Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2020
von Michaela Heute um 10:45 am

» Stempel Vaduz auf Österreichische Zeitungsstempelmarke?
von muesli Gestern um 10:57 pm

» Telefonsprechkarten - Ganzsachen
von Paul S. Gestern um 10:22 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Gestern um 9:31 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von Gerhard Gestern um 7:21 pm

» Streifbänder des DÖAV
von Paul S. Gestern um 6:56 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von gabi50 Fr Jan 17, 2020 7:24 pm

» Stamps from Poland
von butek Fr Jan 17, 2020 2:12 am

» Weine und Weinbau in aller Welt
von Gerhard Fr Jan 17, 2020 1:21 am

» Österr. NEU: Sondermarke Zukunft kaufen!? – Konsum-Monster
von Gerhard Fr Jan 17, 2020 12:07 am

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Do Jan 16, 2020 8:31 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von gabi50 Do Jan 16, 2020 5:52 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner 2020
von Michaela Do Jan 16, 2020 10:33 am

» Zeppelinpost aus/nach Österreich
von Gerhard Mi Jan 15, 2020 5:19 pm

» Bezirkshandstempel SBZ Allgemeine Ausgaben
von Kontrollratjunkie Di Jan 14, 2020 11:38 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Jänner 2020
von Otto61 Di Jan 14, 2020 6:07 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Di Jan 14, 2020 12:23 pm

» St. Georgen an der Stiefing
von gabi50 Di Jan 14, 2020 11:02 am

» postlagernd
von wilma Mo Jan 13, 2020 8:19 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt So Jan 12, 2020 10:01 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jan 12, 2020 12:56 am

» ZeitungsstempelmarkeZinnoberoter Merkur
von zoranio Sa Jan 11, 2020 11:00 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gabi50 Sa Jan 11, 2020 4:35 pm

» Österreich 1925 - 1938
von gabi50 Sa Jan 11, 2020 4:24 pm

» St. Gallen
von gabi50 Fr Jan 10, 2020 11:56 am

» Südamerikafahrten LZ 127 1932
von Gerhard Fr Jan 10, 2020 12:31 am

» Philatelietag Poysdorf
von Gerhard Do Jan 09, 2020 4:44 pm

» Flugpostausgabe 1947
von wilma Mi Jan 08, 2020 7:56 pm

» Österr. NEU: Sondermarkenausgabe Autos, Laurin & Klement Typ A
von Gerhard Mi Jan 08, 2020 12:04 pm

» Sammlerpost
von kaiserschmidt Mi Jan 08, 2020 11:14 am

» Westsachsen Mi#117A?BXb
von george61 Di Jan 07, 2020 12:55 pm

» Neuausgaben 2020 Deutschland
von Gerhard Mo Jan 06, 2020 7:04 pm

» Damenbriefe
von wilma Mo Jan 06, 2020 5:51 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Mo Jan 06, 2020 5:31 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Mo Jan 06, 2020 5:01 pm

» Schönes Österreich
von wilma Mo Jan 06, 2020 4:44 pm

» St. Andrä
von gabi50 Mo Jan 06, 2020 4:17 pm

» Weihnachten Deutschland
von Ausstellungsleiter Mo Jan 06, 2020 10:42 am

» Marke ohne Wertangabe
von Gerhard Mo Jan 06, 2020 12:07 am

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard So Jan 05, 2020 11:44 pm

» Unsere Weihnachtspost 2019
von wilma So Jan 05, 2020 8:11 pm

» Ermäßigte Gebühren Ausland (CSR Ungarn etc.)
von wilma So Jan 05, 2020 7:41 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jan 05, 2020 7:32 pm

» Komponisten
von Gerhard So Jan 05, 2020 6:35 pm

» Satzbriefe
von gabi50 So Jan 05, 2020 5:13 pm

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Sa Jan 04, 2020 7:32 pm

» Flugpost aus Asien
von Gerhard Sa Jan 04, 2020 7:24 pm

» Steinhaus am Semmering
von gabi50 Sa Jan 04, 2020 6:06 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Sa Jan 04, 2020 12:24 am

» Berlin - Brandenburg (OPD Potsdam) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Jan 04, 2020 12:17 am

» 2.2.2020 Großtauschtag Attnang-Puchheim
von Gerhard Fr Jan 03, 2020 11:15 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Fr Jan 03, 2020 10:15 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Fr Jan 03, 2020 2:20 pm

» Zeitungsstempelmarken
von muesli Mi Jan 01, 2020 10:45 pm

» Porzellan Briefmarke
von wilma Mi Jan 01, 2020 8:48 pm

» Siegerbild Jänner 2020
von Michaela Mi Jan 01, 2020 1:23 pm

» Briefmarken-Kalender 2019
von Michaela Di Dez 31, 2019 3:01 pm

» Sagen und Legenden - Belege
von wilma Mo Dez 30, 2019 8:19 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma Sa Dez 28, 2019 6:47 pm

» Jahresgebühr
von wilma Sa Dez 28, 2019 6:28 pm

» Steinbrück
von gabi50 Sa Dez 28, 2019 3:50 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von gabi50 Sa Dez 28, 2019 3:42 pm

» Automatenmarken mit sehr schwachem Gummi - Ist es normal?
von wilma Do Dez 26, 2019 8:25 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Do Dez 26, 2019 7:40 pm

» Marken Paraguay Wert?
von Gerhard Do Dez 26, 2019 12:36 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Di Dez 24, 2019 3:38 pm

» Ankündigung Philatelietage Jänner 2020
von Gerhard Mo Dez 23, 2019 5:10 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von sammlermax Mo Dez 23, 2019 9:20 am

» Versch. Ansichtskarten
von Cantus Mo Dez 23, 2019 2:49 am

» Schleswig Mi#26b
von george61 So Dez 22, 2019 6:16 am

» Schleswig Mi#24II Plattenfehler
von george61 So Dez 22, 2019 5:56 am

» Steinach-Irdning
von gabi50 Sa Dez 21, 2019 1:38 pm

» Briefe aus Übersee
von wilma Fr Dez 20, 2019 6:03 pm

» Portoerhöhung ab April 2020
von wilma Fr Dez 20, 2019 5:51 pm

» Stanz im Mürztal
von gabi50 Di Dez 17, 2019 1:51 pm

» Niederländisch Indien - Ganzsachen / Umschläge
von Cantus Di Dez 17, 2019 1:59 am

» Kann jemand zu dieser Marke etwas sagen?
von andi64 Mo Dez 16, 2019 7:53 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Dezember 2019
von Michaela Mo Dez 16, 2019 10:30 am

» Wer kennt diese Briefmarken?
von Kathie123 Mo Dez 16, 2019 10:25 am

» Dienstbriefe Deutsche Reichspost
von Cantus Mo Dez 16, 2019 1:34 am

» Tauschpartner englische Kolonien
von Cantus Mo Dez 16, 2019 1:18 am

» Schauspieler/innen aus Österreich
von Cantus Mo Dez 16, 2019 1:07 am

» Ägypten Ganzsachen Umschläge
von Cantus So Dez 15, 2019 11:34 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Dezember 2019
von Cantus So Dez 15, 2019 8:16 pm

» Private Briefumschläge Monarchie
von gabi50 Sa Dez 14, 2019 2:09 pm

» Stadl an der Mur
von gabi50 Sa Dez 14, 2019 1:44 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1851
von muesli Fr Dez 13, 2019 9:36 pm

» Österr. NEU: Junge Kunst in Österreich
von Gerhard Do Dez 12, 2019 11:07 pm

» Österr. NEU: Hedy Lamarr
von Gerhard Sa Dez 07, 2019 9:43 pm

» Berlin Brandenburg Mi#4a/b
von george61 Sa Dez 07, 2019 1:23 am

» Christkindl-Stempel USA
von Quasimodo Fr Dez 06, 2019 12:37 pm

» Die Freimarkenausgabe 1890
von muesli Do Dez 05, 2019 10:57 pm

» Berlin Brandenburg Mi#7a/b?
von george61 Do Dez 05, 2019 6:18 pm

» Stainz
von gabi50 Do Dez 05, 2019 3:00 pm

» Marken aus den USA
von gabi50 Do Dez 05, 2019 2:47 pm

» Berlin Brandenburg plattenfehler
von george61 Do Dez 05, 2019 10:37 am

» Österr. Neu: 25. Jahrestag EU-Beitritt Österreich
von Gerhard Mi Dez 04, 2019 11:21 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Markenfreund49 Mi Dez 04, 2019 9:13 am

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Di Dez 03, 2019 11:18 pm


Teilen
 

 Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
AutorNachricht
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptySo März 31, 2019 6:50 pm

Hallo Freunde,
Reko-Luftpostbrief von Graz nach New York. Stempel Wien am 10.12.1950, Frankatur 10,40 Schilling.
Könnt ihr mir bitte die korrekte Flugpostgebühr für diesen Brief nennen.
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Fl14
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptySo März 31, 2019 7:10 pm

@gabi50 schrieb:
Reko-Luftpostbrief von Graz nach New York. Stempel Wien am 10.12.1950, Frankatur 10,40 Schilling.
Könnt ihr mir bitte die korrekte Flugpostgebühr für diesen Brief nennen.

Hallo Gabi,

ein wirklich schöner Brief, aber leider nicht portorichtig.
Flugpost für je 5g für die USA waren 1,50 vom 01.01.1950 - 31.08.1951. Die anderen Gebühren kennst du ja mittlerweile.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945    Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyMo Apr 01, 2019 5:24 pm

Hallo Wilma,
Vielen Dank für Deine Info. daumen hoch 
 Schade das der Brief nicht portorichtig ist.
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptySa Apr 13, 2019 5:08 pm

Hallo Freunde,
portorichtiger Auslandsbrief von Wien nach Leipzig. Stempeldatum 14.5.1949. Frankatur 1Schilling. Mit Zensurstempel Nr. 408
Briefgebühr ab 1.9.1947 = 100 Groschen.
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Un13
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptySa Apr 27, 2019 9:45 pm

Hallo zusammen,

hier alle meine gesammelten portorichtigen Belege aus dem Satz "Internationaler Jagdratkongreß in Wien" verausgabt am 20.05.1959:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img_0186
Geschäftsbrief von Wien nach Ried im Innkreis vom 15.10.1959 bis 500g - dies war die 1. Gewichtsstufe. Für einen "normalen" Brief Fernverkehr bis 20g wären 1,50 Schilling zu entrichten gewesen.
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img154
Expressbrief Ortsverkehr Wien vom 31.07.1959
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img_0187


Brief Fernverkehr vom 26.04.1959 von Linz nach Wels
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img_0188
Brief Ausland vom 27.11.1959 von Judenburg nach Berlin
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img_0189
Expressbrief Ortsverkehr Bad Ischl vom 04.04.1960
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img_0190
Recobrief Ortsverkehr Wien vom 31.05.1961
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img_0191
nicht portorichtiger Satzbrief nach Südafrika

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyMi Mai 01, 2019 2:26 pm

Hallo Freunde,
Überfrankierter Zensurbrief von Wien nach New York. Frankatur 3 Schilling. Stempeldatum 19.9.195?. 
Leider kann ich das Datum nicht genau entziffern. 
Zensurstempel Nr.744
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Re10

Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyMi Mai 01, 2019 6:58 pm

@gabi50 schrieb:
Überfrankierter Zensurbrief von Wien nach New York. Frankatur 3 Schilling. Stempeldatum 19.9.195?. 
Leider kann ich das Datum nicht genau entziffern. 

Hallo Gabi,

nimm mal eine starke Lupe, es müsste 1946 heißen.

lg, Wilma
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyFr Mai 03, 2019 4:25 pm

Hallo Wilma,
vielen Dank für Deine Info.
Leider kann ich auch bei einer großen Auflösung (1200*1200) das Datum nicht lesen. Vielleicht sollte ich mir eine neue Lesebrille zulegen.
Heute zeige ich einen portorichtigen Reko-Expressbrief von Linz nach Wien. Frankatur 4*60 Groschen.  
Aufgabestempel Linz (1.6.1949) = Ersttag der neuen Gebührenperiode.   Ankunftsstempel Wien (2.6.1949)
Briefgebühr ab 1.6.1949 = 60 Groschen +100 Groschen Rekogebühr + 80 Groschen Expressgebühr
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bl12
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Blr10
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyMo Mai 13, 2019 8:05 pm

@gabi50 schrieb:

Heute zeige ich einen portorichtigen Reko-Expressbrief von Linz nach Wien. Frankatur 4*60 Groschen.  
Hallo Gabi,
das ist wirklich ein toller portorichtiger Beleg. Vom selben Absender & Empfänger habe ich auch ein paar Belege. Das dürften selbst Sammler gewesen sein und haben oft (nicht immer) auf Portorichtigkeit geachtet und tolle Frankaturen kreiert.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyMi Mai 15, 2019 6:26 pm

Hallo zusammen,

hier eine EF mit der Marke "Preis der Stadt Wien - Pferderennen", die aufgrund der kurzen Verwendungsmöglichkeit portorichtig recht selten anzutreffen ist:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img164
Ersttagsbrief vom 29.06.1947 mit Sonderstempel gelaufen von Wien nach München
Abgangszensur der Sowjetischen Zensurstelle in Wien 76, Ankunftszensur in München
Diese Frankatur war nur vom 29.06. - 31.08.1947 möglich.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
kaiserschmidt


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptySo Mai 19, 2019 8:04 pm


Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_623

Brief aus Wien nach Linz, abgestempelt am 19.11.1945.

Ich denke es handelt sich hier um Kurierpost, da es damals keine Postverbindung mehr
aus der CSR gab.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
kaiserschmidt


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyMi Mai 29, 2019 12:04 pm


Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_259

diesen Brief habe ich wegen der Zensurgekauft, ich denke die Bewertung bei Seebald ist
mit 350 Punkten viel zu hoch. Er wurde in St.Veit an der Glan am 25.9.1945 aufgegeben
und geht nach Mallnitz. Der Zensurstempel ist sehr schön angeschlagen.

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_352

die Überraschung kam wie ich den Inhalt des Briefes gelesen habe.
Er gibt ein hervorragendes Zeugnis der damaligen Postverhältnisse wieder, ich denke, ein
Kommentar zu diesem Schmuggelbrief ist nicht nötig.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyMi Mai 29, 2019 7:25 pm

@kaiserschmidt schrieb:
diesen Brief habe ich wegen der Zensurgekauft, ich denke die Bewertung bei Seebald istmit 350 Punkten viel zu hoch. Er wurde  in St.Veit an der Glan am 25.9.1945 aufgegeben und geht nach Mallnitz. Der Zensurstempel ist sehr schön angeschlagen.
Hallo Reinhard,

hier hast du absolut recht. Die Bewertung ist viel zu hoch. Ich habe mehrer Belege mit diesem Zensurstempel.

@kaiserschmidt schrieb:

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_352
die Überraschung kam wie ich den Inhalt des Briefes gelesen habe. Er gibt ein hervorragendes Zeugnis der damaligen Postverhältnisse wieder, ich denke, ein Kommentar zu diesem Schmuggelbrief ist nicht nötig.

Der Inhalt ist auch toll.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyFr Jul 12, 2019 5:39 pm

Hallo Freunde,
ich benötige wieder mal eure Hilfe.
Flugpostbrief von Feldkirch nach Malmö (Schweden). Stempeldatum 11.9.1948. Frankatur 5,20 Schilling.
Könnt ihr mir bitte die korrekte Flugpostgebühr für diesen Brief nennen.
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Sw12
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
jklang


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyFr Jul 12, 2019 8:08 pm

@gabi50 schrieb:
Hallo Freunde,
ich benötige wieder mal eure Hilfe.
Flugpostbrief von Feldkirch nach Malmö (Schweden). Stempeldatum 11.9.1948. Frankatur 5,20 Schilling.
Könnt ihr mir bitte die korrekte Flugpostgebühr für diesen Brief nennen.
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Sw12
Schöne Grüße
Gabi



Hallo Gabi,
sehr schöner hoch frankierter Brief. Das Porto bei 80 Gramm betrug 2,80 Schilling für den Brief und 2,40 Schilling für die Flugpost (ab 9.48: 15 Groschen a 5 Gramm).
Herzliche Grüße Johannes
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptySa Jul 13, 2019 2:29 pm

Hallo Johannes,
herzlichen Dank für Deine Info. daumen hoch Super!!
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyDi Jul 30, 2019 11:07 am

Hallo Freunde,
Glückwunschkarte nach Leoben. Stempeldatum 13.12.1957. Frankatur 1 Schilling
Postkartengebühr (Fernverkehr) = 1 Schilling
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Ck11
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptySa Aug 24, 2019 7:31 pm

Hallo zusammen,

gestern in Gmunden habe ich einige EF´s und eine MeF für meine "Sondermarken Sammlung" gefunden:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img_0251
Karte vom 16.09.1947 von Wien nach Deutschland - diese Frankatur war nur vom 01.09.1947 - 10.12.1947 möglich.
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img210
Drucksache vom 26.03.1947 mit Sonderstempel
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img_0252
Karte vom 22.08.1949 von Salzburg in die Schweiz - diese Frankatur war nur vom 06.08. - 31.12.1949 möglich

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyFr Sep 06, 2019 8:16 pm

Hallo zusammen,

ein Beleg als MiF mit "Wiederaufbau des Stephansdomes" und Landschaftsbilder:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Img218
Brief vom 10.01.1947 von Graz nach Dänemark, Zensurstempel der Britischen Zensurstelle in Graz.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
kaiserschmidt


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyFr Okt 04, 2019 5:13 pm


Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_451

eine Drucksache aus Wien vom 14.3.1947 in die Schweiz.
Zensur ALZS 3c, bei Seebald bewertet mit 25 Punkten.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
kaiserschmidt


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyDo Okt 17, 2019 12:19 pm


Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_377

Meine Frau hat heute ihre Vorteilscard von den ÖBB erhalten.
Der Brief wurde vom Dienstleistungszentrum der ÖBB Vorteilscard zum Kilotarif
aus Dresden von der deutschen Post abgeschickt. Die deutsche Post kassiert das Geld
und die österreichische Post erbringt die größere Leistung - habe ich das richtig verstanden?

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
jklang


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyDo Okt 17, 2019 1:40 pm

@kaiserschmidt schrieb:

Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_377

Meine Frau hat heute ihre Vorteilscard von den ÖBB erhalten.
Der Brief wurde vom Dienstleistungszentrum der ÖBB Vorteilscard zum Kilotarif
aus Dresden von der deutschen Post abgeschickt. Die deutsche Post kassiert das Geld
und die österreichische Post erbringt die größere Leistung - habe ich das richtig verstanden?

Kaiserschmidt




Hallo,
ja heutzutage geht das so. Wobei ich glaube, dass eine anteilige Entlohnung Richtung Österreich gegeben ist, aber da weiß auf jeden Fall Jürgen Olschimke aus Deutschland exakt Bescheid. Man kann ihn anmailen. Jedenfalls hast Du bestimmt früher auch schon Post aus eigentlich A oder D bekommen, die aber über die niederländische TNT lief. Jetzt macht das im hohen Maße die deutsche Post. Der Trick ist wohl der Kilotarif. Ein solcher Brief in Österreich über post.at kostete jetzt 1,35 Euro. Über den Kilotarif ist das Ganze mindestens 1/3 billiger. Meist wird der Text der Briefe digital übermittelt und vor Ort, also in Dresden erst ausgedruckt und Kuvertiert. Die Bahncard als Plastikkarte stellt die ÖBB ja auch nicht selber her, also wird sie von wo auch immer ebenfalls nach Dresden geschickt. Dort wird dann alles zusammengeführt und "ab die Post". Durch die Masse wird das ganze lukrativ und zwar für beide Seiten und es ist definitiv legal.
Soweit herzliche Grüße Johannes
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
jklang


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyDo Okt 17, 2019 2:11 pm

Hallo nochmals,
ich weiß nicht genau, ob wir diese Variante schon gesehen haben (man verliert doch ein wenig die Übersicht) aber trotzdem ein resches Stück wie ich denke.
Eine EF der 774 nach ANK vom 8.12.47 somit 1 Tag vor der Ungültigkeit, portogerecht in die Schweiz. Ich sah einen ähnlichen Beleg auf der letzten WIPA und dachte mir, solch einen willst Du auch, und es gelang.
Die Portoberechnung nahm der Vorbesitzer auf der Rückseite vor, somit auf dem scan ersichtlich.
Herzliche Grüße
Johannes
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Scan-233
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Scan-234
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
jklang


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyDo Okt 17, 2019 2:28 pm

Hallo nochmals,
eine Auslandspostkarte zu 60 Groschen aus 1953? Aus dem Kleinwalsertal nach Deutschland auf Grund des Sonderportos korrekt, denn es galten in Groschen umgerechnet die deutschen Inlandsgebühren, und 60 Groschen entsprachen 10 Pfennig. Das Ganze abgebildet per Sondermarke plus Zuschlag ist sehr ungewöhnlich, zumal die Marke bereits 1949 emittiert wurde, aber so etwas gibt es: ANK 958 in EF .
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Scan-235

Beste Grüße Johannes
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze
kaiserschmidt


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 EmptyMo Okt 21, 2019 10:44 am


Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild139

Brief vom 6.4.1946 von Wien nach New York, um 4 Groschen überfrankiert.
Eine 12 Groschenmarke ist beschädigt.

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_109

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Bild_378

aber manchmal sind nicht die Marken am Brief von Interesse, der Inhalt ist es,
warum ein Beleg gekauft wurde.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 13 Empty

Nach oben Nach unten
 

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 13 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Sammlungen einzelner Mitglieder-
Tauschen oder Kaufen