Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2020
von Michaela Heute um 8:32 am

» Problem with identification - simillar to Mi 208IA
von Gerhard Heute um 12:19 am

» Wertbriefe - Geldbriefe Österreich
von Paul S. Gestern um 10:17 pm

» Ansichtskarten mit Werteindruck = Bildpostkarten
von wilma Gestern um 8:09 pm

» China Post Mogao-Grotten
von jamestang75 Gestern um 11:04 am

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Mi Sep 16, 2020 10:06 pm

» Pablo Picasso
von Ausstellungsleiter Mi Sep 16, 2020 6:57 pm

» Giovanni Bellini - auch Gambellino genannt
von Ausstellungsleiter Mi Sep 16, 2020 6:10 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mi Sep 16, 2020 11:28 am

» Rosen
von Ausstellungsleiter Mi Sep 16, 2020 11:07 am

» Rembrandt
von Ausstellungsleiter Mi Sep 16, 2020 11:06 am

» Flugpostfaltbriefe (Aerogramme)
von kaiserschmidt Mi Sep 16, 2020 9:44 am

» Die IBRA '99 in Nürnberg
von Ausstellungsleiter Di Sep 15, 2020 11:48 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Sep 14, 2020 8:55 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Sep 14, 2020 3:03 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Sep 13, 2020 8:40 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma So Sep 13, 2020 8:06 pm

» Obstserie ANk 1253 - 1258
von wilma So Sep 13, 2020 7:26 pm

» Raffael (bis in's 19. Jh hinein, galt er als der größte Maler aller Zeiten)
von Gerhard Sa Sep 12, 2020 7:24 pm

» Biete Bogen Reichschatz
von Ausstellungsleiter Sa Sep 12, 2020 10:57 am

» Briefmarkensammlung geerbt
von Briefmarkengirl2000 Sa Sep 12, 2020 10:53 am

» Vögel
von Ausstellungsleiter Sa Sep 12, 2020 10:49 am

» Öst. NEU: Sportarten Basketball
von Gerhard Sa Sep 12, 2020 1:05 am

» Öst. NEU: Sportarten Beachvolleyball
von Gerhard Sa Sep 12, 2020 12:56 am

» Öst. Neu: Sportarten Handball
von Gerhard Sa Sep 12, 2020 12:50 am

» Öst. NEU: Tag der Briefmarke 2020 - St. Pölten
von Gerhard Sa Sep 12, 2020 12:44 am

» Gemälde von Rubens
von penny_black Fr Sep 11, 2020 8:37 pm

» Zähnung alter Marken
von gesi Fr Sep 11, 2020 4:04 pm

» Blumenflut aus Deutschland
von gesi Fr Sep 11, 2020 10:46 am

» C. Scheidl
von lithograving Do Sep 10, 2020 5:19 am

» Die WIPA 2000
von Gerhard Mi Sep 09, 2020 10:44 pm

» Pierre-Auguste Renoir
von Ausstellungsleiter Mi Sep 09, 2020 8:36 pm

» Francisco de Goya
von Ausstellungsleiter Mi Sep 09, 2020 5:24 pm

» Antonio da Correggio
von Ausstellungsleiter Mi Sep 09, 2020 4:36 pm

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945 - Drittes Reich
von jklang Mi Sep 09, 2020 3:34 pm

» Briefmarkensammlung geerbt
von penny_black Mi Sep 09, 2020 12:23 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von muesli Di Sep 08, 2020 11:01 pm

» Tizian - eigentlich Tiziano Vecellio
von Ausstellungsleiter Di Sep 08, 2020 6:27 pm

» Die "seltsame" Malerei des Amedeo Modigliani
von Ausstellungsleiter Mo Sep 07, 2020 6:20 pm

» Die spanische Eroberung Amerikas
von Ausstellungsleiter Mo Sep 07, 2020 6:08 pm

» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
von kaiserschmidt Mo Sep 07, 2020 5:26 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mo Sep 07, 2020 5:10 pm

» Ausstellungssammlung zum Thema Albrecht Dürer
von Ausstellungsleiter Mo Sep 07, 2020 4:42 pm

» Stefan Klein und Olaf Neumann
von gesi So Sep 06, 2020 8:28 pm

» Gastronomie mit Tradition Viererblock
von fodof So Sep 06, 2020 4:36 pm

» Stille-Sonne-Flora&Fauna-FrischeLuft-Wind-Regen-Lebensmittel-Klares Wasser-Guter Boden
von Ausstellungsleiter Sa Sep 05, 2020 1:44 pm

» Briefmarken - Prüfer
von Tatjana Sa Sep 05, 2020 12:00 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von Paul S. Fr Sep 04, 2020 6:24 pm

» Neuheiten - Storch-Schwan
von Tatjana Fr Sep 04, 2020 5:55 pm

» Ermäßigte Gebühren Ausland (CSR Ungarn etc.)
von kaiserschmidt Do Sep 03, 2020 9:54 pm

» Bildpostkarten mit privatem Zudruck
von Gerhard Do Sep 03, 2020 12:17 am

» Posthilfsstellen-Stempel
von Gerhard Do Sep 03, 2020 12:02 am

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mi Sep 02, 2020 3:33 pm

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von kaiserschmidt Mi Sep 02, 2020 12:14 pm

» Siegerbild beim Bilderwettbewerb August 2020
von Michaela Mi Sep 02, 2020 8:15 am

» Neuausgaben 2020 Deutschland
von Gerhard Mo Aug 31, 2020 11:24 pm

» Phila Toscana in Gmunden vom 28.08. - 30.08.2020
von Paul S. Mo Aug 31, 2020 10:51 pm

» Der Hype um die Crypto stamp
von Gerhard Mo Aug 31, 2020 8:01 pm

» Crypto Stamp - Goldene Unicorn Briefmarke
von Gerhard Mo Aug 31, 2020 7:07 pm

» Esperanto
von Gerhard Mo Aug 31, 2020 5:18 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von wilma So Aug 30, 2020 8:07 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma So Aug 30, 2020 6:37 pm

» Flohmarkt in der Briefmarkenhandlung
von Tatjana So Aug 30, 2020 1:19 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma Sa Aug 29, 2020 6:57 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Sa Aug 29, 2020 6:14 pm

» Albrecht Dürer
von Ausstellungsleiter Fr Aug 28, 2020 10:15 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von kaiserschmidt Do Aug 27, 2020 8:45 pm

» Diego Velázquez
von Ausstellungsleiter Mi Aug 26, 2020 10:31 pm

» Irrläufer
von Paul S. Mi Aug 26, 2020 6:43 pm

» Abstimmung für für den Bilderwettbewerb im August 2020
von gesi Mi Aug 26, 2020 2:41 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Di Aug 25, 2020 8:17 pm

» Deutsche Lokalausgaben nach 1945
von kaiserschmidt Mo Aug 24, 2020 6:29 pm

» Rogier van der Weyden
von Ausstellungsleiter So Aug 23, 2020 3:28 pm

» Österr. NEU: Jahre Bundesverfassung von Hans Kelsen
von Gerhard Sa Aug 22, 2020 6:38 pm

» Leonardo da Vinci - Gilt als einer der berühmtesten Universalgelehrten aller Zeiten
von Ausstellungsleiter Sa Aug 22, 2020 1:03 pm

» Bartolomé Esteban Murillo
von Ausstellungsleiter Fr Aug 21, 2020 10:09 pm

» Hilfe bei Bestimmung dieser Stempel gefragt
von Gerhard Fr Aug 21, 2020 12:53 am

» Alonso Cano
von Ausstellungsleiter Do Aug 20, 2020 5:57 pm

» Österr. NEU: 250. Geburtstag Ludwig van Beethoven
von Gerhard Di Aug 18, 2020 11:02 pm

» Eulen und sonstige Käutze
von Ausstellungsleiter Di Aug 18, 2020 3:06 pm

» Belgien Liége
von kaiserschmidt Di Aug 18, 2020 9:54 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Mo Aug 17, 2020 9:00 pm

» Königreich Sachsen
von Ausstellungsleiter Mo Aug 17, 2020 8:27 pm

» Belgien Liége
von Dirty P Mo Aug 17, 2020 6:28 pm

» Wertvolle Marken
von kaiserschmidt So Aug 16, 2020 2:19 pm

» Belege aus Hinterpommern bis 1945
von Briefmarkentor So Aug 16, 2020 7:25 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von Cantus Sa Aug 15, 2020 10:22 pm

» George Washington Marken
von Cantus Sa Aug 15, 2020 9:47 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Sa Aug 15, 2020 1:36 am

» Freimarkenserie "Tierschutz"
von Gerhard Fr Aug 14, 2020 10:28 pm

» Pickern
von pohorc Fr Aug 14, 2020 12:24 pm

» Egidi-Tunnel
von pohorc Fr Aug 14, 2020 12:09 pm

» Nachverwendung (nach 1945) Deutsches Reich Briefmarken/Ganzsachen
von Ausstellungsleiter Do Aug 13, 2020 8:56 pm

» Beliebt ist die Bayern Nr. 1
von Ausstellungsleiter Do Aug 13, 2020 8:17 pm

» Albert Thasler Zeppelin Machinist
von alex62 Do Aug 13, 2020 11:21 am

» Österr. NEU: Weinregionen - Südburgenland - Uhudler
von Gerhard Do Aug 13, 2020 12:25 am

» Julius Goldner und die Helgoland - Briefmarken
von Ausstellungsleiter Mi Aug 12, 2020 7:48 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Mi Aug 12, 2020 6:21 pm

» Wer kennt das?
von heuheu Di Aug 11, 2020 5:27 pm


Teilen
 

 Orange Landschaft Österreich - Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyDi Okt 04, 2016 8:31 pm

Hallo zusammen,

in St. Pölten am Tauschtag habe ich eine EF der 15 Groschen Marke erstehen können. Keine Rarität sollte man meinen... 
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img32
Drucksache vom 24.12.1948 der 2. Gewichtsstufe bis 50g 
Portogebühr vom 01.09.1947 - 31.05.1949

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyMo Dez 26, 2016 6:32 pm

Hallo zusammen,

vor kurzem erworben:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0038
Postvollmacht vom 16.02.1948 
Postvollmachtgebühr 2,00 Schilling vom 01.09.1947 - 31.08.1951
Stempelmarkengebühr für das Finanzamt 2,00 Schilling vom 25.07.1946 - 12.06.1949
Am 25.07.1946 wurde die Stempelmarkengebühr für das Finanzamt eingeführt. 

Viele Grüße, 
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySo März 12, 2017 6:57 pm

Hallo Freunde der orangen Landschaft,

heute am Antik- und Sammlerflohmarkt in Wels habe ich 2 sehr schöne schwere Nachnahe Drucksachen gekauft. Beides zusammen erstanden für € 30,00.

Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0014

Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img12
Nachnahme Drucksachen über 6,80 Schilling der 4. Gewichtsstufe von 101 – 250g vom vom 02.04.1948 bzw. vom 14.06.1948 über je 95 Groschen.
Drucksachengebühr 40 Groschen vom 01.09.1947 – 31.05.1949
NN feste Gebühr 40 Groschen vom 01.09.1947 – 31.08.1951
NN variable Gebühr je 10,00 Schilling 15 Groschen vom 01.09.1947 – 31.07.1948

Achtung bei "Kotal" ist die Gebühr und das Datum der variablen NN Gebühr nicht richtig vom 01.09.1947 - 31.07.1948 waren es 15 Groschen. Ab 01.08.1948 waren es nur mehr 10 Groschen. Die Gebühr wechselte innerhalb eines Jahres!

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyFr Apr 14, 2017 7:08 pm

Hallo Freunde der orangen Landschaft,

hier nochmal eine Nachnahme Drucksache mit der 95 Groschen Gebühr - nur mit anderer Stückelung - vom 20.05.1948.
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img33

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySo Aug 27, 2017 2:38 pm

Hallo zusammen,

gekauft in Gmunden:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0047
Express- Recobrief der 2. Gewichtsstufe vom 22.11.1948 von Wien in die Schweiz
Recogebühr 1,40 vom 01.09.1947 - 31.12.1949
Expressgebühr 2,00 vom 01.01.1947 - 31.12.1949
Briefgebühr bis 20g 1,00 je weitere 20g 0,60 = 1,60 vom 01.09.1947 - 31.12.1949
Zensurstempel der Alliierten Zensur in Wien
gekauft bei Harlos für 80,00

Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img36
Flugpostkarte vom 17.12.1948 von Wien in die Schweiz
Kartengebühr 0,60 vom 01.09.1947 - 31.12.1949
Flugpostgebühr 0,10 vom 03.05.1948 - 31.08.1951
gekauft bei Harlos für 25,00

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyDo Sep 14, 2017 7:18 pm

Hallo zusammen,

hier zeige ich einen Beleg, der von der Frankatur her nichts besonderes ist. Der Umschlag hat mir aber deshalb besonders gefallen, da er zum Öffnen des Briefes rechts unten ein Bändchen hat. Vorher gesehen habe ich nur einen Beleg (ebenfalls frankiert mit der "orangen Landschaft") bei einem Sammler.
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img52

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyMo Okt 30, 2017 8:39 pm

Hallo zusammen,

hier wieder einmal ein Recobeleg nur mit den Schilling Marken:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0027
Recobrief vom 31.12.1947 der 2. Gewichtsstufe bis 40g nach Polen
Recogebühr 1,40, Briefgebühr bis 20g 1,00, je weitere 20g 60 Groschen
Portogebühr vom 01.09.1947 - 31.12.1949

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyMi Nov 08, 2017 10:43 am


Hallo Forumler,

Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Bild_218

Rückscheinbrief der Bezirkshauptmannschaft Feldkirch vom 31.8.1947. Die Briefgebühr von 40 Groschen und die halbe Rückscheingebühr von 75 Groschen wurden mittels Portomarken vom Empfänger eingehoben.
Wer das P mit Bleistift auf die 5 Groschenmarke geschrieben hat, um sie als Portomarke zu kennzeichnen,
wird sich nicht mehr feststellen lassen.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySa Feb 10, 2018 9:30 pm

Hallo zusammen,

die Marken der "orangen Landschaft" waren gültig (2. Währungsreform) vom 10.12.1947 - 30.06.2002 (der Euro wurde am 01.01.2002 in Österreich eingeführt - bis zum 30.06.2002 waren die Schilling Marken gültig).

Hier 2 Spätverwendungen:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img81
Karte vom 16.03.1983
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0099
Einschreibebrief vom 31.12.2001 mit OPAL LABEL für die Einschreibegebühr - der Brief ist mit Sicherheit philatelistisch beeinflusst.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyDo Mai 03, 2018 6:25 pm

Hallo zusammen,

hier ein Flugpostbrief in den Iran:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img126
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0146
Flugpostbrief 5g vom 14.08.1948 mit rückseitiger restlichen Frankatur und Ankunftsstempel in den Iran, Gesamtporto 2,35 Schilling
Flugpostgebühr 1,35 Schilling je 5g vom 03.05.1948 - 06.09.1948
Briefgebühr 1,00 Schilling vom 01.09.1947 - 31.12.1949

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySo Mai 27, 2018 8:24 pm

Hallo zusammen,

hier eine MeF mit der 80 Groschen:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img138
Flugpostbrief vom 21.06.1949 nach Frankreich
Flugpostgebühr 60 Groschen je 20g vom 03.05.1948 - 31.08.1951
Briefgebühr 1,00 vom 01.09.1947 - 31.12.1949

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySo Jun 17, 2018 8:17 pm

Hallo zusammen,

hier ein "Kosel" Nachnahme Bedarfsbeleg. Diese sind meist portorichtig.
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img15
Nachnahme Drucksache vom 15.01.1948 der 3. Gewichtstufe bis 100g über 5,55 Schilling
feste NN Gebühr 40 Groschen + variable NN Gebühr je 10,00 Schilling 15 Groschen + Drucksachengebühr 20 Groschen
feste NN Gebühr vom 01.09.1947 - 31.08.1951
variable NN Gebühr vom 01.09.1947 - 31.07.1948
Drucksachengebühr vom 01.09.1947 - 31.05.1949

NN Briefe bis 10,00 Schilling konnten auch ohne Recogebühr aufgegeben werden.

Viele Grüße,Wilma
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySo Aug 26, 2018 4:15 pm

Hallo Freunde,
eine 20 Groschen Inlandspostkarte mit 2*20 Groschen Zusatzfrankatur für Auslandspost. Von Salzburg nach Moskau. Stempeldatum 12.8.1949.

Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Mk_kop10
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyMo Aug 27, 2018 8:12 pm

@gabi50 schrieb:
eine 20 Groschen Inlandspostkarte mit 2*20 Groschen Zusatzfrankatur für Auslandspost. Von Salzburg nach Moskau. Stempeldatum 12.8.1949. Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Mk_kop10Gabi

Hallo Gabi,
der Beleg ist klasse - Glückwunsch!!! Ich habe so einen noch nie gesehen. Danke fürs Vorstellen.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
gabi50
Mitglied in Bronze
gabi50


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyMo Aug 27, 2018 9:22 pm

Hallo Wilma
Es freut mich, dass dir die Karte gefällt. Diese Postkarte habe ich neulich bei Ebay ersteigert.
Schöne Grüße
Gabi
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySo Okt 14, 2018 7:17 pm

Hallo zusammen,

hier eine Teilbarfreimachung mit einem vermutlich privatem Gebührenzettel.
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img68
Reco Drucksache vom 12.12.1947 von Andorf, O.Ö nach Gröbming in der Steiermark

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyFr Nov 09, 2018 10:40 pm

Hallo zusammen,

hier ein Reco-Flugpostbrief nach Argentinien mit MeF 2x 3,00 Schilling
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0115
Reco-Flugpostbrief bis 15g vom 26.04.1948 von Badgastein nach Argentinien
Flugpostgebühr 1,20 je 5g + Briefgebühr 1,00 + Recogebühr 1,40

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyFr Nov 23, 2018 7:57 pm

Hallo zusammen,

hier eine EF mit der 3,00 Schilling, die in dieser Form auch noch nicht gezeigt wurde:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img85
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0121
Recobrief vom 02.02.1948 der 2. Gewichtsstufe bis 40g mit rückseitigem Ankunftsstempel von Wien in die Schweiz
Recogebühr 1,40 + Briefgebühr bis 20g 1,00 + je weitere 20g 60 Gr.
Portogebühr vom 01.09.1947 - 31.12.1949
Zensurstempel der Alliierten Zensurstelle in Wien mit Zensurnebenstempel "kleinem V".

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyFr Jan 18, 2019 6:55 pm

Hallo zusammen,

konnte nach langer Zeit wieder einmal eine Teilbarfreimachung erstehen. Diese sind nicht sehr häufig.
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img105
Recobrief vom 09.01.1948 von Liebenau bei Graz nach Wien, die Recogebühr wurde mit Marke verklebt, die Briefgebühr wurde bar verrechnet.
Der Brief hat einen rückseitigen Ankunftsstempel.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySo März 17, 2019 7:31 pm

Hallo zusammen,

hier 2 Belege mit MeF bzw. Massenfrankaturen, die ich heute am Tauschtag in Linz gekauft habe.
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img133
Flugpostbrief vom 08.07.1948 von Wien nach England
Flugpostgebühr bis 20g vom 15.01.1947 - 06.09.1948
Briefgebühr 1,00 Schilling
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0170
10x 3 Gr. - Aufbrauchsfrankatur - Drucksache vom 18.12.1956 Wien
Drucksachengebühr vom 01.09.1951 - 31.12.1963

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyFr Aug 16, 2019 8:47 pm

Hallo zusammen,

um den Thread wieder mal zu aktualisieren, hier ein schwerer NN Brief:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img204
NN Brief vom 02.04.1948 der 4. Gewichtsstufe bis 250g von Wien nach Zell am See

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptySo Aug 18, 2019 11:56 am

@wilma schrieb:

hier ein "Kosel" Nachnahme Bedarfsbeleg. Diese sind meist portorichtig.
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img15
Nachnahme Drucksache vom 15.01.1948 der 3. Gewichtstufe bis 100g über 5,55 Schilling
feste NN Gebühr 40 Groschen + variable NN Gebühr je 10,00 Schilling 15 Groschen + Drucksachengebühr 20 Groschen
feste NN Gebühr vom 01.09.1947 - 31.08.1951
variable NN Gebühr vom 01.09.1947 - 31.07.1948
Drucksachengebühr vom 01.09.1947 - 31.05.1949

NN Briefe bis 10,00 Schilling konnten auch ohne Recogebühr aufgegeben werden.

@wilma schrieb:

hier nochmal eine Nachnahme Drucksache mit der 95 Groschen Gebühr - nur mit anderer Stückelung - vom 20.05.1948.
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img33

Liebe Wilma,

zu deinen Belegen habe ich ein sehr gut passendes Ganzstück in meiner Heimatsammlung (incoming Mail Krems), das aber leider nicht so gut erhalten ist wie dein Beleg:

Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Ds_nn_10

Für die Versendung des Briefmarkenkataloges im April musste die Nachnahme-Drucksache wegen des höheren Gewichtes mit einem höheren Porto frankiert werden - besonders Bemerkenswert hier der Aufdruck am Kuvert links, mit der Begründung für das höhere Porto!

Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Ds_nn_11

Drucksache bis 250 Gramm 40 Groschen + NN 40 und 15 = 95 Groschen, also um 1 Groschen überfrankiert.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyDi Aug 20, 2019 6:40 pm

@Gerhard schrieb:

Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Ds_nn_11

Hallo Gerhard,

danke fürs Zeigen.  daumen hoch Da ich etliche NN Beleg von "Kosel" bzw. "Wiener Briefmarkenkatatog" habe, habe ich nachgeschaut, ob ich so ein Vermerk auch auf einem Beleg habe. Ja, einen einzigen habe ich. Aber das wäre mir nie aufgefallen.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyDi Okt 29, 2019 10:54 pm

Hallo zusammen,

hier eine Express Karte als 1,00 EF - "Heinzel" bewertet Expresskarten mit nur 17,00 Euro - sie sind aber nicht so häufig:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img_0283
Expresskarte vom 18.08.1948 vom Attersee nach Salzburg

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 EmptyMo Feb 10, 2020 7:14 pm

Hallo zusammen,

um den Thread wieder zu beleben, hier ein Recobrief in die Tschechoslowakei:
Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Img302
Recobrief vom 07.03.1949 von Wien nach Usti nad Laben, Tschechoslowakei.
Recogeübhr 1,40 + Briefgebühr 0,75 vom 01.09.1947 - 31.12.1949

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: Orange Landschaft Österreich - Belege   Orange Landschaft Österreich - Belege - Seite 7 Empty

Nach oben Nach unten
 

Orange Landschaft Österreich - Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen