Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Österreichische Briefmarken im III. Reich Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Österreichische Briefmarken im III. Reich Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken aus Erbe und Kindheit - Was ist eure Einschätzung?
von Aribarambo Heute um 8:09 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Oktober 2022
von muesli So Okt 02, 2022 10:19 pm

» Drei Briefmarkenalben geerbt
von gesi So Okt 02, 2022 5:05 pm

» ANK 551 - ANK 554
von Briefmarken Freak So Okt 02, 2022 12:10 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt So Okt 02, 2022 10:28 am

» Sitzende Helvetia
von philaworld Sa Okt 01, 2022 4:38 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Sa Okt 01, 2022 4:36 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von Briefmarken Freak Sa Okt 01, 2022 12:58 pm

» 45. Oberfrankentauschtage mit Werbeschau am 8. Oktober 2022
von Ausstellungsleiter Fr Sep 30, 2022 5:30 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Fr Sep 30, 2022 3:07 pm

» Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen
von robikersichrisi Do Sep 29, 2022 7:18 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Oktober 2022
von gesi Mi Sep 28, 2022 2:12 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Mi Sep 28, 2022 1:02 am

» Österr. NEU: Postlerhemd
von Gerhard Mi Sep 28, 2022 12:44 am

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard Mi Sep 28, 2022 12:37 am

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von Hesse30 Mo Sep 26, 2022 6:11 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mo Sep 26, 2022 5:18 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma So Sep 25, 2022 7:25 pm

» DDSG 1866-1880
von Briefmarken Freak So Sep 25, 2022 1:24 pm

» Österr. NEU: 150 Jahre Bahnstrecke Feldkirch–Schaan–Buchs
von Briefmarken Freak Sa Sep 24, 2022 11:56 am

» 1033 ersttag osterreich 1965 bis 2000
von Hesselbach Sa Sep 24, 2022 9:33 am

» Weinorte in Deutschland
von Gerhard Do Sep 22, 2022 11:41 pm

» Österr. NEU: Gustav Tauschek - Trommelspeicher
von Gerhard Do Sep 22, 2022 11:01 pm

» Österr. NEU: Dauermarkenserie "Trachten und Auszier"
von Gerhard Do Sep 22, 2022 10:54 pm

» Trachten – Beiwerk und Auszier - Dauermarkenserie
von Gerhard Mi Sep 21, 2022 12:16 am

» 15. Oktober - Großtauschtag Pinsdorf
von Gerhard Di Sep 20, 2022 11:43 pm

» 2. Oktober 2022 - Großtauschtag St.Pöten
von Gerhard Di Sep 20, 2022 1:10 am

» Österr. NEU: 100 Jahre Niederösterreich
von Gerhard Di Sep 20, 2022 1:01 am

» Was sind eure Sammelgebiete
von Ausstellungsleiter Mo Sep 19, 2022 10:55 am

» Flugpostausgabe 1947
von wilma So Sep 18, 2022 7:16 pm

» Schönes Österreich
von kaiserschmidt So Sep 18, 2022 2:15 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt So Sep 18, 2022 10:00 am

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt So Sep 18, 2022 9:56 am

» Weiter bzw Nachfrankaturen Ö-Levante/Griechenland
von Briefmarken Freak Sa Sep 17, 2022 1:45 pm

» Merkur-Zeitungsmarken - Echt oder Fälschung?
von kaiserschmidt Fr Sep 16, 2022 11:34 am

» Hilfe bei Berlin 3 Stempel
von Briefmarken Freak Mi Sep 14, 2022 10:12 pm

» Ersatzstempel
von Hesselbach Mi Sep 14, 2022 1:53 pm

» Postwesen in Mattersburg - Wolfgang Steiger
von Hesselbach Mi Sep 14, 2022 12:58 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von Gerald Mi Sep 14, 2022 12:26 pm

» Durchkreuzte Absender
von Hesselbach Mi Sep 14, 2022 7:52 am

» Der österreichische Lloyd
von kaiserschmidt Di Sep 13, 2022 8:45 pm

» Automatenmarken aus Münzwertzeichendruckern
von Gerhard Di Sep 13, 2022 1:26 am

» Österr. NEU: 50 Jahre LICHT INS DUNKEL
von Gerhard Di Sep 13, 2022 12:04 am

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma So Sep 11, 2022 8:32 pm

» Themenvorschläge für den Bilderwettbewerb im Oktober 2022
von muesli Sa Sep 10, 2022 9:32 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Sa Sep 10, 2022 8:01 pm

» Briefmarken geerbt, lohnt sich das durchsuchen oder verschenken?
von Ausstellungsleiter Fr Sep 09, 2022 8:00 pm

» deusches reich
von yulepe Do Sep 08, 2022 2:48 pm

» Ansichtskarten der Luftschiffe
von Gerhard Mi Sep 07, 2022 11:18 pm

» Österr. NEU: 150 Jahre Universität für Bodenkultur Wien
von Gerhard Di Sep 06, 2022 12:41 am

» Österr. NEU: Paulusinitiale Codex 26 f. 170r - Stift Heiligenkreuz
von Gerhard Di Sep 06, 2022 12:39 am

» Österr. NEU: 90 Jahre LEGO®
von Gerhard Di Sep 06, 2022 12:36 am

» Österr. NEU: Tag der Briefmarke 2022
von Gerhard Di Sep 06, 2022 12:33 am

» Österr. NEU: 100 Jahre Wagenburg in Schönbrunn
von Gerhard Di Sep 06, 2022 12:29 am

» Versuchsdrucke Swarovski-Kristalle
von Briefmarken Freak So Sep 04, 2022 12:02 pm

» Österr. Neu: Crypto stamp 4.0
von Gerhard Sa Sep 03, 2022 11:35 pm

» Crypto stamp 4.0
von Gerhard Sa Sep 03, 2022 11:23 pm

» Wertbriefe - Geldbriefe Österreich
von Gerhard Sa Sep 03, 2022 11:08 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma Sa Sep 03, 2022 8:13 pm

» Bar freigemacht - Stempelübersicht
von Hesselbach Fr Sep 02, 2022 10:43 am

» Siegerbild im August
von Paul S. Fr Sep 02, 2022 10:41 am

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Mi Aug 31, 2022 11:32 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von muesli Di Aug 30, 2022 11:30 pm

» Sammlung, 7 Umzugskartons, Nachlass, Verkauf und Bewertung in Berlin
von kaiserschmidt Di Aug 30, 2022 6:16 pm

» Phila Toscana in Gmunden vom 26.08. - 28.08.2022
von Paul S. Mo Aug 29, 2022 9:05 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie So Aug 28, 2022 11:46 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma So Aug 28, 2022 6:42 pm

» Großtauschtag am Samstag 17.09.2022 von 13:00 - 18:00
von wilma So Aug 28, 2022 6:09 pm

» Grazer Aushilfsausgabe Mai 1945
von wilma So Aug 28, 2022 5:58 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma So Aug 28, 2022 5:11 pm

» Briefmarkensammlung erhalten
von Ausstellungsleiter So Aug 28, 2022 9:55 am

» Stumme Stempel
von wilma Sa Aug 27, 2022 8:01 pm

» ME 1, Serie Sternzeichen, Ausgabe 2019 - Krebs
von hidge Sa Aug 27, 2022 3:59 pm

» Frage wegen Prüfer DR bis 1933
von Markenfreund49 Sa Aug 27, 2022 10:30 am

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Fr Aug 26, 2022 8:31 pm

» Weiß jemand, wie viel diese Briefmarken Wert sind?
von Gerhard Do Aug 25, 2022 4:33 pm

» Riposte-OPAL: Bar-Codes in Österreich
von Hesselbach Di Aug 23, 2022 10:01 am

» Post von seltenen Länder nach Österreich 1946 bis 1953
von wilma Mo Aug 22, 2022 5:47 pm

» Paraguay 50 Pesos Briefmarke
von Gerhard Sa Aug 20, 2022 12:22 am

» Österr. NEU: 15. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von hidge Fr Aug 19, 2022 1:30 pm

» Karte mit 2 x 6 Pfg. Wappenausgabe
von wilma Mi Aug 17, 2022 8:34 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli Di Aug 16, 2022 10:35 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb August 2022
von gesi Di Aug 16, 2022 6:45 pm

» Österr. NEU: Birdpex 2022 - Höckerschwan
von Gerhard Fr Aug 12, 2022 12:10 am

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Di Aug 09, 2022 10:11 am

» Wir starten den Bilderwettbewerb im August 2022
von Gerhard Di Aug 09, 2022 1:22 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Aug 07, 2022 8:33 pm

» Bildpostkarten mit privatem Zudruck
von kaiserschmidt So Aug 07, 2022 11:07 am

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von kaiserschmidt Sa Aug 06, 2022 2:18 pm

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von muesli Fr Aug 05, 2022 11:08 pm

» Der Farbfehldruck 1867
von Paul S. Di Jul 26, 2022 10:54 pm

» Österr. NEU: Birgit Jürgenssen - Ich möchte hier raus!, 1976
von Gerhard Di Jul 26, 2022 10:13 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von jklang Fr Jul 22, 2022 10:25 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Do Jul 21, 2022 10:04 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1916
von kaiserschmidt Do Jul 21, 2022 2:55 pm

» Bahnhofbriefkastenstempel
von kaiserschmidt Do Jul 21, 2022 10:13 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Jul 20, 2022 12:15 am

» Amtliche Kartenbriefe mit privaten Textzudrucken
von kaiserschmidt Di Jul 19, 2022 9:03 am

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb August 2022
von gesi So Jul 17, 2022 2:37 pm


Teilen
 

 Österreichische Briefmarken im III. Reich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Admin
Gerhard


Österreichische Briefmarken im III. Reich Empty
BeitragThema: Österreichische Briefmarken im III. Reich   Österreichische Briefmarken im III. Reich EmptyDi Nov 11, 2014 7:04 pm

Liebe Sammlerfreunde,

Am Samstag den 12.3.1938 überschritten Deutsche Truppen die Grenze zu Österreich und besetzten ohne auf Widerstand zu treffen das ganze Land.
Am 13.3.1938 wurde der "Anschluss" durch die neue österreichische Bundesregierung unter dem Nationalsozialisten Arthur Seyß-Inquart in Absprache mit Adolf Hitler ohne Parlament gesetzlich normiert.

Der Großteil der Österreichische Briefmarken behielte bis längstens 31.10.1938 die Frankaturkraft.

kaiserschmidt schrieb:

Im Amtsblatt Nr. 84 vom 29.3.38 werden die Marken angeführt, die bis auf weiteres gültig bleiben.

Österreichische Briefmarken im III. Reich Bild93

Österreichische Briefmarken im III. Reich Amtsbl10

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreichische Briefmarken im III. Reich Empty
BeitragThema: Re: Österreichische Briefmarken im III. Reich   Österreichische Briefmarken im III. Reich EmptyMi Nov 12, 2014 12:08 pm


Hallo gerhard,

es freut mich, daß ich vielleicht einen Mitstreiter gefunden habe.
Wie man leicht erkennen kann, fehlen die Flugpostmarken zu 2,6 und 8 Groschen. In allen Katalogen und Publikationen werden diese Marken als bis zum 31.10.38 gültig angesehen.
Mir geht es nur um die offizielle Gültigkeit der öst. Marken in der Ostmark. Daß in der Praxis die Verwendung der ungültigen Marken nicht beanstandet wurde, ist ein anderes Kapitel.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreichische Briefmarken im III. Reich Empty
BeitragThema: Re: Österreichische Briefmarken im III. Reich   Österreichische Briefmarken im III. Reich EmptyMo März 16, 2015 6:13 pm


Hallo Forumler,

Österreichische Briefmarken im III. Reich Bild11

Ein außergewöhnliches Ergebnis brachte der Satz Danzig Abschied gestempelt in der Ostmark bei der gestern endenden Merkurphila Auktion.
Eine Stunde vor Schluß standen diese Werte auf € 1 250,- dazu kommen aber noch die Zuschläge.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
dicampi
0beiträge
dicampi


Österreichische Briefmarken im III. Reich Empty
BeitragThema: Re: Österreichische Briefmarken im III. Reich   Österreichische Briefmarken im III. Reich EmptyMi März 02, 2016 10:19 pm

Guten Abend, Gelichgesinnte und vor allem Experten!

Da im ANK Spezialkatalog Österreich leider keine Portotabelle für 1938 bis 1945 vorhanden ist, möchte ich in die Runde fragen, ob jemand aus anderen Quellen derartiges hat und hier reinstellen könnte? Vielen Dank!

Alfredo
Nach oben Nach unten
stempelede
0beiträge
stempelede


Österreichische Briefmarken im III. Reich Empty
BeitragThema: Re: Österreichische Briefmarken im III. Reich   Österreichische Briefmarken im III. Reich EmptyMi März 02, 2016 11:22 pm

kaiserschmidt schrieb:

Hallo gerhard,

es freut mich, daß ich vielleicht einen Mitstreiter gefunden habe.
Wie man leicht erkennen kann, fehlen die Flugpostmarken zu 2,6 und 8 Groschen. In allen Katalogen und Publikationen werden diese Marken als bis zum 31.10.38 gültig angesehen.
Mir geht es nur um die offizielle Gültigkeit der öst. Marken in der Ostmark. Daß in der Praxis die Verwendung der ungültigen Marken nicht beanstandet wurde, ist ein anderes Kapitel.

Kaiserschmidt


Hallo Kaiserschmidt,

das Datum 31.10.38 dürfte auf die Verfügung Nr. 367/1938 zurück zu führen sein, die im Amtsblatt des RPM Nr. 104 abgedruckt wurde.

Österreichische Briefmarken im III. Reich Gyltig10

Danach wurden alle Marken ungültig. Die von Dir aufgezeigten Verfügung erfassten nicht die Flugpostmarken zu 2, 6, und 8 Groschen. Sie waren nach der von mir gezeigten Vfg. also spätestens am 31.10.1938 gültig.

Gruß
Stempelede
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Österreichische Briefmarken im III. Reich Empty
BeitragThema: Re: Österreichische Briefmarken im III. Reich   Österreichische Briefmarken im III. Reich Empty

Nach oben Nach unten
 

Österreichische Briefmarken im III. Reich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Kreuzkammzähnung bei Österreichische Briefmarken?
» Österreichische briefmarken
» Die von der ÖSD verwendeten Druckpapiere für Österreichische Briefmarken
» Österreichische und andere Briefmarken zu verkaufen
» briefmarken- deutsches reich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: 1938 – 1945 Österreich im III. Reich (Ostmark)-
Tauschen oder Kaufen