Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Schönes Österreich
von wilma Gestern um 9:06 pm

» Briefmarken-Kalender 2018
von Gerhard Gestern um 7:09 pm

» Neuausgaben 2018 Deutschland
von Gerhard Gestern um 6:11 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Gestern um 4:56 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Markenfreund49 Di Sep 18, 2018 6:58 pm

» Lassnitz
von gabi50 Di Sep 18, 2018 3:38 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mo Sep 17, 2018 1:46 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im September 2018
von Michaela Mo Sep 17, 2018 7:08 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 16, 2018 11:43 pm

» Einstieg in Briefmarkensammeln mit geschenkter Sammlung
von Laemmi So Sep 16, 2018 6:56 pm

» Satzbriefe
von gabi50 Sa Sep 15, 2018 3:23 pm

» Sondermarke Steirerhut
von Gerhard Do Sep 13, 2018 8:10 pm

» Sondermarke Heilige Erentrudis
von Gerhard Do Sep 13, 2018 7:59 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Do Sep 13, 2018 7:05 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:35 pm

» Langenwang
von gabi50 Do Sep 13, 2018 3:17 pm

» Kaiserreich Österreich Ungarn
von kaiserschmidt Do Sep 13, 2018 11:05 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von gabi50 Mi Sep 12, 2018 1:15 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Sep 12, 2018 11:02 am

» Klagenfurt
von gabi50 Di Sep 11, 2018 2:21 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Di Sep 11, 2018 11:45 am

» Sondermarke Klaus Maria Brandauer
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:15 am

» Sondermarke Basilika zu Mariä Geburt Frauenkirchen
von Gerhard Di Sep 11, 2018 12:03 am

» Bilderwettbewerb im September 2018
von Kontrollratjunkie Mo Sep 10, 2018 12:37 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 09, 2018 8:25 pm

» Dispenser Rollenmarke
von wilma So Sep 09, 2018 6:21 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Sep 09, 2018 5:26 pm

» Kufstein
von gabi50 So Sep 09, 2018 11:09 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mi Sep 05, 2018 8:21 pm

» Veranstaltung
von gottfried Mo Sep 03, 2018 8:54 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 So Sep 02, 2018 6:02 pm

» Kremsmünster
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:38 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 So Sep 02, 2018 5:28 pm

» Siegerbild im August 2018
von gabi50 Sa Sep 01, 2018 3:59 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Markenfreund49 Mi Aug 29, 2018 4:47 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb September 2018
von Michaela Di Aug 28, 2018 8:11 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von gabi50 Mo Aug 27, 2018 9:22 pm

» Massenfrankaturen
von MaxPower Mo Aug 27, 2018 8:30 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma Mo Aug 27, 2018 7:13 pm

» Zollausschlussgebiete
von gabi50 So Aug 26, 2018 1:34 pm

» 41. SAMMLERTREFFEN - 11.NOVEMBER 2018 STOCKERAU
von Markenfreund49 So Aug 26, 2018 7:28 am

» Wert - Dolfuss 10S Eckstück
von Kontrollratjunkie Sa Aug 25, 2018 9:44 pm

» Phila-Toscana Gmunden 2018
von wilma Sa Aug 25, 2018 9:05 pm

» Markenblock 100. Todestag Klimt – Schiele – Moser – Wagner
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:18 pm

» Sondermarkenblock "Vierspännige Personenpost"
von Gerhard Sa Aug 25, 2018 5:15 pm

» Kaiserbrunn
von gabi50 Sa Aug 25, 2018 2:10 pm

» Internationale Briefmarken-Wettbewerbsausstellung in Gumden 2018
von Michaela Sa Aug 25, 2018 8:49 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Aug 24, 2018 9:59 pm

» Bayern Briefmarkenalbum aus Erbe
von Markenfreund49 Mi Aug 22, 2018 9:49 pm

» Kumberg
von gabi50 Mi Aug 22, 2018 5:36 pm

» Heraldik selbstklebend 2018 aus 4er-Set
von fodof Mi Aug 22, 2018 12:35 pm

» 3. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von wilma Di Aug 21, 2018 7:54 pm

» Rayon Briefmarken (?)
von castor Di Aug 21, 2018 7:22 pm

» helvetia 2
von Julek266 Di Aug 21, 2018 1:40 pm

» Unbill des Pfadfinder-Lebens
von Gerhard Mo Aug 20, 2018 12:12 pm

» Krottendorf
von gabi50 So Aug 19, 2018 11:54 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im August 2018
von Michaela Do Aug 16, 2018 9:19 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mi Aug 15, 2018 8:33 pm

» Sondermarke EU Ratspräsidentschaft
von Gerhard Di Aug 14, 2018 6:24 pm

» Krieglach
von gabi50 Mo Aug 13, 2018 4:59 pm

» Karten mit bildgleichen Briefmarkenausgaben
von wilma Sa Aug 11, 2018 6:46 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Aug 10, 2018 6:44 pm

» Bilderwettbewerb im August 2018
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:42 pm

» Kötsch
von gabi50 Fr Aug 10, 2018 2:03 pm

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma Do Aug 09, 2018 7:43 pm

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Aug 09, 2018 4:21 pm

» RPD Schwerin 1934 - 1945
von Briefmarkentor So Aug 05, 2018 12:55 pm

» Briefmarken Wert
von Quante So Aug 05, 2018 3:52 am

» K.K.FIL.BRF/AUFG.AMT Stempel
von Gerhard Sa Aug 04, 2018 7:58 pm

» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)
von Jogius Sa Aug 04, 2018 2:21 pm

» Briefmarken aus Nachlass
von austria1850 Fr Aug 03, 2018 7:03 pm

» Germania-Frankaturen
von kaiserschmidt Fr Aug 03, 2018 12:19 pm

» REKO Karte mit MiNr. 965 und 966
von Gerald Do Aug 02, 2018 6:50 pm

» Siegerbild im Juli 2018
von kawa Do Aug 02, 2018 9:46 am

» Blockfrankaturen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 8:33 pm

» Krampen
von gabi50 Mi Aug 01, 2018 3:24 pm

» Köflach
von gabi50 Di Jul 31, 2018 1:23 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:50 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo Jul 30, 2018 10:13 am

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Jul 29, 2018 6:58 pm

» Zeppelin - ungewöhnliche und seltene Destinationen
von MaxPower Sa Jul 28, 2018 8:56 pm

» Koralpe
von gabi50 Sa Jul 28, 2018 8:14 pm

» Briefmarkenvordrucke
von Meinhard Sa Jul 28, 2018 2:30 pm

» Knittelfeld
von gabi50 Do Jul 26, 2018 4:21 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb August 2018
von Michaela Mi Jul 25, 2018 7:00 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mi Jul 25, 2018 10:36 am

» Briefmarken geerbt.
von Kontrollratjunkie Di Jul 24, 2018 11:26 pm

» Bildpostkarten 2. Republik - Besonderheiten
von gabi50 Mo Jul 23, 2018 8:24 pm

» Bilder von Schweizer Briefmarken
von Jensche So Jul 22, 2018 1:02 pm

» Klöch
von gabi50 So Jul 22, 2018 12:12 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von Meinhard So Jul 22, 2018 11:20 am

» Sonstige Feldpost
von kaiserschmidt So Jul 22, 2018 11:14 am

» Privatstreifbänder - Österreich
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 5:36 pm

» Österr. Bundesheer, RVHÜ 86
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:57 pm

» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
von kaiserschmidt Sa Jul 21, 2018 4:52 pm

» Klein Semmering
von gabi50 Sa Jul 21, 2018 4:21 pm

» Veranstaltung im September 2018
von manfred Sa Jul 21, 2018 10:22 am

» Die Neudrucke der Österreichischen Postwertzeichen-Ausgaben 1850-1864
von Meinhard Sa Jul 21, 2018 9:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Sa Jul 21, 2018 12:07 am


Teilen | 
 

 Österreich-Ungarn - Fragen zu Stempeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Österreich-Ungarn - Fragen zu Stempeln   So Apr 15, 2018 4:14 am

Mir ist ein Nachlassposten zugeschickt worden mit der Bitte, die Marken und Belege zu begutachten und einzuschätzen, welchen Tausch- oder möglichen Handelswert sie besitzen. Während ich da bei Ganzsachen kein Problem habe, bereiten mir alte Stempel und dabei überwiegend solche, die nicht aus dem heutigen Kernland Österreich stammen, große Probleme, zumal ich dazu keinerlei Literatur besitze.

Ich zeige daher in der Folge allerlei Briefausshnitte und würde mich freuen, wenn es hier im Forum jemanden gibt, der zu jedem Einzelstück eine kurze Werteinshätzung abgeben oder zusätzlich im Einzelfall eine Vervollständigung des Ortsnamens im Stempel mitteilen könnte. Die Marken selber, soweit ich sie bestimmen konnte, gehören wohl zum unteren einstelligen Euro-Segment.

    Alba - 3.3.

    Botzen - 9.3.

    Brody - 27.3.

    Budweis - 24.8.

   Cormons - 11.7.

    Dolo... - 31.8.

    Essegg - 27.9.

    Innsbruk - 7.1.

    Josefstadt Wien - 5.11.1878

    Kalksburg - 1880

    Maria Hilf in Wien - 32.

    Motta... (Molla... ?) - 8.3.

    Padova - 24.1.

    Pressburg - 5.6.

Vielen Dank für eure Hilfe und viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Re: Österreich-Ungarn - Fragen zu Stempeln   So Apr 15, 2018 9:06 am

Schönen Sonntag allseits Smile
Grüß´Dich lieber Ingo!

Eine Frage zu den Marken, die letzte Marke mit dem Stempelabschlag " PRESSBURG 5/6" ist die auf einem Restbriefstück montiert oder lose?

Ansonst, eine ganz oberflächliche Bewertung:

Zur FM Ausgabe 1850: Sehr schöne Marken, ALLE gut gerandet und auch sehr schöne Stempelabschläge,

Das Briefstück mit den Abschlägen ALBA, da ist leider die Zähnung nicht besonders (linke Marke !!)

Die Marken der 1850 iger würde ich zwischen €15 - €45 ansetzen,

die anderen so um die € 15.-- herum.

Wie gesagt, das ist der erste Eindruck, ohne genau geschaut zu haben, ob es PFs gibt, welche Typen es sind, etc.

Liebe Grüße
Gerhard (der Jüngere Smile )
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Klassik - Stempel   Mo Apr 16, 2018 12:22 am

@Cantus schrieb:
Bereiten mir alte Stempel und dabei überwiegend solche, die nicht aus dem heutigen Kernland Österreich stammen, große Probleme, zumal ich dazu keinerlei Literatur besitze.
    Motta... (Molla... ?) - 8.3.
Ingo

Hallo Ingo, ich werde morgen meine Stempelsuchmaschine anwerfen.
Heute ist es leider bereits etwas spät.
Voraus, der gezeigte Stempel auf der 15 Centes
ist ein Lombardei-Venetienstempel gelistet bei
Müller 1961, unter MOTTA (Venetien), Nr.167. a. sL-R, 3 Punkte.

Derr Rest der Stempel bitte Morgen.
mfG
planke
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: ALBA   Mo Apr 16, 2018 11:08 pm

@Cantus schrieb:

    Alba - 3.3.
Ingo
Hallo Ingo,
hier Antwort auf erste Marke:

Ausgabe 1863 Ferchenbauer Nr. 27,
Dreierstreifen =  € 140,00
plus Stempel ALBA (Stuhlweissenburg - Székesfehérvár  -  „Stadt der Könige“ in Mitteltransdanubien Ungarns)
Gudlin 2004 30 Punkte
Müller 1961 Nr. 2751.b. 3 Punkte
Ryan 1980 Nr. 24 20 Punlze
Dieser Stempel wurde zwischen 1862 und 1867 bei dem am 8.8.1862 eröffneten Bahnpostamt in Gebrauch.

mfG
planke

Fortsetzung folgt


Zuletzt von x9rf am Mi Apr 18, 2018 12:11 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Frage zu Stempel   Mo Apr 16, 2018 11:55 pm

@Cantus schrieb:

    Botzen - 9.3.
    Brody - 27.3.
Ingo
Hallo Ingo,
hier Antwort auf die zweite und dritte Marke:
Beide Ausgabe 1850 mit 9 Kreuzer bzw. 6 Kreuzer, zur Type und Farbe kann ich keine Aussage treffen.

Stempel BOTZEN (Tirol nunmehr Italien)
Müller 1961 Nr. 301.a. sL-R 2 Punkte

Stempel BRODY (Galizien dann Polen, UdSSR, nunmehr Ukraine Броди)
Müller 1961 Nr. 322. a. IL-I 4 Punlte


mfG
planke

Fortsetzung folgt
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Frage zu Stempel   Di Apr 17, 2018 12:33 am

@Cantus schrieb:

    Budweis - 24.8.
   Cormons - 11.7.
    Dolo... - 31.8.
Ingo

Hallo Ingo,
hier Antwort auf die 4., 5. und 6. Marke:
Zur Type und Farbe kann ich keine Aussage treffen.

4. 1850, 6 Kreuzer, Stempel BUDWEIS (Böhmen - Tschechien) Müller 1961 Nr. 360.c. RDof 24 Punkte;
5. 1861, 5 Kreuzer, Stempel CORMONS  (Küstenland - Italien) Müller 1961 Nr. 429.b. RS-f 6 Punkte;
6. 1850, 10 Cent, Stempel DOLO (Venetien - Italien) Müller 1961 Nr. 94.a. sL-R 3 Punkte

mfG
planke

Fortsetzung folgt
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Frage zu Stempel   Di Apr 17, 2018 1:05 am

@Cantus schrieb:

    Essegg - 27.9.
Ingo
Hallo Ingo,
hier Antwort auf die 7. Marke:

1863/64, 5 Kreuzer Briefstück bei FERCHENBAUER € 2 - € 6,50.

7. Stempel ESSEGG/UNTERSTADT (Kroaiten Slavonien nunmehr Kroatien als OSIJEK)

Müller 1961 Nr. 653.a. RGS-f 6 Punkte;
Ryan 1980 Nr. 409 20 Punkte und
Gudlin 2004 60 Punkte.

mfG
planke

Fortsetzung folgt
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Frage zu Stempel   Mi Apr 18, 2018 12:09 am

@Cantus schrieb:

    Innsbruk - 7.1.
    Josefstadt Wien - 5.11.1878
    Kalksburg - 1880
Ingo
Hallo Ingo,
hier Antwort auf die 8., 9., und 10. Marke:

8. 1850 3 Kreuzer Stempel INNSBRUK (Tirol-Ö), Müller 1961 Nr. 1082.f. RH-f 210 Punkte;

9. 1867/74 15 Kreuzer FB Nr. 39 II Briefstück, je nach Farbe zwischen € 15 und € 100,
   Stempel JOSEFSTADT-WIEN/1878, Klein 1967 Nr. 5779.i. gEje 10 Punkte;

10. 1867/74 5 Kreuzer, FP 37 II, Type IIa, Briefstück € 1,10,
   Stempel KALKSBURG (NÖ-Ö), Klein 1967 Nr. 2009.b. gEj 12 Punkte.

mfG
planke

Fortsetzung folgt
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
avatar


BeitragThema: Frage zu Stempel   Mi Apr 18, 2018 11:00 am

@Cantus schrieb:

    Maria Hilf in Wien - 32.
    Motta... (Molla... ?) - 8.3.
    Padova - 24.1.
    Pressburg - 5.6.
Ingo
Hallo Ingo,
hier Antwort auf die 11., 12. (Bereits beantwortet), 13. und 14. Marke:

11. 1863/64 5 Kreuzer Nr. 32,
Teilstempel abgehendes Postamt in roter Farbe
WIEN/RECOMMANDIRT 1866

Müller 1967 Nr. 3214 Re, RGzhK-fy, 24 Punkte,
Vollstempel des Ankunftstempels
MARIAHILF IN WIEN / RECOMMAND Müller 1967 Nr. 3223 Ra, GRzhK-f 20 Punkte;

12. MOTTA bereits beschrieben;

13. 1850 15 Cent PADOVA (Venetien)
Stempel Müller 1967 Nr. 174.b. RL-I, 1 Punkt;

14. 1850 3 Kreuzer PRESSBURG (Ungarn-Slovakei)
Stempel Ryan 1980 Nr. 1285 5 Punkte,
Müller 1967 Nr. 2250.e. RzO-f, 4 Punnkte,
Gudlin 2004 25 Punkte.

mfG
planke

Über Farben und Typen, besonders Ausgabe 1850, kann ich leider keine korrekten Aussagen tätigen.
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
avatar


BeitragThema: Re: Österreich-Ungarn - Fragen zu Stempeln   Do Apr 26, 2018 7:39 am

Hallo Gerhard (der Jüngere), hallo Planke,

es wird Zeit, dass ich mich für eure Hilfe bedanke. Die Ergebnisse, die ihr mir geliefert habt, sind um einiges genauer als die Auskünfte, die ich von anderer Seite erhalten habe. Ich habe noch einige Belege mit ähnlichen Fragen, aber die muss ich erst noch formatieren. Ich melde mich dann hier zurück, soweit meine Gesundheit das zulässt.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Österreich-Ungarn - Fragen zu Stempeln   

Nach oben Nach unten
 

Österreich-Ungarn - Fragen zu Stempeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Stempel :: Stempelanalyse Fragen/Antworten-
Tauschen oder Kaufen