Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Slovakia 2017 issue:
von Milco Gestern um 11:17 pm

» DR FDC Nr. 660-661 - Ausgabe 28. Januar 1938
von Ausstellungsleiter Gestern um 11:15 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von Ausstellungsleiter Gestern um 10:50 pm

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 10:30 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Ausstellungsleiter Gestern um 10:18 pm

» Österreich 1925 - 1938
von gabi50 Gestern um 10:02 pm

» Katzen
von Markenfreund49 Gestern um 9:46 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   
von gabi50 Gestern um 11:35 am

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Do Nov 23, 2017 7:37 pm

» Belege der Besatzungsmächte in Österreich
von kaiserschmidt Do Nov 23, 2017 2:26 pm

» Österreichische Feldpost in Bosnien-Herzegowina & am Balkan
von kaiserschmidt Do Nov 23, 2017 9:13 am

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Nov 23, 2017 12:08 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Mi Nov 22, 2017 9:26 pm

» Sammlerpost
von muesli Mi Nov 22, 2017 6:13 pm

» NEU: Sondermarke „Weihnachten 2017 - Anbetung der Könige, Pfarrkirche Altschwendt“
von Gerhard Di Nov 21, 2017 9:48 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Di Nov 21, 2017 9:45 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Di Nov 21, 2017 8:16 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von gabi50 Di Nov 21, 2017 7:43 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Di Nov 21, 2017 11:54 am

» NEU: Sondermarke „Weihnachten 2017 – Adventkalender“
von Gerhard Mo Nov 20, 2017 11:14 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mo Nov 20, 2017 4:41 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mo Nov 20, 2017 4:27 pm

» Egidi-Tunnel
von gabi50 So Nov 19, 2017 9:53 pm

» Bitte um Hilfe, Fiskalische Stempelmarke auf einer Ganzsache
von gabi50 So Nov 19, 2017 9:14 pm

» Allgemeine Ausgaben der Sowjetischen Besatzungszone
von Angus3 Sa Nov 18, 2017 5:39 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Sa Nov 18, 2017 2:08 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von lithograving Sa Nov 18, 2017 2:56 am

» Schweiz 1854 - "Strubel" - Münchner Druck
von muesli Fr Nov 17, 2017 10:42 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Fr Nov 17, 2017 10:24 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Fr Nov 17, 2017 5:00 pm

» Hotelbriefe
von MaxPower Fr Nov 17, 2017 9:24 am

» Ehrenhausen
von gabi50 Do Nov 16, 2017 4:11 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb im November 2017   
von Michaela Do Nov 16, 2017 6:28 am

» Südamerikafahrt 1930, Post nach Lakehurst
von schenz Do Nov 16, 2017 12:16 am

» Newspapers stamps. Yellow Mercury Wiem postmark and others
von kaiserschmidt Mi Nov 15, 2017 10:10 pm

» Info über Marke
von Angus3 Mi Nov 15, 2017 8:51 pm

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von wilma Mi Nov 15, 2017 7:59 pm

» Dichter
von Bios Mi Nov 15, 2017 4:41 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von MaxPower Mi Nov 15, 2017 1:44 pm

» Neuausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Di Nov 14, 2017 7:27 pm

» Briefmarken Platte England
von Frank1401 Di Nov 14, 2017 9:23 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Angus3 Mo Nov 13, 2017 9:53 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Mo Nov 13, 2017 9:04 pm

» Social Philately
von wilma Mo Nov 13, 2017 6:33 pm

» Die Friedl´schen Merkurfälschungen
von Andorra Mo Nov 13, 2017 10:06 am

» 90 Heller Marke Deutschösterreich
von Gerhard So Nov 12, 2017 9:38 pm

» Wert des Album
von Kontrollratjunkie So Nov 12, 2017 9:07 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von kaiserschmidt So Nov 12, 2017 8:46 pm

» Zeppelinpost aus USA
von kaiserschmidt So Nov 12, 2017 7:22 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Nov 12, 2017 4:43 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Nov 12, 2017 4:16 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Nov 11, 2017 11:58 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Sa Nov 11, 2017 11:05 pm

» Aggsbach - Dorf
von Gerhard Sa Nov 11, 2017 9:41 pm

» Bilderwettbewerb im November 2017
von gesi Sa Nov 11, 2017 11:56 am

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Do Nov 09, 2017 12:45 pm

» Blockfrankaturen
von wilma Mi Nov 08, 2017 9:03 pm

» Donawitz
von gabi50 Mi Nov 08, 2017 6:36 pm

» Eggenberg
von gabi50 Mi Nov 08, 2017 6:25 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von muesli Mi Nov 08, 2017 6:05 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von kaiserschmidt Mi Nov 08, 2017 10:43 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Di Nov 07, 2017 11:44 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von kaiserschmidt Di Nov 07, 2017 9:50 pm

» Sondermarke - X. Weltfestspiele 1973 Berlin - Hauptstadt der DDR
von charlie50 Di Nov 07, 2017 7:23 pm

» Zusatzfrankatur Israel auf AUA-Erstflug Wien-Tel Aviv 1971
von Quasimodo Di Nov 07, 2017 12:41 pm

» Mischfrankatur Deutsch-Österreich/ Österreich 1922
von MaxPower Di Nov 07, 2017 10:15 am

» Zeppelin LZ 127 + Hindenburg
von MaxPower Di Nov 07, 2017 9:52 am

» Breitenau
von gabi50 Mo Nov 06, 2017 10:44 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mo Nov 06, 2017 7:38 pm

» Lindner Vordruckalben
von Meinhard Mo Nov 06, 2017 5:29 pm

» Stempelfrage "bezahlt"
von kaiserschmidt Mo Nov 06, 2017 11:58 am

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von gabi50 So Nov 05, 2017 9:45 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von Gerhard So Nov 05, 2017 6:34 pm

» Streifbänder des DÖAV
von Gerhard So Nov 05, 2017 6:08 pm

» Deutsche Privatpostmarken um 1900
von Meinhard So Nov 05, 2017 12:36 pm

» DR 274 U, die 5.000 Mark 1923 ungezähnt
von oldhainburg So Nov 05, 2017 11:11 am

» Serbia 2017 - new issues:
von Milco Sa Nov 04, 2017 12:18 pm

» Präsentation Sondermarke Adi Übleis
von Gerhard Fr Nov 03, 2017 9:17 pm

» Grinzing
von Gerhard Fr Nov 03, 2017 7:20 pm

» Bahnhofbriefkastenstempel
von kaiserschmidt Do Nov 02, 2017 2:31 pm

» Deutschfeistritz
von gabi50 Do Nov 02, 2017 2:20 pm

» Siegerbild im Oktober 2017 
von Michaela Do Nov 02, 2017 8:24 am

» Fische
von Markenfreund49 Mi Nov 01, 2017 6:22 pm

» Halloween
von Michaela Di Okt 31, 2017 7:44 am

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Mo Okt 30, 2017 9:21 pm

» Info zu Stempel aus Nordmähren
von frimos Mo Okt 30, 2017 7:53 pm

» Briefmarke Vatikan 1867 10 cent
von Gerhard Mo Okt 30, 2017 11:59 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kaiserschmidt Mo Okt 30, 2017 11:19 am

» Bayrisch-Salzburgisches Sammlertreffen 05.11.2017
von wilma So Okt 29, 2017 6:42 pm

» Bitte schön stempeln
von muesli So Okt 29, 2017 6:10 pm

» Frage: Aufdruck „Zeppelinpost“ auf "Posthorn-Wappen-Allegorie" 1919/1920“
von FDC-Helmuth So Okt 29, 2017 5:49 pm

» Portogebühren ins Ausland bei den 1850ern
von Berni17 So Okt 29, 2017 10:10 am

» Deutschlandsberg
von gabi50 Fr Okt 27, 2017 8:25 pm

» Unbekannte Marke
von gabi50 Fr Okt 27, 2017 8:14 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb November 2017
von Michaela Mi Okt 25, 2017 7:28 pm

» Erledigt.
von s.kleinz Mi Okt 25, 2017 3:59 pm

» NEU: „Weihnachten 2017 – Maria mit Kind, Carlo Maratta“
von Gerhard Di Okt 24, 2017 10:42 pm

» Dachstein
von gabi50 Di Okt 24, 2017 5:43 pm

» Lochung NLS (Perfin)
von frimos Mo Okt 23, 2017 9:06 pm


Austausch | 
 

 Kaiserreich Österreich Ungarn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Polarfahrtsucher
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Kaiserreich Österreich Ungarn   Sa Mai 11, 2013 12:45 pm

Hallo,

habe in meiner Wühlikiste folgenden Beleg gefunden:



Ein Einschreibebrief an die damals zum Kaiserreich Österreich Ungarn gehörnde Provinz Bukowina. Ich finde den Beleg sehr interessant, vielleicht können mir hier die Österreichexperten etwas mehr Informationen hierzu liefern.

Vielen Dank

Schönen Gruß
Klaus
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Kaiserreich Österreich Ungarn   Mo Mai 13, 2013 11:42 pm

Hallo Klaus,

Ich bin zwar kein Österreich Expert aber ich beschäftige mich seit einige Monaten mit der Ausgabe 1867 des KuK.

Schöner Beleg zeigst du da. Inlandpost Fern-Rekobrief von Egydi-Tunnel (Steiermark) nach Czernowitz (Bukowina) Stempel 29.5.(19)00.
Vorderseitig 25 Heller der Ausgabe 1899 = Fern-Rekogebühr und Rückseitig 10 Heller = normales Briefporto Inland Fernbriefe und damit portogerecht frankiert. Im Ferchenbauer bewertet mit mindestens 125 € (4 Farben-Frankatur). Auch die Zähnung sollte nochmal kontroliert werden ob keine Abweichungen dabei sind der normalen 13:12 1/2 Zähnung.

Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Kaiserreich Österreich Ungarn   Di Mai 14, 2013 1:10 am

@Polarfahrtsucher schrieb:

Ein Einschreibebrief an die damals zum Kaiserreich Österreich Ungarn gehörnde Provinz Bukowina. Ich finde den Beleg sehr interessant, vielleicht können mir hier die Österreichexperten etwas mehr Informationen hierzu liefern.

Hallo Klaus,
für dich gefunden in der "Marburger Zeitung" vom 15. September 1871:



Šentilj v Slovenskih goricah (deutsch St. Egidi in Windischbüheln; St. Ilgen) ist eine Gemeinde (slowenisch občina) im Nordosten Sloweniens, an der Grenze zu Österreich.
http://de.wikipedia.org/wiki/%C5%A0entilj

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard

@gabi50 schrieb:
Egidi-Tunnel: Bez. Marburg (Untersteiermark), Bahnstation von St. Egidi, am linken Drauufer gelegen, direkt an der Staatsgrenze.
Verlag: Kunstanstalt Karl Schwidernoch in Wien, 1898



Schöne Grüße
Gabi


Zuletzt von Gerhard am So Nov 19, 2017 10:25 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Polarfahrtsucher
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Kaiserreich Österreich Ungarn   Fr Mai 17, 2013 6:26 pm

Hallo Raf und Gerhard,
vielen Dank für die Antworten und euere Hinweise.
Mir war nicht bekannt dass die Belege auch nach Mehr-Farben-Frankaturen unterteilt werden.
Wieder etwas gelernt!

Hier habe ich noch einen ähnlichen Belegen aus der gleichen Quelle:





Was hat es mit der "Express" Beförderung auf sich?
Stimmt hierzu das Porto?

Schönen Gruß
Klaus
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Kaiserreich Österreich Ungarn   Fr Mai 17, 2013 10:48 pm

Hallo Klaus,

Gratuliere mit diesem schonen Beleg!
Expressgebühr war 30 Heller und Einschreiben 25, das normale Briefporto Fernbrief 10 Heller meiner Meinung. Auf dein Brief hat man aber 75 Heller geklebt. Vielleicht war das Gewicht der Brief mehr als 20g und ist es die Erklärung für die übrige 10 Heller (für Fern-Briefe zwischen 20g und 250g war das porto 20 Heller). Hoffentlich meldet sich jemand mit bessere Dokumentation.
Reko-Expressbriefe (portogerecht frankiert) sind bei Ferchenbauer mit mindestens 200 Euro bewertet.

Beste Sammlergrüsse,

Raf.
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Kaiserreich Österreich Ungarn   Do Mai 28, 2015 6:00 pm



hallo Forumler,

einmal zur Abwechslung Belege aus der Monarchie. Es sind keine Frankaturen,
die man zeigen könnte, aber jeder Brief hat eine kleine Besonderheit.




Ein kleiner Damenbrief vom 18.3.03 von Gross Weikersdorf nach Horn. Eine entzückende Rückseite.



Bei diesem Brief vom 30.7.07 ( die Rückseite ist ohne Stempel ) sind 30 Heller frankiert. Höhere Gewichtsstufen sind bei diesem kleinen Beleg unwahrscheinlich. Wollte der Absender den Brief mit der Prager Rohrpost befördert wissen? Dann hätte das Porto gepaßt.





Brief vom 31.7.01 von Pertisau nach Fünfkirchen. Der Absender hatte anscheinend kein Briefpapier, denn er hat die Briefvorder,- und Rückseite sowie die Innenseite als Schreibgrundlage verwendet. Der Beleg erweckt auch den Eindruck, daß er aus einem größeren Brief produziert und noch einmal verwendet wurde.



Gerichtszustellmarken in Lemberg verwendet.



Brief vom Grand Hotel Klinger in Marienbad nach Tutzing bei München.
Man kann deutlich die beiden Papierarten unterscheiden.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Kaiserreich Österreich Ungarn   Mi Jun 03, 2015 11:40 am


Hallo Forumler,



Reko Rückscheibrief vom 24.4.13 von Wien nach Simbach am Inn, der bayrischen Nachbarstadt von Braunau. Auch das K.u.K. Bahnbetriebsamt von Braunau befand sich in Simbach. Einschreiben 25 Heller Rückschein 25 Heller Brief über 20 Gramm 20 Heller. Diesen Beleg habe ich über Ebay in Thailand ersteigert. Mich würde interessieren, wie dieser Brief dorthin gelangt ist.


Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Kaiserreich Österreich Ungarn   Mo Nov 30, 2015 5:09 pm



Hallo Forumler,

diesen Brief hat mir heute mein Sohn überlassen.





Brief aus Triest ( Trieste Tergesteo ) vom 26.7.76 nach Marseille, frankiert mit der 10 Kreuzermarke 1867. Roter Transitstempel Autriche 2 Guloz
Ankunftsstempel Marseille 29.7.76, der Stempel von Lyon dürftr vom 28.7.76 sein.
Kann mir jemand etwas über diesen Transitstempel sagen?

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kaiserreich Österreich Ungarn   

Nach oben Nach unten
 

Kaiserreich Österreich Ungarn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen