Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG






Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Briefmarken-Kalender 2017
von Gerhard Gestern um 9:32 pm

» Alliierter Kontrollrat
von Kontrollratjunkie Gestern um 9:01 pm

» Private Überdrucke auf Postwertzeichen
von nurso Sa Feb 25, 2017 10:02 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Sa Feb 25, 2017 12:02 am

» k.u.k Luftschiffe 1908 - 1914
von x9rf Fr Feb 24, 2017 11:22 pm

» Zeitungsmarken
von Tannouri Fr Feb 24, 2017 7:47 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Feb 24, 2017 7:08 pm

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von x9rf Fr Feb 24, 2017 1:43 am

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von Angus3 Do Feb 23, 2017 9:03 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Angus3 Do Feb 23, 2017 8:59 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von gottfried Do Feb 23, 2017 4:49 pm

» Ausgaben 2017 - Deutschland
von Gerhard Do Feb 23, 2017 10:03 am

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von Polarfahrtsucher Di Feb 21, 2017 6:21 pm

» Meine Marke (Eisenbahn)
von Gerhard Mo Feb 20, 2017 10:40 pm

» WIPA 33 Eintrittskarte mit Webung für Heurigen in Grinzing
von Gerhard So Feb 19, 2017 10:17 pm

» Gemeinschaftsausgaben
von Gerhard So Feb 19, 2017 5:29 pm

» Österreichs Block 3 mit Farbfehler?
von diezacke So Feb 19, 2017 3:29 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von Polarfahrtsucher So Feb 19, 2017 10:54 am

» Österreichische Volkstrachten - ANK 567 - 587 - Belege
von Gerhard Sa Feb 18, 2017 9:27 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 4:01 pm

» 1. Ausgabe 1850/54 - Die 9 Kreuzer Type I
von wernerrath Sa Feb 18, 2017 2:47 pm

» Federvieh auf dem Bauernhof
von Cantus Sa Feb 18, 2017 12:00 pm

» Motiv Lampen, Glühbirnen, elektrische Geräte und Zubehör
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:41 am

» Sonderstempel in der 2.Republik
von Cantus Sa Feb 18, 2017 11:08 am

» Zudruckkarten als Ansichtskartenvorläufer
von Cantus Sa Feb 18, 2017 10:43 am

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von x9rf Sa Feb 18, 2017 1:22 am

» Die Freimarken-Ausgabe 1863
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:57 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von x9rf Fr Feb 17, 2017 11:34 pm

» Sensation der Philatelie
von Markenfreund49 Fr Feb 17, 2017 10:47 am

» Briefumschläge als Werbemittel
von Angus3 Do Feb 16, 2017 11:14 pm

» Abstimmung zum Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Do Feb 16, 2017 7:13 am

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Mi Feb 15, 2017 6:39 pm

» Bilderwettbewerb Februar 2017
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 5:02 pm

» Porto 1935 ANK 159 bis 174
von kaiserschmidt Di Feb 14, 2017 9:31 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Hunt3r Di Feb 14, 2017 8:06 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 9:19 pm

» Schönes Österreich
von wilma Mo Feb 13, 2017 9:09 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 11:08 am

» Postkartenserie "Neuer Wappenadler", Inschrift "Deutschösterreich"
von kaiserschmidt Mo Feb 13, 2017 10:36 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Sa Feb 11, 2017 10:13 pm

» 4 Briefmarkenalben geschenkt erhalten
von baslersammler Sa Feb 11, 2017 12:04 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Feb 09, 2017 8:39 pm

» Sondermarke „Wien“, Serie Weinregionen Österreichs
von Gerhard Do Feb 09, 2017 7:37 pm

» Österreich - Ergänzungsmarke
von wilma Do Feb 09, 2017 5:44 pm

» Frankreich - Journée du timbre
von Cantus Do Feb 09, 2017 1:40 am

» Kinder als AK-Motiv
von Cantus Do Feb 09, 2017 12:57 am

» Termine Jänner - März 2017
von wilma Di Feb 07, 2017 9:26 pm

» Stempel mit Unterschrift aus Schärding
von Gerhard Mo Feb 06, 2017 11:05 pm

» Anlegen einer Stempeldatenbank
von x9rf Mo Feb 06, 2017 12:50 am

» Wappenzeichnung - ANK 714-736
von wilma So Feb 05, 2017 6:56 pm

» Termine April - Juni 2017
von wilma So Feb 05, 2017 6:25 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Angus3 So Feb 05, 2017 1:14 pm

» ANK 252 - 254
von Johfelb So Feb 05, 2017 1:12 pm

» Philatelietage Jänner 2017
von Michaela Sa Feb 04, 2017 8:57 am

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb im Jänner 2017
von muesli Fr Feb 03, 2017 9:44 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von Markenfreund49 Fr Feb 03, 2017 7:47 am

» Sondermarkenblock „Geburtstagsparty“
von Gerhard Do Feb 02, 2017 10:59 pm

» Die Auslandsexpreßgebühr ab 1.9.1918
von kaiserschmidt Do Feb 02, 2017 11:57 am

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 10:02 pm

» Treuebonusmarke 2016 - Gelber Frauenschuh
von Gerhard Mi Feb 01, 2017 9:31 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma Mi Feb 01, 2017 6:39 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Feb 01, 2017 11:27 am

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb Februar 2017
von Michaela Di Jan 31, 2017 9:41 am

» Postdienst – Service des postes - Postdienstkarten - Österreich
von wilma Mo Jan 30, 2017 9:28 pm

» Bücher, Zeitschriften, Verlage, Buchhandlungen - Textzudrucke auf Postkarten
von Cantus Mo Jan 30, 2017 12:39 pm

» Serie Klassikausgaben 2017 – Briefmarkenblock neu produziert!
von Gerhard So Jan 29, 2017 4:04 pm

» Stempelfehler - der Zeit voraus oder hinterher
von Angus3 Sa Jan 28, 2017 5:08 pm

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von HELVETICUS Fr Jan 27, 2017 10:21 am

» Feldpost Brief
von Michaney Fr Jan 27, 2017 6:30 am

» SCHMITZ versus Schmitzdruck/Quetschdruck
von muesli Do Jan 26, 2017 9:10 pm

» Lombardei-Venetien, Ausgabe 1858/62, 1859/62
von Markenfreund49 Do Jan 26, 2017 8:57 pm

» diverse Poststücke 1915/1918
von Cantus Do Jan 26, 2017 12:43 am

» Deutsche Wechselsteuer u.a. Eineinhalb Deutsche Mark
von Sandra481 Do Jan 26, 2017 12:24 am

» Briefträger / Postboten
von wilma Mi Jan 25, 2017 6:59 pm

» Sondermarke „Schreibmaschine – Peter Mitterhofer“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:13 pm

» Sondermarke „Harfe“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 7:07 pm

» Sondermarke „60. Geburtstag Falco“
von Gerhard Mo Jan 23, 2017 6:54 pm

» Briefmarke ablösen, ohne die AK zu beschädigen
von Jurek Mo Jan 23, 2017 6:32 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Jänner   
von Michaela Mo Jan 23, 2017 8:36 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma So Jan 22, 2017 8:53 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Michael D Fr Jan 20, 2017 9:45 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Jan 20, 2017 11:29 am

» SONDERMARKE „500 Jahre Reformation"
von Jurek Do Jan 19, 2017 5:21 pm

» Sonderstempel des Deutschen Reiches
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:47 pm

» Madagaskar - Frankaturen und Briefmarken
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:34 pm

» Flugpost nach Österreich
von Cantus Do Jan 19, 2017 1:18 pm

» Welcher Stempel bitte?
von Markenfreund49 Mi Jan 18, 2017 8:47 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 90 - 99
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:35 pm

» Sondermarke „150 Jahre Fasching in Villach“
von wilma Mi Jan 18, 2017 6:11 pm

» Freimarkenserie "Heraldik" ab 1. Jänner 2017
von nurso Mi Jan 18, 2017 4:22 pm

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Markenfreund49 Di Jan 17, 2017 1:17 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von EgLie Sa Jan 14, 2017 9:35 pm

» Sondermarke „Margherita Spiluttini”
von Gerhard Sa Jan 14, 2017 9:00 pm

» Meine Heimat
von EgLie Sa Jan 14, 2017 11:54 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von Kontrollratjunkie Fr Jan 13, 2017 11:59 pm

» Christkindl Stempel
von gottfried Fr Jan 13, 2017 8:50 pm

» Fälschungen bei Ebay
von kaiserschmidt Fr Jan 13, 2017 9:55 am

» Die Dauerserie Heuss
von kaiserschmidt Do Jan 12, 2017 2:26 pm

» Schach als Stempelmotiv
von Cantus Do Jan 12, 2017 2:03 pm


Austausch | 
 

 Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Di Sep 13, 2016 11:37 am


Hallo Forumler,



Brief des Präsidiums der Tiroler Landesregierung vom 6.10.1919 frankiert mit 20 Heller ( Briefporto )



Von Interesse ist aber der Inhalt - damals war die Einreise und der Aufenthalt in Tirol bewilligungspflichtig.
Ob es diese Beschränkungen auch in anderen Bundesländern gegeben hat, weiß ich nicht. Ich vermute, daß die damalige Hungersnot in Österreich einzelne Länder zu diesem Schritt veranlaßt hat.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Fr Sep 16, 2016 10:21 am

Hallo Forumler,



Rekokarte vom 9.9.22 in Wien gelaufen. Postkarte 50 Kronen Einschreiben 160 Kronen. Die 8. Periode dauerte nur vom 21.8.1922 bis zum 17.9.1922, Postkarten reko oder expreß sind nicht häufig.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Sa Sep 24, 2016 10:19 am


Hallo Forumler,

heute wieder 2 Belege aus einer vor 3 Tagen eingelangten Sendung.




Auch in Salzburg war im Jahr 1920 die Einreise und der Aufenthalt bewilligungspflichtig - weiß jemand ob das außer in Tirol und Salzburg auch für die anderen Bundesländer galt?



Dieser Brief ist vom Datum her interessant - er wurde am 30.6.1925 in Gastein abgestempelt. Mit diesem Datum verloren die Kronenmarken ( außer auf Ganzsachen ) ihre Gültigkeit.
Brief über 20 Gramm 17 Groschen Einschreiben 30 Groschen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   So Okt 02, 2016 10:00 pm


Hallo Forumler,




Nachfrageschreiben aus 1922 über drei Pakete nach Slowenien.

Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Mi Okt 12, 2016 2:11 pm


Hallo Forumler,

zwei Belege die heute eingetroffen sind



Brief vom 4.7.1923 per Luftpost nach Le Locle.

Eine direkte Verbindung in die Schweiz gab es erst später,
im Jahr 1923 wurde die Post bis München geflogen - der rote Stempel vorderseitig bezeugt das - und von dort ging es mit der Bahn in die Schweiz.
Brief 1500 Kronen Luftpostzuschlag bis München 600 Kronen.





Reko Brief vom August 1921 nach Görz, damals in Italien. Mehrfachfrankatur der 10 Kronen Parlament, die ich noch nicht gehabt habe. Briefe in dieser Erhaltung sollten eigentlich keinen Platz in einer Sammlung finden, leider habe ich keinen anderen Beleg mit dieser Frankatur.
Brief 10 Kronen Einschreiben 10 Kronen

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Di Okt 18, 2016 11:22 am


Hallo Forumler,



Bei diesem Rekobrief vom 3.7.1923 hat die Absenderin vergessen, die Postgebühr für das Einschreiben in Höhe von 1500 Kronen zu kleben. Auch der Postler hat diesen Mangel nicht bemerkt. Da die Marken eine Lochung aufweisen, wurden sie nicht am Schalter erworben.



Ab und zu finde ich noch eine Portostufe, die in meiner Sammlung fehlt.
Rekokarte vom 29.4.1922 in die Schweiz. Karte 15 Kronen Einschreiben 25 Kronen.
Ebay € 30,-

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Mo Okt 24, 2016 10:33 am



Hallo Forumler





Avisoschein aus Galtür aus dem Jahr 1919, rückseitig frankiert mit der Gebühr von 40 Heller.

Kaiserschmidt

,
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Fr Nov 11, 2016 1:55 pm


Hallo Forumler,



eine nette Nachnahmekarte vom 28.11.1920 für die Bezugsgebühr des Neuen Grazer Tagblattes.
Postkarte 50 Heller Einschreiben 120 Heller NN Gebühr fest 80 Heller

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Sa Nov 12, 2016 5:55 pm


Hallo Forumler,



Diese Drucksache aus Wien vom 17.3.1923 ging nach Salzburg. Dieser Beleg ist nur ein Ausschnitt.
Absender war die Anthropologische Gesellschaft im naturhistorischen Hofmuseum.
Bei einem Gewicht 5600 Gramm betrug die Drucksachengebühr 8960 Kronen ( 80 Kronen je 50 Gramm ) und die Rekogebühr 640 Kronen zusammen ergibt das genau 9600 Kronen.
Ich habe aber das Problem, daß Drucksachen nur bis zu einem Gewicht von 2000 Gramm zugelassen waren.
Einen Stempelfehler möchte ich ausschließen, es gab auch in späteren Perioden keinen Tarif, der passen würde.
Entweder hat der Postbeamte die Gewichtsbegrenzung nicht anwenden wollen oder es hat für gewise Absender oder auch Inhalte eine Ausnahme vom Höchstgewicht gegeben.
Weiß jemand mehr darüber?

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Di Nov 15, 2016 10:10 am


Hallo Forumler,



Paketkarte vom 7.1.1920 von Wien in de Schweiz frankiert unter anderem mit der vier Kronen mit Aufdruck Deutsch-Österreich. Diese Marke auf Beleg ist nicht häufig, der Preis war auffallend niedrig. Setzt jetzt der Preisverfall auch bei besseren Belegen ein?


Bei diesem Beleg war nur die Vorderseite abgebildet, das Porto ergab nur im Grenzverkehr einen Sinn.
Brief vom 13.9.1921 Stempel Feldkirch. Porto im Grenzverkehr 6 Kronen.



Bei Erhalt des Beleges ergab sich dann, daß dieser Brief nach Schaan in Liechtenstein ging, Grenzverkehrsbelege
aus dieser Zeit portorichtig nach Liechtenstein sind rar.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Mi Nov 30, 2016 10:59 am


Hallo Forumler,



Reko Expreßbrief vom 9.2.1920 von Arnfels in der Steiermark nach Aussee. Brief 40 Heller Reko 60 Heller Eilzustellung 60 Heller - eine nicht so häufige Mehrfachfrankatur.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Sa Dez 10, 2016 3:28 pm


Hallo Forumler,



Portofreier Expreßbrief vom Amt der N.Ö.Landesregierung vom 18.7.1921 von Wien nach Lunz. Es wurde nur die Expreßgebühr in Höhe von 2,50 Kronen entrichtet



Postkarte vom 10.7.1925 von Wien nach Wels. Sowohl die Postkarte als auch die Freimarke waren noch gültig, trtzdem hat der Postler für beide Nachporto verrechnet.



Brief der 2. Gewichtsstufe vom 24.2.1919 von Wien nach Neustadt in Böhmen.
Der Brief wurde nicht befördert, weil der Postverkehr eingestellt war. Sicher ist sicher haben sich die Tschechen gedacht, der Brief hätte auch offen eingeliefert werden müssen und das gab einen weiteren Zurückweisungsgrund.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Fr Jan 20, 2017 2:15 pm


Hallo Forumler,




Ein Brief der 13. Gewichtsstufe vom 23.9.1924 von Wien in die Schweiz. Der Hinweis auf dem Brief " nur beschriebene Geschäftspapiere " war für den Zoll gedacht. Eine für öst. Verhältnissse sehr hohe Frankatur mit einem Viererblock der 5000 Kronenmarke. Ein senkrechter Bug durch diese Marken ist sehr störend, hat aber auch dazu geführt, daß dieser Beleg unter 10 Euro gekostet hat.
Brief 3000 K + 12x1500 K = 18000 K + reko 3000 K ergibt das Gesamtporto von 24000 Kronen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Di Jan 24, 2017 5:05 pm


Hallo Forumler,



Neu eingetroffen - Expressbrief vom 19.2.1925 aus Dornbirn nach St. Gallen in der Schweiz.
Die Expressgebühr betrug bereits 8000 Kronen, die Briefgebühr für einen Brief der 2. Gewichtsstufe 4400 Kronen.
Die 10000 Kronenmarke außerhalb Wiens gebraucht ist selten, im Grenzverkehr verwendet eine kleine Rarität.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Di Jan 31, 2017 10:53 am


Hallo Forumler,



Im Jahr 1924 erschien eine Wohltätigkeitsausgabe zu Gunsten der Tuberkulosefürsorge. Portorichtige Belege sind nicht häufig.
Brief Inland 1500 Kronen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Bronze



BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Sa Feb 11, 2017 10:13 pm

hallo Forumler,



Ihr seht hier eine Postkarte vom 4.9.1922 aus Attnang - Puchheim in die Schweiz. Die Postkarte ist unter Einrechnung der 50 Heller Drucksacheneilmarke mit 180 Kronen genau frankiert. Kroiss bewertet diese  Frankatur mit € 150,- sehr hoch.



Wie ihr aber im Post und Telegraphenverordnungsblatt vom 3.2.1917 lesen könnt, waren Drucksacheneilmarken
nach dem außerdeutschen Ausland nicht gültig.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
 

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen