wert: diese Frage musst du in einem "Hellseherforum" oder in einem "Spekulantenforum" stellen - aus der Sicht der Briefmarkensammler (Philatelisten) kann ich dir mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass hier auf mittlere und lange Sicht keine erhöhte Nachfrage und daher auch keine Wertsteigerung zu erwarten ist.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard

p.s.: Besonders wertvoll ist natürlich die "Original-Unterschrift vom guten alten Bud. R.I.P.!". Wie er das wohl wieder geschafft hat hl
Nach oben Nach unten
 

Briefmarken mit Bud Spencer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Deutschland :: Allgemeine Fragen zu Briefmarken Deutschland-
Tauschen oder Kaufen