Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Heute um 9:47 am

» Österr. NEU: Birdpex 2022 - Höckerschwan
von Gerhard Heute um 12:10 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Gestern um 3:04 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Di Aug 09, 2022 10:16 am

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Di Aug 09, 2022 10:11 am

» Wir starten den Bilderwettbewerb im August 2022
von Gerhard Di Aug 09, 2022 1:22 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Aug 07, 2022 8:33 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli So Aug 07, 2022 6:09 pm

» Bildpostkarten mit privatem Zudruck
von kaiserschmidt So Aug 07, 2022 11:07 am

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von kaiserschmidt Sa Aug 06, 2022 2:18 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von kaiserschmidt Sa Aug 06, 2022 11:37 am

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von muesli Fr Aug 05, 2022 11:08 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang So Jul 31, 2022 4:40 pm

» Der Farbfehldruck 1867
von Paul S. Di Jul 26, 2022 10:54 pm

» Österr. NEU: Birgit Jürgenssen - Ich möchte hier raus!, 1976
von Gerhard Di Jul 26, 2022 10:13 pm

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard Di Jul 26, 2022 10:03 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Mo Jul 25, 2022 8:44 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von jklang So Jul 24, 2022 9:20 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von jklang Fr Jul 22, 2022 10:25 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Do Jul 21, 2022 10:04 pm

» Schönes Österreich
von wilma Do Jul 21, 2022 8:18 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1916
von kaiserschmidt Do Jul 21, 2022 2:55 pm

» Bahnhofbriefkastenstempel
von kaiserschmidt Do Jul 21, 2022 10:13 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Jul 20, 2022 12:15 am

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Di Jul 19, 2022 9:49 am

» Amtliche Kartenbriefe mit privaten Textzudrucken
von kaiserschmidt Di Jul 19, 2022 9:03 am

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb August 2022
von gesi So Jul 17, 2022 2:37 pm

» Österr. NEU: Fliegenpilz
von Gerhard So Jul 17, 2022 12:44 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von jklang Fr Jul 15, 2022 1:20 pm

» Hotelbriefe
von Polarfahrtsucher Do Jul 14, 2022 10:34 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di Jul 12, 2022 11:53 pm

» Operette
von Gerhard So Jul 10, 2022 11:58 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli So Jul 10, 2022 10:17 pm

» Bilderwettbewerb Juli 2022
von muesli So Jul 10, 2022 10:11 pm

» Ermäßigte Gebühren Ausland (CSR Ungarn etc.)
von wilma So Jul 10, 2022 9:52 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Sa Jul 09, 2022 12:16 am

» Österr. NEU: 15. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von Gerhard Sa Jul 09, 2022 12:14 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Jul 04, 2022 8:32 pm

» Zeitungsstempelmarken
von Markenfreund49 So Jul 03, 2022 11:37 am

» Esperanto
von Gerhard So Jul 03, 2022 12:37 am

» Brauche eure Hilfe
von kaiserschmidt Fr Jul 01, 2022 3:14 pm

» Wurde der Bilderwettbewerb eingestellt?
von muesli Fr Jul 01, 2022 11:09 am

» Österr. Neu: Block - Der Merkur: 1851 – 2022
von Gerhard Mo Jun 27, 2022 8:16 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jun 26, 2022 11:40 pm

» Belege aus dem Abstimmungsgebiet Schleswig
von Kontrollratjunkie So Jun 26, 2022 11:34 pm

» Österr. NEU: Block 105 Jahre Nordpolarexpedition
von Gerhard Fr Jun 24, 2022 11:22 pm

» Tauschtag Ebreichsdorf 3. Juli 2022
von Gerhard Fr Jun 24, 2022 1:25 am

» I. Wiener Aushilfsausgabe, erste Ausgabe
von Hesse30 Mi Jun 22, 2022 8:08 pm

» Österr. NEU: 100. Geburtstag Georg Kreisler
von Gerhard Mo Jun 20, 2022 11:05 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli So Jun 19, 2022 9:06 pm

» Österr. NEU: Lois Weinberger - Onopordon acanthium (Eselsdistel), 1995
von Gerhard Do Jun 16, 2022 1:07 am

» Kugelmugel, Republik
von wilma Mi Jun 15, 2022 8:37 pm

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Mi Jun 15, 2022 8:08 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von Hesselbach Mi Jun 15, 2022 5:32 pm

» Ukrainischer Soldat zeigt Schiff den Finger
von Gerhard Mo Jun 13, 2022 7:10 pm

» Crypto stamp Gold Edition Wal
von Hesselbach Do Jun 09, 2022 2:34 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Di Jun 07, 2022 11:24 pm

» Stumme Stempel
von nurso Mo Jun 06, 2022 12:44 pm

» Ersttagsblätter Deutschland 1978-1985
von kaiserschmidt Fr Jun 03, 2022 9:48 am

» Siegerbild im Mai 2022
von kaiserschmidt Do Jun 02, 2022 11:15 am

» Ortsstempel von kleinen Orten
von wilma Mi Jun 01, 2022 8:11 pm

» Post von seltenen Länder nach Österreich 1946 bis 1953
von wilma Mi Jun 01, 2022 7:13 pm

» Die Portomarken der ERSTEN REPUBLIK
von kaiserschmidt Mi Jun 01, 2022 5:19 pm

» Obstserie ANK 1253 - 1258
von jklang Di Mai 31, 2022 2:38 pm

» Österr. NEU: MQ Libelle – MuseumsQuartier Wien
von Gerhard Mo Mai 30, 2022 11:00 pm

» Österr. NEU: Giuseppe Arcimboldo – Wasser
von Gerhard Mo Mai 30, 2022 10:56 pm

» Tauschtag in Coburg mit dem lustigen Thommi
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:21 am

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:20 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2022
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:17 am

» Stempel "Spätling"
von wilma Sa Mai 28, 2022 8:56 pm

» Wertbestimmung US Briefmarken
von Fips Do Mai 26, 2022 11:58 am

» Blockfrankaturen Deutschland
von Gerhard Mi Mai 25, 2022 11:46 pm

» Bayern mit Lochung RF ?
von Perfin Fan Mi Mai 25, 2022 11:03 am

» Österr. NEU: Wallfahrtskirche Maria Straßengel
von Gerhard Mi Mai 25, 2022 12:18 am

» Frage zu Zähnungen AT nach 1945
von Pehu Di Mai 24, 2022 9:38 pm

» Youtube-Kanal, der Plattenfehlern auf spanischen Briefmarken gewidmet ist
von Sellomaniaco Do Mai 19, 2022 10:00 pm

» Post aus anderen Kontinente nach Österreich
von Gerhard Mi Mai 18, 2022 1:02 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von Paul S. Di Mai 17, 2022 8:21 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Perfin Fan Di Mai 17, 2022 11:48 am

» Österr. NEU: 150 Jahre Konzessionserteilung Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn
von Gerhard Mo Mai 16, 2022 11:23 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Mai 2022
von roda Mo Mai 16, 2022 4:13 pm

» Großtauschtag St.Veit/Gölsen Juni 22
von Gerhard Di Mai 10, 2022 11:03 pm

» Österr. NEU: Bräustübl Mülln
von Gerhard Di Mai 10, 2022 10:58 pm

» Deutsches Reich - Firmenlochungen
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:27 am

» Lochung auf Briefmarken - Perfin - Österreich
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:18 am

» Tschechoslowakei - Briefmarkenausgaben 1948
von roda Sa Mai 07, 2022 3:48 pm

» Wertvolle Österreich-Philatelie bei Schlegel
von Ausstellungsleiter Sa Mai 07, 2022 9:13 am

» Postkarten - allgemein bis 1938
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 2:04 pm

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 1:54 pm

» Österr. NEU: Landschaft
von Gerhard Mi Mai 04, 2022 6:34 pm

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Mai 02, 2022 8:24 pm

» Neuer Plattenfehler auf Germania 142 ?
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 4:08 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:53 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:41 pm

» Portomarken
von kaiserschmidt Sa Apr 30, 2022 2:45 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Juni 2022
von gesi Do Apr 28, 2022 5:54 pm

» Sammelt denn keiner Liechtenstein?
von Hesselbach Mi Apr 27, 2022 12:35 pm

» Briefmarken von Sardinien in L-V gebraucht
von muesli Di Apr 26, 2022 11:02 pm

» ÖVEBRIA 2022 in Hirtenberg
von Ausstellungsleiter Di Apr 26, 2022 8:47 am


Teilen
 

 Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gribbel
0beiträge
avatar


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty
BeitragThema: Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set   Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set EmptySo Mai 02, 2010 12:50 pm

Hallo Leute

ich bin Neu hier im Forum.Ich sleber Sammel nicht aber mein Vater da wir jetzt alles in eine Excel Datenbank eingegeben haben jund Preise ermittelt haben damit,fehlt mir noch der Preis für die:Lindner Ringbinder Regular Set was gibt mir der Händler für diese Ringbinder an Geld????
Kann mir da jemand Helfen???

MFG
Gribbel
confused
Nach oben Nach unten
Marken-Joe
Mitglied in Bronze
Marken-Joe


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty
BeitragThema: Re: Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set   Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set EmptySo Mai 02, 2010 1:08 pm

Deine Frage ist "etwas" unverständlich : willst Du den Ringbinder zusätzlich zu den Marken verkaufen?

Für einen gebrauchten Ringordner allein wirst Du sicher kein Geld beim Händler bekommen!
Nach oben Nach unten
Gribbel
0beiträge
avatar


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty
BeitragThema: Re: Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set   Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set EmptySo Mai 02, 2010 8:23 pm

Nein ich will keinen Ordner Einzeln Verkaufen nur mit Marken drin.Ich meinte eher was kann ich dafür zusätzlich bekommen zu den Marken im Ordner wenn ich einen Vollen Ordner Verkaufe Briefmakrken+Ordner(Geld).

MFG
Gribbel
Nach oben Nach unten
Marken-Joe
Mitglied in Bronze
Marken-Joe


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty
BeitragThema: Re: Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set   Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set EmptySo Mai 02, 2010 11:49 pm

vermutlich nichts,denn ein Händler kann mit einem gebrauchten Ringordner auch nichts anfangen !

Er wird Dir einen Pauschalpreis für Marken+Album anbieten,vorausgesetzt,Deine Marken haben für ihn überhaupt einen Wert.... fraglich fraglich
Und rechne Dich nicht am Katalogpreis reich-der Händler zahlt für normale Ware höchstens 10-20% des Katalogpreises, Massenware wird er gar nicht kaufen!
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
Cantus


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty
BeitragThema: Re: Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set   Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set EmptyMo Mai 03, 2010 11:35 pm

Hallo,
Händler zahlen, wenn überhaupt, nur für die Marken, die zugehörigen Binder sind grundsätzlich immer umsonst mit dabei. Es macht auch keinen Sinn, die Marken herauszunehmen, da sie dabei von Laien leicht beschädigt werden können. Und das sollte vermieden werden, denn schließlich bestimmt sich der Wert einer Sammlung nach den Marken und nicht nach dem Zubehör.

Beste Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
HELVETICUS
0beiträge
HELVETICUS


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty
BeitragThema: Re: Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set   Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set EmptyDi Mai 04, 2010 3:10 pm

Hallo Gribbel

Cantus schrieb:
Hallo,
Händler zahlen, wenn überhaupt, nur für die Marken, die zugehörigen Binder sind grundsätzlich immer umsonst mit dabei.
Beste Grüße
Cantus

Dem Kommentar von Cantus stimme ich voll zu. Wenn ich z.B. bei einem Händler eine Sammlung kaufe, bekomme ich die normalerweise auch in einem Album, was mir der Händler aber nicht seperat verrechnet. Das gehört standartmässig einfach dazu. Eine eventuelle Ausnahme wären z.B. Vordruckalben. Hier sind schon die Beschaffungskosten sehr hoch, wenn der Inhalt komplett und in einwandfreiem Zustand ist.

Gruss
Fredi
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty
BeitragThema: Re: Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set   Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set EmptyMi Mai 05, 2010 9:31 pm

- da stimme ich auch zu! wenn eine sammlung in einem vordruckalbum gesammelt wurde, dies von uns so eingekauft wurde - verkaufe ich diese komplett weiter (wäre auch zuviel aufwand die marken herausnehmen und diese wieder in ein anderes album zu stecken! - in welches? kostet dann auch wieder geld und und die ARBEITSZEIT!!)
NEIN DANKE! soll sich der käufer doch über ein schönes album freuen!
tw
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty
BeitragThema: Re: Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set   Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set Empty

Nach oben Nach unten
 

Was Zahlt ein Händler für Lindner Ringbinder Regular Set

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» LINDNER FALZLOS
» Lindner Vordruckalben
» Lindner falzlos 120 b
» PVC-Folien schädlich für ihre Sammlung?!?!
» 4 Vollständige Alben geerbt - Lindner Falzlos Album Nr. 120M (Olympische Sommerspiele München 1972)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: Allgem. Fragen rund um die Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen