Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Heute um 12:16 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb März 2017
von Michaela Heute um 7:05 am

» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 9:32 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Gestern um 9:01 pm

» Private Überdrucke auf Postwertzeichen
von nurso Sa Feb 25, 2017 10:02 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Feb 25, 2017 12:02 am

» k.u.k Luftschiffe 1908 - 1914
von x9rf Fr Feb 24, 2017 11:22 pm

» Zeitungsmarken
von Tannouri Fr Feb 24, 2017 7:47 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Feb 24, 2017 7:08 pm

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von x9rf Fr Feb 24, 2017 1:43 am

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Do Feb 23, 2017 9:03 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Feb 23, 2017 8:59 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gottfried Do Feb 23, 2017 4:49 pm

» Ausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Do Feb 23, 2017 10:03 am

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher Di Feb 21, 2017 6:21 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von Gerhard Mo Feb 20, 2017 10:40 pm

» WIPA 33 Eintrittskarte mit Webung für Heurigen in Grinzing
von Gerhard So Feb 19, 2017 10:17 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Gerhard So Feb 19, 2017 5:29 pm

» Österreichs Block 3 mit Farbfehler?
von diezacke So Feb 19, 2017 3:29 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Polarfahrtsucher So Feb 19, 2017 10:54 am

» Österreichische Volkstrachten - ANK 567 - 587 - Belege
von Gerhard Sa Feb 18, 2017 9:27 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 4:01 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 2:47 pm

» Federvieh auf dem Bauernhof
von Cantus Sa Feb 18, 2017 12:00 pm

» Motiv Lampen, Glühbirnen, elektrische Geräte und Zubehör
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:41 am

» Sonderstempel in der 2.Republik
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:08 am

» Zudruckkarten als Ansichtskartenvorläufer
von Cantus Sa Feb 18, 2017 10:43 am

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von x9rf Sa Feb 18, 2017 1:22 am

» Die Freimarken-Ausgabe 1863
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:34 pm

» Sensation der Philatelie
von Markenfreund49 Fr Feb 17, 2017 10:47 am

» Briefumschläge als Werbemittel
von Angus3 Do Feb 16, 2017 11:14 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Do Feb 16, 2017 7:13 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Feb 15, 2017 6:39 pm

» Bilderwettbewerb Februar 2017
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 5:02 pm

» Porto 1935 ANK 159 bis 174
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 9:31 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Hunt3r Di Feb 14, 2017 8:06 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 9:19 pm

» Schönes Österreich
von wilma Mo Feb 13, 2017 9:09 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 11:08 am

» Postkartenserie "Neuer Wappenadler", Inschrift "Deutschösterreich"
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 10:36 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa Feb 11, 2017 10:13 pm

» 4 Briefmarkenalben geschenkt erhalten
von baslersammler Sa Feb 11, 2017 12:04 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Feb 09, 2017 8:39 pm

» Sondermarke „Wien“, Serie Weinregionen Österreichs
von Gerhard Do Feb 09, 2017 7:37 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Do Feb 09, 2017 5:44 pm

» Frankreich - Journée du timbre
von Cantus Do Feb 09, 2017 1:40 am

» Kinder als AK-Motiv
von Cantus Do Feb 09, 2017 12:57 am

» Termine Jänner - März 2017
von wilma Di Feb 07, 2017 9:26 pm

» Stempel mit Unterschrift aus Schärding
von Gerhard Mo Feb 06, 2017 11:05 pm

» Anlegen einer Stempeldatenbank
von x9rf Mo Feb 06, 2017 12:50 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von wilma So Feb 05, 2017 6:56 pm

» Termine April - Juni 2017
von wilma So Feb 05, 2017 6:25 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Feb 05, 2017 1:14 pm

» ANK 252 - 254
von Johfelb So Feb 05, 2017 1:12 pm

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Feb 04, 2017 8:57 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von muesli Fr Feb 03, 2017 9:44 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von Markenfreund49 Fr Feb 03, 2017 7:47 am

» Sondermarkenblock „Geburtstagsparty“
von Gerhard Do Feb 02, 2017 10:59 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Do Feb 02, 2017 11:57 am

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 10:02 pm

» Treuebonusmarke 2016 - Gelber Frauenschuh
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 9:31 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Mi Feb 01, 2017 6:39 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Feb 01, 2017 11:27 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Di Jan 31, 2017 9:41 am

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Mo Jan 30, 2017 9:28 pm

» Bücher, Zeitschriften, Verlage, Buchhandlungen - Textzudrucke auf Postkarten
von Cantus Mo Jan 30, 2017 12:39 pm

» Serie Klassikausgaben 2017 – Briefmarkenblock neu produziert!
von Gerhard So Jan 29, 2017 4:04 pm

» Stempelfehler - der Zeit voraus oder hinterher
von Angus3 Sa Jan 28, 2017 5:08 pm

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von HELVETICUS Fr Jan 27, 2017 10:21 am

» Feldpost Brief
von Michaney Fr Jan 27, 2017 6:30 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von muesli Do Jan 26, 2017 9:10 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgabe 1858/62, 1859/62
von Markenfreund49 Do Jan 26, 2017 8:57 pm

» diverse Poststücke 1915/1918
von Cantus Do Jan 26, 2017 12:43 am

» Deutsche Wechselsteuer u.a. Eineinhalb Deutsche Mark
von Sandra481 Do Jan 26, 2017 12:24 am

» Briefträger / Postboten
von wilma Mi Jan 25, 2017 6:59 pm

» Sondermarke „Schreibmaschine – Peter Mitterhofer“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:13 pm

» Sondermarke „Harfe“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:07 pm

» Sondermarke „60. Geburtstag Falco“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 6:54 pm

» Briefmarke ablösen, ohne die AK zu beschädigen
von Jurek Mo Jan 23, 2017 6:32 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner   
von Michaela Mo Jan 23, 2017 8:36 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Jan 22, 2017 8:53 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Michael D Fr Jan 20, 2017 9:45 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Jan 20, 2017 11:29 am

» SONDERMARKE „500 Jahre Reformation"
von Jurek Do Jan 19, 2017 5:21 pm

» Sonderstempel des Deutschen Reiches
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:47 pm

» Madagaskar - Frankaturen und Briefmarken
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:34 pm

» Flugpost nach Österreich
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:18 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Mi Jan 18, 2017 8:47 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 90 - 99
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:35 pm

» Sondermarke „150 Jahre Fasching in Villach“
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:11 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von nurso Mi Jan 18, 2017 4:22 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von EgLie Sa Jan 14, 2017 9:35 pm

» Sondermarke „Margherita Spiluttini”
von Gerhard Sa Jan 14, 2017 9:00 pm

» Meine Heimat
von EgLie Sa Jan 14, 2017 11:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Fr Jan 13, 2017 11:59 pm

» Christkindl Stempel
von gottfried Fr Jan 13, 2017 8:50 pm

» Fälschungen bei Ebay
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 9:55 am

» Die Dauerserie Heuss
von kaiserschmidt Do Jan 12, 2017 2:26 pm


Austausch | 
 

 Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Cantus
Mitglied in Silber



BeitragThema: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Mi Nov 11, 2009 12:20 am




ANK 898 am 31.7.1959 als Einfachfrankatur auf Karte von Salzburg nach Kleedorf







ANK 893 (2) als Mehrfachfrankatur auf Brief, gelaufen am 4.7.1949 von Kufstein nach Wien
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Fr Nov 13, 2009 10:17 pm



Flugpostleichtbrief mit ANK 902 + 918, jeweils im waagerechten Paar,
aufgegeben am 15.2.1960 von Wien nach Johannesburg in Südafrika.
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserien ANK 887 - 923   Sa Nov 14, 2009 11:18 am

rekobrief aus lustenau vom 24. november 1949 in die schweiz,
frankiert mit ANK 889, 893 und 904(2x), ergibt 2,40 schilling
(1 schilling auslandsbrief und 1,40 schilling rekogebühr):

Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Sa Nov 14, 2009 8:08 pm

österrr.-schweiz. grenzverkehr:
brief aus dornbirn vom 21. oktober 1951 nach st. gallen:
anstelle des normalen auslandsportos von 2,40s bloß 1,80s:
hier mit einer sehr interessanten mehrfachfrankatur abgedeckt




Zuletzt von Cantus am Sa Nov 14, 2009 8:19 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Abbildung besser hervorgehoben)
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Mo Nov 16, 2009 7:30 pm

Ganzsachenumschlag 3 Gr. + 5 Gr. Landschaft, 3 Gr. + 20 Gr. Trachten, Schneiderbauer Nr.75 - mit Zusatzfrankatur ANK 910a (Briefgebühr Fernverkehr)

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Mo Nov 16, 2009 9:30 pm

Hallo Gerhard,

danke fürs zeigen des Ganzachenumschlages mit Zusatufrankatur!

Den "berühmten Schneiderbauer" gibt es wohl nur "antiquarisch" und ich habe diesen nie gesehnen. Ich bitte dich um weitere Beschreibung, bei Bedarf bzw. um Abbildung zumindest des Titelblattes!

Philagrüsse aus Linz

Wilma
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Schneiderbauer   Di Nov 17, 2009 12:24 am

Hallo Wilma,

hier der Abschnitt mit der Beschreibung des gezeigten Beleges.



Obwohl zwar unser Sammlerfreund Cantus sicher DER Fachmann für Ganzsachen ist, stehe ich gerne zur Verfügung, wenn du für irgend einen Beleg eine Beschreibung aus diesem Spezialkatalog brauchst.
Aber noch einen Wunsch kann ich dir erfüllen:
zumindest gesehen solltest du das Werk haben:
Schau hier

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Di Nov 17, 2009 1:41 am

Schaut mal hier:

http://www.briefmarken-forum.com/sammlungen-einzelner-mitglieder-f104/die-privatganzsachen-der-osterreichischen-ballonpost-t2721.htm

Ganzsachenumschläge sollte man auch unter "Ganzsachen" zeigen; die Zusatzfrankatur ist hier doch wohl die Nebensache.

Beste Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Di Nov 17, 2009 5:47 pm

@Cantus schrieb:


Ganzsachenumschläge sollte man auch unter "Ganzsachen" zeigen; die Zusatzfrankatur ist hier doch wohl die Nebensache.

Hallo Ingo,
deine Vorliebe für Ganzsachen in allen Ehren, aber unter dem Kapitel "Trachtenserie-Belege" finde ich eben, dass eine Zusatzfrankatur mit der im Kapitel behandelten Markenserie auf Ganzsache sehr wohl ihren Platz haben darf. Und ein Beleg ist und bleibt es allemal. Ich hoffe, du kannst hier eine "Auge zudrücken".
Mit der ZF wurde die Beförderung als verschlossener Brief bezahlt.
Im Übrigen zeigst du ja den Ganzsachenumschlag bereits in deinem Beitrag "Die Privatganzsachen der österreichischen Ballonpost" unter Ganzsachen, hier jedoch ohne ZF.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserien ANK 887 - 923   Di Nov 17, 2009 6:57 pm

eine "unreine" trachtenfrankatur auf einen auslandsbrief aus feldkirch in die schweiz zu 1,70S
(Portoperiode 1.1.1950 - 31.8.1951) vom 10. oktober 1950, frankiert mit 90 g, 2x10 g senkrechtes Paar
und etwas störend 60 g Madersperger:




in dieser kombination mit der 90 g bestimmt nicht allzu häufig...
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Do Nov 19, 2009 3:40 pm

eine "reine" trachtenfrankatur auf einem auslandsbrief aus dornbirn in die schweiz vom 7. märz 1950:
frankiert mit 2 x 5 g, 60 g und 1 S blau, insgesamt 1,70 S = portorichtige frankatur
für die periode vom 1. jänner 1950 bis 31. august 1951:

Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   So Nov 22, 2009 9:32 am

recommandierter auslandsbrief bis 20 gramm aus salzburg nach prag vom 29. juni 1950,
gebühr für die tschechoslowakei und ungarn 1,30 S + auslandsreco 2,40 S
(Periode vom 1. jänner 1950 bis 31. august 1951),
insgesamt 3,70 S,
frankiert mit 3 x 1 S blau, 2 x 30 g violett und 1 x 10 g,
eine nicht häufige Kombination:

Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   So Nov 22, 2009 8:18 pm




ANK 911 als Einzelfrankatur auf R-Brief, gelaufen am 30.9.1949 von Melk nach Wien
Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Mi Nov 25, 2009 4:58 pm

auslandsbrief aus wien in die u.s.a. vom 7. dezember 1950 (zensur), keine flugpostbeförderung, daher normale auslandsbriefgebühr 1,70 s, frankiert mit ANK 889, 899 und 905:

Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Fr Nov 27, 2009 5:58 pm

ansichtskarte zum ermäßigten drucksachentarif bis 20 gramm
von fischamend nach wien vom 27. dezember 1949,
frankiert mit ANK 890 (15 g für die periode vom 1.6.1949 - 31.8.1951):

Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Di Dez 01, 2009 7:12 pm

ansichtskarte aus großreifling nach paris vom 17. juli 1951,
auslandstarif 1 schilling (periode vom 1.1.1950 - 31.8.1951),
portorichtig frankiert mit ANK 905:

Nach oben Nach unten
zemi1965
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Trachtenserie ANK 887 - 923   Do Dez 03, 2009 4:11 pm

ansichtskarte aus st. anton am arlberg in die schweiz
vom 14. juli 1950, frankiert mit ANK 899, 60 groschen:



bitte um erklärung der gebühr
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 7:04 pm

Hallo zemi1965,

beteilige mich auch an diesem Thema.



Karte vom 29.07.1948, gelaufen mit Bahnpost von Mariazell - St.Pölten nach Linz/Ebelsberg
Portogebühr vom 01.09.1947 - 31.05.1949
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 7:07 pm



Brief vom 19.11.1948, gelaufen von Wien nach Wieselburg
MeF 2x 20Gr. = 40G.
Portogebühr vom 01.09.1947 - 31.05.1949
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 7:10 pm



Brief vom 27.07.1949, gelaufen von Wien nach Wieselburg
MeF 3x 20Gr. = 60Gr.
Portogebühr vom 01.06.1949 - 31.08.1951
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 7:23 pm

Zemi1965,

lt. meinem ANK 2006/2007 ist deine Karte vom 14.07.1950 in die Schweiz um 40Gr. unterfrankiert. Diese wäre mit 1,00 Schilling richtig gewesen - diese galt für Karten Ausland vom 01.01.1950 - 31.08.1951 - ausgenommen Tschechoslowakei und Ungarn (75 Gr.)

Die 60Gr. Gebühr für Karten Ausland galt vom 01.09.1947 - 31.12.1949.
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 7:35 pm



Flugpostbrief vom 16.10.1948, gelaufen von Wien in die Schweiz
EF 1,40 Schilling
Zensurstempel der Alliierten Auslandszenur in Wien (verwendet ab Herbst 1947 - Dezember 1951)
Flugzuschlag je 5g 40Gr. (vom 03.05.1948 - ? 1949) + Briefgebühr 1,00 Schilling (vom 01.09.1947 - 31.12.1949)
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 7:47 pm



Drucksache vom 09.02.1948, gelaufen in Wien
EF 10Gr.
Portogebühr vom 01.09.1947 - 31.05.1949
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 7:50 pm



Brief vom 14.03.1949, gelaufen von Wien nach Wieselburg
MeF 4x 10Gr. = 40Gr.
Portogebühr vom 01.09.1947 - 31.05.1949
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege   Do Dez 03, 2009 8:10 pm



Recobrief Ortsverkehr vom 08.12.1951, gelaufen in Graz
EF 3,00
Recogebühr 2,00 (vom 01.09.1951 - 31.01.1960)
Briefgebühr 1,00 (vom 01.09.1951 - 31.12.1963)
Nach oben Nach unten
 

Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 9Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen